Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Alte Kunstbattles #61: SaKi vs. Imaginary

    Austausch

    Umfrage

    Welches Filmplakat gefällt euch besser?

    [ 2 ]
    15% [15%] 
    [ 11 ]
    85% [85%] 

    Stimmen insgesamt: 13
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51424
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Alte Kunstbattles #61: SaKi vs. Imaginary

    Beitrag von Alania am Fr 02 Nov 2012, 01:22

    Hallo, ihr Lieben!

    Heute ist es wieder soweit. (: Ein neues Battle startet! Und dieses Mal sind unsere Kontrahenten SaKi und Imaginary, die zu dem Genre "Thriller" ein Filmplakat gemacht haben. Welches von den Werken findet ihr besser? Stimmt bitte bis zum 16. November ab.




    INS LICHT
    (von Imaginary)




    PUPPET MASTER
    (von SaKi - Gewinnercover)





    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Vampirmaedchen
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 22295
    Laune : nichtssagend.
    Texte : Vampirmaedchen
    Kunst : Vampirmaedchen
    Sonstiges :

    Re: Alte Kunstbattles #61: SaKi vs. Imaginary

    Beitrag von Vampirmaedchen am Fr 02 Nov 2012, 11:07

    Guten Morgen, ihr Lieben! :)

    Ich habe mir beide Werke lange angeschaut, weil ich beide sehr gelungen finde. Doch im Endeffekt habe ich mich für das zweite entschieden, weil es mir als "Thriller" einfach ein bisschen mehr Angst macht. (Man könnte es sogar schon glatt als Buchcover nehmen, hihi.)

    Beim ersten finde ich die Typo des Titels unheimlich toll! *-* Obwohl hier das Fenster im Hintergrund etwas stört, weil dadurch die helle Typo-Farbe verschwindet. Man kann es zwar lesen, das ist nicht das Problem, aber es blendet einfach zu sehr fürs Auge. Aber schön ist es trotzdem, denn das Fenster passt, meiner Meinung, einfach am besten an dieser Stelle von der ganzen Platzierung her :)

    Trotzdem sehr schöne Werke! Herzchen

    Liebe Grüße,
    Vee

    avatar
    SaKi
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9644
    Laune : wintererwartend.
    Ich schreibe : und verliere mich.

    Texte : SaKi Kunst: SaKi Infos: SaKi
    Sonstiges :

    Re: Alte Kunstbattles #61: SaKi vs. Imaginary

    Beitrag von SaKi am Sa 03 Nov 2012, 16:50

    Hi Sina!

    Wow, endlich seh ich dein Cover! Gefällt mir, ich finde auch, man erkennt deinen Stil total. Bin sehr gespannt, wie das ausgeht :3
    avatar
    Tan
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 8470
    Ich schreibe : Die Ferne des Winters
    Texte : Tan
    Kunst : Tan
    Infos : Tan

    Re: Alte Kunstbattles #61: SaKi vs. Imaginary

    Beitrag von Tan am Sa 03 Nov 2012, 16:59

    Hey ihr beiden!

    Ich kann grad leider erstmal nur ein was sagen: Ach du Hilfe! Das ist fies, ich weiß echt nicht für welches ich mich entscheiden soll o.o Da muss ich erst nochmal drüber nachdenken. Ich finde beide, genau wie Vee, sehr gelungen und muss da erst noch ein wenig drüber nachdenken ^^ Aber ihr habt euch beide echt Mühe gegeben und ich glaube ich würde mir direkt beide Filme anschauen *___*
    Aber es kann leider nur einen Sieger geben ... *grübel*
    Ich entscheide mich später ^^
    Bis dahin,
    LG Tan
    avatar
    capitaine_solitaire
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1382
    Laune : die Realität macht mich trunken vor Glück und Verzweiflung
    Ich schreibe : beinahe nur nachts

    ~INK
    ~Die Welt so klein zu unseren Füßen
    ~Die Kriegerprinzessin
    ~Vergiss, was geschehen ist
    Texte : capitaine_solitaire
    Kunst : capitaine_solitaire
    Infos : capitaine_solitaire
    Sonstiges : ich kann lauter schreien, als du denkst

    Re: Alte Kunstbattles #61: SaKi vs. Imaginary

    Beitrag von capitaine_solitaire am Sa 03 Nov 2012, 18:44

    So, ich will hier auch mal meine Stimme abgeben.

    Ich finde es total schwer, hier eine Entscheidung zu treffen, weil beide Plakate total überzeugend, aber eben völlig unterschiedlich sind, was den Stil angeht.
    Beide Plakate könnte ich mir in den Vorankündigungskästen unseres kleinen Kinos super vorstellen, beide würden mich auch irgendwie ansprechen.

