Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Warum spielt ihr?

    Teilen
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Warum spielt ihr?

    Beitrag von June am Fr 08 Apr 2011, 21:41

    Hayho ^.^

    Tja, die Frage ist leicht, die Antwort auf den ersten Blick auch, aber ich will nicht von euch hören, dass ihr spielt, weil es Spaß macht Wink
    Das weiß ich selber ja auch ^.^

    Ich möchte wissen, warum es euch so viel Spaß macht :)
    Was ist das Besondere an RPGs, dass ihr immer weiterspielt ohne jemals aufhören zu wollen? Oder wolltet ihr schon mal aufhören? Wieso? ^^

    Ich bin gespannt ^.^

    glg, Juny
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51550
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Warum spielt ihr?

    Beitrag von Alania am Mi 13 Apr 2011, 23:00

    Alsooo ...

    Ich spiele RPG aus dem selben Grund, aus dem ich lese. :) Um einfach für eine kurze Zeit nicht ich zu sein. Very Happy Um Abenteuer, um Momente zu erleben, die im realen Leben niemals geschehen würden. Um ein fantastisches Gebilde zu spinnen, das mich in seinen Bann zieht. Außerdem ist es noch einen Tick besser, als das Lesen, da man die Geschichte mit jemanden anderen schreibt und auch selbst bestimmen kann, was geschehen soll. So nimmt das RPG (meist) den Lauf, den man sich selbst wünscht.
    RPGs können so mitreißend, so bewegend, so traurig sein und das liebe ich so an ihnen. :)

    Wie schauts bei dir aus, Juny?


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Warum spielt ihr?

    Beitrag von June am Mi 13 Apr 2011, 23:05

    Hey :)

    Klingt ja spannend ^^

    Und so ungefähr ist es bei mir auch, nur dass ich es eher mit dem Schreiben vergleichen wollen würde :)
    Eine Geschichte zu schreiben, klappt auf diese Weise einfach so unglaublich gut, weil man sich nicht alles selbst ausdenken muss ^.^

    Also schon irgendwie ähnlich :)

    glg, Juny
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Warum spielt ihr?

    Beitrag von Pooly am Fr 15 Apr 2011, 19:45

    Interessante Frage, June, die ich gar nicht so richtig beantworten kann. Ich kann es nicht mit schreiben und lesen vergleichen, denn schreiben ist für mich mehr und lesen ist eben anders. Bei RPGs entwirft man die Geschichte und schreibt sie so halb und kann trotzdem immer wieder gespannt sein, wie der andere nun reagiert.
    Trotzdem kommt es für mich nicht ganz ans Schreiben heran, weil es eben doch nicht meine Geschichte ist. Deswegen hab ich wahrscheinlich auch immer meine Hemmnisse, Ideen mit einzubringen, ich hoffe, mir ist niemand böse deswegen, aber ... Na ja, außerdem bin ich da zu unsicher, als dass ich mich trauen würde, was vorzuschlagen, deswegen mach ichs einfach nie x] Also ist es irgendwie auch immer eine Überwindung, weil ich bei jedem Beitrag Angst habe, was Dummes zu schreiben ^^"
    Aber na ja, ich mach es zu gern, als dass ich mich von meinen Selbstzweifeln davon abhalten lassen könnte :'D
    Ich spiele also einfach, weils mir Spaß macht, Lesen und selbst gestalten (ich nenne es mal nicht schreiben) zusammenzupacken Very Happy

    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Warum spielt ihr?

