Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Two Steps from Hell

    Austausch

    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Two Steps from Hell

    Beitrag von June am So 18 Sep 2011, 20:30

    Two Steps from Hell


    Es handelt sich hierbei weder um eine Band, noch um Sänger, sondern um eine Produktionsfirma mit Sitz in Santa Monica. Sie wurde gegründet von Nick Phoenix und Thomas J. Bergersen.
    Sie machen vor allem Trailermusik für Filme und Computerspiele, hier ein paar Beispiele:
    • Avatar - Aufbruch nach Pandora
    • Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels
    • Harry Potter und der Orden des Phönix
    • Den Trailer zu "Breaking Dawn"


    Diskografie:
    Two Steps From Hell: Volume 1 (2006)
    Shadows and Nightmares (2006)
    Dynasty (2007)
    All Drums Go To Hell (2007)
    Pathogen (2007)
    Nemesis (2007)
    Dreams & Imaginations (2007)
    Legend (2008)
    Ashes (2008)
    The Devil Wears Nada (2009)
    Power of Darkness (2010)
    Invincible (2010)
    Illumina (2010)
    All Drones Go To Hell (2010)
    Balls To The Wall (2011)

    Beispielmusik:









    Links:
    http://www.twostepsfromhell.com/index-home.php
    http://de.wikipedia.org/wiki/Two_Steps_From_Hell (meine Quelle)


    Zuletzt von June am Di 20 Sep 2011, 23:57 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Two Steps from Hell

    Beitrag von Angoraschka am So 18 Sep 2011, 21:31

    Hey June ...

    Wooow, schön, dass du Two Steps From Hell vorstellst *__*
    Ich liebe ihre Musik und nutze sie oft für Trailer. Diese Leute sind echt der Hammer! Man muss sie einfach lieben ^_^

    Danke für die Vorstellung!

    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524
    Ich schreibe : nein ich versuche mit Worten zu zaubern
    Texte : Dawn
    Kunst : Dawn
    Infos : Dawn

    Re: Two Steps from Hell

    Beitrag von Dawn am So 18 Sep 2011, 21:34

    Hallo June,

    danke für die Vorstellung. Ich wollte sie auch immer mal vorstellen aber das sie ja genau wie Immediate Music, Brand X Music etc. nur diese Gruppe aus Komponisten sind, wusste ich nie so recht, ob ich es auch wirklich hier in den Bereich stellen soll. xD
    Ich liebe Two Steps from Hell schon seit Jahren. Die Lieder dienen mir zum schreiben und sorgen für reichlich Inspiration <3

    Lg, Alex

    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Two Steps from Hell

    Beitrag von June am So 18 Sep 2011, 21:38

    Hey, ihr beiden Very Happy

    Cooly, dass ihr die auch kennt ^_^

    Na ja, ich hab Angie gefragt, wohin am besten Wink

    ^_^
    Schön, dann können wir uns ja jetzt über Lieblingslieder und so austauschen ^_^

    @ Alex: Ich kenne sie noch nicht lange, nehme die Musik aber auch zum Schreiben ^_^

    Ganz liebe Grüße,
    Juny

    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Two Steps from Hell

    Beitrag von Pooly am Di 20 Sep 2011, 22:21

    Hallo June,

    danke für diese Vorstellung. "Two Steps from Hell" hatte mir Marit mal vor langer Zeit gezeigt und ich finde die Musik auch richtig gut. Ich höre gern die ein oder andere Trailer-Musik, auch wenn ich es auch hier wieder nicht so leiden kann, wenn es zu dramatisch ist, ich mag es lieber ruhig und angenehm - und auch nur beim Planen, beim Schreiben geht gar nicht (:

    Kann mir vorstellen, dass diese Musik auch inspirierend sein kann, war sie für mich eine Zeit lang auch. Inzwischen nicht mehr, ich höre einfach generell etwas andere Musik, die mich flasht, aber ab und an trällert immer mal etwas auch hiervon im Hintergrund (:

    Was ich immer sehr außergewöhnlich und toll finde, ist dieses Stück hier:


    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Tim
    Versucht sich selbst am Handwerk
    Versucht sich selbst am Handwerk

    Beiträge : 412
    Texte : Tim
    Kunst : Tim

    Re: Two Steps from Hell

    Beitrag von Tim am Di 20 Sep 2011, 23:53

    Hey June,

    mich wundert, dass noch niemand Two Steps From Hell hier vorgestellt hatte bislang. Aber sehr schön, dass sich der Sache nun endlich jemand angenommen hat.

    Allerdings sind kleine Dreher drin, wie ich finde. Ich denke, man sollte es umgedreht betonen: sie schreiben überwiegend Trailer-Musiken und manchmal direkt Filmmusiken, wobei mir kein Film bekannt ist, zu dem sie den kompletten Soundtrack oder den überwiegenden Teil dessen geschrieben haben.
    Was mich gleich dazu führt, dass du bei den drei ersten Stichpunkten wohl ergänzen solltest, dass damit Trailer (ich nehme es jetzt einmal an, alles andere ergibt keinen Sinn) zu den Filmen gemeint sind, denn die richtigen Soundtracks haben andere geschrieben.
    Die Avatar-Musik ist nämlich von James Horner, die von Harry Potter von Nicholas Hooper und bei Indiana Jones schrieb sie John Williams. (Ist jetzt nicht böse gemeint, aber ich denke gerade in diesem Genre, wo sich eine Größe an die andere reiht, sollte auch jede für ihre Werke korrekt gerühmt werden :) Allein schon aus Solidarität und Bewunderung für ihre Kunstfertigkeit, wie ich finde.)


    Ich freue mich im Moment vor allem auf das nächste Werk, "Nero", das am 1. Oktober kommen soll. Nachdem ich "United We Stand, Divided We Fall" das erste Mal gehört habe, bin ich schon regelrecht kirre geworden im Kopf, vor Vorfreude.

    Sich über Lieblingslieder zu unterhalten, halte ich ansonsten für ausgesprochen schwierig - es gibt einfach zu viele gute Stücke von ihnen, dass ich da schon gar kein Land mehr sehe (bei weit über 800 Musikstücken kein Wunder).
    "Calamity" (mit Chor), "Day Becomes Night" (mit Chor), Infinite Legends" (mit Chor) und "African Sunset" rangieren als Einzelstücke aber im Topscore beim Wiedergabenzähler - allerdings eben auch nicht allein, sondern mit einer ganzen Reihe von anderen Stücken. Von der "Power Of Darkness"-Kollektion will ich allerdings mal gar nicht erst wirklich anfangen, wenn ich die anhöre, habe ich dauerhaft Gänsehaut.
    (Ich kann zu genannten Liedern sicher auch noch Links raussuchen, falls gewünscht.)

    Ich finde, eigentlich viel wichtiger ist doch die Frage: was macht Two Steps From Hell so besonders? (Zu "Immidiate Music" habe ich bislang zum Beispiel noch keinen richtigen Zugang gefunden, obwohl es dasselbe Genre ist - wird zwar wahrscheinlich nur an mir liegen, aber ändert ja an der Frage nichts xD)

    lG
    Tim


    Zuletzt von Tim am Di 20 Sep 2011, 23:57 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Two Steps from Hell

    Beitrag von June am Di 20 Sep 2011, 23:57

    Hey, Tim Very Happy

    Danke für die Anmerkungen, ich stelle es gleich um Very Happy

    Daran sieht man, dass sich meine Wenigkeit gar nicht damit auskennt, sondern erst vor kurzem drüber gestolpert ist ^^"