    Da mir aber der Stil des zweiten irgendwie doch ein bisschen mehr zusagt, ich es auch gruseliger finde und ich glaube, ich würde, wenn ich mich zwischen beiden entscheiden müsste, diesen Film ansehen, bekommt meine Stimme dieses Mal das zweite Plakat.
    (Auch wenn ich das erste auch total super finde ^^)

    LG an euch beide!
    Mia

    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Alte Kunstbattles #61: SaKi vs. Imaginary

    Beitrag von Pooly am Di 06 Nov 2012, 14:40

    Hallo ihr beiden,

    wow, das sind zwei wirklich tolle Plakate geworden und die Entscheidung fiel mir am Ende etwas schwer, weil ich nämlich beide wirklich sehr gut und hervorragend gestaltet finde. Beide sehr düster und eindrücklich, die Stimmung vermitteln beide wirklich interessant und gut - und ich kann mir (das finde ich bei diesen Wettbewerben immer sehr wichtig) beide als tatsächliche Filmplakate vorstellen. Das bedeutet schon einmal viel.

    Am Ende stehe ich mit meiner einen Stimme für das obere Plakat etwas allein, aber ich konnte tatsächlich am Ende nur davon ausgehen, welchen Film ich mir vom Plakat her eher ansehen würde - und meine Wahl fiel dabei auf das obere. Das untere sieht für meinen Geschmack etwas zu sehr nach Horror/Psycho aus und das obere in meinen Augen schon etwas mehr nach Thriller. Hier lässt sich die Schrift zwar auf den ersten Blick etwas schlecht lesen, was ich aber durchaus auch als Stilmittel verstehen könnte. Außerdem mag ich die Gestaltung mit dem Fenster oben und generell die matten Farben sehr gern.

    Beides trotzdem wirklich sehr gute Werke. Ich bin begeistert.

    Viele liebe Grüße,
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Tan
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 8470
    Ich schreibe : Die Ferne des Winters
    Texte : Tan
    Kunst : Tan
    Infos : Tan

    Re: Alte Kunstbattles #61: SaKi vs. Imaginary

    Beitrag von Tan am Di 06 Nov 2012, 14:54

    Okay ich hab mich nun entschieden und meine Stimme dem zweiten Werk gegeben. Aber wirklich nur mit einem Prozent mehr Gefallen. Ich weiß gar nicht was genau dieses Eine Prozent ausmacht, ich kanns partout nicht sagen, vielleicht ja, weil ich zurzeit mehr so auf Psycho steh und das untere auch so aussieht. Und im Genre Psychothriller halte ich mich zumal bei Filmen sehr gern auf *hust* Auch wenn das obere durchaus auch einer sein könnte ...
    Ich bin echt gespannt wer welches Plakat gefertigt hat Very Happy

    LG Tan - und nochmal großes Lob an euch beide ^-^
    avatar
    Amira
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6383
    Laune : freudvoll
    Texte : Amira
    Kunst : Amira
    Sonstiges : Und dann und wann ein weißer Elefant.

    Re: Alte Kunstbattles #61: SaKi vs. Imaginary

    Beitrag von Amira am Di 06 Nov 2012, 15:23

    Hallo liebe Künstler,

    die Vorgabe ein Filmplakat zu erstellen, finde ich immer besonders interessant, lediglich im Genre "Thriller" bin ich so gar nicht bewandert.
    Nichtsdestotrotz habe ich meine Stimme ganz klar dem ersten Plakat gegeben - mir gefällt die Anordnung der Motive, der Schriftzug und -wahl des Titels und insbesondere die durch das Fenster schimmernden Sonnenstrahlen, die die vorherrschenden Düsternis zu einem Teil erhellen.

    Euch beiden viel Glück beim Wettbewerb!

    Liebe Grüße,
    Naomi
    avatar
    Floh
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 5149
    Laune : sommerlich
    Ich schreibe :
    Texte : Floh
    Kunst : Floh
    Infos : Floh
    Sonstiges :

    Re: Alte Kunstbattles #61: SaKi vs. Imaginary

    Beitrag von Floh am Fr 09 Nov 2012, 21:24

    Wow, ok, die Entscheidung ist mir echt schwer gefallen...

    Beide Plakate sind echt toll, aber mich spricht das zweite einfach mehr an, ich steh total auf solche einfachen, aber dramatischen Plakate Herzchen ,
    das erste ist aber auch toll, wirkt aber gleichzeitig ein wenig aufgeputscht, wie von einem superteurem Film...
    Das zweite hat mich seiner Schlichtheit und seines Gruselfaktors wegen überzeugt..

    Bin trotzdem sehr gespannt, wie das ausgeht.....
    Viel Glück euch beiden
    Lg Floh
    avatar
    SaKi
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9644
    Laune : wintererwartend.
    Ich schreibe : und verliere mich.

