Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Zirkus

    Austausch
    avatar
    Evy
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3372
    Laune : Joa, chic. Eher gut, selten schlecht, ne?
    Ich schreibe : Am liebsten Songtexte, Gedichte und mit anderen zusammen.
    Texte : Evy
    Kunst : Evy

    Zirkus

    Beitrag von Evy am Mi 09 Jul 2008, 11:08

    Hallo ihr Lieben :)

    Ich wollte mal fragen, was ihr so von Zirkus haltet?
    Geht ihr oft in den Zirkus? Oder meint ihr es ist nur etwas für kleinere?
    Oder haltet es vielleicht für Tierquälerei, was da mit den Tieren gemacht wird?

    ... Ich muss sagen ich bin früher sehr gern in den Zirkus gegangen, aber zugegeben war ich bestimmt schon 5 Jahre nicht mehr, ich muss auch sagen, dass bei uns auch relativ selten Zirkus ist. Früher hat mich das immer fasziniert, mit den Pferdchen und so, obwohl ich ganz früher auch mal geweint hab, weil ich vor den Elefanten Angst hatte! -.-
    Ich muss sagen, da ich nun schon so lang nicht mehr einen Zirkus besucht habe, weiß ich nicht ob ich immernoch so fasziniert wäre wie früher, trotzdem würd ich i-wie gern mal wieder hin gehen.
    avatar
    Kelly
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1444
    Ich schreibe : alles... von Romanen über Gedichte bis hin zu... nein, Songtexte habe ich noch nicht probiert. Mal was neues...
    Texte : Kelly
    Kunst : Kelly

    Re: Zirkus

    Beitrag von Kelly am Mi 09 Jul 2008, 13:12

    Ich war letztens in einem Zirkus (Circo di Vienna).
    Die Leute waren echt toll, vor allem die Artisten. Mit den Tiernummern war dann für mich schluss als so an die acht sibirische Tiger in die Manege kamen. Es ist praktisch unmöglich soviele Tiger in einem Zirkus artgerecht zu halten. Der Dompteur hatte teilweise ziemliche Schwierigkeiten...
    Tiger sind Katzen und Katzen sind definitiv nicht zum Kunststückevorführen gemacht, schon von ihrem unabhänigigen Charakter her nicht. Hunde, Wölfe und Rudeltiere sehr wohl, aber keine Katzen.
    Die Artisten waren wirklihc gigantisch, weshalb ich auch der Meinung war, dass sie gar nicht auf die Tiger angewiesen gewesen wären.
    Beim Dromedar war ich auch etwas kritisch, aber da kenne ich mich ehrlich gesagt zu wenig aus, wieviel das an Platz braucht.

    Tiger machen vielleicht was her, aber es ist einfach nicht fair, sie in Käfige zu stecken und quer durch ganz Europa zu kutschieren... Meine Meinung, ansonsten finde ich Zirkus wirklich toll!
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Zirkus

    Beitrag von Pooly am Mi 09 Jul 2008, 13:18

    Ich war auch schon ewig nicht mehr im Zirkus, auch wenn es mir früher immer sehr gut gefallen hat.
    Irgendwie ist es unfair, wie Marita schon sagte, dass sie diese meist so großen Tiere in Käfige stecken und quer durch die Welt kutschieren. Das ist schlimmer als im Zoo!
    Aber diese Artisten und Clowns sind echt immer klasse! Auch wenn ich manchmal im Fernsehen so eine Zirkusshow sehe, dann bin ich von denen immer begeistert :)


    Lieben Gruß
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    moriazwo
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3542
    Laune : Umzugsstress
    Ich schreibe : ... am liebsten SciFi (mit seltenen Ausflügen in die Fantasy)

    Texte : moriazwo
    Kunst : moriazwo
    Infos : moriazwo

    Re: Zirkus

    Beitrag von moriazwo am Mi 09 Jul 2008, 15:51

    Ich bin nicht so sehr der Zirkus-Gänger, obwohl ich die artistische Leistung der Akteure durchaus zu würdigen weiß. Es ist lange her, seit ich in einem Zirkus war - und es waren immer irgendwelche Besonderheiten, die mich gereizt haben: Roncalli, Flic-Flac, Cirque du Soleil.
    Diese Shows fallen wirklich völlig aus dem Rahmen und sind richtig richtig gut.
    avatar
    Tin
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9995
    Texte : Tin
    Kunst : Tin
    Sonstiges : Ava by Marie.

