Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Ken Follett - Der dritte Zwilling

    Austausch
    avatar
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Ken Follett - Der dritte Zwilling

    Beitrag von Jojo am So 31 Jul 2011, 14:13

    Ken Follett – Der dritte Zwilling



    Seitenanzahl: 544 Seiten
    Verlag: Bastei Lübbe (Taschenbuch November 2010)
    Originaltitel: The Third Twin
    Preis: 9,99€
    Leseprobe + Bestellen

    Inhalt:
    Dr. Jeannie Ferrami, eine junge, ehrgeizige Psychologieprofessorin, trifft im Verlauf ihrer Forschungen auf zwei junge Männer, die sich in allem aufs Haar zu gleichen scheinen.
    Der eine, Steve Logan, ist ein Mann, den sie lieben könnte. Der andere sitzt als Mörder im Gefängnis. Da wird Steve eines schrecklichen Verbrechens bezichtigt – und eindeutig als Täter identifiziert. Aber Steve schwört, dass er unschuldig ist. Gibt es noch einen dritten Zwilling?

    Quelle: Klappentext der gebundenen Ausgabe des Bastei Lübbe Verlags von 1997.

    Meine Meinung:
    Schon länger hat mich das Buch im Regal meines Vaters immer wieder gefangen und jetzt habe ich mich endlich einmal dazu entschlossen, es zu lesen. Es wurde immer gesagt, dass es wirklich gut geschrieben sei und auch die Geschichte spannend und interessant ist.
    Das kann ich eigentlich alles nur unterstreichen. Das Buch war wirklich spannend. Die wechselnden Perspektiven zwischen den verschiedenen Hauptpersonen machen das Ganze noch um einiges besser, weil man so schon relativ früh weiß, was geplant ist, aber eben nicht weiß, ob es auch wirklich alles klappt. Man fiebert mit Jeannie und Steve mit, genauso möchte man unbedingt vereiteln, was Berrington Jones, Jeannies Vorgesetzter, und seine Kumpanen vorhaben.
    Leider muss ich sagen, dass das Buch etwas langsam begonnen hat. Ich konnte mich zu Beginn noch nicht ganz mit den Personen und dem ganze Drumherum zurecht finden, das wurde aber immer besser und am Ende konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen.
    Außerdem ist das Buch auch besonders wegen seiner Thematik interessant, die sich mit Retortenbabys und in-vitro-Fertilisation beschäftigt. Ein Thema, was damals und auch heute noch ziemlich umstritten ist. Eine mögliche Folge wird hier sehr deutlich und gut geschildert.
    Ich kann das Buch nur allen empfehlen, die in der Richtung gerne Bücher lesen. Es ist ein Krimi oder sogar Thriller, verarbeitet eben aber auch ein aktuelles Thema, das nicht ganz einfach ist, aber gut eingebunden wird.
    Ich geben dem Buch aber trotzdem nur vier von fünf Sternen, einfach weil ich zu Beginn noch nicht so gefesselt war.
    avatar
    Vampirmaedchen
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 22224
    Laune : nichtssagend.
    Texte : Vampirmaedchen
    Kunst : Vampirmaedchen

    Re: Ken Follett - Der dritte Zwilling

    Beitrag von Vampirmaedchen am So 31 Jul 2011, 16:21

    Hallo Jojo!

    Erstmal vielen Dank für deine Vorstellung! :)
    Der Inhalt klingt ja sehr interassent, genauso wie deine Meinung ja auch positiv ausgefallen ist, aber ich glaube, für mich ist es einfach nichts. Momentan jedenfalls nicht. Ich müsste dieses Buch einfach mal in der Hand halten und schauen, wie es dann eben so ist. Die Leseprobe sagt mir momentan auch einfach nicht so zu. Vielleicht wird es aber, irgendwann, doch noch mal einen Weg zu mir finden :)


    Lg, Vee
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Ken Follett - Der dritte Zwilling

    Beitrag von Pooly am Di 02 Aug 2011, 19:35

    Hallo Jojo!

    Auch ich bedanke mich für diese Vorstellung. Ich habe dieses Buch schon einmal bei meiner Mama im Regal gesehen und schon lange ein Auge darauf geworfen, weil ich schon immer einmal etwas von Ken Follett lesen wollte und die Geschichte sehr interessant klingt. Es freut mich, dass deine Meinung zu dem Buch so positiv ausfällt. Ich kann zwar noch nichts darüber sagen, aber ich werde das Buch sicherlich irgendwann einmal lesen und dir dann hier natürlich auch meine Meinung dazu darlegen.

    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Re: Ken Follett - Der dritte Zwilling

    Beitrag von Jojo am Di 02 Aug 2011, 21:06

    Hey ihr beiden,

    Erstmal danke für eure Kommentare hier. xD

    @Vee:
    Es kann einem ja nicht alles gefallen Wink
    Wenn du es doch mal lesen solltest, freue ich mich aber - wie immer - über deine Meinung.

    @Marie:
    Wenn du dich für brisante Themen und spannende Geschichten, die gut verbunden sind, interessierst, ist das hier wohl genau das Richtige. xD
    Wenn du es mal liest, freue ich mich auch über deine Meinung .

    Liebe Grüße
    Jojo

    Gesponserte Inhalte

    Re: Ken Follett - Der dritte Zwilling

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 30 März 2017, 04:37