Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Zooniverse ~ ein etwas anderes Astronomie Projekt

    Austausch
    avatar
    Amira
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6383
    Laune : freudvoll
    Texte : Amira
    Kunst : Amira
    Sonstiges : Und dann und wann ein weißer Elefant.

    Zooniverse ~ ein etwas anderes Astronomie Projekt

    Beitrag von Amira am Sa 22 Jan 2011, 13:05

    Hallo! :]

    Ich möchte euch gerne ein, wie ich finde, tolles Projekt vorstellen, mit dem wir uns im Zuge unseres Pysikunterrichtes letztes Jahr und auch dieser Jahr beschäftigt haben. Die Plattform ist englisch, die wichtigsten Informationen habe ich aber hier auf Deutsch zusammengefasst.
    Fragen können gerne an mich gehen, sollte etwas unklar sein. Ich werde versuchen, sie zu beantworten, auch wenn ich selbst noch nicht lange dabei bin :)





    Zooniverse ist eines der bekanntesten wissenschaftlichen Projekte im Internet und mit fast 400.000 Teilnehmer auf der ganzen Welt auch eines der größten.
    Es gibt verschiedene Projekte, die vorwiegend im Bereich der Astronomie angesiedelt sind und bei denen deine Hilfe gefragt ist.
    Mit einem Account steht es dir frei an allen Projekten teilzunehmen.
    Zooniverse wurde von der Citizen Science Alliance gegründet, die mit vielen Akademikern und anderen Patnern arbeitet. Doch bei der Fülle an Daten und Informationen, die sie täglich erreichen, benötigen sie die Hilfe von Freiwilligen.


    Zu den Projekten zählen beispielsweise...

    Galaxy Zoo Hubble
    Galaxy Zoo The Hunt for Supernovae
    Galaxy Zoo Understanding Cosmic Mergers
    Planethunters.org
    The Milky Way Project
    Moon Zoo
    Old Weather
    Solar Stormwatch



    Du wisst immer noch nicht recht, was du dir darunter vorstellen sollt?
    Lass es mich hier noch etwas genauer erklären...


    Eines dieser Projekte lädt zum Beispiel ein Millionen von Galaxien persönlich per Hand zu klassifizieren.
    Mitglieder sollten Galaxien in verschiedene Kategorien einteilen: elliptisch oder Spirale.
    Astronomisches Wissen ist nicht nötig, da es vor dem Beginn Tutorials gibt, die dir die genauen Schritte erklären.

    In Physik haben wir uns mit dem Milky Way Projekt beschäftigt, bei dem du Krater auf dem Mond bestimmen kannst.



    Wichtigkeit der Freiwilligen

    Es hat sich herausgestellt, dass Computer nicht zuverlässig in der Lage waren, Galaxien/Krater usw. auomatisch zu klassifizieren.
    In diesem Bereich der "Mustererkennung" ist das menschliche Gehirn bisher sehr viel leistungsfähiger und ohne den Freiwilligen brauchen die Forscher um Jahre länger.

    Chris Lintott, ein Galaxy-Zoo-Mitglied, kommentierte: "Ein Vorteil ist, dass du Bilder von Bereichen des Universums siehst, die nie jemand zuvor gesehen hat. Diese Bilder wurden automatisch aufgenommen und verarbeitet, also ist die erste Galaxie, die man sieht, wenn man sich einloggt, eine, die niemand sonst je gesehen hat."

    Es gibt dort auch Foren in dem Benutzer ihre auffälligsten Bilder posten können.




    Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken! :] ~hier gehts weiter~




    Zuletzt von Amira am Sa 22 Jan 2011, 13:08 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Zooniverse ~ ein etwas anderes Astronomie Projekt

    Beitrag von June am Sa 22 Jan 2011, 13:08

    Hallo, Naomi! ^^

    Wow, das klingt total toll *_*

    Und Astronomie ist auch irgendwie voll meins *_*

    Ich glaube, da werde ich mich mal umschauen^^
    Nicht sofort, sondern wenn ich mehr Zeit habe, denn das, denke ich, sollte einem das Projekt schon wert sein ^^

    Danke für dei Vorstellung!

    glg, Juny
    avatar
    Amira
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6383
    Laune : freudvoll
    Texte : Amira
    Kunst : Amira
    Sonstiges : Und dann und wann ein weißer Elefant.

    Re: Zooniverse ~ ein etwas anderes Astronomie Projekt

    Beitrag von Amira am Sa 22 Jan 2011, 13:29

    Hallo June!

    Freut mich, dass du hier vorbeigeschaut hast :]

    Ja, klar, das Projekt rennt ja nicht weg :)
    Wir haben in einer der letzten Physikstunden bei dem Projekt Milky Way teilgenommen. Hier kann man die Krater auf dem Mond bestimmen, da eben ein Computer nicht derart ausgereift ist um an solch einem Bild klar den Unterschied zwischen Mulde und Ausbuchtung zu erkennen.
    Falls du Zeit finden solltest - hier gibt es zum Beispiel eine Erklärung zu dem Milky Way Project. Das interessante ist auch, dass du oft richtig detaillierte und lebensechte Fotos von der Oberfläche des Mondes bekommst :]
    Und ab und zu kommen dann auch richtig eigenartige Gebilde, die auf der Oberfläche zu sehen sind.

    Bei den anderen Projekten habe ich mich bisher auch weniger umgeschaut, aber ich denke, da lohnt es sich auch reinzuschauen.
    Wenn ich mehr Zeit finde werde ich mich dort sicher noch weiter umschauen :]

    Liebe Grüße,
    Naomi
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Zooniverse ~ ein etwas anderes Astronomie Projekt

    Beitrag von Pooly am Sa 12 Feb 2011, 01:37

    Hallo Naomi!

    Wow, wie genial!
    Warum habe ich das nicht schon früher gesehen, das Projekt ist ja wirklich der Hammer. Ich liebe Astronomie und alles, was damit zu tun hat (wollte ja mal Astronom werden x]).

    Hab mir den Link gleich mal gespeichert und werde mich dort auf jeden Fall ganz ausführlich umsehen, wenn ich wieder Zeit habe. Wow, ich wusste nicht, dass es so etwas gibt. Sehr cool :]

    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Gesponserte Inhalte

    Re: Zooniverse ~ ein etwas anderes Astronomie Projekt

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 29 März 2017, 11:03