    Beitrag von Gast am Do 12 Apr 2012, 11:08

    Warum ich spiele... Ich möchte mich in Personen hineinversetzen die nicht so sind wie ich bin. Es ist immer wieder schön sich Charakterpersonen anzunehmen die gar nicht so vom Charakter sind wie ich bin. Manchmal sind es auch die schönen Bilder die mir durch den Kopf gehen. Es macht mir natürlich auch sehr viel Spaß. Sonst würde ich ja auch nicht schreiben. Ich kann manchmal lachen und weinen über ein RPG so schön kann das RPGn sein. Aber man muss glaub ich schon süchtig sein D: ^^
    avatar
    Imaginary
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 17526
    Laune : and we'll love & we'll hate & we'll die - all to no avail.
    Texte : Imaginary
    Kunst : Imaginary
    Infos : Imaginary
    Sonstiges : Nordlicht.

    Re: Warum spielt ihr?

    Beitrag von Imaginary am Do 12 Apr 2012, 11:37

    Interessante Frage ... in erster Linie spiele ich natürlich, weil es mir Spaß macht. Es macht mir Spaß, mit anderen Leuten auf diese Art schreiberisch zu interagieren und gemeinsam eine Geschichte zu erspinnen, auch ohne dass man sich zwingend einen genauen Plot ausgedacht haben muss wie bei einem Roman. Ich finde RPGs viel, viel einfacher zu schreiben als etwas Eigenes, außerdem kann man sich gut auf einen einzigen Charakter konzentrieren, den man eben hat. Okay, manchmal hat man mehr als einen Charakter in einem RPG, aber ja eher selten mehr als einen in einer Szene.

    Ein anderer Grund ist, dass ich das Gefühl habe, in RPGs Sachen schreiben zu können, die ich sonst nicht so einfach schreiben kann. Ich kann mich bei einem Roman nicht so intensiv auf das innere Gefühlsleben solcher Charaktere, wie ich sie spiele, konzentrieren. Bei RPGs kann ich voll und ganz in den einzelnen Charakteren aufgehen, in sie eintauchen und eben in eine andere Rolle schlüpfen und das finde ich toll und spannend.

    Und ein weiterer wichtiger Grund, auch wenn es komisch klingt, ist, dass es mir persönlich sehr hilft. Meine Charaktere sind wie Katalysatoren für mich; wenn ich schlecht drauf bin, hilft es mir oft, das über einen meiner Charaktere herauszulassen, dann bin ich hinterher auch nicht mehr wütend :) RPGs helfen mir dabei, meine Gefühle und meinen Alltag besser zu schultern, denn ich bin da manchmal wirklich etwas schwierig und na ja, Romane zu schreiben hilft mir dabei weniger gut.

    Hat also ziemlich viele Gründe, weshalb ich gerne RPGs spiele und das waren auch sicher nur einige davon.
    avatar
    Abbyangelina
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 503
    Laune : solang Kakaobohnen an Bäumen wachsen ist Schokolade für mich Obst
    Ich schreibe : Gedichte, Kurzgeschichten meist Fantasie oder Horror und die Gedichte haben unterschiedlichste Themen
    Texte : Abbyangelina
    Kunst : Abbyangelina
    Infos : Abbyangelina

    Re: Warum spielt ihr?

    Beitrag von Abbyangelina am Do 04 Okt 2012, 23:46

    Ich liebe es in andere Rollen zu schlüpfen und in diesen Rollen so zu handeln wie ich als ich selbst nicht handeln würde. Ich mag einfach das Verworrenen indem man den Überblick behalten muss,während ich meist sogar gleich in mehrere Rollen schlüpfe. ^^
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Warum spielt ihr?

    Beitrag von Gast am Mo 15 Jul 2013, 17:54

    Ich spiele liebend gern RPGs, weil sie zum einen so spontan und unvorhersehbar sind. Ja, man kann planen, aber man weiß nie genau, was ein anderer antworten wird und in welche Richtung die Handlung geht.
    Dann natürlich auch, um überhaupt irgendetwas zu schreiben, wenn mir ansonsten so gar nichts einfallen will. RPGs sind eben spontan, sie brauchen keine langen Überlegungen, keine großen Themen, keine bis ins Detail durchdachte Handlung. Sie sind spannend, weil man nicht allein nicht, weil man nie weiß, was kommt.

