Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Innerer Wächter II (Angoraschka & Fuchsfee)

    Austausch

    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Innerer Wächter II (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Fr 08 Apr 2011, 19:47

    Ever


    Über seine Worte musste ich schüchtern lächeln, aber dann ging mein Atem mit jeder seiner Berührungen immer schneller. Irgendwann streckte ich mich ihm wie von selbst entgegen, ein unstillbares, inneres Drängen trieb mich dazu.


    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Innerer Wächter II (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Angoraschka am Fr 08 Apr 2011, 19:53

    Colin


    Ich spürte wie sie sich mir entgegen drängte und lächelte, während ich mit meinen Lippen ihren Hals küsste und dann meinen Fingern folgte, lagsam und erst zufrieden, wenn sie sich vollkommen verlieren würde.


    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Innerer Wächter II (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Fr 08 Apr 2011, 20:00

    Ever


    Ich stöhnte einige Male, ich konnte es einfach nicht mehr zurückhalten. Ich wollte von ihm berührt werden, wollte ihm nah sein und seinen heißen Atem auf meiner Haut fühlen. Ich wollte mehr und bei dieser Erkenntnis begann plötzlich mein Atem zu zittern.


    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Innerer Wächter II (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Angoraschka am Fr 08 Apr 2011, 20:07

    Colin


    Ich konnte mich kaum zurückhalten oder gar bremsen. Ich öffnete ihre Jeans, während meine Lippen ihren Bauchnabel umkreisten. Ich ließ nur kurz von ihr ab, um ihre Jeans neben das Bett fallen zu lassen. Dann wanderten meine Hände über ihre Knie und die Innenseite ihrer Oberschenkel entlang.


    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Innerer Wächter II (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Fr 08 Apr 2011, 20:14

    Ever


    Ich rang nach Atem oder Fassung, aber es fühlte sich so an, als würde etwas in mir reißen.
    "Colin ...", stieß ich sehnsuchtsvoll hervor und auf einmal wünschte ich mir mehr als alles andere, dass er mir gab, was ich brauchte. Ich fand keinen Atem mehr und dann passierte es. Es gab keine Grenzen mehr für mich. Ich würde ihm alles gestatten, so sehr liebte und vertraute ich ihm. Ich wollte, dass er wusste wer ich war, ich wollte, dass er sie sah: meine Seele.


    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Innerer Wächter II (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Angoraschka am Fr 08 Apr 2011, 21:50

    Colin


    Ich spürte es. Es schien sich etwas in der Luft zu verändern. Und dann sah ich es in ihren Augen. Sie ließ sich fallen, ließ mich sie fassen und öffnete sich endlich. Nie im Leben war ich glücklicher, als in diesem Augenblick. Ich küsste Evers Lippen, glücklich und begierig sie auszukosten und ihr genauso mein Innerstes zu schenken.
    Meine Hand wanderte höher zu ihrer empfindlichsten Stelle.


    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Innerer Wächter II (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Fr 08 Apr 2011, 22:03

    Ever


    Er raubte mir meinen Atem so sehr, dass ich nicht mehr wusste, wo oben und unten war. Ich küsste ihn voller Verlangen und gab mich ihm hin, wollte dass er mich erkundete und fühlte. Ich befand mich in einem Gefühlsrausch, der durch nichts zu ersetzen war. Ohne dass ich es wollte, polterte es und mit einem Schlag fielen alle meine Bücher hart auf den Boden, während mein Kleiderschrank mit einem lauten Knarren gefährlich nahe rückte.
    "Oh Nein ...", stammelte ich unsicher und richtete mich leicht auf.


    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Innerer Wächter II (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Angoraschka am Fr 08 Apr 2011, 22:13

    Colin


    Ich zog ihr Gesicht zu mir und lächelte sie an.
    "Das ist egal. Wir räumen nachher auf. Vergiss das ..."
    Ich küsste sie wieder und hörte nicht auf mit dem, was ich tat.


