Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Mist, wo ist schon wieder das verflixte Lesezeichen? - Eure besten Fundorte

    Austausch
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Mist, wo ist schon wieder das verflixte Lesezeichen? - Eure besten Fundorte

    Beitrag von June am Di 10 Apr 2012, 22:01

    Hey Very Happy

    Wieder einmal hat mich ein eigenes Erlebnis auf ein Thema im Forum gebracht :) Der ein oder andere kennt das wohl schon von mir.

    Ich habe nach ähnlichen Themen gesucht, aber nur eins gefunden, in dem erzählt wird, ob ihr überhaupt Lesezeichen benutzt, das ist etwas anderes, denke ich.

    Stellt euch mal folgendes vor:
    Ihr lest in einem spannenden Buch, seid so richtig drin versunken, und dann ruft jemand, ihr sollt den Tisch decken. Natürlich wollt ihr nicht vergessen, wo ihr ward, also sucht ihr das Lesezeichen. Ihr sucht es und sucht es und sucht es, aber es versteckt sich.

    Ist es euch das schon mal passiert? Und wenn ja, wo war das Lesezeichen? Very Happy

    Meins hat sich heute einfach neben mein Kopfkissen gelegt (ich lese meist im Bett), ohne mir etwas davon zu sagen. Ich fürchtete schon, ich müsste mir ein anderes suchen ...

    Ich bin gespannt, auf eure Geschichten! Very Happy

    Ganz liebe Grüße,
    Juny
    avatar
    Tin
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9995
    Texte : Tin
    Kunst : Tin
    Sonstiges : Ava by Marie.

    Re: Mist, wo ist schon wieder das verflixte Lesezeichen? - Eure besten Fundorte

    Beitrag von Tin am Di 10 Apr 2012, 22:05

    Hey June!

    Das passiert mir einfach immer. Very Happy Einmal, das ist noch gar nicht so lange her, war das ganz kurios: Das Lesezeichen war wirklich weg, ich habe dann irgendeinen Zettel genommen - und als ich dann meinen Sessel, wie ich das regelmäßig mache, gestaubsaugt (??) habe, lag es unter dem Sitzkissen!
    Ganz ehrlich, ich habe keine Ahnung, wie es dahin gekommen ist, denn normalerweise hätte es in der Ritze steckenbleiben müssen. ^^

    Liebe Grüße,
    Tin
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Mist, wo ist schon wieder das verflixte Lesezeichen? - Eure besten Fundorte

    Beitrag von June am Di 10 Apr 2012, 22:11

    Kurios Very Happy
    Da hat es sich ja richtig angestrengt ^_^

    Klingt auf jeden Fall sehr lustig - und nervig, in dem Moment, in dem du es noch gesucht hast Very Happy
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Mist, wo ist schon wieder das verflixte Lesezeichen? - Eure besten Fundorte

    Beitrag von Gast am Di 10 Apr 2012, 22:17

    Hey!

    Genau aus diesem Grund habe ich nie ein festes Lesezeichen. Wenn ich mich irgendwo hinsetze zum Lesen eines guten Buches, das Lesezeichen neben mich lege, verschwindet es auf jeden Fall. Wenn ich es suche sitze ich meistens drauf (keine Ahnung wie es dazu kommt Laughing ).
    Aber ich such schon nicht mehr nach dem dämlichen Teil sondern horte um mich herum anderes Zeugs das als Lesezeichen agieren kann.
    Meine TopFive der Lesezeichen:

    1.Postkarten und Einladungen
    2. Klebezettel
    3. Fotos
    4. Taschentücher
    5. Klopapier

    Die Lesezeichen finden sich bei mir dann eigentlich immer wieder an, natürlich aber erst dann wenn ich sie nicht mehr brauche Rolling Eyes


    LG, Sonnenzeit
    avatar
    misstress
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6013
    Laune : »Glorious.«
    Texte : misstress
    Kunst : misstress
    Infos : misstress