    Und zu guter Letzt spiele ich auch, um neuen Charakteren einen tieferes Wesen zu geben. Um sie selbst besser kennenzulernen. Um ihnen Lebendigkeit zu geben. (:

    avatar
    Skadi
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11062
    Laune : Ich bin hier, du bist hier, Schnabeltier
    Kunst : Skadi
    Sonstiges :

    Re: Warum spielt ihr?

    Beitrag von Skadi am Do 06 Feb 2014, 15:55

    Für mich gehören Foren-RPGs einfach dazu. Ich habe schon immer an Foren-RPGs mitgespielt, seit ich überhaupt den Schritt ins Internet gewagt habe, also seit ich 15 Jahre alt bin. Das klingt jetzt blöd, aber wenn man etwas so lange macht, kann man es nicht einfach aufhören Very Happy Zumindest ich kann es nicht.
    Es macht mir auch total viel Spaß, weil man erstmal selbst kreativ werden muss und anschließend auch noch den Text schreiben können muss, um seine Vorstellung verständlich rüber zu bringen. Das mag sich jetzt nicht vom "normalen" Schreiben unterscheiden, aber beim RPG kommt halt einfach diese Spontanität dazu. Die Situation kann sich ständig durch die anderen Schreiber verändern. Man selbst kann nie vorher sagen, wohin sich alles entwickelt. Und das macht es halt so spannend: Selbst schreiben, selbst eine Story entwickeln. Aber gleichzeitig doch keinen so großen Einfluss drauf haben, besonders auf fremde Chars im RPG, und immer wieder überrascht werden.
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 13347
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Warum spielt ihr?

    Beitrag von Jadelyn am Fr 16 Mai 2014, 15:43

    Für mich haben RPGs zwei große Vorteile (gegenüber dem normalen Schreiben), die den großen Reiz an ihnen ausmachen:
    Erstens weiß man nie, was vom Gegenüber kommt, selbst wenn man ein stückweit geplant hat, worum es in den nächsten Posts gehen soll, kann eine Antwort vom Gegenüber alles in eine ganz andere Richtung treiben. Es finden sich bei zwei oder mehr Leuten oft kreativere Ideen, weil jeder ein bisschen anders denkt, demnach andere Einfälle hat und das Ganze nicht per se in einer geraden Linie bleibt, wie das beim "normalen" Schreiben oft der Fall ist.
    Zum anderen sind Rollenspiele für mich eine ideale Möglichkeit zu schreiben, ohne dabei in irgendeiner Form perfektionistisch zu sein. Der Plot muss nicht zu 100% ausgefeilt sein, ein Logikfehler, der erst Seiten später zum Tragen kommt, ist nicht so dramatisch, denn in erster Linie geht es (mir) beim Spielen um den Spaß daran, eine Geschichte zu erschaffen, ohne dass sie Ansprüchen genügen muss (natürlich soll nichts einfach hingerotzt werden, ein gewisses Niveau bei Handlung und Layout ist schon vorhanden - aber insgesamt ist es weniger Arbeit, als eine klassische Geschichte zu verfassen).
    Schreibblockaden finde ich bei Rollenspielen auch viel weniger schlimm, weil man nicht alleine vor einem Text sitzt und sich was rausquetschen muss, sondern es ein gemeinsames Agieren und Reagieren gibt, bei dem man sich selten wirklich so verfährt, dass alle Teilnehmer nicht mehr wissen, wie man die Figuren wieder aus der Situation herausbekommen soll.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    «Alles, was es brauchte, um die Welt in einen Krieg zwischen Menschen und Übernatürlichen zu stoßen, waren ein Psychopath, der bereit war, unglaubliche Opfer zu bringen, und ein relativ talentierter Politiker.»

    Gesponserte Inhalte

    Re: Warum spielt ihr?

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 11 Dez 2017, 10:24