Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Amy Macdonald ~ This is the Life

    Austausch
    avatar
    moriazwo
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3510
    Ich schreibe : ... am liebsten SciFi (mit seltenen Ausflügen in die Fantasy)

    Texte : moriazwo
    Kunst : moriazwo
    Infos : moriazwo

    Amy Macdonald ~ This is the Life

    Beitrag von moriazwo am Di 03 Jun 2008, 09:36

    Die gerade mal 20-jährige schottische, aus Glasgow stammende, Sängerin Amy Macdonald ist für mich persönlich bisher die Entdeckung des Jahres 2008.



    Nachdem ich wiederholt im Radio einen bestimmten Titel ihres Debut-Albums gehört hatte, den ich jedoch nicht einordnen konnte, schaute ich mir die Playlist im WDR2 an und las den Namen Amy Macdonald. Ich hatte ihn noch nie gehört, war jedoch von dem Titel Poison Prince so angetan, dass ich mir gleich die CD gekauft habe.
    Ich habe solche "Kurzschlusshandlungen" schon früher begangen und bin damit auch schon oft auf die Nase gefallen. Diesmal jedoch war das nicht der Fall.
    Das Album This is the Life war eine echte Überraschung für mich. Mit einer sehr markanten Stimme singt sie in ihrem ureigenen Stil 10 Songs, deren Texte durchaus einen Tiefgang haben, den man von einer so jungen Sängerin nicht unbedingt erwartet. Die Stilrichtung ist noch nicht so ganz klar festgelegt - ich würde ihn irgendwo zwischen Folk, Country und Gitarrenpop ansiedeln. Alle ihre Songs - auch wenn sie im Grunde fröhlich sind - haben einen unverkennbar schwermütigen Unterton. Amy Macdonald schafft es, in ihren Liedern eine Menge Gefühl 'rüberzubringen. Seit ich die CD besitze, spiele ich sie bei mir im Auto 'rauf und 'runter.

    Wer sich einen kleinen Einblick verschaffen möchte, kann dies hier tun:
    http://www.youtube.com/watch?v=c6MRYLWJb1o

    Gruß
    Michael
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Amy Macdonald ~ This is the Life

    Beitrag von Pooly am Di 08 Jul 2008, 18:28

    Danke, für die Vorstellung.
    Ich finde die Musik von Amy Macdonald auch ziemlich gut. Ich habe mir gerade auf youtube diverse Tietel angehört ... ja, gefällt mir
    Dass ich mir die CD kaufe ist jedoch anzuzweifeln.
    Ab und an höre ich solche Musik auch gerne ... aber eigentlich liegt mein Lieblingsgebiet woanders :)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Evy
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3372
    Laune : Joa, chic. Eher gut, selten schlecht, ne?
    Ich schreibe : Am liebsten Songtexte, Gedichte und mit anderen zusammen.
    Texte : Evy
    Kunst : Evy

    Re: Amy Macdonald ~ This is the Life

    Beitrag von Evy am So 28 Jun 2009, 23:38

    Ich mag Amy Mcdonald nciht so wirklich.
    Zugegeben mochte ich sie am Anfanf schon ein bisschen ... sie hat eine interessante Stimmung ... und ihre Musik ist iwie was anderes, nciht schlecht. Aber ich habe eine gewisse Abwerhaltung, wenn sie im Radio läuft nervt es mich iwie ziemlich, womöglich weil es so oft läuft oder in der Vergangenheit lief. Das ist womöglcih auch der Grund, wieso ich ihre Musik jetzt nciht mehr so mag. ... einfach zu oft zwanghaft gehört. ^^
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51179
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Amy Macdonald ~ This is the Life

    Beitrag von Alania am Mo 29 Jun 2009, 19:10

    Ich habe das Album auch!
    Und eine zeitlang habe ich es rauf und runter gehört!

    Wirklich eine tolle Sängerin mit fantastischen Songs! ♥


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Amy Macdonald ~ This is the Life

    Beitrag von Pooly am Sa 04 Jul 2009, 21:20

    Also jetzt nach einiger Zeit, in der man sie immer so ständig im Radio hört, muss ich sagen: ich finde die Musik - zumindest die zwei Songs, die man tagtäglich hört - richtig schrecklich. Ich weiß nicht, ob es daran liegt, dass ich es einfach nicht mehr hören kann oder daran, dass ich es einfach so schlecht finde - aber immer wenn ich sie hört bekomm' ich eine Gänsehaut - im negativen Sinne.
    Ihre Lieder sind so ... stressig. Das mag ich gar nicht.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Re: Amy Macdonald ~ This is the Life

