Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Die Keime (Old Souls 1) [Roman] [Seit heute kostenlos!]

    Austausch

    Deadwing
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3488

    Re: Die Keime (Old Souls 1) [Roman] [Seit heute kostenlos!]

    Beitrag von Deadwing am Sa 12 Jan 2013, 17:56

    Es ist angekommen! *freu*
    Mein erster Eindruck ist auch voll positiv, mit dem Cover habe ich mich inzwischen angefreundet und es liegt auch gut in der Hand und so, nur die Seitenzahlen gefallen mir nicht wirklich. Ich hätte sie lieber jeweils außen auf der Seite - so denke ich ständig, dass die Seitenzahl auf der linken Seite innen ein Krümel oder so ist, der mir ins Buch gefallen ist. xD
    Ansonsten war leider vorne im Cover ein Eselsohr, ich hab's aber zum Glück leicht wieder rausbekommen und es fällt nicht weiter auf. ^^
    Jetzt ist mein einziger Wehmutstropfen, dass es schoooon wieder ein schwarzer Buchrücken mehr im Regal ist, ich brauch da mal wieder mehr Farbe drin. xD

    Gelesen habe ich bisher nur die ersten paar Seiten, hätte aber vorhin viel lieber direkt damit weitergemacht, als mich mit "lästigen Pflichten" zu beschäftigen, was natürlich für den Roman spricht... Mr. Green
    avatar
    Tan
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 8470
    Ich schreibe : Die Ferne des Winters
    Texte : Tan
    Kunst : Tan
    Infos : Tan

    Re: Die Keime (Old Souls 1) [Roman] [Seit heute kostenlos!]

    Beitrag von Tan am So 13 Jan 2013, 09:50

    Wah das seh ich ja jetzt erst!
    Hurra! Ich freu mich Juls! Very Happy Bald bald bald ... werde ich es auch lesen *grins* :)
    Echt klasse, vor allem wenn alles geklappt hat! Very Happy Wahnsinn, ich kann mir nicht im entferntesten vorstellen wie man sich fühlt wenn das eigene Werk veröffentlicht wird ... ich hoffe es ist ein wirklich überwältigend schönes Gefühl und du hast noch lange Freude daran ^-^

    LG Tan

    EDIT: Habe es mir soeben gekauft Very Happy Ich bin gespannt ^^
    avatar
    Wolkenkind
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3456
    Laune : Ideenflut *_*
    Ich schreibe : An zu vielen Projekten momentan Very Happy
    Texte : Wolkenkind
    Kunst : Wolkenkind
    Infos : Wolkenkind
    Sonstiges : www.facebook.com/julikasophiameier

    Re: Die Keime (Old Souls 1) [Roman] [Seit heute kostenlos!]

    Beitrag von Wolkenkind am Do 24 Jan 2013, 16:16

    Ich glaub, ich hab's dir schon mal geschrieben, aber jetzt muss ich das einfach noch mal loswerden.
    Ich bin gerade bei Kapitel 12 (ich kann leider nur selten lesen Crying or Very sad ) und muss wieder feststellen, wie sehr mich dein Schreibstil inspiriert. Als ich das letzte Mal spät Abends gelesen habe, konnte ich gar nicht aufhören. O.O* Und dann MUSSTE ich einfach noch kurz was bei mir schreiben, weil es mir plötzlich so leicht von der Hand ging.
    Und wie du diese Welt entwirfst, als wär's nichts! *__* Und deine Konstruktion und die Chronologie der Ereignisse!
    Boah, danke, echt. Der Roman ist der Hammer.
    Julchen Herzchen
    avatar
    Imaginary
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 17421
    Laune : and we'll love & we'll hate & we'll die - all to no avail.
    Texte : Imaginary
    Kunst : Imaginary
    Infos : Imaginary
    Sonstiges : Nordlicht.

    Re: Die Keime (Old Souls 1) [Roman] [Seit heute kostenlos!]