    Re: Mist, wo ist schon wieder das verflixte Lesezeichen? - Eure besten Fundorte

    Beitrag von misstress am Di 10 Apr 2012, 22:19

    Haha, das kenn ich auch XD

    Ich lese auch meistens im Bett und decke mich dann auch zu, naja, eigentlich nehme ich jedes Mal an, dass ich das Lesezeichen neben mir auf die Matratze lege. Wenn ich es dann brauche und nicht sehe, werd ich erstmal panisch und frustriert, kram das ganze Bett danach ab und dann finde ich es immer wieder in der Falte der Bettdecke, die ich über mir gelegt hatte... das ist echt schlimm xD aber cool, dass ich nicht die einzige Doofe bin, der sowas passiert Very Happy Nicht, dass ihr doof wärt...-hust- Voll doll lol
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Mist, wo ist schon wieder das verflixte Lesezeichen? - Eure besten Fundorte

    Beitrag von June am Di 10 Apr 2012, 22:20

    @ Sonnenzeit: Na, aber solche Sachen machen sich auch gern mal aus dem Staub XD
    Klingt aber nach einem guten Plan *lach*

    @ Laura: Haha XD Das kenne ich auch *lach*

    Meist liegt das Lesezeichen bei mir auf dem Schlüsselbein, weil ich beim Lesen meist auf dem Rücken liege, aber wenn ich mich einmal umdrehe und es weglege, ohne es zu merken ... dann ist es futsch XD
    avatar
    misstress
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6013
    Laune : »Glorious.«
    Texte : misstress
    Kunst : misstress
    Infos : misstress

    Re: Mist, wo ist schon wieder das verflixte Lesezeichen? - Eure besten Fundorte

    Beitrag von misstress am Di 10 Apr 2012, 22:23

    haha, ja das mit dem Schlüsselbein stimmt auch xD schlimm... aber wenigstens hab ich so ein Körbchen, wo alle meine Lesezeichen drin sind, direkt neben dem Bett. Jetzt ist es nicht mehr ganz so tragisch, wenn ich das nicht sofort finde - es sei denn, es ist mein Lieblingslesezeichen xD
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Mist, wo ist schon wieder das verflixte Lesezeichen? - Eure besten Fundorte

    Beitrag von Gast am Di 10 Apr 2012, 22:28

    mistress: Die Idee mit dem Körbchen muss ich auch unbedingt mal ausprobieren! Very Happy
    avatar
    misstress
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6013
    Laune : »Glorious.«
    Texte : misstress
    Kunst : misstress
    Infos : misstress

    Re: Mist, wo ist schon wieder das verflixte Lesezeichen? - Eure besten Fundorte

    Beitrag von misstress am Di 10 Apr 2012, 22:34

    hehe, ja, das kann ich auch nur empfehlen Very Happy das bringt's echt. vorher hab ich auch immer nur das als Lesezeichen genutzt, was rumlag, jetzt kann ich wenigstens immer den gleichen "Mist" benutzen Very Happy
    avatar
    Tin
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9995
    Texte : Tin
    Kunst : Tin
    Sonstiges : Ava by Marie.

    Re: Mist, wo ist schon wieder das verflixte Lesezeichen? - Eure besten Fundorte

    Beitrag von Tin am Di 10 Apr 2012, 22:42

    Aaah die Idee ist super, Laura!! Das wird meine nächste Anschaffung. Very Happy:D
    avatar
    Lexi
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9776
    Laune : Life before death. Strength before weakness. Journey before destination.
    Texte : Lexi
    Kunst : Lexi
    Infos : Lexi
    Sonstiges :

    Re: Mist, wo ist schon wieder das verflixte Lesezeichen? - Eure besten Fundorte

    Beitrag von Lexi am Di 10 Apr 2012, 23:04

    Ich hab früher auch immer nach Lesezeichen gesucht, Manchmal musste dann eben ein Taschentuch oder so herhalten Laughing
    Da aber meine Lieblingsbuchhandlung an der Kasse verschiedene Lesezeichen umsonst ausgelegt hat, hab ich da fast immer, wenn ich dort war, mehrere mitgenommen.
    Dann hab ich mal zwei wunderschöne gekauft, auf die passe ich sowieso gut auf, weil ich die liebe, und obwohl ich mittlerweile alle weggeschmissen habe, die ich doppelt hatte, komme ich locker auf 20 Lesezeichen. Die liegen alle ordentlich auf einem Haufen im Bücherregal, immer griffbereit.

