Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Fullmetal Alchemist

    Austausch

    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51416

    Re: Fullmetal Alchemist

    Beitrag von Alania am So 20 Okt 2013, 19:28

    Jah, das ist wahr!

    Uh, eben kam Sloth xD
    Bähh ... xDD
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Fullmetal Alchemist

    Beitrag von Pooly am So 20 Okt 2013, 19:32

    Welche Folge? Was passiert gerade?
    Der Kerl ist echt schlimm und eklig, finde ich ^^"


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51416
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Fullmetal Alchemist

    Beitrag von Alania am So 20 Okt 2013, 21:28

    51 :)

    Spoiler:
    Er hat diesen einen Typen zermanscht. Er zielte eigentlich auf Armstrongs Schwester ...

    Ach ja, Envy ist jetzt auch wieder baack Very Happy


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Fullmetal Alchemist

    Beitrag von Pooly am Mi 30 Okt 2013, 22:43

    Hey Angie! Inzwischen bist du ja fertig. Wie ist denn nun eigentlich dein abschließendes Urteil? Was sagst du zu all den Entwicklungen? Ich will Meinungen und Emotionen hören! Very Happy


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Imaginary
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 17414
    Laune : and we'll love & we'll hate & we'll die - all to no avail.
    Texte : Imaginary
    Kunst : Imaginary
    Infos : Imaginary
    Sonstiges : Nordlicht.

    Re: Fullmetal Alchemist

    Beitrag von Imaginary am Sa 24 Dez 2016, 09:19

    Huch, ich dachte, ich hätte hier damals was dazu geschrieben, als ich fertig war Very Happy

    Ich hab letztes Jahr im Sommer Brotherhood fertig geguckt und was soll ich sagen ... hach. Ich mache derzeit einen Rewatch auf Netflix und bin nach wie vor der Meinung, dass es eine der besten Serien ist, die ich je gesehen habe. Den ersten Anime habe ich nach wie vor nicht gesehen, aber da das Erzähltempo da ja auch weniger toll sein soll, nach dem, was ich gelesen habe, habe ich es im Moment auch nicht vor. Außerdem mag ich die Handlung halt so wie sie ist x'D

    Bin bei meinem Rewatch noch relativ weit am Anfang, aber ich suchte derzeit wieder ein bisschen x'D Hab sogar angefangen, mir die Mangareihe zuzulegen (und man muss dazu sagen, dass ich normalerweise wirklich kein großer Manga- und Animefan bin - aber FMA hat mich einfach voll überzeugt Herzchen ).

    Hach. Ich freue mich schon drauf, weiter durchzusuchten, am Wochenende schaffe ich sicher Einiges Very Happy
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 13040
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Fullmetal Alchemist

    Beitrag von Jadelyn am Sa 24 Dez 2016, 21:02

    Ich hab jetzt auch schon öfter gehört, dass sich das echt lohnen soll zum anschauen.

    Ist der erste Anime dasselbe, nur in anderer Aufbereitung? Oder gibt es da auch wesentliche inhaltliche Unterschiede?


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    Imaginary
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 17414
    Laune : and we'll love & we'll hate & we'll die - all to no avail.
    Texte : Imaginary
    Kunst : Imaginary
    Infos : Imaginary
    Sonstiges : Nordlicht.

    Re: Fullmetal Alchemist

    Beitrag von Imaginary am Sa 24 Dez 2016, 21:27

    Meiner Meinung nach lohnt er sich absolut, ja :) Und ich bin wie gesagt nicht mal ein wirklicher Anime-Fan oder so :)

    Also ich hab den ersten Anime wie gesagt nicht gesehen, aber zumindest ein bisschen was darüber gelesen. Der erste Anime unterscheidet sich inhaltlich zum Teil aber schon recht wesentlich vom zweiten Anime (und dem Manga, denn der zweite Anime ist inhaltlich sehr nah am Manga). Es war halt so, dass der Manga noch nicht abgeschlossen war, als der erste Anime gemacht wurde, deshalb hat der den Manga halt nur zu einem gewissen Punkt umgesetzt und danach eine eigene Handlung entwickelt. Der zweite Anime wurde dann gemacht, als der Manga bereits abgeschlossen war, deshalb ist die Umsetzung wesentlich näher an der Vorlage.

    Also bis zu einem gewissen Punkt ist die Handlung wohl schon gleich, nach dem was ich gelesen habe. Das Erzähltempo dieser gleichen Handlung ist im alten Anime aber auch langsamer und mit einigen Füllerepisoden gespickt, was ja auch nachvollziehbar ist, weil der Manga halt einfach noch nicht abgeschlossen war damals.

    Der alte Anime soll auch gut sein, aber ich hab den neueren halt als erstes gesehen und der ist eben auch die direktere Umsetzung der Vorlage. Und der Anime ist für mich wirklich einfach so perfekt, dass ich bisher gar nicht das Bedürfnis hatte, mir die ältere Version von 2003 anzusehen, weil ich mir einfach nicht vorstellen kann, wie die Handlung noch besser werden soll Very Happy
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 13040
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Fullmetal Alchemist

    Beitrag von Jadelyn am Sa 24 Dez 2016, 21:53

    Okay, ich verstehe. :)
    Haha, ja, so Füllepisoden nerven gerne mal ziemlich schnell. Dann ist ein zügigeres Tempo sicher angenehmer. :)
    Auf jeden Fall merke ich mir das mal vor, wenn ich wieder nix zu tun habe und auf der Suche nach einer Serie bin. Very Happy


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    Imaginary
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 17414
    Laune : and we'll love & we'll hate & we'll die - all to no avail.
    Texte : Imaginary
    Kunst : Imaginary
    Infos : Imaginary
    Sonstiges : Nordlicht.

    Re: Fullmetal Alchemist

    Beitrag von Imaginary am Sa 24 Dez 2016, 21:55

    Brotherhood (also der zweite Anime) hat auf jeden Fall ein sehr angenehmes Erzähltempo, wie ich finde. Es gibt zwar auch gerade am Anfang mal leichtere Episoden, aber ich hatte jetzt nie das Gefühl, dass die Handlung künstlich in die Länge gezogen wird oder so. Und gerade mit fortschreitender Handlung wird auch immer mehr Fahrt aufgenommen Very Happy

    Gesponserte Inhalte

    Re: Fullmetal Alchemist

    Beitrag von Gesponserte Inhalte

      Ähnliche Themen

      -

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 26 Sep 2017, 23:40