    Beitrag von Imaginary am Do 24 Jan 2013, 17:26

    Hey Juls,

    ich mag mich hier auch mal zu Wort melden :) Ich find's echt toll, dass es Old Souls mittlerweile zu kaufen gibt. Ich habe es mir ja damals gleich zu Anfang heruntergeladen, aber leider habe ich bisher erst die ersten fünf Kapitel lesen können, da ich momentan nicht viel Zeit habe und viel für die Uni lesen muss und weil ich auch noch keinen Kindle habe und das Lesen auf meinem Handy immer viel Akku frisst. Aber bald sind Semesterferien und dann habe ich mehr Zeit. Bisher gefällt es mir richtig super und wow, das Cover sieht echt klasse aus, ich bin sogar am Überlegen, ob ich mir nicht noch die Printversion zulege, weil ich es, denke ich, echt gerne im Regal stehen hätte Very Happy

    Liebe Grüße,
    Sina
    avatar
    Lexi
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9776
    Laune : Life before death. Strength before weakness. Journey before destination.
    Texte : Lexi
    Kunst : Lexi
    Infos : Lexi
    Sonstiges :

    Re: Die Keime (Old Souls 1) [Roman] [Seit heute kostenlos!]

    Beitrag von Lexi am Do 24 Jan 2013, 20:20

    Aww, was für ein tolles Cover!
    Ich bin wirklich versucht, mir zusätzlich zum ebook auch das TB zu kaufen Very Happy

    Ganz prima, Juls!
    avatar
    Janey
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1499
    Laune : bunt
    Texte : Janey
    Kunst : Janey
    Sonstiges :

    Re: Die Keime (Old Souls 1) [Roman] [Seit heute kostenlos!]

    Beitrag von Janey am Di 29 Jan 2013, 16:27

    Huhu Juls,

    Ich verfolge diese ganze Aktion schon lange über Twitter, wie du wohl weißt, muss das hier aber noch einmal für dich sagen.
    Waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!! Wie genial ist das denn??? Das Cover sieht super aus! Wenn es passt wird es sofort auf meinen Nachttisch wandern, das gehört einfach in meine Sammlung! Du machtest mich mit den Characterinterviews schon ganz hibbelig, erzeugtest Spannung durch den Livestream und nun kann ich wirklich nichts mehr gegen das Lesen einwenden, denn nun kann ich es ganz in Ruhe und Augen schonend im Bett lesen Aww!

    Ich wünsche dir weiterhin noch ganz viel Erfolg! (Acht Bände las ich da? Da hast du dir aber etwas vor genommen. Da drücke ich die Däumchen)


    Liebe Grüße
    Jana

    avatar
    Wolkenkind
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3456
    Laune : Ideenflut *_*
    Ich schreibe : An zu vielen Projekten momentan Very Happy
    Texte : Wolkenkind
    Kunst : Wolkenkind
    Infos : Wolkenkind
    Sonstiges : www.facebook.com/julikasophiameier

    Re: Die Keime (Old Souls 1) [Roman] [Seit heute kostenlos!]

    Beitrag von Wolkenkind am Di 29 Jan 2013, 20:52

    Vorsicht, Spoiler!

    Spoiler:
    SKAAAAAAR! Bitterlich wein
    avatar
    Wolkenkind
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3456
    Laune : Ideenflut *_*
    Ich schreibe : An zu vielen Projekten momentan Very Happy
    Texte : Wolkenkind
    Kunst : Wolkenkind
    Infos : Wolkenkind
    Sonstiges : www.facebook.com/julikasophiameier

    Re: Die Keime (Old Souls 1) [Roman] [Seit heute kostenlos!]

    Beitrag von Wolkenkind am So 03 Feb 2013, 20:46


    Oh, Juls. Du hast keine Ahnung, wie toll dein Roman ist. Ich hab ihn jetzt durchgelesen und kann SOWAS VON GAR NICHT WARTEN, BIS DER NÄCHSTE TEIL RAUSKOMMT! *__*
    Die Atmosphäre, die von Anfang an da war! Die ganzen Charaktere! Die Idee an sich! Die Umsetzung der Idee! Die Orte! Dein Schreibstil! Die Gedankengänge! Boah. Ich lieeeebe es. Ich liebe Skar, Cosima, Cash, Eliza ... und Avery sowieso. Ich mag übrigens die Namenwahl total. :'D Du hast den Charakteren Einzigartigkeit verliehen.
    Wow. Wie kommt man überhaupt auf so etwas wie "Keime, Splitter, Herzen und Asche"? Unglaublich! Ich bin toootal gespannt, wie es weitergeht. Ich bin deiner Geschichte so abartig doll verfallen, haha! xD
    Wie gesagt, deine Gedankengänge und philosophischen Züge gefallen mir sehr. Einfach großartig, wie du diese Melancholie eingefangen hast und das Verhalten der Menschen so real und authentisch herübergebracht hast. Für mich ist "Old Souls" keine Geschichte, für mich ist "Old Souls" Realität. Hach, tausend Dank, Juls. ❤ *Knuddel*