    Beitrag von Jojo am Fr 19 Feb 2010, 15:26

    ja, das album ist schon älter, aber ich möchte trotzdem noch etwas dazu sagen ^^

    wenn ich ehrlich bin, gefällt es mir nicht so gut... Ich finde ihre erste SIngle "This is life" eindeutig am besten.
    aber vor allem "Warwick Avenue" (<~ wird das so geschrieben??) mag ich gar nicht... Wenn das im Radio läuft, schalte ich sofort auf einen anderen Sender um.
    und auch der rest des Albums ist nicht soo mein Fall. Vielleicht gibts aber noch ein neues und besseres von ihr ^^
    avatar
    Cleopha
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1150
    Laune : entre chaos et folie
    Texte : Cleopha
    Kunst : Cleopha

    Re: Amy Macdonald ~ This is the Life

    Beitrag von Cleopha am Di 08 Jun 2010, 13:31

    Als damals ihre Debutsingle herausgekommen ist habe ich mich sofort in das Lied verliebt und auch gleich in den Laden gerannt um mir das Album zu kaufen. Und ich habe es genausowenig bereut. "This Is The Life" zählt bis heute zu meinen Lieblingsalben.

    Jetzt führt Amy Macdonald ihr Erfolgsgeschichte mit dem neuen Album "A Curious Thing" fort.
    Größer, lauter und kritischer: Amy MacDonald steht nach etlichen Platinauszeichnungen für ihr Debüt „This is the Life“ mit ihrem zweiten Album gehörig unter Druck und tritt die Flucht nach vorn an. Ihre sehr wieder erkennbare Mischung aus Folk, Pop und Country wird nun zum Erklimmen reichlich hoher Klangwände gezwungen.

    Dabei fing laut Pressetext alles so niedlich an: „Amy war gerade 12 Jahre jung, als ihre Oma ihr ein wenig Geld zusteckte. Doch anstatt zehn Pfund nach und nach in Eis umzusetzen, zog Amy los und kaufte sich eine CD: "The Man Who" von Travis. So fing alles an - die heranwachsende Amy schnappte sich eine Gitarre und brachte sich den Umgang mit dem hölzernen Apparat im Alleingang bei.“
    Jahre später erschien ihr erstes Studioalbum und verkaufte uns die liebenswürdige Schottin als prima Begleiterin für sonnendurchflutete Nachmittage und beschwingten Hausputz in nicht mehr als einer frühlingshaft bunten Unterhose. „This is the Life“ wirkte beschwingt, luftig und, nun ja, putz-munter.

    „A curious Thing“ reflektiert nun die Zeit nach ihrem groß angelegten Angriff auf internationale Playlists, wirkt wie entzaubert von der großen Unbekannten „Musikbusiness“, reflektiert manchmal trotzig zurückgezogen und manchmal mit geballter Faust und gebleckten Zähnen die Erfahrungen mit falschen Freunden und der Überdosis an Glamour.
    Ich finde toll, dass sie bei ihrem neuen Album sich selbst und ihrem Stil treu geblieben ist.

    "Don't Tell Me That It's Over" Ist die erste Singleauskopllung aus ihrem neuen Album. Ich finde die Melodie sehr gelungen. Fast besser finde ich fast noch den Text.

    Zum Musicvideo und Songtext: http://onlylyrics.com/hits.php?grid=5&id=1040410
    avatar
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Re: Amy Macdonald ~ This is the Life

    Beitrag von Jojo am Di 08 Jun 2010, 16:02

    "Don't Tell Me That It's Over" gefällt mir sehr gut.
    Ich habs immer mal wieder im Radio gehört und ich finds wirklich klasse.
    Mehr Songs hab ich leider noch nicht aus dem Album gehört... Ich wollte das immer mal machen, aber irgendwie hab ichs immer wieder vergessen.
    ich hab schon öfter gehört, dass es sehr gut sein soll.
    Ich werd wohl mal reinhören Wink

    LG Jojo
    avatar
    Deadwing
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3488
    Laune : Not unlike the waves...
    Ich schreibe : Romane und Kurzgeschichten, momentan vor allem an "Rastlos".
    Texte : Deadwing
    Kunst : Deadwing
    Infos : Deadwing

    Re: Amy Macdonald ~ This is the Life

    Beitrag von Deadwing am Fr 18 Mai 2012, 23:44

    Ich kenn von ihr eigentlich auch nur eventuelle Radio-Singles. ^^
    Und ich muss sagen, dass mir "This is the life" inzwischen auch tierisch auf den Senkel geht, was aber einfach an dem vielen Airplay liegen kann... An und für sich find/fand ich das Lied nämlich zumindest okay, wenn auch nicht vomhockerreißend. Wink

    Bei "Don't tell me that it's over" sagt mir der jaulige Gesang leider überhaupt nicht zu, "This pretty face" hingegen hat was...

    Alsos, ich denke, ich find ihre Musik ganz okay, wenn ich sie irgendwo höre, und ihre Stimme hat auch was... aber ich denke nicht, dass ich mich wirklich intensiver mit ihr beschäftigen werde. Dafür trifft sie dann doch wieder zu wenig meinen Geschmack. Wink

    Liebe Grüße!

    Gesponserte Inhalte

    Re: Amy Macdonald ~ This is the Life

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 29 Apr 2017, 11:35