    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Innerer Wächter II (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Fr 08 Apr 2011, 22:25

    Ever


    Zaghaft lächelte ich zurück und entspannte mich wieder. Hatte er eine Ahnung ... Aber das, was er da gerade tat, fühlte sich viel zu gut an, als dass ich gewollt hätte, dass er damit aufhörte. Während ich irgendwann nicht mehr wusste, wo mir der Kopf stand und das Verlangen in mir mich regelrecht verbrannte, krachte es mehrmals im Gang. Ich wusste nicht was heruntergefallen war, aber solange es nicht splitterte oder brach, war alles einigermaßen in Ordnung. Bis sich dann die Türen in meiner Wohnung dazu entschlossen, hart gegen die Wand zu knallen. Oh Gott, Colin musste sich wie in einer Folge von Poltergeist fühlen.


    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Innerer Wächter II (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Angoraschka am Fr 08 Apr 2011, 22:46

    Colin


    Ich ignorierte den Krach einfach und streifte ihr das letzte Kleidungsstück vom Körper. Dann verlor ich mich ein einem Kuss und zog sie nah zu mir, flüsterte ihren Namen zwischen den Küssen.


    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Innerer Wächter II (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Fr 08 Apr 2011, 22:51

    Ever


    Ich strich ihm über den Rücken, löste mich von seinen Lippen und küsste seinen Hals, um mich dann aufzurichten und den Gürtel seiner Hose zu öffnen. Ich küsste seinen Oberkörper, fuhr wie kurz zuvor mit meiner Zunge darüber und als seine Hose endlich neben meinen Sachen gelandet war, erkundete ich seinen Körper weiter. Auf einmal rumpelte es bei meinem Nachbarn. Es hörte sich nach etwas großem an, das gerade umgefallen war. Ich hielt in meiner Bewegung inne und blickte schuldbewusst rüber zur Wand.


    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Innerer Wächter II (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Angoraschka am Fr 08 Apr 2011, 23:08

    Colin


    Ihre Küssen brachten mich so aus dem Konzept, dass auch meine Beherrschung flöten ging. Plötzlich lagen wir am Strand, dann im Rgeenwald und dann mitten auf der Straße, um dann wieder bei Ever zu sein. Natürlich waren alle diese Orte bloß Illusionen, aber meine Gefühle schlugen so über alles hinaus, was ich kannte, dass meine Kräfte mir für einen Moment entglitten.
    Ich keuchte auf und wusste nicht, ob es an meine Kräften lag, oder Evers Berührungen.


    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Innerer Wächter II (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Fr 08 Apr 2011, 23:15

    Ever


    Anfangs war ich ziemlich verwirrt. Ich meine, ich wusste, dass Colin so etwas konnte, aber es in dieser Situation präsentiert zu bekommen, war für mich bei den ersten Kulissen etwas ungewöhnlich. Aber dann lächelte ich ihn an.
    "Ich steh in der Realität nicht so auf Sex im Freien, wegen der Gefahr auf Zuschauer zu treffen, aber so ist es okay", lachte ich und versank wieder in ihm, erkundete mit meinen Lippen seine Haut und ließ meine Hände folgen.


    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Innerer Wächter II (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Angoraschka am Fr 08 Apr 2011, 23:24

    Colin


    Ich stöhnte auf und schaffte es ein:
    "Das ist aber beruhigend ...", hervor zu stoßen bevor Ever mich weiter an den Rand meiner Beherrschung trieb. Es dauerte nicht lange und wir wechselten wieder die Orte.


    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Innerer Wächter II (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Fr 08 Apr 2011, 23:32

    Ever


    Ich konnte mir ein Grinsen nicht verkneifen und während ich ihn leidenschaftlich küsste, wanderte meine Hand immer weiter nach unten, bis ich dort war, wo ich hin wollte. Vorsichtig tastete ich mich voran und lauschte seinem Atem.


    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Innerer Wächter II (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Angoraschka am Fr 08 Apr 2011, 23:42

    Colin


    Mein Atem stockte, nur um dann unregelmäßig weiter zu gehen.
    Ich stöhnte Evers Namen und fragte mich, was in Gottes Namen sie da gerade mit mir anstellte, dass ich mich so vergaß. Mein Puls raste und es war fast unerträglich noch weiter zu warten sie endlich ganz zu haben.


    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Innerer Wächter II (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Fr 08 Apr 2011, 23:49

    Ever


    Ich ließ langsam von ihm ab, während ich ihm noch ein paar kurze, flüchtige Küsse gab, dann beugte ich mich zurück und musterte ihn vielsagend und voller Sehnsucht.