    Und bitte hör nie auf, zu schreiben! *~*

    Julchen

    avatar
    Baltimore
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 14930
    Laune : Starwood Choker.
    Ich schreibe : Momentan an Sie Sagen Van Gogh Hat Gelbe Farbe Gefressen.
    Texte : Baltimore Kunst: Baltimore
    Sonstiges :

    Re: Die Keime (Old Souls 1) [Roman] [Seit heute kostenlos!]

    Beitrag von Baltimore am So 03 Feb 2013, 21:18

    Hallo ihr Lieben! Tut mir leid, dass ich erst jetzt antworte, ich bin derzeit ganz schön düsig @_@

    @Merle: Yes, es ist bei dir angekommen! Freue mich, dass es dir gefällt :}
    Jaaa, die Seitenzahlen, das hat mich auch geärgert. Ich bin irgendwie zu blöd gewesen, die richtig anzuordnen, das wollte auf Gedeih und Verderb nicht funktionieren ._. Ein Eselsohr? Mist, das ist auch ärgerlich, kann Amazon die nicht mal richtig verpacken *schimpf*
    ^^"

    @Tan: Danke, danke, danke Herzchen
    Ja, es ist ein gutes Gefühl, mal mehr, mal weniger. Aber im Großen und Ganzen ist es schon das, worauf ich hingearbeitet habe und dass ich alles selbst in der Hand hatte, macht es natürlich irgendwo noch besser, wenn es dann endlich tatsächlich zu kaufen ist :}

    @Julchen: Du bist so lieb! Ich freue mich echt wahnsinnig über all dein Lob, dass es dir so gut gefallen hat und du dich schon auf den nächsten Band freust. Den überarbeiten meine Betas und ich derzeit noch, aber bald dürfte es auch endlich soweit sein. Mal sehen, es nimmt doch sehr viel Vorbereitung in Anspruch :}
    Du bist echt toll und machst mich gerade richtig glücklich Embarassed Embarassed Embarassed Embarassed Danke! Ich weiß gar nicht, womit ich euch liebe Menschen verdient habe!

    @Sina: Hallo Liebes! Ich freu mich grade total, dass du es auch lesen magst :}
    Am PC lesen ist nicht so ideal, da stimme ich dir zu. Vielen lieben Dank, das bedeutet mir wirklich viel! Herzchen

    @Lexi: He he, danke, danke! Ich bin auch sehr glücklich mit dem Cover :}
    Und als Taschenbuch sieht es echt fesch aus, ich war selbst total überrascht.
    Danke!

    @Janey: Du stalkst mich auf Twitter? *grins* Vielen lieben Dank!
    Acht Bände sind schon eine Menge, das stimmt *lach* Danke, ich freu mich total, dass dir das Cover so gefällt und du dich angesprochen fühlst.
    *drück*

    avatar
    Tan
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 8470
    Ich schreibe : Die Ferne des Winters
    Texte : Tan
    Kunst : Tan
    Infos : Tan

    Re: Die Keime (Old Souls 1) [Roman] [Seit heute kostenlos!]

    Beitrag von Tan am Mo 04 Feb 2013, 06:35

    Hey Juls Very Happy
    Ich hab "Die Keime" nun fast durch und bin wirklich durchweg begeistert! Ich glaub Jule bekommt das am besten ausgedrückt mit ihrem Beitrag. Besser kann ichs nicht sagen. Ich bin deinem Stil jetzt total verfallen und werde mich dann gleich Elysium zuwenden Herzchen Ich freu mich dein Buch im Regal stehen zu haben und freu mich noch mehr auf die Fortsetzung Very Happy

    Lass dich nicht unterkriegen! Herzchen
    *knuddel*

    LG Tan
    avatar
    Imaginary
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 17421
    Laune : and we'll love & we'll hate & we'll die - all to no avail.
    Texte : Imaginary
    Kunst : Imaginary
    Infos : Imaginary
    Sonstiges : Nordlicht.

    Re: Die Keime (Old Souls 1) [Roman] [Seit heute kostenlos!]