    Ich hab mir auch angewöhnt, das Lesezeichen beim lesen immer irgendwo ins Buch zu stecken, dann kann es nicht verloren gehen Wink
    avatar
    Maralein
    Freier Kunstschaffender
    Freier Kunstschaffender

    Beiträge : 947
    Texte : Maralein
    Kunst : Maralein
    Infos : Maralein

    Re: Mist, wo ist schon wieder das verflixte Lesezeichen? - Eure besten Fundorte

    Beitrag von Maralein am Di 10 Apr 2012, 23:11

    ich hatte mal ein richtig tolles lesezeichen ... hab ich für jedes buch benutzt das ich gelesen hab da war ein drache drauf und der war richtig toll *-* und dann wollt ichs ins buch packen und es war weg o.o hab mich totgesucht und schließlich die eine Hälfte davon unterm bett gefunden ... die andere befand sich wohl inzwischen im magen meines kaninchens x_x seitdem benutz ich keine richtigen Lesezeichen mehr xD
    Lösung für alles: Tempo-Taschentücher ;D
    avatar
    Tin
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9995
    Texte : Tin
    Kunst : Tin
    Sonstiges : Ava by Marie.

    Re: Mist, wo ist schon wieder das verflixte Lesezeichen? - Eure besten Fundorte

    Beitrag von Tin am So 06 Mai 2012, 13:18

    Es gibt eine unheimlich tolle Erfindung, die sich tatsächlich schon seit zwei oder drei Jahren auch in meinem Zimmer befindet - die ich aber irgendwie so gut wie nie genutzt habe: magnetische Lesezeichen.
    Sie sind einfach wunderbar! Man nimmt einfach eine oder mehrere Seite(n) und packt sie zwischen die beiden Seiten des Lesezeichens. Eine wundervolle Idee. Ich lasse sie jetzt auch immer dort stecken, während ich lese - so kann ich sie auf keinen Fall verlieren. (: Und sie sehen auch noch niedlich aus! Ich habe drei davon und dann guckt entweder ein kleiner Eskimo, ein Eisbär oder ein Pinguin aus den Seiten. Herzchen

    Kann ich allen chronischen Lesezeichensuchern nur empfehlen. Very Happy
    avatar
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Re: Mist, wo ist schon wieder das verflixte Lesezeichen? - Eure besten Fundorte

    Beitrag von Jojo am So 06 Mai 2012, 14:45

    Huhu,

    Mir gehen die Lesezeichen eigentlich selten verloren ...
    Manchmal verstecken sie sich unter den Kissen, aber da schaue ich meist auch als erstes nach. Aber ansonsten ... Mhm, ich kann mich nicht erinnern, dass ich schon mal ewig nach einem gesucht habe.

    Okay, eins hat mir letztens gefehlt und das habe ich dann in einem anderen Buch wiedergefunden. Das ist einfach noch weiterhin dortdrin, weil es so ein Kurzgeschichten-Buch ist und ich das immer noch nicht durchgelesen habe xD

    Ansonsten habe ich eine Schachtel, in die ich alle meine Lesezeichen lege (und ich habe irgendwie wirklich viele xD). Da findet sich eigentlich schnell alles wieder :)

    Liebe Grüße
    Jojo
    avatar
    Janey
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1499
    Laune : bunt
    Texte : Janey
    Kunst : Janey
    Sonstiges :

    Re: Mist, wo ist schon wieder das verflixte Lesezeichen? - Eure besten Fundorte

    Beitrag von Janey am So 06 Mai 2012, 17:43

    to Tin: Jaaaa diese Magnetischen Lesezeichen sin decht super! Ich habe eines als werbegeschenk einer Schule bekommen un ddas wandert nun von Buch zu Buch. Einfach beim Weiterlesen raus und an eine andere Seite klemmen. Auch gut wenn ich mein Buch in der Tasche rum schleppe, da kann es dann nicht rausfallen Wink Aber so eines mit Pinguin muss ich auch noch haben!
    Was da ja auch noch gibt sind die Lesezeichen zum reinklemmen, aber mit denen hab eich mir immer die Buchseiten kaputt gemacht, die sind dann entweder eingedellt oder eingerissen ...