    Re: Zirkus

    Beitrag von Tin am Sa 23 Aug 2008, 18:28

    Ich war einmal in meine, Leben im Zirkus. Das war nur son ganz kleiner, also nichts spektakuläres. Der Höhepunkt war, als wir uns in der Pause die Tiere angeguckt haben und ein Kamel versucht hat die Haare meiner Schwester zu fressen Very Happy
    avatar
    Lea
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7437
    Ich schreibe : Speedwriting, Partnerprojekte, Gedichte und Kurzgeschichten. (:
    Texte : Lea
    Kunst : Lea
    Sonstiges : Die Welt ändert sich. Zeiten kommen und gehen. Doch der Mensch bleibt immer gleich.

    Re: Zirkus

    Beitrag von Lea am Mo 25 Aug 2008, 23:46

    Ich war als kleines Kind öfters im zirkus, doch leider sind meine Erinnerungen ade gegangen..^^
    Ich kann mich quasi an gar nichts erinnern..
    avatar
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Re: Zirkus

    Beitrag von Jojo am Mo 13 Jul 2009, 21:57

    Ich bin früher sooo gerne in den Zirkus gegangen...
    Bei uns hier in Dorf war auch immer regelmäßig einer, aber seitdem sie auf die Wiese einen Plus gebaut haben, ist nie einer mehr gekommen.

    Ich war auch einmal in Zirkus Krone. Das war klasse, soweit ich mich erinnern kann.

    Aber irgendwie, das hab ich früher nie bedacht, tuen mir die Tiere sehr leid... Sie leben auf engstem Raum und müssen Kunststücke vorführen, dass ist nun wirklich nicht annähernd artgerechte haltung.
    da haben sie es nun wirklich im Zoo noch besser, wobei sie dort auch schon oft sehr eingeengt sind...

    und ich glaube auch den Artisten geht es nicht sonderlich gut, oder?
    Sie bekommen dich kaum Geld für ihre teilweise wirklich guten Kunststücke...
    Das ist wirklich sehr schade...

    LG Jojo
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Zirkus

    Beitrag von Miyann am Fr 17 Jul 2009, 08:28

    Als Kind war ich durchaus mal in so einem kleinen Dorfzirkus. Das war immer nett, wobei mir die paar Tiere die sie hatten im Nachhinein wirklich leid tun. Beim Zirkus Krone war ich auch einmal, das habe ich auch in toller, wenn auch verschwommener Erinnerung.

    Mittlerweile würde ich nur noch einen reinen Menschen-Zirkus (klingt toll) besuchen. Alles andere ist für mich Tierquälerei. Das Reisen muss für die Tiere schrecklich sein. Und ja, sicher gibt es Tiere, die Spaß daran haben, Kunststücke zu erlernen - aber die im Zirkus sind dazu gezwungen, schließlich muss es immer eine neue Show geben. Mit welchen Mitteln dann zur Trickerziehung gegriffen wird, will ich wirklich nicht wissen.
    Davon ab ist so eine Show selber von Licht und Lärm her wirklich nichts für Tiere.

    Also tolle Artisten ja (die machens schließlich freiwillig), aber einen Zirkus mit Tieren nein. Gibt ja mittlerweile auch genügend, die sehr erfolgreich ohne Tiere unterwegs sind.
    avatar
    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524
    Ich schreibe : nein ich versuche mit Worten zu zaubern
    Texte : Dawn
    Kunst : Dawn
    Infos : Dawn

    Re: Zirkus

    Beitrag von Dawn am Mi 29 Jul 2009, 18:43

    Hey,

    ich gehe eigentlich nicht gerne in den Zirkus. Das ist nicht so mein Ding und die Tiere tun mir irgendwie leid.
    Aber in der 10 Klasse hatten wir mal 3 Tage so ein Projekt wo wir innerhalb von 3 Tagen einen Zirkus planen mussten. Komplett alleine. Am 1 Tag haben wir gelernt wie man was macht (zum Beispiel auf Scherben laufen oder so, also die Tricks), am 2 Tag durften wir das einstudieren und am 3 Tag war die Aufführung. Und dann mussten wir gleichzeitig in den drei Tagen werbung dafür machen, die Kostüme planen, die Show zusammenstellen, Essen und sowas organisieren.

    Und am Ende merkt man wie viel dahinter steckt und ich sag nur "hut ab" vor den Leuten aus dem Zirkus. Wink

    Lg, Alex
    avatar
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Re: Zirkus

    Beitrag von Jojo am So 07 März 2010, 21:51

    Oh ich war heute wieder im Zirkus *happy*
    Es war einfach super.
    Bei uns war der Zirkus "Charles Knie"
    Der war einfach total klasse. Die Raubtier-Nummer war klasse, obwohl ich da jedes Mal gedacht habe, wenn die den Dompteur so angeknurrt haben, dass die dem gleich eins mit der Pranke überbraten...
    Und dann noch die Trapez-Artisten oO
    Das ist und bleibt das beste in jedem Zirkus. Das finde ich total faszinierend.
    Ach und die komplette Vorstellung war soo toll :]
    avatar
    Amira
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6383
    Laune : freudvoll
    Texte : Amira
    Kunst : Amira
    Sonstiges : Und dann und wann ein weißer Elefant.

