Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Arbitrium III (Angoraschka & Fuchsfee)

    Austausch
    avatar
    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Arbitrium III (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Fr 21 Okt 2011, 22:50

    Ivoire


    Ich war über ihre Frage etwas erstaunt, aber dann räusperte ich mich verlegen und errötete leicht.
    "Gegen so gut wie alles", antwortete ich dann.

    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Arbitrium III (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Angoraschka am Fr 21 Okt 2011, 23:02

    Alexander

    -



    Ilaine

    Ich sah sie erst überrascht, dann nachdenklich an.
    "Zum Beispiel?"
    Ich nahm einen Schluck Wein und vermischte ihn dann mit Wasser.



    avatar
    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Arbitrium III (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Fr 21 Okt 2011, 23:06

    Ivoire


    "Ich bin immer wieder zu ihm gekommen. Dabei habe ich mir geschworen, einem Mann nicht nachzulaufen. Aber das lag auch daran, dass ich das sowieso nicht wollte, also einen Mann an meiner Seite. Am Anfang habe ich ihn nur beobachtet, immer wieder und wieder und es gemocht, mit ihm zu reden. Mir hat schon immer gefallen, dass er anders ist als die meisten Männer, die ich davor kennen gelernt habe. Und ehe ich mich versah ... haben wir uns ständig heimlich getroffen", antwortete ich auf Ilaines Frage und spielte nachdenklich mit meinen Fingern.

    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Arbitrium III (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Angoraschka am Fr 21 Okt 2011, 23:15

    Alexander

    -



    Ilaine

    Ich musste lächeln.
    "Alex ist schon immer irgendwie rausgefallen ... nicht weil er ein Assasine war oder etwas in diese Richtung. Er hat unglaublich viel ruhe und Geduld. Er lässt Menschen einfach ... wie sie sind und versucht nicht etwas von ihnen zu verlangen, was sie nicht wollen oder können. Aber sich heimlich mit einer Frau zu treffen .. das ist selbst mir neu ..."



    avatar
    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Arbitrium III (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Fr 21 Okt 2011, 23:19

    Ivoire


    "Genau das bewundere ich so sehr an ihm", sagte ich leise. Immer noch verlegen lächelte ich und biss mir dabei leicht auf die Lippe. Wie so oft reichte es nur aus, über Alexander zu reden, damit ich Herzklopfen bekam.
    "Ja, wir haben uns heimlich getroffen ... ständig. Mir war von Anfang an klar, was das bedeutet und was dabei alles passieren kann, aber ich habe es nie bereut."

    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Arbitrium III (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Angoraschka am Fr 21 Okt 2011, 23:31

    Alexander

    -



    Ilaine

    "Dann ist doch alles so, wie es sein sollte ...", sagte ich und stützte mein Kin auf meine Hand. Es war kaum zu übersehen auf welche Art Ivoire Alexander ansah. Und trotzdem schien irgendetwas nicht zu stimmen. Es war nur ein Gefühl, vielleicht lag es an meinem Talent ...
    "Ich bewundere Alexander in so vieler Hinsicht, aber das war schon immer so ..."



    avatar
    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Arbitrium III (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Fr 21 Okt 2011, 23:35

    Ivoire


    War wirklich alles so, wie es sein sollte? Ich zweifelte daran.
    "Ich glaube, das ist normal, wenn man einen älteren Bruder hat", versuchte ich zu lächeln und erinnerte mich im gleichen Atemzug daran, wie fremd mir das alles geworden war.

    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Arbitrium III (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Angoraschka am Fr 21 Okt 2011, 23:39

    Alexander

    -



    Ilaine

    Ich zögerte einen Augenblick , dann fragte ich:
    "Hast du Geschwister?"
    Ich goss ihr noch etwas Wasser nach und sah kurz zu Alexander, der tief und fest schlief. Es musste ihm wirklich schlecht gehen, wenn er in diesem Zustand war.


    avatar
    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Arbitrium III (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Fr 21 Okt 2011, 23:45

    Ivoire


    Kaum merklich wurde mein Griff um das Glas für einen Moment stärker und es fühlte sich an, als würde mein Herzschlag für einen Moment aussetzen. Bestimmte Dinge auszusprechen tat oft erstaunlich mehr weh, als sie nur zu denken.
    "Ja, ich hatte welche. Eine ältere Schwester und drei ältere Brüder. Aber das ist lange her ... sehr lange. Meine Schwester ist mittlerweile nur noch Staub, wenn überhaupt, und es würde mich wundern, wenn meine Brüder noch leben würden."