    Ganz liebe Grüße,
    Juny

    Tim
    Versucht sich selbst am Handwerk
    Versucht sich selbst am Handwerk

    Beiträge : 412
    Texte : Tim
    Kunst : Tim

    Re: Two Steps from Hell

    Beitrag von Tim am Mi 21 Sep 2011, 00:00

    Ach, nicht der Rede wert. Hätte vermutlich sowieso kaum jemand wirklich bemerkt, geschweige denn dann etwas gesagt. Ich bin da wohl ziemlich verbohrt in der Beziehung xD

    Wie bist du denn auf Two Steps gestoßen, wenn man fragen darf? :)

    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Two Steps from Hell

    Beitrag von June am Mi 21 Sep 2011, 00:02

    Darf man Very Happy

    Ich hatte Videos zu One Piece gesucht und dabei eines gefunden, das mit "Heart of Courage" unterlegt war Very Happy
    Und BÄMM hatte es mich gefangen (zwar erst eher audiomachine, aber das hier kam sofort danach ^^)

    Tim
    Versucht sich selbst am Handwerk
    Versucht sich selbst am Handwerk

    Beiträge : 412
    Texte : Tim
    Kunst : Tim

    Re: Two Steps from Hell

    Beitrag von Tim am Mi 21 Sep 2011, 00:07

    Ah, also der pure Zufall Very Happy Wie üblich eigentlich.

    Mit Audiomachine müsste ich mich auch mal mehr auseinandersetzen. Gleich mal auf die Liste setzen. Es ist nur immer so schwer, an das Zeug ranzukommen -.-

    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Two Steps from Hell

    Beitrag von June am Mi 21 Sep 2011, 00:08

    Wieso?
    Auf Youtube findest du massig Videos mit Musik von denen Very Happy
    Da kannst du in alle Lieder mal reinhören ^_^

    Tim
    Versucht sich selbst am Handwerk
    Versucht sich selbst am Handwerk

    Beiträge : 412
    Texte : Tim
    Kunst : Tim

    Re: Two Steps from Hell

    Beitrag von Tim am Mi 21 Sep 2011, 00:10

    Jaaa, YouTube. Aber ich will die mit mir rumtragen können Wink Und YouTube-Downloader funktionieren bei mir nicht so, wie sie eigentlich sollen. Ob ich einfach zu doof bin, die zu bedienen, oder weil sie tatsächlich nicht richtig funktionieren, sei mal dahingestellt ^^

    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Two Steps from Hell

    Beitrag von June am Mi 21 Sep 2011, 00:12

    Ah, okay Very Happy

    Schade ^^"

    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Re: Two Steps from Hell

    Beitrag von Jojo am Mi 21 Sep 2011, 11:04

    Hey June,

    Vielen Dank für die Vorstellung. Ich habe sicherlich vorher immer schon Musik von Two Steps from Hell gehört, wenn sie Trailer-Musik machen. Aber ich habe eben noch nichts bewusst gehört. Die Hörbeispiele, die du gepostet hast, klingen aber auf jeden Fall gut.

    Ich werd mal weiter ein bisschen in deren Musik reinschnuppern.

    Liebe Grüße
    Jojo

    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Two Steps from Hell

    Beitrag von June am Di 13 Sep 2016, 23:31

    Wo ich erst vor ein paar Tagen meine Liebe zu dieser Gruppe wieder entdeckt habe, habe ich hier einen kleinen Hinweis (:

    Inzwischen kann man die Lieder auch einzeln über Amazon herunterladen, für 1,30€ pro Lied, wenn ich das jetzt richtig erinnere (: Zwar sind vermutlich nicht alle Lieder verfügbar, aber schon einige. Und so kann man sich dann auch gut sein eigenes Album selbst zusammen stellen Very Happy

    Ich sammel schon wieder neue Lieder, die ich mir mal herunterladen will. Alle auf einmal ist auch keine gute Idee, weil Online-Bestellungen ja im ersten Moment nicht weh tun ^^"

    Gesponserte Inhalte

    Re: Two Steps from Hell

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 26 Feb 2017, 08:40