Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Glay

    Austausch
    avatar
    Gast
    Gast

    Glay

    Beitrag von Gast am Fr 18 März 2011, 01:46

    Und wieder eine Vorstellung von mir.^^
    Aber ich komm da nicht drum herum, weil Glay meine absolute Lieblings Band ist.



    Glay ist eine japanische Rockband die aus vier festen Mitgliedern besteht:

    Takuro (Gitarre, Songwriter, Bandleader)
    Hisashi (Gitarre)
    Jiro (Bass)
    Teru (Vocal)

    Gastmitglieder sind:

    Takuro (Schlagzeug)
    Masahide (Keyboard)

    Die Gruppe wurde 1988 gegründet und kommerziell erfolgreich im Jahr 1994.
    Sie haben keinen bestimmten Stil, sondern machen eine Mischung aus Rock/Pop mit einigen Elementen aus Punk und elektonischer Musik.

    Kleine Auswahl ihrer Singles:

    Rain

    Happiness

    Apologize (Life)

    Say your dream

    Für mich gehört diese Band inzwischen komplett zu meinem Leben. Egal ob ich zur Arbeit laufe, Schreibe, Lese, am einschlafen bin, immer läuft irgendein Lied von ihnen im Hintergrund. Es gibt nicht viele Bands die mich so mitgerissen haben, um ehrlich zu sein fällt mir gerade auch niemand ein…
    Man sieht den Jungs, (okay Männern^^ haben ja schon ein gewisses Alter..^^) richtig an, das ihnen die Musik Spaß macht.
    Terus Stimme reißt mich jedes mal aufs neue vom Hocker, ich kenne niemanden der an diese Stimme heranreicht. (Aber das ist natürlich Geschmackssache.^^)
    Ich hoffe die Musik der Jungs gefällt euch ein bisschen.

    Liebe Grüße
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Glay

    Beitrag von Gast am Fr 18 März 2011, 18:19

    Hach, ich liebe diese Band *_*
    Höre stundenlang nur noch Happiness, dann Rain und Apologize an (auch in der Arbeit *pfeif*)
    Terus Stimme ist so gefühls- und kraftvoll, dass ich jedesmal eine Gänsehaut bekomme. Glays Musik ist einfach zum genießen, träumen und entspannen.

    Hab grad noch Say your dream angehört... und hammer. Auch das Video.

    Danke Mai, dass du mir die Band neulich vorgespielt hast *dolle knuddel*

    Einfach Augen schließen, der Musik lauschen und träumen.
    Also hört doch mal alle rein, ne Wink
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Glay

    Beitrag von Gast am Sa 19 März 2011, 03:13

    wai, ich freu mich so sehr, dass sie dir gefallen.
    Enslich mal jemand mit dme ich darüber reden kann.^^ Lach
    Morgen bekommst du Drive, und du MUSST Thank you anhören, du wirst es lieben.
    Läuft grad in Dauerschleife.^^
    Da sind denk ich einige Songs drauf die du noch nicht kennst.
    Rain fehlt leider, aber das hast ja schon^^
    Knuddl
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Glay

    Beitrag von Pooly am Sa 09 Apr 2011, 00:32

    Hey Mai!

    Danke für die Vorstellung!
    Wie klasse, dass du Glay vorstellst, ich kannte die Band nämlich sogar schon. Meine Schwester hört immer japanische Musik und schickt mir ständig Empfehlungen. Die hier haben mir besonders gut gefallen und einige ihrer Songs habe ich auch in meiner Playlist. Immer total schön und zu vielen Stimmungen passend.

    Danke auch für die Erinnerung. Ich werde gleich mal wieder in einige ihrer Songs reinhören. Herzchen


    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Glay

    Beitrag von Gast am Sa 09 Apr 2011, 08:59

    Huhu Marie^^

    Freut mich das dir die Jungs auch gefallen.
    Ich bin vor vier Jahren durch Zufall über die Band gestolpert, als ich nach ner anderen gesucht hab. und hängen geblieben., *lol*
    Bin grad dabei sämtliche Alben zu kaufen die ich in die Finger kriegen kann.. Was bei japanischen Künstlern nicht so einfach ist, weil da bleibt einem nur Ebay oder Amazon Marktplatz^^.

    Was ich auch toll von der Band fand, war das sie sofort ca. 235.000 Dollar an die Opfer der Erdbeben und des Tsunamis gespendet haben.

    Knuddl
    Mai
    avatar
    Deadwing
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3488
    Laune : Not unlike the waves...
    Ich schreibe : Romane und Kurzgeschichten, momentan vor allem an "Rastlos".
    Texte : Deadwing
    Kunst : Deadwing
    Infos : Deadwing

    Re: Glay

    Beitrag von Deadwing am Fr 29 Jul 2011, 22:09

    Hey! Very Happy

    Ich hab von der Band bisher noch nie was gehört, aber gerad auch mal aus Neugier die vier Beispielsongs durchgehört.

    Hat wirklich was Entspanntes, klingt schön und war so auch gut anzuhören, ich glaube aber, um mich dauerhaft zu begeistern, bräuchte diese Musik mehr Ecken und Kanten. Zumindest diese 4 Songs klingen doch alle ziemlich glatt für meinen Geschmack.
    Allerdings hat mir der Gitarrenklang beim Solo von "Happiness" voll gefallen und der Refrain von "Apologize" ist auch noch hängen geblieben. Very Happy Und das letzte Stück ging dann etwas dynamischer an die Sache ran - da hat allerdings das Gelaber in dem Video ziemlich genervt. ^^ Das gehört eigentlich aber nicht zum Lied, oder?

    Jedenfalls danke für die Vorstellung, war eine angenehme Viertelstunde neuer Musik!

    Liebe Grüße,
    Merle
    avatar
    SaKi
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9554
    Laune : wintererwartend.
    Ich schreibe : und verliere mich.

    Texte : SaKi Kunst: SaKi Infos: SaKi
    Sonstiges :

    Re: Glay

    Beitrag von SaKi am Fr 06 Apr 2012, 21:28

    Glay .... das war eine der ersten japanischen Bands (neben GACKT und L'Arc~en~Ciel und so), die ich damals kennengelernt habe ... Im Moment höre ich sie so gut wie gar nicht mehr, weiß auch gar nichts aktuelles .... ich glaube, 2010 oder 2011 hab ich was von ihnen gehört, aber ich bin überhaupt nicht im Bilde. Damit mag ich Glay eigentlich ziemlich gern.
    Muss also mal wieder mein Wissen und meine Musiksammlung auffrischen Wink

    Damals mochte ich Way of Difference, Missing You und Freeze my love gern ...... also, ich hab sie so ca. 2001 kennengelernt ^-^ lang her xD

    Und ich hab grad gesehen, dass Teru mit Ami von Puff AmiYumi verheiratet ist. Mensch, klein ist die Welt Very Happy

    Gesponserte Inhalte

    Re: Glay

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 20 Sep 2017, 11:10