    Re: Zirkus

    Beitrag von Amira am So 07 März 2010, 22:15

    Klingt gut :)

    _____________


    Also ich war bisher glaube ich zwei Mal im Zirkus.

    Das erste Mal, als ich noch kleiner war. Daran kann ich mich noch gut erinnern, da wir damals die Kasse nicht gefunden haben und nach ewig langem Suchen haben wir uns kurzerhand einfach so hineingeschlichen.
    Dann hattten wir aber ein so schlechtes Gewissen, das wir als Gegenzug dann Ummengen für die Tiere gespendet haben *lach*

    Damals fand ich das wohl ganz toll, aber jetzt halte ich nicht mehr so viel davon, vor allem da mir die Tiere echt leid tun. Auch wenn es noch so aufregend und spannend aussieht... Die Haltungsbedingungen sind einfach *kopfschüttel* nicht okay...

    Vor zwei Jahren war ich aber im Zirkus Afrika, Afrika und das hat mich umgehaut. Es war der Wahnsinn.
    Das war auch keine typische Vorstellung, mit Tieren und Clwons.
    Das was *nach Worten sucht* ... das kann man nicht beschreiben^^
    Was die Menschen dort für Vorstellungen abgeliefert haben war unbeschreiblich.

    Sehr gerne hätte ich auch den Zirkus Cirque du Soleil besucht. Hab ich nur leider verpasst...
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Zirkus

    Beitrag von June am Sa 20 Feb 2016, 21:58

    Also, dieses Thema muss ich jetzt mal ausgraben.

    Ich selber habe kaum Erinnerungen an Zirkusbesuche, vielleicht waren wir auch nur ein Mal, als ich noch sehr klein war. Aber ich möchte niemals wieder dorthin gehen.
    Gerade wegen der Tiere. Da ich mich mit Tieren nicht auskenne, kann ich nicht sagen, was artgerechte Haltung wäre. Ich möchte es aber auch nicht unterstützen, wenn sie gequält werden ... Und weil es mir eben schwer fällt, das auseinander zu halten, lasse ich es ganz.
    Man sieht ja vom Zirkus meist nicht sehr viel außerhalb der Manege. Darum kann man sich in meinen Augen kein eindeutiges Bild davon machen.

    Was ich aber toll finde, sind Zirkusse ohne Tiere. Das gibt es ja auch, wo dann nur Akrobaten auftreten. Das finde ich wieder sehr spannend und würde ich mir auch gern mal ansehen (:
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 13082
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Zirkus

    Beitrag von Jadelyn am So 21 Feb 2016, 12:29

    Ich war früher öfter im Zirkus und als Kind hinterfragt man die Tierhaltung natürlich auch noch nicht so. Heutzutage stehe ich dem ziemlich kritisch gegenüber, mit was für Methoden den Tieren da teilweise Gehorsam eingeimpft wird, gehört verboten. :/ Deswegen tendiere ich auch in deine Richtung, June. Einen Akrobatenzirkus würde ich mir gerne anschauen, aber bei den Tiervorstellungen hätte ich ein mulmiges Gefühl dabei.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    Imaginary
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 17421
    Laune : and we'll love & we'll hate & we'll die - all to no avail.
    Texte : Imaginary
    Kunst : Imaginary
    Infos : Imaginary
    Sonstiges : Nordlicht.

    Re: Zirkus

    Beitrag von Imaginary am So 10 Apr 2016, 09:37

    Zirkus ist irgendwie nicht mein Ding. Ich war als Kind einmal da und damals fand ich die Tiere natürlich total toll, mittlerweile stehe ich der Art, wie die oft behandelt werden, aber auch sehr kritisch gegenüber, deshalb halte ich mich davon fern. Außerdem mag ich keine Clowns (nicht mögen in dem Sinne, dass ich sie einfach nicht lustig finde, das war aber tatsächlich auch als Kind schon so).
    avatar
    Sumpfmaus
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1502
    Ich schreibe : ein bisschen hiervon, ein bisschen davon
    Texte : Sumpfmaus
    Kunst : Sumpfmaus
    Sonstiges :

