Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    City And Colour - Bring Me Your Love

    Austausch
    avatar
    700wordstosay
    Diener eines Meisters der Künste
    Diener eines Meisters der Künste

    Beiträge : 133
    Ich schreibe : wenn, dann nur kleine Geschichten.
    Texte : 700wordstosay
    Kunst : 700wordstosay

    City And Colour - Bring Me Your Love

    Beitrag von 700wordstosay am So 08 Mai 2011, 19:39

    CITY AND COLOUR – BRING ME YOUR LOVE


    Bilder
    von
    Amazon
    (Audio CD)


    INTERPRET: City And Colour
    ALBUM: Bring Me Your Love
    ERSCHEINUNGSJAHR: 2008
    GENRE: Alternative Country, Acoustic, Folk

    TRACKLIST:
    1. Forgive Me
    2. Confessions
    3. The Death Of Me
    4. Body In A Box
    5. Sleeping Sickness
    6. What Makes A Man?
    7. Waiting…
    8. Constant Knot
    9. Against The Grain
    10. The Girl
    11. Sensible Heart
    12. As Much As I Ever Could

    CITY AND COLOUR ist ein Solo-Projekt eines kanadischen Songwriters und Gitarristen und Sängers der kanadischen Post-Hardcore Band ALEXISONFIRE, Dallas Green. Hauptgenre ist “Acoustic“, seine Lieder gehen aber auch in den Folk bzw. Country-Bereich. City And Colour besteht seit 2005, seit dem wurden drei Alben, darunter ein Live-Album; eine Single und eine EP herausgebracht, BRING ME YOUR LOVE ist dabei das neueste Album.
    Auf den ersten Eindruck erschienen mir die Lieder ziemlich ungewöhnlich, aber nach mehrfachem Hören fand ich Gefallen an dem Album. Die Lieder sind ruhig, das Album ist das Perfekte für einen romantischen Abend zu zweit, ich selbst habe die Lieder kennengelernt, als ich bei Kerzenlicht im Bett kuschelte – wahrscheinlich deswegen assoziiere ich solche Abende mit dem Album.

    Mit zwei sehr ruhigen Liedern – FORGIVE ME und CONFESSIONS beginnt Bring Me Your Love sehr angenehm, wobei Confessions sehr ins Country geht. Den beiden folgen THE DEATH OF ME und BODY IN A BOX, zwei fröhlichere Lieder, und SLEEPING SICKNESS. Dieses ist ziemlich emotionsgeladen und eine Art Überleitung zu dem langsamen und eher traurigen Lied WHAT MAKES A MAN? WAITING… und CONSTANT KNOT sind wieder etwas fröhlicher, AGAINST THE GRAIN ruhiger und stark an Country anlehnend. THE GIRL ist das fröhlichste Lied des Albums, es beginnt vergleichsweise ziemlich ruhig bis zur Mitte des Liedes (ca. 2:18), wo es scheinbar endet doch dann wird es schneller und der erste Teil wird praktisch wiederholt, lauter, geladener und in einem schnelleren Tempo. SENSIBLE HEART ist wiederum sehr ruhiges Lied und zum Abschluss leitet das Album mit AS MUCH AS I EVER COULD, einem sehr langsamen, traurigen, ruhigen – sich fast ziehenden – Lied, aus.

    Sehr an Bring Me Your Love gefällt mir persönlich der “Country-Touch“, es ist etwas Besonderes im Vergleich zu den meisten “ruhigeren“ Bands. Zwar wirkten die Lieder fast schon etwas abschreckend auf mich, weil ich so etwas nie gehört hatte und mich da nicht auskannte, aber nach kurzer Zeit schloss ich sie ins Herz und da bewahre ich sie nach wie vor auf :D

    [EDIT: Hab jetzt die Links oben eingefüht, hört doch mal rein :D]

    Viel Spaß beim Durchlesen :D

    Änn
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: City And Colour - Bring Me Your Love

    Beitrag von Pooly am Di 10 Mai 2011, 12:40

    Hallo Ana :)

    Vielen, vielen Dank für diese wundervolle Vorstellung. Ich habe mich schon den ganzen Morgen durch die Songs gehört und beim ersten dachte ich noch "Hm, ob du das mögen kannst?" Weil es einfach überhaupt nicht die Musik ist, die ich für gewöhnlich so höre.
    Doch schon beim Anfang des zweiten Songs wusste ich "Wow, das ist echt gute Musik."

    Gefällt mir wirklich richtig, richtig gut, habe ich alles gleich in meinen Favoriten bei YT gespeichert und kommt mir richtig gelegen, weil ich schon beginne, mich an meiner derzeitigen Playlist überzuhören.
    Jetzt kommt etwas vollkommen neues und frisches hinzu. Echt toll, danke dafür :)

    Ich denke, so nach dem ersten Durchhören, hat mir "Confessions" bis jetzt am besten gefallen.

    Viele liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    700wordstosay
    Diener eines Meisters der Künste
    Diener eines Meisters der Künste

    Beiträge : 133
    Ich schreibe : wenn, dann nur kleine Geschichten.
    Texte : 700wordstosay
    Kunst : 700wordstosay

    Re: City And Colour - Bring Me Your Love

    Beitrag von 700wordstosay am Di 10 Mai 2011, 19:35

    Danke, das freut mich, dass es dir gefällt ^-^
    Da hast du genau so reagiert, wie ich wahrscheinlich xD ALs ichs zum ersten mal gehört hatte, dacht ich auch "Was ist das? oO" xD
    Aber an Confessions bliebs hängen und ich wollte das Lied, mein Freund hat mir dann gleich alles draufgeladen (:
    Nach wie vor ist das mein Lieblingslied aus dem Album, es ist einfach so .. weiß nicht, was besonderes *_* (:

    Aber freut mich echt, dass es dir gefällt (:

    x Änn
    avatar
    Deadwing
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3488
    Laune : Not unlike the waves...
    Ich schreibe : Romane und Kurzgeschichten, momentan vor allem an "Rastlos".
    Texte : Deadwing
    Kunst : Deadwing
    Infos : Deadwing

    Re: City And Colour - Bring Me Your Love

    Beitrag von Deadwing am Fr 18 Mai 2012, 23:32

    Hallo und danke für die tolle Vorstellung, vor allem die Auflistung der Youtube-Links zum gesamten Album fand ich superpraktisch, da ich der totale Alben-am-Stück-Hörer bin. ^^ Viele Songs ließen sich zwar in Deutschland leider nicht mehr aufrufen, aber dafür kannst du ja nix, und die Hälfte hat noch funktioniert. Wink

    Ich muss sagen, dass ruhige Musik bei mir immer so eine Sache ist... Ich weiß selbst nicht immer, wodurch sich das letztlich unterscheidet, aber manchen ruhigen Kram finde ich total toll und anderes dann wieder zu "lallig" und eintönig auf negative Art, obwohl es vom Ding her gar nicht so unterschiedlich klingt. xD
    Wie auch immer, in diesem Fall hat es mir echt gut gefallen - die Musik hat super zum Frühlingsregen vorhin in der Dämmerung gepasst und hatte etwas sehr entspannendes.
    Ist zwar sicher nichts, was ich täglich hören könnte, aber ich werde das Album definitiv mal wieder hören! Very Happy

    Gesponserte Inhalte

    Re: City And Colour - Bring Me Your Love

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 25 Sep 2017, 17:01