    Bei mir ist es grundsätzlich so, dass ich immer mein Lesezeichen suche! Und meistens sitze ich dann auch darauf ...
    Und ich bin immer zu faul aufzustehen und mir eines aus meiner mini Sammlung zu holen Mr. Green

    Liebe Grüße
    Jana
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Mist, wo ist schon wieder das verflixte Lesezeichen? - Eure besten Fundorte

    Beitrag von Pooly am Di 04 Sep 2012, 21:26

    Hey June,

    das ist ja ein interessantes Thema. Also bei mir ist es eigentlich so, dass ich mein Lesezeichen meistens immer ins Buch lege, während ich lese. Das Problem ist dann meistens, dass es herausfällt, ohne dass ich es bemerke und dann irgendwie nicht mehr auffindbar ist. Sehr oft sitze oder liege ich am Ende dann einfach drauf. Einmal ist mir sogar eins ins Wasser gefallen, als ich beim Baden gelesen habe und war dann total aufgeweicht, als ich bemerkt hatte - nicht so toll (:
    Eure Geschichten darüber sind ja auch echt klasse! *grins*

    Liebe Grüße,
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Amira
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6383
    Laune : freudvoll
    Texte : Amira
    Kunst : Amira
    Sonstiges : Und dann und wann ein weißer Elefant.

    Re: Mist, wo ist schon wieder das verflixte Lesezeichen? - Eure besten Fundorte

    Beitrag von Amira am Di 04 Sep 2012, 22:30

    Hallo, June und alle anderen!

    Schönes Thema, obwohl ich eigentlich nicht mit unbedingt witzigen Fundorten aufwarten kann - zwar besitze ich viele wirklich schöne Lesezeichen, aber wenn ich eines brauche, ich in diesem Moment natürlich keines zur Hand (; Oft finden sich dann längst verschwunden geglaubte Lesezeichen zwischen den Seiten von Büchern oder eingestaub unter dem Bett oder hinter dem Regal.

    ²Tin

    Es gibt eine unheimlich tolle Erfindung, die sich tatsächlich schon seit zwei oder drei Jahren auch in meinem Zimmer befindet - die ich aber irgendwie so gut wie nie genutzt habe: magnetische Lesezeichen.
    Sie sind einfach wunderbar! Man nimmt einfach eine oder mehrere Seite(n) und packt sie zwischen die beiden Seiten des Lesezeichens. Eine wundervolle Idee. Ich lasse sie jetzt auch immer dort stecken, während ich lese - so kann ich sie auf keinen Fall verlieren. (: Und sie sehen auch noch niedlich aus! Ich habe drei davon und dann guckt entweder ein kleiner Eskimo, ein Eisbär oder ein Pinguin aus den Seiten. Herzchen
    Ah, die sind wirklich wundervoll! Very Happy Bei mir schaut ein kleines wolliges Schaf aus den Seiten heraus Herzchen

    Liebe Grüße,
    Naomi
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Mist, wo ist schon wieder das verflixte Lesezeichen? - Eure besten Fundorte

    Beitrag von Gast am Mo 10 Sep 2012, 16:50

    meine Lesezeichen stecken meistens irgendwo zischen irgendwelchen büchern die ich irgendwann mal angefangen habe zu lesen...o. sie sind fein säuberlich allesammt in meiner Schublade für Lesezeichen
    avatar
    Tan
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 8470
    Ich schreibe : Die Ferne des Winters
    Texte : Tan
    Kunst : Tan
    Infos : Tan