    Texte : SaKi Kunst: SaKi Infos: SaKi
    Sonstiges :

    Re: Alte Kunstbattles #61: SaKi vs. Imaginary

    Beitrag von SaKi am Mi 28 Nov 2012, 22:50

    Huhu Angie,

    gibt es hier noch ein Ergebnis, bevor der Bereich umgestellt wird? Der 16. November ist ja schon ein bisschen her Wink

    LG
    SaKi
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51424
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Alte Kunstbattles #61: SaKi vs. Imaginary

    Beitrag von Alania am Do 29 Nov 2012, 07:39

    Oh, mensch >.<
    Ich bin so schlimm ...
    Ich bitte vielmals um Verzeihung!

    Ich mache das direkt, wenn ich heute nach Hause komme. :'D
    Danke für die Erinnerung!


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Alitheia
    Diener eines Meisters der Künste
    Diener eines Meisters der Künste

    Beiträge : 160
    Laune : fantastisch
    Ich schreibe : RPG
    Texte : Alitheia
    Kunst : Alitheia

    Re: Alte Kunstbattles #61: SaKi vs. Imaginary

    Beitrag von Alitheia am Do 29 Nov 2012, 12:27

    Da es hier noch eine Gnadenfrist gibt, - auch auf die Gefahr hin, dass meine Stimme nicht mehr zählt - möchte ich mich doch noch zu Wort melden.

    Ich war schon zig mal auf dieser Seite und konnte mich einfach nicht entscheiden. Die Plakate gefallen mir beide sehr gut. Aber es ist unfair den Künstlern gegenüber, sich gar nicht zu äußern.

    Zum 1. Plakat: Es wirkt auf mich sehr bedrohlich. Man sieht eine Frau in einer gefährlichen Lage und eine starke Frau, welche kämpft. Ein interessantes Stilmittel ist der Wechsel von farbig (obere Bildhälfte) zu schwarz-weiß (unten). Das unterstreicht die Stimmung noch. Auch bei den zwei Frauen ist die Bildschärfe interessant. Die gefangene ist im Vordergrund deutlich zu sehen. Die andere verschwimmt im Hintergrund, doch ihre Waffe ragt klar über alles hinaus und scheint die Frau im Vordergrund vor allem Übel zu beschützen oder zu rächen. Diese ganzen Gegensätze, die man (oder vielmehr ich) erst beim zweiten Blick erkennt, finde ich sehr spannend.
    Mich stört nur ein ganz klein wenig die Komposition der beiden Figuren, genauer gesagt, dass die Waffe bis vor den Kopf der Frau im Vordergrund geht.

    Zum 2. Plakat: Dieses ist sehr aussagekräftig und gruselig. Vom Stil her ist es eher geradlinig und harmonisch. Umso geheimnisvoller und wuchtiger ist seine Wirkung. Dieser Puppenspieler hält alle Fäden in der Hand, sein Lächeln wirkt vor allem in Verbindung mit den düsteren Augen furchteinflößend und grausam. Man erwartet einen psychisch ausgefeilten, intelligenten Thriller. Die Gestaltung des Plakates ist insgesamt stimmiger und ausgewogener als beim oberen.

    Tja, nun bin ich wieder so weit wie zuvor. Mir gefallen beide sehr gut und ich kann mich nicht entscheiden. Aber da die Frist schon rum ist, gilt meine Stimme eh nicht mehr, also könnte ich mich enthalten, oder? Hm?

    Ich würde mich für das zweite entscheiden, gebe meine Stimme aber nicht ab.
    avatar
    Teleri
    Prosa König
    Prosa König

    Beiträge : 7461
    Laune : zerrissen
    Ich schreibe :


    Texte : Teleri
    Kunst : Teleri
    Infos : Teleri
    Sonstiges :

    Re: Alte Kunstbattles #61: SaKi vs. Imaginary

    Beitrag von Teleri am So 02 Dez 2012, 14:14

    Ich habe mich auch für "Puppetmaster" entschieden. Das ist einfach genial und ich finde dieses komische Ding da soooo unheimlich o.O und als Filme würde mich das echt interessieren, worum es da geht.
    Passend zum Thema Thriller

    Das erste ist mir von der Bildbearbeitung her nicht ganz gelungen, auch wenn ich die Schriftsetzung dort sehr sehr gut finde und es eigentlich auch interessant ist. Aber das Cover spricht mich schon wegen der Pistole nicht wirklich an. Aber das liegt einfach an meinem Geschmack und an nichts anderem ^^
    Ja, es ist eigentlich auch wirklich nur diese überdimensionierte Knarre, die da alles stört, das Fenster oben in der Ecke ist zum Beispiel absolut GENIAL ^^.

    glg Nele

    Gesponserte Inhalte

    Re: Alte Kunstbattles #61: SaKi vs. Imaginary

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 23 Okt 2017, 00:50