    Zuletzt von Fuchsfee am So 20 Nov 2011, 01:36 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Arbitrium III (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Angoraschka am Fr 21 Okt 2011, 23:50

    Alexander

    -



    Ilaine

    Ich hatte wohl eine wunde Stelle getroffen. Ich antwortete nicht drauf, um das Thema nicht weiter anzuschneiden und wechselte es stattdessen.
    "Felix sagte, dass du lagsam unsere Sprach sprichst?", fragte ich.


    avatar
    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Arbitrium III (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Fr 21 Okt 2011, 23:53

    Ivoire


    Ich wurde wieder ziemlich verlegen, aber dieses Mal musste ich wirklich ehrlich lächeln.
    "Ja ... Ja. Ich strenge mich an, aber ich glaube, dass ich ziemlich schlecht bin. Die meisten Dinge, die ich gut sagen kann, beschränken sich auf Beleidigungen und schmutzige Wörter. Manchmal kann ich Sätze und Wörter noch sagen, aber weiß gar nicht mehr, was sie bedeuten, weil ich die Übersetzung vergessen habe. Ich weiß dann nur, dass man es sagt, um jemand anderen anzugehen, doch Alexanders Reaktionen reichen oft aus, um zu erahnen, was es bedeutet."

    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Arbitrium III (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Angoraschka am Fr 21 Okt 2011, 23:58

    Alexander

    -



    Ilaine

    Das brachte mich zum Lachen.
    "Oh, aber Beleidigugen kann man immer gebrauchen. Sie sind eine gute Grundlage. Alles andere wird dann schon noch kommen. Aber so wie ich Felix verstanden habe lernt du sehr schnell und kann schon fast alles einigermaßen verstehen."


    avatar
    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Arbitrium III (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Sa 22 Okt 2011, 00:03

    Ivoire


    Ich stimmte in ihr Lachen mit ein und kam mir nur noch halb so dumm vor.
    "Naja, es stimmt schon, ich verstehe eure Sprache besser, als ich sie im Moment sprechen kann. Ich bin es gewohnt schnell und genau zu lernen, aber ein paar ganz einfache Grundzüge habe ich schon vorher gekonnt", sagte ich dann.
    "Ich finde es allerdings wichtig, Alexanders Sprache und Kultur zu kennen und zu verstehen", fuhr ich fort und wurde schon wieder rot.

    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Arbitrium III (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Angoraschka am Sa 22 Okt 2011, 00:09

    Alexander

    -



    Ilaine

    Ich beobachtete sie.
    "Du magst ihn anscheinend sehr."
    Es war mehr eine Feststellung für mich, als wirklich eine Überraschung. Ich brauchte auch nicht sagen, dass ich sie töten würde, wenn sie ihm das Herz brach. Die Todesdrohungen hatten wir ja bereits hinter uns. Ich zog eine Phiole aus eine meiner kleinen und unzähligen Taschen und ließ meine Finger spielend an ih hinauf und hinunter gleiten, während ich nachdachte.


    avatar
    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Arbitrium III (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Sa 22 Okt 2011, 00:14

    Ivoire


    Ernst sah ich sie einen Moment lang an.
    "Ich mag ihn nicht. Ich liebe ihn."
    Es fiel mir schwer, es jemand anderen gegenüber zuzugeben und nicht Alexander selbst zu sagen. Ob er es überhaupt noch wusste? Ich zog eine Augenbraue kurz nach oben, als ich die Phiole sah. Wollte sie mich letzten Endes vergiften und unsere - ernsthaft zugegebenermaßen - wirklich nette Unterhaltung war eigentlich nur ein Wort des Abschieds gewesen, weil Ilaine sich ihrem Sieg mehr als nur sicher war? Ich grinste kaum merklich schief und seufzte innerlich.

    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Arbitrium III (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Angoraschka am Sa 22 Okt 2011, 00:21

    Alexander

    -



    Ilaine

    Ich hielt in meinem Tun inne und fixiete sie mit meinem Blick.
    "Du machst in letzter Zeit nicht den Anschein, als wärst du besonders glücklich über diese Tatsache ...", sagte ich auf ihre Erwiderung. Dann bemerkte ich ihren Blick und legte die Phiole auf den Tisch. "Entschuldige, alte Angewohnheit ... wenn ich dich vergifte wollte, hätte ich genug Gelegenheit dazu gehabt. Also mach dir keine Gedanken ..."


    [/quote]
    avatar
    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Arbitrium III (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Sa 22 Okt 2011, 00:26

    Ivoire


    Oh wie beruhigend ... in welchem Leben war ich nur gelandet? Hofdamen waren einfach nur kratzbürstig und versuchten Gerüchte in Umlauf zu bringen, das war das Maximale, was die meisten von ihnen leisten konnten. Ich lächelte schmal.
    "So, tue ich das?"
    Dann wandte ich wieder den Blick ab.

    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Arbitrium III (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Angoraschka am Sa 22 Okt 2011, 00:29

    Alexander

    -



    Ilaine

    Ich runzelte die Stirn. Eigentlich hatte ich sie nur beruhigen wollen, doch irgendwie schien ich etwas Falsches gesagt zu haben. Ich runzelte die Stirn und überlegte, was es sein konnte.
    "Es war nur eine Feststellung, ich wollte damit nichts andeuten ...", sagte ich dann nach einigem Überlegen zögerlich.


    avatar
    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Arbitrium III (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Sa 22 Okt 2011, 00:36

    Ivoire


    Ich schüttelte meinen Kopf.
    "Ist schon gut."
    Meine Nerven waren in den letzten Monaten dünn wie zerbrechliches Glas geworden. Wann würde sich das wieder ändern? Leise stand ich kurz auf, um genauer nach Alexander zu sehen. Er war zwar blass und sah immer noch unglaublich erschöpft aus, aber seine Temperatur war immer noch normal, wie ich feststellte, als ich ihm vorsichtig über die Wange strich. Auch ging sein Atem ruhig und gleichmäßig, was mich erleichterte. Traurig sah ich ihn kurz an. Wenn ich ihm nur besser hätte helfen können ... Ich wandte mich wieder ab und räusperte mich, um mich wieder zu fassen.

