Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    So einfach ist die Liebe nicht

    Teilen
    avatar
    Shira
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1822
    Laune : Heute hier, morgen dort
    Texte : Shira
    Kunst : Shira
    Infos : Shira

    So einfach ist die Liebe nicht

    Beitrag von Shira am Do 23 Jun 2011, 20:16




    USA 1947
    Erstausstrahlung Deutschland: 1949

    Die junge Susan hat sich unsterblich in Dick Nugent, einen prominenten Maler und Frauenhelden, verliebt. Sie bringt ihn in eine kompromittierende Situation und damit auch vor Gericht. Die Richterin ist ihre Schwester, und die gefällt Nugent sehr viel besser.

    Bildquelle: moviepilot.de
    Quelle: filmdb.de

    Ein amüsanter Film über jugendliche Schwärmereien und Zufälle, die das Leben so spielt, gespickt mit humorvollen und intelligenten Dialogen, umrahmt von guten schauspielerischen Leistungen.
    Auf jeden Fall sehenswert!
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: So einfach ist die Liebe nicht

    Beitrag von Pooly am So 03 Jul 2011, 12:47

    Hallo Shira!

    Ist ja interessant, dass du einen so alten Film hier vorstellst :3
    Ich hab davon bisher noch nichts gehört, ist aber auch ehrlich gesagt nicht so das Genre, in dem ich gucke, auch wenn er lustig klingt :)

    Wie kommst du denn dazu?
    Einer deiner Lieblingsfilme, oder einfach irgendwann mal gesehen? Very Happy

    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Shira
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1822
    Laune : Heute hier, morgen dort
    Texte : Shira
    Kunst : Shira
    Infos : Shira

    Re: So einfach ist die Liebe nicht

    Beitrag von Shira am Sa 09 Jul 2011, 08:01

    Meine Mutter scheint derzeit dabei zu sein, eine nette Filmsammlung anzulegen. Da ich ja nichts verpassen will und weil ich weiß, dass sie für gewöhnlich einen guten Filmgeschmack hat, schaue ich mir natürlich alle Filme an. Der hier war auch dabei.
    Mein Geschmack ist es auch nicht, aber ich hatte ziemliche Langeweile und dachte mir, es könne ja nicht schaden, mal reinzuschauen. Da es weder was kostet, noch schlimmer werden konnte als es schon war... auf jeden Fall hat es sich gelohnt und zwar so sehr, dass ich mir noche inen weiteren alten Filmklassiker angeschaut habe, trotz meiner definitiv nicht geringen Abneigung gegen alte Filme!

    Gesponserte Inhalte

    Re: So einfach ist die Liebe nicht

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 11 Dez 2017, 10:23