Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Spotify

    Austausch

    Tan
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 8287

    Re: Spotify

    Beitrag von Tan am Mo 01 Apr 2013, 09:50

    Hey,
    also bei mir läuft eigentlich alles ganz klasse, stürzt auch nicht ab und so o.o
    avatar
    Vampirmaedchen
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 22224
    Laune : nichtssagend.
    Texte : Vampirmaedchen
    Kunst : Vampirmaedchen

    Re: Spotify

    Beitrag von Vampirmaedchen am Sa 15 Jun 2013, 09:17

    Haha, es ist ganz komisch, aber seitdem ich diese Stundenbegrenzung habe, nutze ich kaum noch Spotify ôo 
    Geht das jemanden auch noch so? Überlegt ihr euch so ein Abo zu kaufen? Ich würde es wohl machen, wenn ich ein Smartphone hätte ... *hmpf*
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Spotify

    Beitrag von Pooly am Sa 15 Jun 2013, 09:53

    Ahaha, so geht es mir auch, Vee! Habe ich gestern erst wieder gedacht. Zumal 10 Stunden echt super wenig sind, so viel höre ich manchmal schon an einem oder 2 Tagen. Für den Notfall habe ich sogar noch mehrere Zweitaccounts, damit ich mehr hören kann, aber so die optimale Lösung ist das für mich auch nicht und ich höre kaum noch Musik dort ôo
    Da die ganzen Bugs bei mir jetzt auch weg sind, könnte ich mal darüber nachdenken, mir wenigstens wieder Spotify Unlimited zu holen, ja. Aber mal schauen. (Und nimm doch die günstigere Version - die ist ohne Smartphone-Nutzung und du hast theoretisch nur die Werbung weg und unbegrenzte Hörzeit, für 5 Euro.)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Vampirmaedchen
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 22224
    Laune : nichtssagend.
    Texte : Vampirmaedchen
    Kunst : Vampirmaedchen

    Re: Spotify

    Beitrag von Vampirmaedchen am Sa 15 Jun 2013, 10:52

    Ich hab auch erst mal wieder nach dem Post Spotiy angemacht für diesen Monat, haha. 

    Selbst die günstigere Version wäre nichts für mich, weil ich auf einer anderen Website schon einige Playlisten habe und bei Spotify gibt es noch nicht einmal meine Lieblingslieder in diesem Remix den ich so mag. Das würde sich einfach nicht lohnen (: 
    Ich würde, wie gesagt, es mir auch erst lieber dann kaufen, wenn ich ein Smartphone habe. Dann hab ich wenigsten ein Teil an Musik immer dabei von Spotify. Aber bis dahin dauert es noch etwas.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Spotify

    Beitrag von Pooly am Sa 15 Jun 2013, 10:58

    Ah, okay, dann ist es natürlich klar. Für mich würde es sich wohl eher lohnen, weil ich wirklich so gut wie alle Playlisten nach Spotify verlagert habe. Nur Plural Effekt nicht. Eigentlich eigenartig, denn für alle anderen Projekte gibt es so gut wie alle Musik. Die PE Playlist besteht aber aus total vielen Remixen, die es dort einfach nicht gibt. Hm :')

    Mit einem Smartphone würde es sich dann auf jeden Fall definitiv lohnen, sehe ich auch so. Deswegen denke ich, dass ich mir Spotify Premium auch erst holen werde, wenn es bei mir dann so weit ist. (Und da mein altes Hand inzwischen regelmäßig seinen Geist aufgibt, kann es bis dahin wohl auch nicht mehr lange sein Wink)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Wolkenkind
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3456
    Laune : Ideenflut *_*
    Ich schreibe : An zu vielen Projekten momentan Very Happy
    Texte : Wolkenkind
    Kunst : Wolkenkind
    Infos : Wolkenkind
    Sonstiges : www.facebook.com/julikasophiameier

    Re: Spotify

    Beitrag von Wolkenkind am So 16 Jun 2013, 03:39

    Was zum ... ? 
    Eine Stundenbegrenzung? o.o Ist diese Werbung nicht schon genug? -_- Vielleicht bin ich auch undankbar, aber irgendwann wird Spotify echt kostenpflichtig. D: Ich finde, das entwickelt sich in keine gute Richtung ...
    Warte mal ... *was herausfind* 10 Stunden pro Monat? Die spinnen doch! Wer soll denn mit so wenig Musik auskommen? 
    Ich denke, ich werde wie ihr nur noch total wenig Spotify nutzen. Das ist ja ... also das ist ja ... da nehme ich lieber mein gutes, altes iTunes. Sowas, Mensch ey. °x°
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Spotify