    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Innerer Wächter II (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Angoraschka am Fr 08 Apr 2011, 23:55

    Colin


    Diesen Blick musste sie mir nicht zweimal zuwerfen. Ich befreite mich aus dem letzten Kleidungsstück und nahm sie dann, erst sanft und langsam, auch wenn meine Leidenschaft mich zu etwas ganz anderem drängte.


    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Innerer Wächter II (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Sa 09 Apr 2011, 00:01

    Ever


    "Oh Gott ... Oh Gott ...", stöhnte ich immer wieder, während ich vollkommen in den Gefühlen versank, die er in mir auslöste und alles um mich herum vergaß, außer ihn. Und während ich mich vollkommen fallen ließ und mich ihm hin gab, rumpelte es immer wieder, auch bei meinen Nachbarn. Erst viel später erfuhr ich, dass das mühevoll aufgebaute Regal meines Nachbarn herunter gefallen war, sich eine weitere Nachbarin bis heute nicht erklären kann, warum ihr Bett zusammengebrochen war und mein älterer Nachbar umsonst Ärger mit seiner Ehefrau bekommen hatte, denn er hatte den Gerätschuppen wirklich aufgeräumt, bis seine Arbeit von mir zunichte gemacht worden war. Aber all diese Dinge waren mir in diesem Moment egal.



    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Innerer Wächter II (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Angoraschka am Sa 09 Apr 2011, 00:07

    Colin


    Ich verlor mich in ihr, hörte ihre Worte und fühlte sie, doch es war völlig anders als vorher. Ihre Lippen schmeckten berauschender und ich konnte in ihren Augen alles lesen, ihre Sehnsucht und ihre Seele, die für mich wie ein hell strahlendes Licht war. Ich merkte kaum, wie wir schneller und schneller die Orte wechselten, da war nur Ever, sie war alles, was zählte, was ich brachte, was ich wusste. Ich vergbarg nichts von ihr, nahm alles und gab alles.
    Immer weiter trieben wir uns gegenseitig und alles, was mir blieb war ihr Name, der stöhnend über meine Lippen kam, wieder und wieder.


    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Innerer Wächter II (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Sa 09 Apr 2011, 00:11

    Ever


    Der Raum war erfüllt von unserem heftigen Atmen und man konnte die Hitze, die zwischen uns entstanden war, regelrecht greifen. So hätte es eigentlich sein sollen, von Anfang an. Alles, was Colin mir schenkte, würde ich niemals vergessen.



    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Innerer Wächter II (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Angoraschka am Di 19 Apr 2011, 22:08

    Colin


    Als ich es schaffte wieder zu Atem zu kommen, fragte ich mich, wie ich jemals etwas anderes gewollt hätte als Ever. Wir lagen nebeneinander, sie in meinem Arm. Mit den Fingerspitzen strich ich über ihre Schulter und ich küsste sanft ihr Haar.


    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Innerer Wächter II (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Di 19 Apr 2011, 22:12

    Ever


    Ich fühlte mich wahnsinnig verletzlich. Und dennoch blieb ich bei ihm. Nein, ich war sogar froh, dass er es war, der neben mir lag. Ich fühlte seine warme Haut an meiner. Etwas hatte sich verändert.


    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Innerer Wächter II (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Angoraschka am Di 19 Apr 2011, 22:28

    Colin


    Sie schwieg, also sagte ich nichts, aus Angst etwas Falsches zu sagen. Ich sog leicht ihren Duft ein und lächelte, weil ich spürte, dass ich glücklich war. Sie hatte sich mir geöffnet und das war mehr, als ich zu hoffen gewagt hatte.


    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Innerer Wächter II (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Di 19 Apr 2011, 22:33

    Ever


    Ich fand keine Worte für das, was gerade zwischen uns stattgefunden hatte. Ich wollte nicht darüber nachdenken, ob es gut war oder schlecht. Ich strich über seine Wange und küsste ihn. Erst dann lächelte ich schwach. Was hatte ich ihm nur alles angetan und was würde ich ihm noch antun?
    "Es tut mir Leid", flüsterte ich ihm zu.


    Gesponserte Inhalte

    Re: Innerer Wächter II (Angoraschka & Fuchsfee)

    Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 15:49


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 23 Jan 2017, 15:49