Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Dawn Cook - "Königin-Reihe"

    Teilen
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Dawn Cook - "Königin-Reihe"

    Beitrag von June am Di 11 Jan 2011, 12:31

    Die Tochter der Königin




    Die Magie der Wahrheit

    Tess - oder auch Prinzessin Contessa von Costenpolis - kann sehr gut auf sich selbst aufpassen, denn der Kanzler des Reiches ist der Ansicht, dass eine gute Ausbildung besser schützt als jeder Leibwächter. Doch als ihre Eltern ermordet werden, muss Tess nicht nur für sich, sondern um das Schicksal des ganzen Königreichs kämpfen - auch als sie erfährt, dass ihr ganzes bisheriges Leben eine Lüge war ...

    Blanvalet, Januar 2010
    987-3-442-26658-6
    "The Decoy Princess"
    9.95€ [D] 10.30€ [A]

    Meine Meinung:

    Auf das Buch hat mich Virgi gestoßen, gekauft hatte ich es mir, als ich vor Weihnachten nach Hause gefahren bin, letztes Jahr Wink Denn auch dies ist eins der Bücher, das man schon ein bisschen früher als angegeben im Buchhandel finden konnte ^^

    Ehrlich gesagt war ich von dem Buch ein bisschen enttäuscht. Es war nicht ganz so fesselnd wie die "Wahrheiten-Reihe" von Dawn Cook. Man musste sich mehr Charaktere merken und die Ausgangssituation war zwar auch verfahren, aber na ja ... nichts Besonderes. Königsmord kommt häufig genug vor.
    Tess mochte ich allerdings - die meiste Zeit. Es gibt eine Stelle, da kann ich sie absolut gar nicht leiden, weil sie so zickig ist, dass ich mich frage, ob sie überhaupt zu dem ausersehen sein kann, was der Kanzler mit ihr vorhat ...
    Trotzdem ist das Buch gut geschrieben und nachdem die erste Enttäuschung überwunden war, würde ich dem Buch vier Sterne geben. Ich muss aber dazu sagen, dass das nur kommt, weil der zweite Teil alles wieder herausgerissen hat :)

    Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven

    Die Gesandte der Königin




    Tess - die ehemalige Prinzessin von Costenpolis - hat einen neuen Platz im Leben gefunden. Sie dient ihrer Schwester, der Königin, als Gesandte und Vertraute. Da erleiden sie gemeinsam Schiffbruch, und ihre einzige Hoffnung auf Überleben scheint eine Bande Piraten zu sein. Diese wollen die Situation natürlich für ihren eigenen Vorteil nutzen - doch dabei haben sie nicht mit Tess' erwachender Magie gerechnet!

    Blanvalet, März 2010
    987-3-442-26657-9
    "Princess at Sea"
    9.95€ [D] 10.30€ [A]

    Meine Meinung:

    Das Buch habe ich nur gekauft, weil ich die Reihe vollständig haben wollte, so weit sie bisher erschienen ist.

    Aber ich muss sagen, dass dieser Band von Anfang an seinen Reiz hatte. Die Geschichte beginnt mit einem Hauch von Komik, der sich zwar nicht lange hält, jedoch zu einem Ende führt, dass mich völlig in den Bann gezogen hat.
    Ja, es ist schade, dass diese Reihe das erst mit dem Ende des zweiten Bandes geschafft hat, aber jetzt MUSS ich einfach wissen, wie es weitergeht ...
    Denn dass es weitergehen wird, macht das Ende deutlich - ja, das muss man wohl einen Cliffhanger nennen, so schade es auch ist ...
    Dennoch sind die Charaktere liebenswürdiger geworden - und zwar wirklich alle ^.^
    Fünf Sterne für diesen Band!
    Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven


    Ein paar abschließende Worte:

    Mir gefällt das Format der Bücher, denn es ist exakt dasselbe wie bei der "Wahrheiten-Reihe", sodass diese sechs Bücher sich in meinem Regal wirklich gut machen ^^
    Auch das Design hat einige Ähnlichkeiten - Juny liebt sowas *_*

    Die Cover-Bilder oben stammen von Amazon :)

    Weitere Bände werde ich hier selbstverständlich ergänzen, sobald ich sie gelesen habe ^^
    avatar
    Salissa
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2934
    Ich schreibe : ... am liebsten Gedichte
    ... Fantasy-Kurzromane
    Texte : Salissa
    Kunst : Salissa

    Re: Dawn Cook - "Königin-Reihe"

    Beitrag von Salissa am Di 11 Jan 2011, 13:00

    Hey Juny,

    danke für die Vorstellung! Meine Einschätzung der Bücher ist deiner sehr ähnlich :)

    Vom ersten Band war ich ziemlich enttäuscht, da ich eine ähnlich fesselnde, originelle und berührende Geschichte wie bei der "Wahrheiten"-Reihe erwartet hatte. Stattdessen fand ich die Handlung hier ziemlich flach und unkreativ und auch die Charaktere nicht so gut ausgearbeitet, wie man es aus Dawn Cooks erster Reihe kennt. Besonders Tess mit ihrer zickigen und naiven Art hat es mir sehr schwer gemacht, sie zu mögen -.-
    Daher würde ich diesem Teil auch nur 2,5 Sterne geben.