    Beitrag von Pooly am So 16 Jun 2013, 12:05

    Na ja, ja, aber das war ja schon von Anfang an so. Man hat es eben nur erst, wenn die ersten 3 Probemonate vorbei sind oder so. Also ich persönlich finde, dass sich Spotify Unimited durchaus lohnt. Auch wenn ich zurzeit zu knauserig bin, um es zu bezahlen. Aber trotzdem finde ich es generell okay, irgendwie müssen sie die Leute ja dazu anregen, sich die kostenpflichtige Version zu holen, anders würde das ganze System ja nicht funktionieren.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Spotify

    Beitrag von Miyann am So 16 Jun 2013, 12:45

    Ich persönlich finde es auch vollkommen in Ordnung, für Spotify zu zahlen. Vorher hatte ich nie die Möglichkeit, so viel Musik legal (!) zu hören - diese Möglichkeit ist mir das Geld auf jeden Fall wert. :)
    avatar
    Wolkenkind
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3456
    Laune : Ideenflut *_*
    Ich schreibe : An zu vielen Projekten momentan Very Happy
    Texte : Wolkenkind
    Kunst : Wolkenkind
    Infos : Wolkenkind
    Sonstiges : www.facebook.com/julikasophiameier

    Re: Spotify

    Beitrag von Wolkenkind am So 16 Jun 2013, 13:59

    Okay, das mit den Probemonaten wusste ich nicht. 


    Vorher hatte ich nie die Möglichkeit, so viel Musik legal (!) zu hören

    Ich schon - Youtube. Very Happy (Ja, auch legal, da gibt es nämlich auch Lieder mit millionen Klicks, die aber nicht von der Gema gesperrt wurden. Warum auch immer, haha.)
    Na ja, ich denke, ich werde mich auch jetzt weiter an YT halten. Und an iTunes. Ist einfacher. :]
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Spotify

    Beitrag von Miyann am So 16 Jun 2013, 14:02

    Bei YouTube musst du aber bedenken, dass die Lieder meist nicht von den Musikern selbst eingestellt werden und man ihnen damit nicht unbedingt einen Gefallen tut, wenn man die Musik dort hört. 
    Ist aber natürlich eine Einstellungssache.
    avatar
    Wolkenkind
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3456
    Laune : Ideenflut *_*
    Ich schreibe : An zu vielen Projekten momentan Very Happy
    Texte : Wolkenkind
    Kunst : Wolkenkind
    Infos : Wolkenkind
    Sonstiges : www.facebook.com/julikasophiameier

    Re: Spotify

    Beitrag von Wolkenkind am So 16 Jun 2013, 14:06

    Ja, aber ich achte immer darauf, wie erfolgreich die Musiker sind. Kleine Musiker unterstütze ich immer gerne mit einem Kauf der Musik, die mir gefällt. :] Bei sehr erfolgreichen Musikern richtet es denke ich kaum Schaden an, wenn ich mir ein Lied von ihnen auf YT anschaue, das sogar nicht gesperrt wurde. ^_^ Aber du hast schon Recht. Es ist Einstellungssache.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Spotify

    Beitrag von Pooly am So 16 Jun 2013, 19:03

    Oh, na ja, die Unterscheidung wäre mir persönlich zu fragwürdig. Ab wann ist ein Künstler "groß" und ab wann nicht mehr. Wenn ich jemanden früher entdeckt und seine Musik gern unterstützt habe und er dann den Durchbruch erzielt, höre ich auf, für seine Musik Geld auszugeben? 
    Das wäre für mich keine Lösung, mit der ich mich abfinden könnte, deswegen schätze ich Spotify auch so sehr. Inzwischen haben sie dort auch total viele kleine Künstler aufgenommen, die ich super gern mag (zum Beispiel "Thriftworks" oder "Dog & Panther"), weswegen ich dort sehr gern höre und so gut wie alles dabei ist, das ich so brauche. Und dafür bezahle ich auch gern Geld (nur zurzeit eben wie gesagt nicht, weil sie ja eine Zeit lang noch so viele Bugs in der neuen Version hatten und weil ich jetzt Probleme mir Paypal hab.)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Wolkenkind
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3456
    Laune : Ideenflut *_*
    Ich schreibe : An zu vielen Projekten momentan Very Happy
    Texte : Wolkenkind
    Kunst : Wolkenkind
    Infos : Wolkenkind
    Sonstiges : www.facebook.com/julikasophiameier

    Re: Spotify

    Beitrag von Wolkenkind am So 16 Jun 2013, 21:09

    Wie gesagt, das ist wahrscheinlich einfach Meinungssache. :']
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Spotify

    Beitrag von Pooly am Sa 06 Jul 2013, 04:15

    Hm, mir wird jetzt schon seit Tagen angezeigt, dass mir niemand bei Spotify folgen würde, obwohl mir vorher noch mehr als 30 Leute gefolgt sind. Und bei den Menschen, denen ich folge, steht plötzlich das doppelte der eigentlichen Anzahl de Menschen, denen ich folge.
    Ist das bei euch auch so? Weil, wenn ich auf Profile von anderen Menschen klicke, dann schaut alles normal aus. Oder hat sich mein Musikgeschmack einfach so zum Negativen gewandelt, dass mir mit einem Mal einfach alle entfolgt sind? x)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51042
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Spotify