    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Arbitrium III (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Angoraschka am Sa 22 Okt 2011, 00:57

    Alexander

    -



    Ilaine

    Ich beobachtete sie einen Augenblick, dann stand ich auf und stellte mich neben sie, sah auf Alexander hinunter. Dann wanderte mein Blick wieder zu Ivoire. Etwas in ihrem Blick und der Art wie sie stand, traf einen Nerv bei mir.
    Ich legte sanft eine Hand auf ihre Schulter und sah sie dann an.
    "Es geht mich nichts an, Ivoire, aber ... was auch immer es ist, das dir zu schaffen macht, ich hoffe, dass das nicht an mir liegt. Wenn doch, dann sag es mir und wenn nicht, dann solltest du mit Alex reden und ehrlich zu ihm sein. Er sorgt sich um dich. Ich sehe es an der Art wie er dich ansieht und wie er mit dir umgeht. So als würdest du jeden Augenblick unter seinen Händen zerbrechen."
    Ich nahm meine Hand wieder weg, um sie nicht zu bedrängen.

    avatar
    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Arbitrium III (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Sa 22 Okt 2011, 01:06

    Ivoire


    Erstaunt sah ich Ilaine an. Doch statt einer richtigen Antwort lächelte ich nur.
    "Danke für das Angebot, aber es ist wirklich nichts Schlimmes. Es ist nur ein wenig schwierig in letzter Zeit, das ist alles", antwortete ich ehrlich.
    Mein Onkel hatte seit ich denken kann gesagt, dass Liebe immer ausreicht, egal welche Probleme es in einer Beziehung gibt. Ich glaubte daran, ganz fest, denn mehr hatte ich im Moment nicht. Nichts, außer Alexander und die Gefühle, die uns miteinander verbanden.

    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Arbitrium III (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Angoraschka am Sa 22 Okt 2011, 01:16

    Alexander

    -



    Ilaine

    Ich nickte, dann nahm ich das Tablett und räumte die Sachen darauf. Ich steckte meine Phiole wieder ein und lächelte Ivoire dann leicht an.
    "Es war sehr nett sich mit dir zu unterhalten. Wir sollten das wiederholen. So sagt man das doch oder?", fragte ich und legte den Kopf schief. Ich strich Alexander über die Wage und er regte sich leicht, wurde jedoch nicht wach. Er murmelte etwas, das meine Züge weich werden ließ.
    "Calma ti, tesoro ...", sagte ich. Dann nickte ich Ivoire noch einmal zu und verschwand dann aus dem Raum.

    avatar
    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Arbitrium III (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Sa 22 Okt 2011, 01:24

    Ivoire


    Ich erwiderte ihr Lächeln und zum ersten Mal, seit wir uns kannten, wurde mein Blick weich.
    "Ja, so sagt man das. Jederzeit", erwiderte ich auf ihre Worte und sah ihr noch eine Weile hinterher, bis sie aus dem Raum verschwunden war. Erst dann setzte ich mich zaghaft zu Alexander und beobachtete ihn. Ich selbst fühlte mich erschöpft, denn letzte Nacht hatte ich aus Sorge um Alexander kaum geschlafen. Seufzend legte ich mich dann einfach neben ihn, weil ich ihn nicht wecken wollte.

    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Arbitrium III (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Angoraschka am Sa 22 Okt 2011, 01:33

    Alexander

    Ich wusste nicht, wie lange ich schlief, doch irgendwann schlug ich die Augen auf und spürte einen brennenden Durst. Ich versuchte mich aufzusetzte, doch dann merkte ich, dass Ivoire neben mir lag und hielt inne. Sie lag mit dem Rücken zu mir, also konnte ich nicht sehen, ob sie schlief.




    Ilaine

    -

    avatar
    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Arbitrium III (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Sa 22 Okt 2011, 01:38

    Ivoire


    Ich fiel in einen tiefen und traumlosen Schlaf, doch ich war gleichzeitig immer noch angespannt, jede meiner Sinne war auf Alexanders Reaktionen ausgerichtet. Ich wachte auf, als er sich regte. Ich atmete tief durch, so wie immer, wenn ich langsam wach wurde, aber dieses Mal wusste ich nicht, ob es vielleicht zum Teil nicht auch ein Seufzen war. Ich hielt noch die Augen geschlossen, weil ich nicht wusste, ob Alexander wirklich wach geworden, oder sich nur anders hingelegt hatte.


    Gesponserte Inhalte

    Re: Arbitrium III (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 24 Mai 2017, 06:16