Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    The Descent - Abgrund des Grauens

    Austausch
    avatar
    Racheengel
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2874
    Laune : alles im grünen
    Ich schreibe : RPG's
    Texte : Racheengel
    Kunst : Racheengel
    Sonstiges : I want you to know that I miss you.
    I want you to know that I need you.
    I want you to tell me why everything had to end like this?
    I want you to talk to me one little sentence.
    I want to look into your beautifull eyes one last time...

    The Descent - Abgrund des Grauens

    Beitrag von Racheengel am Fr 07 Okt 2011, 16:48




    Ich habe noch einen Film im peto, der sogar mich an den Rand eines Nervenzusammenbruchs getrieben hat, und wer mich kennt weiß das ich eher die bin, die bei Horrorfilmen einschläft oder gelangweilt gähnt. *lach*

    Die Handlung ist schnell erklärt, 6 Freundinnen brechen zu ihrer alljährlichen Klettertour in die Berge auf.
    Doch sie nehmen keinen bereits erforschten Weg durch das Höhlensystem, das sie erkunden wollen,
    sondern ihre Anführerin wählte einen gänzlich unbekannten Weg, mit fatalen Folgen.
    In dem Höhlensystem leben Crawler (okee ich weis es auch erst seit Wiki, da die Viecher die aussehen wie eine Kreuzung zwischen Gollum und einem Vampir), und die haben es auf das frische Fleisch der Mädels scharf. Ein Erbitterter Kampf ums überleben beginnt.
    Quelle: Wiki: Klick/ Filmszene: Klick

    Cast:

      * Shauna Macdonald: Sarah
      * Natalie Jackson Mendoza: Juno
      * Alex Reid: Beth
      * Saskia Mulder: Rebecca
      * MyAnna Buring: Sam
      * Nora-Jane Noone: Holly
      * Oliver Milburn: Paul
      * Molly Kayll: Jessica
      * Stephen Lamb: Crawler
      * Mark Smith: Crawler



    Meine Meinung:
    Okay, die Handlung ist wenig spektakulär und tausendmal schon gedreht, aber unheimlich sind die Schnitte und Filmeinstellungen. Teilweise ist alles schwarz, mehrere Minuten lang, und man hört nur aus weiter ferne ein Schreien, Rascheln oder Sonstiges ... und die ganze Zeit das schnelle Atmen einer der Frauen.
    Ich gebe zu, an dieser Stelle habe ich vorgespult bis was passierte ... das war voll heftig. *grusel* Ich hatte sehr den Eindruck, der Regisseur wollte mit der Ungewissheit spielen und diese ausreizen.
    Für Fans des Horrorgenres ein kleiner Leckerbissen, für schwache Nerven ist er allerdings nicht.
    Es ist wie mit jedem Film, entweder man liebt oder man hasst ihn. ^.~

    LG Racheengel
    avatar
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Re: The Descent - Abgrund des Grauens

    Beitrag von Jojo am So 30 Okt 2011, 01:50

    Hey Jenny,

    Vielen Dank für die Vorstellung.

    ich muss gestehen, ich habe noch nie etwas von dem Film gehört und denke auch nicht, dass ich ihn einmal sehen werde ^^"
    Ich gehöre zu denen mit den eher schwachen Nerven, für die Filme wie "Shutter Island", "Roter Drache" oder "Fight Club" schon teilweise grenzwertig sind.

    Aber trotzdem danke für die Vorstellung. Die Szene, in der alles nur schwarz ist, stelle ich mir ziemlich schlimm vor. Aber eine coole Idee, wenn du mich fragst.

    Liebe Grüße
    Jojo
    avatar
    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524
    Ich schreibe : nein ich versuche mit Worten zu zaubern
    Texte : Dawn
    Kunst : Dawn
    Infos : Dawn

    Re: The Descent - Abgrund des Grauens

    Beitrag von Dawn am So 30 Okt 2011, 15:51

    Hey,

    danke für die Vorstellung.
    Ich habe den Film vor einigen Jahren mal gesehen, aber ich muss sagen, dass ich ihn nicht besonders interessant fand und für mich waren einige Szenen und Einstellungen schon zu sehr in die Länge gezogen, um noch Spannung zu erzeugen. Und da auch das Thema an sich nichts neues war, würde ich den Fiml auf jedenfall nicht nochmal sehen wollen.

    Lg, Alex
    avatar
    Wataru
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1281
    Texte : Wataru
    Kunst : Wataru

    Re: The Descent - Abgrund des Grauens

    Beitrag von Wataru am Mo 07 Nov 2011, 11:52

    Ich find "The Descent" grossartig...
    Eigentlich ist er ziemlich minimalistisch gemacht, aber wirkt dafür umso besser.
    avatar
    Tan
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 8566
    Ich schreibe : Die Ferne des Winters
    Texte : Tan
    Kunst : Tan
    Infos : Tan

    Re: The Descent - Abgrund des Grauens

    Beitrag von Tan am Mo 04 Feb 2013, 04:53

    The Descent ist einer der Horrorfilme, die ich auch mal wieder anschauen könnte (hab ihn auch auf DVD).
    Er ist echt gut gemacht und teilweise wirklich gruslig. Okay, wenn man ihn öfter als 2 mal gesehen hat, wohl eher nicht mehr, aber man kann ihn dennoch nochmal anschauen ^^ diese Wesen waren schon eklig genug, und solche Höhlen finde ich eh genial. Selbst wäre ich nicht gern in einer solchen Situation, weil man in Höhlen nie weiß, wo man irgendwann hinkommt ... schon allein die Tatsache im Hinterkopf macht ein ganz besonderes Flair aus ^^

    Gesponserte Inhalte

    Re: The Descent - Abgrund des Grauens

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 22 Nov 2017, 06:24