    Re: Mist, wo ist schon wieder das verflixte Lesezeichen? - Eure besten Fundorte

    Beitrag von Tan am Di 28 Mai 2013, 17:32

    Hi!
    Hihi wie niedlich wo eure Lesezeichen schon alle mal waren ... das mit dem halben Lesezeichen und der anderen Hälfte im Kaninchen ist leider nicht so schön, ebensowenig die Geschichte mit der Badewanne ... vor allem wenn es welche waren die man kauft, oder die einem am Herzen lagen.
    Aber auch mir passiert das ständig. Ich suche IMMER nach meinem Lesezeichen, einfach weil es immer irgendwoanders ist. Und wenn ich am Anfang wenn ich lese, das Lesezeichen ganz hinten ins Buch stecke, such ich dennoch erst einmal auf dem Bett, weil es sonst ja immer dort lieg ôo Eigentlich ziemlich dumm xD
    Ein magnetisches Lesezeichen hab ich auch, manchmal mach ich das aber auch nicht fest, und dann liegt es eben auch irgendwo ... ich werd das in Zukunft ein bisschen mehr beobachten, kurios ist es ja schon irgendwie ^^'

    LG Tan
    avatar
    Amira
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6383
    Laune : freudvoll
    Texte : Amira
    Kunst : Amira
    Sonstiges : Und dann und wann ein weißer Elefant.

    Re: Mist, wo ist schon wieder das verflixte Lesezeichen? - Eure besten Fundorte

    Beitrag von Amira am Mi 29 Mai 2013, 18:20

    Hallo zusammen!

    Immer wieder als besonders toll empfinde ich es ja, wenn man ein schon lange nicht mehr aufgeschlagenes Buch zur Hand nimmt und einem dann ein "Lesezeichnen" entgegenflattert. Ich halte dann oft die unterschiedlichsten erinnerungsträchtigen Fundstücke in meinen Händen mit denen ich oder jemand anderer aus meine Familie damals die Seite markiert hat - manchmal ist es eine Postkarte oder eine Feder oder ... Immer irgendwie schön auf solch eine Weise an unterschiedlichste Ereignisse erinnert zu werden.
    Passiert euch das auch gelegentlich? (:

    Viele liebe Grüße,
    Naomi
    avatar
    Tan
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 8470
    Ich schreibe : Die Ferne des Winters
    Texte : Tan
    Kunst : Tan
    Infos : Tan

    Re: Mist, wo ist schon wieder das verflixte Lesezeichen? - Eure besten Fundorte

    Beitrag von Tan am Do 30 Mai 2013, 09:11

    Hi Naomi!
    Kenne ich, passiert mir auch immer mal, ja :) Vor allem wenn man glaubt das Lesezeichen ist weg, und es einem dann wieder entgegenflattert, wie du sagst - echt immer wieder cool :')
    avatar
    Judith
    Lebt am Hofe
    Lebt am Hofe

    Beiträge : 41
    Laune : Ich lache laut und gerne! :D
    Ich schreibe : momentan nicht so viel... Sad
    Texte : Judith
    Kunst : Judith

    Re: Mist, wo ist schon wieder das verflixte Lesezeichen? - Eure besten Fundorte

    Beitrag von Judith am So 16 März 2014, 14:16

    Das ist mal ein echt interessantes Thema... Gefällt mir...

    Also ich hatte einmal im Urlaub ein voll spannendes Buch mit. Ihr müsst wissen, ich bastle mir meine Lesezeichen immer aus buntem oder bekritzeltem Papier. Und zu dieser Zeit hatte ich mir ein wunderschönes gebastelt. Mit blauem Papier und rundherum hatte ich Spitze draufgemacht.
    An einem Abend hab ich dann ganz viel gelesen und irgendwie bin ich dann eingeschlafen...
    Am nächsten Morgen hab ich dann vergeblich nach diesem Lesezeichen gesucht. Als ich dann nach langer Zeit ein vollkommen anderes Buch -das ich zudem nicht einmal mithatte- aufschlug, was fand ich darin? Das Lesezeichen!!! Wink

    Gesponserte Inhalte

    Re: Mist, wo ist schon wieder das verflixte Lesezeichen? - Eure besten Fundorte

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 19 Okt 2017, 16:28