Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    [Tipp] Hilfsmittel bei der Figurenerschaffung - Der Charakterbogen

    Austausch

    Tan
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 8287

    Re: [Tipp] Hilfsmittel bei der Figurenerschaffung - Der Charakterbogen

    Beitrag von Tan am Sa 07 Apr 2012, 09:17

    Ja eben, obwohl man seine Charaktere ja so gut kennt wie kein anderer (o. es so sein SOLLTE xD) ist so was echt hilfreich. Meiner war einfach nur grob, weil mir nichts einfiel xD
    Herzchen
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: [Tipp] Hilfsmittel bei der Figurenerschaffung - Der Charakterbogen

    Beitrag von Pooly am Do 26 Apr 2012, 13:34

    Hey zusammen!
    Da ich weiß, dass einige von euch diesen Charakterbogen hier sehr nützlich fanden und auch, dass einige von euch auch noch mit weiterführenden Methoden arbeiten, um alles aus ihren Charakteren herauszuholen, dachte ich, ich könnte noch ein weiteres kleines Hilfsmittelchen verlinken. Diesen Fragebogen habe ich nicht selbst erstellt, er kommt von www.schriftsteller-werden.de und ich finde ihn wirklich sehr nützlich. Sicherlich kein Muss, wenn man erst mal mit dem Schreiben beginnen will, aber ich liebe es trotzdem, meine Charaktere auf die Couch zu legen und sie vollkommen auszufragen. Daher hier noch einmal

    100 Fragen an eure Charaktere:

    1. Was bereust du am Meisten in deinem Leben?
    2. Was war deine folgenschwerste Entscheidung?
    3. Was war das Gemeinste, das du je getan hast?
    4. Was war das Beste?
    5. Welchen Fehler würdest du immer wieder machen und warum?
    6. Was wolltest du werden, als du ein Kind warst?
    7. Was war dein liebstes Spielzeug und warum?
    8. Was hast du aus den Fehlern deiner Eltern gelernt?
    9. Welches ist deine frühste Erinnerung?
    10. Was ist dein größtes Geheimnis?
    11. Was ist das Peinlichste, das dir je passiert ist?
    12. Was tust du, um dich zu entspannen?
    13. Was tust du, um dich abzureagieren?
    14. Wann hast du zum letzten Mal geweint und warum?
    15. Bist du nah am Wasser gebaut?
    16. Wie bist du zu deinem aktuellen Beruf gekommen?
    17. Hattest du vorher andere Berufe/Jobs? Wenn ja, was?
    18. Warum hast du diesen Beruf/e ergriffen?
    19. Was sagen Fremde/Freunde/Verwandte über dich?
    20. Hast du ein (geheimes) Talent, von dem niemand weiß?
    21. Hast du ein sinnloses Talent?
    22. Worin bist du richtig schlecht?
    23. Was für eine Eigenschaft an dir treibt andere in den Wahnsinn, die du aber als Stärke siehst?
    24. Wo siehst du dich in ein/fünf/zehn Jahren?
    25. Wie stellst du dir deinen Lebensabend vor?
    26. Was glaubst du, wird nach deinem Tod geschehen?
    27. Glaubst du an eine/n Gott/Göttin? Wenn ja, in welcher Form?
    28. Für was hast du kein Verständnis?
    29. Was ist “Mut“?
    30. Was hältst du von der Todesstrafe?
    31. Was willst du mehr als alles andere?
    32. Was ist dir total egal?
    33. Was für Vorurteile hast du wem gegenüber?
    34. Was für Musik hörst du?
    35. Liest du gerne? Wenn ja, was?
    36. Hast/willst du Kinder und warum?
    37. Was ist das Wichtigste, das du ihnen nahe bringen willst?
    38. Mit/Ohne was wäre die Welt ein schlechterer Ort?
    39. Mit/Ohne was wäre sie ein besserer Ort?
    40. Was ist deine schlechteste Eigenschaft?
    41. Was deine Beste?
    42. Was würdest du an dir selber ändern, wenn du könntest?
    43. Wenn du dir eine übernatürliche Fähigkeit aussuchen könntest, was würdest du wählen?
    44. Für was hättest du gerne mehr Zeit?
    45. Vor was hast du Angst?
    46. Was ist dir peinlich?
    47. Auf was achtest du als Erstes bei einer Person (des anderen Geschlechts)?
    48. Welche Charaktereigenschaft kannst du nicht ausstehen/ist dir besonders wichtig?
    49. Welche Angewohnheit kannst du nicht leiden/findest du super?
    50. Wo wärst du gerade lieber?
    51. Wie endete deine letzte Beziehung?
    52. Fluchst du viel? Wenn ja, was ist dein liebstes Schimpfwort?
    53. Wieviel Aufmerksamkeit schenkst du deinem Aussehen?
    54. Wenn du nur einen Koffer hättest, in dem du deinen gesamten Besitz packen dürftest, was würdest du hineinpacken?
    55. Wieviele Koffer brauchst du, wenn du für ein Wochenende/zwei Wochen in Urlaub fährst?
    56. Wen würdest du gerne einmal treffen?
    57. Bist du Fan von etwas oder jemandem?
    58. Wie verbringst du einen Abend mit Freunden?
    59. Gehst du gerne aus und wenn ja, wohin?
    60. Hast du jemals gegen das Gesetz verstoßen?
    61. Was müsste passieren, damit du gegen das Gesetz verstößt?
    62. Wieviel Zeit brauchst du morgens im Badezimmer?
    63. Wie verbringst du einen freien Tag?
    64. Was magst du an deiner Arbeit/Schule?
    65. Was magst du nicht an deiner Arbeit/Schule?
    66. Hast du einen geheimen Traum, von dem du bis jetzt niemanden erzählt hast?
    67. Was möchtest du im Leben erreichen?
    68. Wie ordentlich ist deine Wohnung/dein Zimmer?
    69. Wie teuer sind deine Kleidung/Möbelstücke?
    70. Besitzt du einen Terminkalender und wie oft benutzt du ihn?
    71. Was würdest du machen, wenn du 1000€ finden würdest?
    72. Was würdest du machen, wenn du im Lotto gewinnen würdest?
    73. Wie viel Geld hast du im Monat zur freien Verfügung und wofür gibst du es aus?
    74. Was ist das Erste, das du nach dem Aufstehen tust?
    75. Was machst du wirklich jeden Tag?
    76. Hast/nutzt du ein Handy?
    77. Wohin möchtest du unbedingt einmal verreisen?
    78. Was würdest du niemals essen?
    79. Bist du gegen irgendetwas allergisch?
    80. Was würdest du niemals anziehen?
    81. Bist du lieber alleine oder unter Anderen?
    82. Was hältst du von Sport?
    83. Warst du bei den letzten Wahlen und wen oder was hast du gewählt?
    84. Was hältst du von der Emanzipation?
    85. Wie tolerant bist du gegenüber anderen Völkern/Kulturen/Rassen?
    86. Magst du Karneval?
    87. Was/Wen findest du witzig?
    88. Machst du dich über Andere lustig und wenn ja wann/warum?
    89. Welche Jahreszeit gefällt dir am besten?
    90. Hast du Angst vor dem Tod?
    91. Hattest du schon mal eine Nahtoderfahrung?
    92. Glaubst du an Übernatürliches/Paranormales?
    93. Bist du abergläubisch?
    94. Was hältst du von der Ehe?
    95. Bist du für oder gegen Gentechnik und warum?
    96. Bist du für oder gegen Sterbehilfe und warum?
    97. Bist du für oder gegen Abtreibung und warum/in welchen Fällen?
    98. Was ist deiner Meinung nach die optimalste Staatsform?
    99. Bist du technisch/handwerklich geschickt oder eher tollpatschig?
    100. Bist du optimistisch/realistisch/pessimistisch und warum?