    Beitrag von Alania am Sa 06 Jul 2013, 04:28

    Ne, bei mir ist das genauso ... Oo
    Also ich bin mal Leuten gefolgt. Denen folge ich aber nicht mehr (also ohne dass ich was gemacht habe xD). Dafür folge ich Künstlern. Oo (Von denen ich einmal ein Lied gestared habe Oo Ich hatte Justin Bieber sogar da drin. xDDDD)
    Leute sind mir gefolgt, die folgen mir auch nicht mehr ... bzw. jetzt wieder, nachdem sies gemerkt haben. xD KA ...


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Spotify

    Beitrag von Pooly am Sa 06 Jul 2013, 04:35

    What? Oh Mann, wieder mal ein Bug oder so? Das ist echt eigenartig und blöd x')


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Vampirmaedchen
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 22224
    Laune : nichtssagend.
    Texte : Vampirmaedchen
    Kunst : Vampirmaedchen

    Re: Spotify

    Beitrag von Vampirmaedchen am Do 26 Dez 2013, 17:09

    Ich räum gerade meine "Starred"-Playlist ein bisschen auf und irgendwie fühlt es sich gut an, das alles mal ein bisschen auszusortieren Mr. Green Zumindest einiges in der "1/2 Lieblingslieder"-PL zu verschieben ^_^
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Spotify

    Beitrag von Pooly am Fr 27 Dez 2013, 01:42

    So, das klingt interessant, Vee. Dann mal viel Spaß und Erfolg dabei. Ich glaube, meine Starred-Playlist habe ich noch nie genauer angeschaut. Ich starre einfach so gut wie alles, das ich mag Very Happy

    Übrigens finde ich es cool, dass man Spotify jetzt auch kostenlos auf dem Handy hören kann. Zwar nur über die Zufallswiedergabe, aber das ist mir auch sehr recht.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51042
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Spotify

    Beitrag von Alania am Fr 27 Dez 2013, 01:57

    Was eeecht! *_*
    Kostenlos auf dem Handy!

    Seit wann denn das denn? Very Happy


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Spotify

    Beitrag von Pooly am Fr 27 Dez 2013, 02:16

    Das ist jetzt erst relativ neu! Man kann sich zwar nicht den direkten Song aussuchen, sondern einen Künstler oder eine Playlist nur auf Zufallswiedergabe hören, aber da ich alle Songs auf meinen Playlisten gern höre, ist das für mich kein Nachteil. Es gibt natürlich diverse Einschränkungen. Man kann zum Beispiel einen Song dann nur einmal am Tag hören und man kann an einem Tag auch nur 6 Songs überspringen. Aber ich mags trotzdem sehr gern :)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51042
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Spotify

    Beitrag von Alania am Fr 27 Dez 2013, 02:23

    Ah, okay!
    Aber trotzdem super! *____*

    Danke für die Info! Very Happy


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Spotify

    Beitrag von Pooly am Fr 27 Dez 2013, 10:20

    Klar, gern! Freut mich, wenn ich dir damit eine Freude machen konnte :)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51042
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Spotify

    Beitrag von Alania am Fr 27 Dez 2013, 13:28

    Ach ja ... gibts generell eine zeitliche Begrenzung?


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Vampirmaedchen
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 22224
    Laune : nichtssagend.
    Texte : Vampirmaedchen
    Kunst : Vampirmaedchen

    Re: Spotify

    Beitrag von Vampirmaedchen am Fr 27 Dez 2013, 14:10

    Das habe ich gestern auch bemerkt, als ich mir die App runtergeladen habe! Finde ich super! :)

    [Und übrigens bin ich immer noch nicht fertig mit dem ausmisten xD]
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Spotify

    Beitrag von Pooly am Fr 27 Dez 2013, 14:19

    ²Angie: Nein, soweit ich weiß, nicht. Aber ich habe die Option auch erst einige Male genutzt, von daher kann ich da nicht wirklich was zu sagen ...

    ²Vee: Aah, das kenne ich Mr. Green
    Ich hab ja auch einfach TAGE gebraucht, als ich meine Playlisten mal sortiert hatte Very Happy


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51042
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Spotify

    Beitrag von Alania am So 05 Jan 2014, 18:00

    Sagt mal ... kann man jetzt unbegrenzt Musik hören?


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    Gesponserte Inhalte

    Re: Spotify

    Beitrag von Gesponserte Inhalte

      Ähnliche Themen

      -

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 24 März 2017, 22:52