    Beitrag von Imaginary am Sa 09 Feb 2013, 12:06

    Hey Juls :)

    Ich habe das Buch jetzt gestern auch fertig gelesen und wow, es gefällt mir wirklich sehr, sehr gut. Dein Stil ist einfach klasse und hat mich von Anfang an sehr mitgerissen und die Handlung hat mich auch von Anfang an gepackt. Ich kann es auch gar nicht erwarten, die Fortsetzung zu lesen und warte daher nun sehr gespannt auf den zweiten Teil *-* Die Charaktere waren auch einfach klasse, ich kann gar nicht sagen, wen ich eigentlich am liebsten mochte. Vor allem Cosima hat mir aber sehr gefallen, denke ich. Aber interessant waren alle und es gab keinen Charakter, den ich gar nicht leiden konnte. Also, weiter so! Herzchen

    Liebe Grüße,
    Sina
    avatar
    Janey
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1499
    Laune : bunt
    Texte : Janey
    Kunst : Janey
    Sonstiges :

    Re: Die Keime (Old Souls 1) [Roman] [Seit heute kostenlos!]

    Beitrag von Janey am Mo 11 Feb 2013, 13:22

    Hey Juls,

    Natürlich stalke ich dich auf Twitter!!! Besseres habe ich gar nicht zu tun, du schreibst so lieb! *zurückdrück*

    Liebste Grüße
    Jana
    avatar
    Deadwing
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3488
    Laune : Not unlike the waves...
    Ich schreibe : Romane und Kurzgeschichten, momentan vor allem an "Rastlos".
    Texte : Deadwing
    Kunst : Deadwing
    Infos : Deadwing

    Re: Die Keime (Old Souls 1) [Roman] [Seit heute kostenlos!]

    Beitrag von Deadwing am Mo 11 Feb 2013, 13:44

    Ich hatte jetztam Wochenende auch endlich die Zeit, "Die Keime" zu lesen! Very Happy
    Hier mal eben meine Meinung in kurz:

    Spoiler:
    Im Grunde liest sie sich ähnlich wie damals im "Old Souls"-Romanthread: Ich finde die Stimmungen und die Dichte, die du erzeugst, total toll, und insbesondere auch die Figuren, von denen ich zwar eigentlich fast keine sympathisch finde, dafür aber alle irgendwie interessant und eigen. :) Deinen bildreichen Schreibstil mag ich eigentlich auch sehr gern, obwohl schon einige für meinen Geschmack sehr schiefe Metaphern drin waren, und in den letzten Kapiteln wurden mir die beschriebenen Körperfunktionen dann doch irgendwann zu viel, wenn zum zigsten Mal der Rum Wärme auslöst usw. Wink

    Mich haben allerdings auch zwei Dinge ziemlich gestört: Zum einen habe ich immer noch kaum eine Ahnung, was jetzt hinter allem steht. Die ganze Basis für die Geschichte ist mir unklar. Wieso hat der Kreislauf mit der Wiedergeburt denn plötzlich eingesetzt? Immerhin spielt das Ganze ja recht nah an unserer Zeit, und heutzutage verändern sich unsere Augen ja definitiv nicht auf diese Weise. Warum ist die Wiedergeburt also plötzlich so wichtig? Warum soll das so etwas Erstrebsames sein? Und dann auch noch so ein begehrenswertes Ziel, dass man auf bloßen Verdacht hin Menschen, sogar Kinder, tötet? Was genau soll denn das überhaupt an der Misere ändern? Versteh ich ehrlich gesagt nicht wirklich und dass mir diese ganzen Hintergründe gefehlt haben, ist schon ein Negativpunkt für mich, weil ja alles andere darauf aufbaut. Hoffentlich wird das dann im nächsten Teil deutlicher, obwohl ich es mir schon zu Anfang gewünscht hätte.
    Und damit kommen wir zum Zweitens: Der Schluss. Das Buch hört einfach auf, wie es angefangen hat, mitten in der Flucht. Das war für mich kein abgeschlossenes Ende eines Teils einer Romanserie. Ich denke, es wäre besser gewesen, mit der Veröffentlichung länger zu warten und dafür noch ein bisschen Inhalt dranzuhängen, so dass man auf der letzten Seite irgendwie das Gefühl eines Abschlusses hat.
    Und noch eine formale Sache: Ich denke, es wäre echt gut gewesen, über die Kapitel zu schreiben, aus wessen Sicht sie erzählt werden. So ohne jeden Hinweis und dem teilweise ja sowieso schon recht "ausschweifenden" Schreibstil fand ich das unnötig verwirrend.

