Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Dunkelheit || Zeitungsartikel

    Austausch
    avatar
    Lichtende
    Darf Pergament glätten
    Darf Pergament glätten

    Beiträge : 280
    Laune : Und wenn die Welten untergehen, haben wir immerhin noch uns.
    Ich schreibe : Fantasy
    Texte : Lichtende
    Kunst : Lichtende

    Dunkelheit || Zeitungsartikel

    Beitrag von Lichtende am Sa 31 Dez 2011, 15:14

    Hallöchen.
    Wir haben hier eine Lokalzeitung, die jede Woche einen Artikel aussucht, dessen Schreiber 50 Euro bekommt. Ich glaube, die Konkurrenz ist nicht allzu groß.....xD
    Thema ist egal, einfach hinschicken muss man es.
    Der Titel ist variabel, falls euch was besseres einfällt nur her damit und mit dem letzten Satz bin ich auch noch unzufrieden.
    (Wenn ihr ein schönes Winterfoto parat habt, dass zum Text passt und dass icg benutzen kann wäre das auch toll *
    Hier sieht der Text irgendwie auch zu kurz aus....




    [size=18]
    Dunkelheit
    °


    Spätestens jetzt hat ein jeder bemerkt, dass der Winter da ist. Der Winteranfang im Kalender liegt hinter uns, das neue Jahr hat begonnen und der Januar greift mit seinen frostigen Klauen nach uns. Wer früh zur Arbeit, zur Schule oder sonst wohin aufsteht, vielleicht um sechs, der wird mit der Farbe tiefster Nacht begrüßt. Die Hoffnung, dass nur der Wecker verstellt war, erstirbt wie ein Funken im Regen nach dem Blick auf die Armbanduhr und man hat das Gefühl, aus dem Tiefschlaf gerissen worden zu sein. Wie schön es da doch noch im Sommer war, als man um sechs von den ersten, schüchternen Sonnenstrahlen geweckt wurde und man voller Lebensfreude aufstand. Die glücklichen können ins warme Auto steigen, der Kälte entfliehen. Vielleicht müssen sie davor noch die Scheiben abkratzen. Manche fahren mit dem überfüllten, stickigen Bus, aber viele, viele fahren doch mit dem Fahrrad. Nachdem man sich Handschuhe, Mütze, Schal etc. angezogen hat, weht einem ein schneidend kalter Fahrtwind ins Gesicht. So mancher tretet schneller, um an sein Ziel zu kommen. Aber andere sehen vielleicht, ganz vielleicht, auch die Schönheit des Winters. Wenn sie sich nicht hetzen, sich Zeit nehmen die Kälte zu spüren, dann bemerken sie die klare Luft, die leisen Schneeflocken, die hellen Zeichen am Himmel, die den Sonnenaufgang ankündigen. Denn der Winter hat auch schöne Seiten, besonders im Licht betrachtet.


    Zuletzt von Lichtende am Mo 02 Jan 2012, 17:39 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    Nakyo
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3675
    Laune : voll schwerer Gedanken
    Ich schreibe : Die Dispater-Reihe:
    Das Leben und Dispater (I)
    Lass uns Tanzen, Dispater (II)
    Ich fürchte Dispater (III)
    Kein Blick zurück (IV)
    Beende meine Tag (Dispater-Reihe V)
    Von Furcht und Lügen(Dispater-Reihe VI)

    Texte : Nakyo
    Kunst : Nakyo

    Re: Dunkelheit || Zeitungsartikel

    Beitrag von Nakyo am Mo 02 Jan 2012, 15:56

    Hallo Lichtende,

    ich muss gestehen, dass ich deinen Text zwar wirklich schön finde, ihn aber zu diesem Jahr gar nicht passend finde. Du hast ihn so allgemein gehalten, dass man sich derzeit gar nicht hineinversetzen kann. Und für mich kommt es im Text so rüber, als würde der Winter erst jetzt beginnen, als würde es jetzt erst immer später heller werden, dabei wird es langsam wieder heller und heller. Das ist eine Kleinigkeit, die für mich einfach nicht passt. Bitte versteh das nicht falsch. Im Gesamten inde ich deinen Text schön, ich mag es, dass du versucht hast, auch die schönen Seiten des Winters einzufangen, auch wenn ich finde, dass du das hier ruhig noch etwas vertiefen könntst, denn, wie du bereits geschrieben hast, finde ich das Ganze auch ein klein wenig kurz geraten.
    Dem letzten Satz würde ich jedoch streichen, da er zum Rest nicht mehr passt. Ich würde das Ganze lieber "positiv" ausklingen lassen.

    Liebe Grüße
    Nadine
    avatar
    Lichtende
    Darf Pergament glätten
    Darf Pergament glätten

    Beiträge : 280
    Laune : Und wenn die Welten untergehen, haben wir immerhin noch uns.
    Ich schreibe : Fantasy
    Texte : Lichtende
    Kunst : Lichtende

    Re: Dunkelheit || Zeitungsartikel

    Beitrag von Lichtende am Mo 02 Jan 2012, 17:41

    Danke für dein Kommentar.
    Ich habe den letzten Sazu gestrichen, ich finde auch, wenn der Text positiv endet, ist es besser.

    Zu der Länge: Es schaut so aus, dass der Text eigentlich die richtige Länge hat, also werde ich vorerst nichts hinzufügen, um ihn zu verlängern.

    Du schriebest, ich habe den Text allgemein gehalten. Was für Details sollte ich denn deiner Meinung nach hinzufügen?

    LG Soso
    avatar
    Nakyo
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3675
    Laune : voll schwerer Gedanken
    Ich schreibe : Die Dispater-Reihe:
    Das Leben und Dispater (I)
    Lass uns Tanzen, Dispater (II)
    Ich fürchte Dispater (III)
    Kein Blick zurück (IV)
    Beende meine Tag (Dispater-Reihe V)
    Von Furcht und Lügen(Dispater-Reihe VI)

    Texte : Nakyo
    Kunst : Nakyo

    Re: Dunkelheit || Zeitungsartikel

    Beitrag von Nakyo am Mo 02 Jan 2012, 18:07

    Na ja.. ich würde mehr auf dieses Jahr eingehen... mehr auf den Januar selbs tetc.. dieses Jahr ist es ja z. B. überhaupt nicht kalt und schnee ist auch weit und breit keiner zu sehen
    avatar
    Lichtende
    Darf Pergament glätten
    Darf Pergament glätten

    Beiträge : 280
    Laune : Und wenn die Welten untergehen, haben wir immerhin noch uns.
    Ich schreibe : Fantasy
    Texte : Lichtende
    Kunst : Lichtende

    Re: Dunkelheit || Zeitungsartikel

    Beitrag von Lichtende am Mo 02 Jan 2012, 18:34

    Bei uns hat es schon geschneit xD

    Trotzdem danke für die Anregung.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Dunkelheit || Zeitungsartikel

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 19 Aug 2017, 17:07