    Re: Zirkus

    Beitrag von Sumpfmaus am So 10 Apr 2016, 10:55

    Ich finde, man muss hier differenzieren zwischen Zirkus mit und ohne Tieren, denn z.B. Roncalli ist ein reiner Artisten-Zirkus ganz ohne Tiere und die mag ich schon sehr.^^
    Zirkustiere sind eine sehr traurige Geschichte und das möchte ich auch nicht unterstützen, bzw. bin klar dafür, dass das verboten wird, aber Zirkus ohne Tiere ist natürlich okay. Vor Artisten habe ich auch immer schon Respekt gehabt, obwohl ich heute auch weiß, dass die sich bestimmt alle ihre Gelenke kaputt machen, wie jeder andere Leistungssportler auch. Very Happy
    avatar
    Imaginary
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 17421
    Laune : and we'll love & we'll hate & we'll die - all to no avail.
    Texte : Imaginary
    Kunst : Imaginary
    Infos : Imaginary
    Sonstiges : Nordlicht.

    Re: Zirkus

    Beitrag von Imaginary am So 10 Apr 2016, 11:05

    Gut, aber wie Leistungssportler können die das ja selbst entscheiden, anders als Tiere :)

    Okay, das wusste ich zum Beispiel gar nicht, so einen reinen Artistenzirkus fände ich auch in Ordnung :)
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 13082
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Zirkus

    Beitrag von Jadelyn am Mo 19 Jun 2017, 08:02

    Ich war neulich noch einmal im Zirkus, weil wir Karten von Leuten, die nicht hingehen konnten, geschenkt bekommen haben - selbst hätte ich keine besorgt.
    Mein Urteil darüber ist ähnlich wie beim letzten Beitrag hier:
    Die Clown- und Artistensachen fand ich unterhaltsam bis super. Bei den Tierattraktionen waren die Gedanken, dass es nicht angemessen ist, wie die da behandelt und umhergeschleift (selbst wenn es verhältnismäßig harmlos abläuft) werden, dominant.
    Fazit ist für mich also: Was Tierloses schaue ich mir immer wieder gerne an, aber mit Tieren möchte ich einfach nicht unterstützen.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»
    avatar
    Mondlicht
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3141
    Laune : hicks
    Texte : Mondlicht
    Kunst : Mondlicht
    Infos : Mondlicht
    Sonstiges :

    Re: Zirkus

    Beitrag von Mondlicht am Mo 19 Jun 2017, 09:58

    Ich stimme euch allen zu, gerade bei exotischen Tieren ist es gar nicht okay, und "sogar" bei Nutztieren wie Pferden oder auch Hunden oder Ziegen etc. kommt immer die Frage auf, wie die Tiere gehalten und auch trainiert werden.

    Ich hatte vor etwa einem halben Jahr oder so einen kleineren Zirkus besucht, auch mit Tickets die wir geschenkt bekommen hatten. Mir kam es so vor, als wäre der Zirkus finanziell stark angeschlagen gewesen, und es tat mir fast leid, dass wir nichts bezahlt haben. Andererseits ... fand ich die Vorstellung auch nicht mega top. Einige Artisten waren super, andere jedoch gar nicht, und die Clowns waren nicht so lustig. Sie hatten ein paar Nummern mit Pferden, die waren nicht schlecht, aber eben. Sehr schade. Ist vielleicht die Zeit für Zirkusse vorbei? Finden es die Leute nicht mehr so toll und sehen sich akrobatische Leistung im Fernsehen bei Leichtathletik WMs und Olympia an?
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 13082
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Zirkus

    Beitrag von Jadelyn am Mo 19 Jun 2017, 11:40

    Da sehe ich kaum einen Unterschied, welche Tiere da nun genau sind. Nutztiere haben ja genauso ein Empfinden und natürlichen Auslauf, den sie bräuchten. Der ist bei Pferden z.B. bestimmt nicht so viel weniger gering als bei exotischen Tieren.

    Das Gefühl habe ich auch, dass Zirkus immer weiter zurückgeht. Es wirkt auch alles kleiner und abgeranzter als früher, selbst bei den "großen" Zirkussen. Gut, das mag vielleicht auch mit daran liegen, dass man sie als Kind anders wahrgenommen hat als heute. Aber generell ist das schon rückläufig, ja. Es herrscht ja auch totale Reizüberflutung. Früher war Zirkus in der Stadt was besonderes, heute machst du dir ne Youtube-Doku an, wenn du was über Tiere sehen willst. (Gut, für die Tiere sicherlich besser. Aber halt so grundsätzlich schädlich für das Zirkusgeschäft.) Man kommt einfach inzwischen an alles, auch wenn es noch so besonders ist.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»

    Gesponserte Inhalte

    Re: Zirkus

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 18 Okt 2017, 22:07