    Insgesamt habe ich es aber sehr gerne gelesen und freue mich schon auf den zweiten Teil! :)

    ²Wolki: Jaaaa, das hat mich auch ziemlich getroffen... Sad
    avatar
    Tin
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9995
    Texte : Tin
    Kunst : Tin
    Sonstiges : Ava by Marie.

    Re: Die Keime (Old Souls 1) [Roman] [Seit heute kostenlos!]

    Beitrag von Tin am Mi 27 März 2013, 18:11

    Hallo Juls,

    ich glaube, ich habe dir noch nie wirklich zu deinem Erfolg gratuliert, dabei habe ich die Neuigkeiten zur Veröffentlichung schon auf deinem Blog und auch hier immer gespannt verfolgt. Jetzt also einmal: Herzlichen Glückwunsch! Ich finde es wirklich klasse, dass du es geschafft hast, dein Werk zu veröffentlichen - und das vor allem so selbstständig.

    Ich möchte "Die Keime" unbedingt auch noch lesen. Zwar bestelle ich nicht so gerne bei Amazon, aber für dich würde ich da glatt eine Ausnahme machen. Wink Es wird sicher noch ein wenig dauern, aber ich bin auf jeden Fall sehr gespannt!

    Liebe Grüße
    Tin
    avatar
    Goldstaub
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2603
    Laune : Inspiriert
    Ich schreibe : Jugendromane, Jugendfantasy
    Texte : Goldstaub
    Kunst : Goldstaub
    Infos : Goldstaub
    Sonstiges : Es ist so leicht, jemanden zu töten, wenn man dazu gezwungen wird.
    Zitat aus: Wie Fackeln im Wind

    Re: Die Keime (Old Souls 1) [Roman] [Seit heute kostenlos!]

    Beitrag von Goldstaub am Mi 15 Mai 2013, 15:54

    Hallo Juls.

    Habe mir dein Werk gerade als Ebook gekauft und bin sehr gespannt. Ich mochte ja die Posts im Forum schon sehr gerne und freue mich sehr darauf, dein Werk zu lesen und auch auf meinem gut laufenden Youtubekanal (TheSarahStory) zu empfehlen und zu verbreiten.

    Hoffe du freust dich. (:

    Liebe Grüße,
    Sarah.
    avatar
    Dina86
    Darf Tinte auswechseln
    Darf Tinte auswechseln

    Beiträge : 369
    Laune : emotional durchgeknallt
    Ich schreibe : Wenn es dafür ein Genre geben würde, wäre ich froh!
    Alles was mir in den Sinn kommt, voralem emotionales.
    Texte : Dina86
    Kunst : Dina86

    Re: Die Keime (Old Souls 1) [Roman] [Seit heute kostenlos!]

    Beitrag von Dina86 am Di 28 Mai 2013, 20:55

    Fein, fein, fein!!!
    Ich hab es endlich geschafft! Wurde ja immer wieder davon abgehalten, leider!
    Aber jetzt endlich und dennoch irgendwie sehr schade das es zu ende ist!
    Ausführliche Rezi folgt in den nächsten Tagen!
    MEHR DAVON!!!!!!
    avatar
    Baltimore
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 14930
    Laune : Starwood Choker.
    Ich schreibe : Momentan an Sie Sagen Van Gogh Hat Gelbe Farbe Gefressen.
    Texte : Baltimore Kunst: Baltimore
    Sonstiges :

    Re: Die Keime (Old Souls 1) [Roman] [Seit heute kostenlos!]

    Beitrag von Baltimore am Mi 27 Nov 2013, 12:29

    Meine lieben Entchen Blumen für dich! 