    Beim zweiten Band war ich mir dann auch nicht mehr sicher, ob ich ihn überhaupt noch lesen sollte, aber irgendwie hat dann doch die Neugier gesiegt. Nach den ersten Seiten war ich so gefesselt, dass ich gar nicht mehr mit dem Lesen aufhören wollte!
    Alles, was mir am ersten Band nicht gefallen hat, ist im zweiten Teil sehr gut gelungen: Es gibt viele überraschende Momente im Laufe der Handlung und kreative Ideen, z.B. zum Thema Magie. Die Charaktere gewinnen endlich an Tiefe und besonders Tess entwickelt sich weiter. Sie wirkt erwachsener und stärker und hat mich öfters durch ihre humorvollen Sichtweise zum Lachen gebracht. In diesem Buch habe ich sie schnell ins Herz geschlossen und war richtig traurig, als die Geschichte vorbei war.
    Der zweite Band bekommt von mir daher Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven !

    Ich hoffe sehr, dass Dawn Cook/ Kim Harrison ihre Meinung ändert und doch noch in nächster Zeit eine Fortsetzung schreibt - bei diesem Ende ist es einfach gemein, die Leser nicht mit Nachschub zu versorgen Bitterlich wein

    P.S: Das Design finde ich auch einfach nur schön, auch, weil es so gut zur "Wahrheiten"-Reihe passt.


    Zuletzt von Salissa am Do 25 Aug 2011, 12:09 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Dawn Cook - "Königin-Reihe"

    Beitrag von June am Di 11 Jan 2011, 13:08

    Huhu ^^

    Wunderbar, wir sind einer Meinung! *_*

    Mah, ich will weiterlesen x.x

    @Salissa schrieb:"Forgotten TruthIch hoffe so sehr, dass Dawn Cook/ Kim Harrison ihre Meinung ändert und doch noch in nächster Zeit eine Fortsetzung schreibt - bei diesem Ende ist es einfach gemein, die Leser nicht mit Nachschub zu versorgen Bitterlich wein
    Meinst du, wir kriegen das mit einer Unterschriftensammlung hin?

    Die sechs Bücher liegen hier gerade bei mir rum, aber normalerweise stehen sie einträchtig im Regal ...
    Noch zwei "Königin"-Bücher und der Abschnitt in meinem Regal ist voll. Das wäre ein Ziel, dass sich die gute Frau gern setzen könnte! ^^

    glg, Juny
    avatar
    Salissa
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2934
    Ich schreibe : ... am liebsten Gedichte
    ... Fantasy-Kurzromane
    Texte : Salissa
    Kunst : Salissa

    Re: Dawn Cook - "Königin-Reihe"

    Beitrag von Salissa am Di 11 Jan 2011, 13:15

    Oh ja, das wäre klasse!
    Habe auch von einigen anderen Lesern gehört, dass sie sich sehr über eine Fortsetzung freuen würden - die war ja auch von der Autorin eigentlich geplant, bis ihr ihre andere Reihe dazwischen kam.
    Diese müsste aber bald abgeschlossen sein und ich hoffe, dass die Autorin danach auch an die Leser der "Königin"-Reihe denkt und dort wie eigentlich geplant weiterschreibt Schreiber 1


    Zuletzt von Salissa am Do 25 Aug 2011, 12:10 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Dawn Cook - "Königin-Reihe"

    Beitrag von Pooly am Do 25 Aug 2011, 09:28

    Hallo ihr beiden!

    Hm, ich bin hierauf gestoßen, als ich gerade die Rezensionen ein bisschen durchgesehen habe, warum hatte ich diesen Thread nie gesehen? Hm, da ich Dawn Cook recht gern mag, klingt diese Reihe ja aber interessant. Mein Problem ist, dass die Wahrheiten-Reihe im Nachhinein betrachtet für mich auch nur 3 bis 4 Sterne Bücher sind, wenn ihr diesen ersten Band also als 'noch' schlechter bewertet, dann bezweifle ich, dass diese Bücher etwas für mich sind.

    Also das kommt auf jeden Fall auf die vielleicht Liste. Aber ich denke, ich werde vorher einmal reinlesen, bevor ich mich zum Kauf entscheide, weil eure beiden Meinungen zum ersten Teil ja wirklich nur mäßig ausfallen. Schade ...

    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Gesponserte Inhalte

    Re: Dawn Cook - "Königin-Reihe"

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 11 Dez 2017, 06:42