Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Seitenzahlen beim Lesen

    Austausch

    LyraLaJeune
    Diener eines Meisters der Künste
    Diener eines Meisters der Künste

    Beiträge : 113

    Re: Seitenzahlen beim Lesen

    Beitrag von LyraLaJeune am Sa 03 Dez 2011, 13:25

    Was mich betrifft, so schaue ich zuerst immer wie viele Seiten das Buch hat (warum, weiß ich auch nicht so genau...vielleicht, weil ich bevorzugt dicke Bücher lese und dann eine Bestätigung haben will, dass das Buch, was ich gerade lese auch 'wirklich' dick ist - oh mann, das ist echt schräg Suspect ).
    Auf die Seitenzahlen schaue ich zwar während ich lese, aber sie beeinflussen mich eigentlich nicht sehr. Ich merke mir nicht, auf welcher Seite ich angefangen habe zu lesen und kann deshalb auch nicht sagen, wie weit ich dann schon gelesen habe. Die einzigen Stellen, die mir auffallen sind komischerweise solche Zahlen wie 100, 200, 300 usw. und Schnapszahlen wie 77 oder 555. An solchen Stellen halte ich immer kurz inne und denke: oh, schon wieder so eine Zahl scratch
    Liebe Grüße
    Lyra
    avatar
    Tan
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 8287
    Laune : <3
    Ich schreibe : Über die Ferne des Winters (vorläufiger Titel)
    Texte : Tan
    Kunst : Tan
    Infos : Tan

    Re: Seitenzahlen beim Lesen

    Beitrag von Tan am So 18 Dez 2011, 15:24

    Also bei mir hängt es vom Buch ab ... wenn es wirklich spannend und fesselnd ist mache ich große Augen weil ich schon die Hälfte auf einmal durch habe ... und wenn es langweilig ist denke ich mir 'erst bei Seite 20?' und legs dann entweder gleich weg oder gebe den nächsten 20 Seiten noch eine chance ... ^^
    avatar
    Vampirmaedchen
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 22281
    Laune : nichtssagend.
    Texte : Vampirmaedchen
    Kunst : Vampirmaedchen
    Sonstiges :

    Re: Seitenzahlen beim Lesen

    Beitrag von Vampirmaedchen am Mo 15 Okt 2012, 13:52

    Hey! :)

    Manchmal MUSS ich einfach wissen, wie viele Seiten ich gelesen habe und gucke nach, wie weit ich schon bin. Oft denke ich "Woar, nur so wenig?" und dann widerrum "Yay, so viel schon Very Happy". Also, es kommt ganz darauf an, wie das Buch gerade so ist :')
    Weil ich gerade ein Buch hinter mir hatte, dass sich so gezogn hatte, war ich eher gefrustet, dass ich nicht wirklich vorran kam mit den Seitenzahlen und habe sehr, sehr oft drauf geschaut.

    Tja, bei mir ist es einfach eine Sache der Spannung des Buches :3

    Liebe Grüße,
    Vee
    avatar
    Skadi
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 10980
    Laune : Ich bin hier, du bist hier, Schnabeltier
    Kunst : Skadi
    Sonstiges :

    Re: Seitenzahlen beim Lesen

    Beitrag von Skadi am Fr 23 Dez 2016, 09:49

    Ich blende die Seitenzahlen in Büchern völlig aus. Zum Teil kriege ich nichtmal mit, dass ich überhaupt umblätter, weil ich mich auf das Lesen konzentriere ^^
    Einzig wenn sich die Geschichte wirklich zieht, werfe ich einen Blick auf die Seitenzahlen und schaue wo ich gerade bin und auf welcher Seite das ganze zu Ende ist.
    avatar
    Jadelyn
    Administrator

    Beiträge : 12566
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Seitenzahlen beim Lesen

    Beitrag von Jadelyn am Fr 23 Dez 2016, 18:40

    Ich schaue immer mal wieder auf die Seitenzahlen. Aber grundsätzlich bei allem, was ich lese. Bei Pflichttexten, damit ich weiß, wann ich endlich durch bin. Very Happy Bei freiwilligen aus Neugier und manchmal auch der Hoffnung, dass ich noch nicht so weit bin, damit ich noch mehr zum Genießen habe. ^^


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    Gesponserte Inhalte

    Re: Seitenzahlen beim Lesen

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 20 Jul 2017, 22:43