    Es tut mir wahnsinnig leid, dass ich eine Ewigkeit nicht mehr in diesen Thread geguckt habe und bisher auch nicht dazu gekommen bin, eure Beiträge zu beantworten. Ich hatte in diesem Jahr sehr, sehr stark mit meiner Psyche zu kämpfen, wie einige von euch sicherlich wissen, und bin auch noch immer nicht richtig daraus heraus. (Vielleicht werde ich das in nächster Zeit auch nicht.)
    Ich musste im Laufe der letzten Monate das Schreiben neu für mich entdecken und eine Barriere überspringen, die ich erst im Laufe des NaNoWriMo's habe bewältigen können. Momentan befindet sich der zweite Old Souls Band im Feinschliff und der dritte Band geht ebenfalls bald in die Überarbeitung. Genau, das heißt, dass ich am vierten Band derzeit schreibe ^_^ Also müsste es, wenn alles klappt, bald wieder Nachschub zum Lesen geben.





    ²Tan: *dich ganz fest drück*
    Danke, dass du Old Souls gelesen hast! Elysium ist vom Stil her ganz anders, aber ich bin total froh über deinen Enthusiasmus und die lieben Worte! Herzchen

    ²Sina: Ich freu mich so! Dankeschön!
    Ich kann gar nicht wirklich in Worte fassen, wie sich das anfühlt, zu wissen, dass du es gelesen hast und es dir gefällt. Cosima ist auch einer meiner Lieblinge beim Schreiben gewesen, obwohl sie sich am Anfang echt schwer getan hat :-} Danke! Herzchen

    ²Janey: Stalking kann ich auch gut, ha ha. Herzchen

    ²Deadwing: Ahh! Danke! Ich freu mich über dein Feedback :}
    Das Problem mit den Metaphern und Wiederholungen ist mir im Nachhinein auch bewusst geworden und ich arbeite daran ;} Meine Affinität zu Übelkeits-Szenen spielt da auch nicht so gut mit rein, fürchte ich. Dass inhaltlich so viele Fragen geblieben sind, ist schade, aber ich denke, dass es daran liegt dass der erste und zweite Band eigentlich zusammen gehören (ich habe sie aus Umfangs-Gründen geteilt). Das heißt, dass sich im zweiten Band viele wichtige Fragen klären, wobei ich auch zu meiner Kryptik stehe, so ist es nicht.
    Ah, ja, stimmt, ich schreibe nicht drüber, aus wessen Sicht es ist. Ich bin mir nicht sicher, ob ich das im zweiten Band einführen sollte *grübel* Es wird mit der Zeit immer klarer und einfacher auseinanderzuhalten, aber ich achte nochmal drauf. Danke! Herzchen

    ²Tin: Huch, welcher Erfolg? xD Danke!
    Ja, leider ist das Buch bisher nur bei Amazon erhältlich. Habe mich mit anderen Distributoren noch nicht beschäftigt. Ich freu mich, vielen Dank Herzchen

    ²Goldstaub: Hey Sarah! Klar freu ich mich darüber, was verschafft mir die Ehre?
    Ich wusste gar nicht, dass du einen Buchkanal hast, das ist ja interessant :-}
    Danke Herzchen

    ²Dina86: Hey, dankeschön :}
    Ich freu mich, dass es dir gefallen hat *drück*
    Herzchen



    avatar
    Baltimore
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 14930
    Laune : Starwood Choker.
    Ich schreibe : Momentan an Sie Sagen Van Gogh Hat Gelbe Farbe Gefressen.
    Texte : Baltimore Kunst: Baltimore
    Sonstiges :

    Re: Die Keime (Old Souls 1) [Roman] [Seit heute kostenlos!]

    Beitrag von Baltimore am Mi 28 Mai 2014, 11:04

    Ahoi ihr Lieben! Es gibt mal wieder ein paar Neuigkeiten zu meinen eBooks! Und zwar habe ich die Preise von Die Keime und Die Brut gesenkt. Den ersten Band von 2,99 auf 0,99 € und den zweiten Band von 1,99 ebenfalls auf 0,99 €! Ich habe schon seit einiger Zeit das Gefühl, dass die Preise zu hoch für den Umfang der Bücher sind und habe mich letzten Endes zu einer Preissenkung entschlossen!




    Das wird sich auch voraussichtlich nicht so bald ändern, aber trotzdem würde ich euch empfehlen, zuzugreifen! :) Außerdem habe ich eine neue Einstellung vorgenommen, bei der diejenigen unter euch, die über Amazon die Print-Version meiner Bücher kaufen, die eBook Version gratis dazu bekommen! (Das alles läuft über ein Feature von Amazon KDP, sehr praktisch!)
    Wenn ich die Printausgaben vom Preis noch weiter heruntersetzen könnte, würde ich es tun, aber ich habe bereits das Mindeste eingestellt, ich hoffe, dass ihr das verstehen könnt!

