Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Hangover II

    Austausch
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Hangover II

    Beitrag von Pooly am So 17 Jul 2011, 16:59

    HANGOVER
    PART 2




    INHALT
    Gerade ist der fürchterliche Kater ihres Las-Vegas-Trips überwunden, da macht sich das berüchtigte Party-Crasher-Quartett aus „Hangover“ einmal mehr auf die Reise. Diesmal führt sie ihr Weg nach Thailand. Und diesmal soll alles anders, zivilisierter, unverfänglicher laufen, hat Stu (Ed Helms) beschlossen, um seine besorgte Verlobte (Jamie Chung) zu beruhigen. Doch er hat den Chaos-Geist seiner Kumpels Phil (Bradley Cooper), Alan (Zach Galifianakis) und Doug (Justin Bartha) fatal unterschätzt. Einmal mehr bricht eine Nacht voller abstruser Episoden an, an die sich am Ende niemand mehr erinnert – und vielleicht auch nicht erinnern will...



    TRAILER


    MEINE MEINUNG
    Den Film hatte ich schon eine Weile im Auge, weil mir der erste Teil echt super gefallen hat und vorgestern hat sich dann endlich die Chance aufgetan, ihn anzusehen. Man kann wohl gleich vorweg sagen: Wem der erste Teil nicht gefallen, dem wird dieser hier auch nicht gefallen, denn der Humor ist genau derselbe.
    Ich persönlich fand das super, es gab wirklich wieder echt viel zu lachen, total viele einfach abstruse Situationen und viele unlösbare Rätsel. Die Handlung war dem ersten Teil recht ähnlich, deswegen waren zumindest einige Dinge vorhersehbar, einiges konnte man sich zumindest irgendwie schon denken. Es waren aber auch einige Überraschungen dabei und zumindest die Auflösung kam dann wieder unerwartet.
    Der Teil war etwas brutaler als der erste, fand ich, was dem ganzen Film noch eine etwas andere Atmosphäre gab als dem ersten, trotzdem erinnerte der Film eher an ein Remake des ersten Teils, als an eine Fortsetzung. Affe statt Tiger, männliche Prostituierte statt weibliche Prostituierte, Tattoo statt Zahnlücke etc. Es waren aber auch einige Dinge dabei, die mir andererseits wieder echt gut gefallen haben, wie zum Beispiel der drogendealende Affe :]

    Alles in allem nicht ganz so lustig wie der erste Teil - Vielleicht einfach, weil man viele der Witze irgendwie schon erwartet hatte. Trotzdem konnten wir an vielen Stellen noch total gut lachen, hat mir gefallen.



    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Re: Hangover II

    Beitrag von Jojo am Sa 23 Jul 2011, 17:54

    Hey Marie,

    Danke für die Vorstellung des zweiten Teils.
    Hier hat noch niemand was zu geschrieben, dabei haben bei Hangover I so viele was geschrieben ^^"
    Und jetzt komme ich xD

    Leider muss ich sagen, dass ich noch nicht mal den ersten Teil gesehen habe und ich werde wohl auch erst den ersten sehen, bevor ich dann eventuell den zweiten sehe. Ich mag solche Filme nicht immer so gerne, aber es wird immer gesagt, dass er gut sein soll. Beim zweiten kann ich mir einfach vorstellen, dass er dem ersten sehr ähnelt und das schreibst du ja auch. Von daher: ich werde erst den ersten Teil sehen und dann den zweiten auf DVD, vorausgesetzt, der erste hat mir gefallen.

    Bringt jetzt viel, das zu schreiben, aber ich will den Thread hier auch nicht so unbeantwortet lassen *knuff*

    Wenn ich ihn gesehen habe, gibt's wie immer eine (manchmal weniger) ausführliche Meinung.

    Liebe Grüße
    Jojo
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Hangover II

    Beitrag von Pooly am Sa 23 Jul 2011, 18:00

    Hallo Jojo!

    Ja, genau, ich würde auch sagen, dass du dir den ersten ansehen solltest, den fand ich auf jeden Fall auch dauerhaft lustiger als den zweiten. Beim ersten kann man immer wieder lachen, der zweite hatte auch einige Durststrecken. Der erste ist also definitiv besser, würde ich sagen.
    Wenn du den ersten dann aber nicht mögen solltest, sieh dir den zweiten auch nicht an. Der Humor ist ziemlich speziell, das mag nicht jeder, denke ich -lach-

    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Gesponserte Inhalte

    Re: Hangover II

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 22 Sep 2017, 04:28