    Zudem verbringe ich momentan viel Zeit damit, mir einige Extras auszudenken, die ich euch auf meinem Blog und auch an einigen anderen Stellen präsentieren kann. Mich würde interessieren, ob ihr einige Wünsche oder Ideen habt? Was würdet ihr gern über die Bücher wissen oder welche Extras würden euch so interessieren?

    Auf bald,
    Julia
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Die Keime (Old Souls 1) [Roman] [Seit heute kostenlos!]

    Beitrag von Pooly am So 29 Jun 2014, 02:31

    Hey Juls,

    ich hatte von der Aktion ja schon auf deinem Blog und bei Facebook gelesen. Sehr coole Aktion.
    Außerdem habe ich eine neue Einstellung vorgenommen, bei der diejenigen unter euch, die über Amazon die Print-Version meiner Bücher kaufen, die eBook Version gratis dazu bekommen! (Das alles läuft über ein Feature von Amazon KDP, sehr praktisch!)
    Wie cool! Ich wusste gar nicht, dass das geht. Sehr praktisch. Ich habe die beiden Bände ja jetzt auch als gedruckte Bücher hier und muss das nochmal fototechnisch dokumentieren :)

    Und wegen der Inhalte: Da interessiert mich persönlich alles. Wie du mit dem Schreiben voran kommst, was dich inspiriert, wie dein Arbeitsplatz aussieht, welche Musik du so dazu hörst und so weiter!

    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Baltimore
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 14930
    Laune : Starwood Choker.
    Ich schreibe : Momentan an Sie Sagen Van Gogh Hat Gelbe Farbe Gefressen.
    Texte : Baltimore Kunst: Baltimore
    Sonstiges :

    Re: Die Keime (Old Souls 1) [Roman] [Seit heute kostenlos!]

    Beitrag von Baltimore am So 29 Jun 2014, 13:08

    Hey Marie!

    Wie cool! Ich wusste gar nicht, dass das geht. Sehr praktisch. Ich habe die beiden Bände ja jetzt auch als gedruckte Bücher hier und muss das nochmal fototechnisch dokumentieren :)
    Ja, das ist so eine Einstellung bei KDP. Wie genau die funktioniert weiß ich leider auch nicht. Aber das nennt sich das Kindle MatchBook Programm.

    Und wegen der Inhalte: Da interessiert mich persönlich alles. Wie du mit dem Schreiben voran kommst, was dich inspiriert, wie dein Arbeitsplatz aussieht, welche Musik du so dazu hörst und so weiter!
    He he, ist gut, dann gucke ich mal, dass ich da ein bisschen aus dem Nähkästchen plaudere!

    Vielen Dank Herzchen
    avatar
    Baltimore
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 14930
    Laune : Starwood Choker.
    Ich schreibe : Momentan an Sie Sagen Van Gogh Hat Gelbe Farbe Gefressen.
    Texte : Baltimore Kunst: Baltimore
    Sonstiges :

    Re: Die Keime (Old Souls 1) [Roman] [Seit heute kostenlos!]

    Beitrag von Baltimore am So 12 Apr 2015, 13:20



    Moin moin ihr Lieben!
    Ich habe mir vor einiger Zeit bereits Gedanken gemacht, wie ich neue Leser gewinnen kann und wie ich die Old Souls-Buchreihe schmackhafter machen kann, und bin zum Schluss gekommen, dass ich Die Keime gerne für immer kostenlos anbieten möchte. Über Amazon ging das leider nicht, also habe ich das Buch kurzerhand auf meinem Blog zum Download freigegeben.


    KLICK MICH!


    Zudem ist das jetzt die neueste Version. Ich habe Fehler ausgebessert, hier und dort bessere Erklärungen eingebaut und den Schreibstil etwas aufgelockert. Ich fühle mich jetzt um einiges wohler als vorher. Die Druckversion wird auch noch ausgebessert werden. Mir ist klar, dass viele die alte Version haben. Ihr müsst auf keinen Fall die neue Version kaufen. Die kostenlose verbesserte Version bekommt ihr ja jetzt über meinen Blog, auch wenn ich das mit den Printausgaben aus Kostengründen nicht machen kann. Aber so viel ist es auch nicht, was ausgebessert wird, sodass es meiner Meinung nach keinen all zu großen Unterschied bei euch macht, wenn ihr denn das Buch bereits gelesen habt.

    Liebe Grüße,
    eure Juls
    avatar
    Imaginary
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 17421
    Laune : and we'll love & we'll hate & we'll die - all to no avail.
    Texte : Imaginary
    Kunst : Imaginary
    Infos : Imaginary
    Sonstiges : Nordlicht.

    Re: Die Keime (Old Souls 1) [Roman] [Seit heute kostenlos!]

    Beitrag von Imaginary am So 12 Apr 2015, 14:36

    Hey Juls,

    das ist mal echt eine coole Aktion! :) Ich wollte Die Keime ja sowieso nochmal lesen, weil ich so ein schrecklich schlechtes Gedächtnis habe, was Bücher angeht und es deshalb nochmal lesen muss bevor ich endlich mit Die Brut und dann hoffentlich mit Die Splitter anfange, da bietet sich das für mich echt total an, direkt die aktualisierte Version zu lesen :) Momentan krieche ich ja noch mit langsamem Internet durch die Gegend, aber sobald ich nächsten Monat wieder schnelleres Internet habe, lade ich es mir direkt mal runter, danke für den Hinweis :) Hab ja Die Keime sogar auf dem Kindle, aber aktuelle Version ist natürlich besser. Oder aktualisiert sich das automatisch? Mir fällt gerade auf, dass ich davon gar keine Ahnung habe  Very Happy

    Liebe Grüße,
    Sina
    avatar
    Baltimore
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 14930
    Laune : Starwood Choker.
    Ich schreibe : Momentan an Sie Sagen Van Gogh Hat Gelbe Farbe Gefressen.
    Texte : Baltimore Kunst: Baltimore
    Sonstiges :

    Re: Die Keime (Old Souls 1) [Roman] [Seit heute kostenlos!]

    Beitrag von Baltimore am So 12 Apr 2015, 15:51

    Hey Sina,

    uh, vielen Dank für deine lieben Worte. *-* Ich freu mich, dass dir das Angebot so gut gefällt! :] Stimmt, vor dem Lesen der anderen Bände würde ich auch einen Reread empfehlen. Es ist sonst doch alles sehr schwer zu verstehen, fürchte ich.
    Ich glaube nicht, dass es sich automatisch aktualisiert. :[ Davon wüsste ich jedenfalls nichts.

    Liebe Grüße,
    Juls
    avatar
    Imaginary
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 17421
    Laune : and we'll love & we'll hate & we'll die - all to no avail.
    Texte : Imaginary
    Kunst : Imaginary
    Infos : Imaginary
    Sonstiges : Nordlicht.

    Re: Die Keime (Old Souls 1) [Roman] [Seit heute kostenlos!]

    Beitrag von Imaginary am So 12 Apr 2015, 16:22

    Alles klar, dann lade ich mir das nochmal von deiner Website runter, wenn ich wieder schnelles Internet habe, dann kann ich direkt die aktuelle Version lesen beim Reread, super :)
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 13082
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Die Keime (Old Souls 1) [Roman] [Seit heute kostenlos!]

    Beitrag von Jadelyn am So 12 Apr 2015, 18:07

    Das ist ein schönes Angebot und ich hoffe, dass du dadurch ein paar neue Leser gewinnen kannst. Und dass du in einem auch die neue Version zur Verfügung stellst und dich damit wohler fühlst, ist auch eine super Sache. :)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    Baltimore
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 14930
    Laune : Starwood Choker.
    Ich schreibe : Momentan an Sie Sagen Van Gogh Hat Gelbe Farbe Gefressen.
    Texte : Baltimore Kunst: Baltimore
    Sonstiges :

    Re: Die Keime (Old Souls 1) [Roman] [Seit heute kostenlos!]

    Beitrag von Baltimore am Fr 17 Apr 2015, 20:17

    Danke dir, Jade ♥
    Ja, ich hoffe, dass sich dadurch noch ein paar Leser für die Reihe finden. Genau, ich fühle mich definitiv um einiges wohler, jetzt da ich den ersten Band ausgebessert habe. ^_^

    Gesponserte Inhalte

    Re: Die Keime (Old Souls 1) [Roman] [Seit heute kostenlos!]

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 17 Okt 2017, 22:37