    Übrigens auch ganz lustig: Wenn ihr vollkommen Langeweile habt, dann könnt ihr ja auch noch einmal bei unseren 150 Fragen gegen Langeweile reinschauen und sehen, ob dort vielleicht auch noch Fragen dabei sind, die euer Charakter für euch beantworten könnte.
    Viel Spaß dabei!

    Liebe Grüße,
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Storypassion
    Freier Kunstschaffender
    Freier Kunstschaffender

    Beiträge : 820
    Laune : entspannt
    Ich schreibe : ...an meinem Herzprojekt.
    Texte : Storypassion
    Kunst : Storypassion
    Infos : Storypassion

    Re: [Tipp] Hilfsmittel bei der Figurenerschaffung - Der Charakterbogen

    Beitrag von Storypassion am Do 26 Apr 2012, 15:54

    Hey Marie :)

    Ach super. Die 100 Fragen hatte ich auch schonmal irgendwo abgespeichert, aber länger nicht mehr ausgegraben.
    Wenn ich mit dem normalen Charakterbogen fertig bin, dann werde ich mich auch mal mit den Fragen auseinandersetzen.
    Das ist echt super.
    Vielen Dank. Glücklich

    Liebe Grüße,
    Jacky
    avatar
    Mondlicht
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3141
    Laune : hicks
    Texte : Mondlicht
    Kunst : Mondlicht
    Infos : Mondlicht
    Sonstiges :

    Re: [Tipp] Hilfsmittel bei der Figurenerschaffung - Der Charakterbogen

    Beitrag von Mondlicht am Do 26 Apr 2012, 16:24

    Hallo Marie :)

    Aah, das ist nochmal eine ganz andere Herangehensweise, um einen Chara zu verfeinern! Finde ich ganz toll, ich stelle mir schon gewisse meiner Figuren, wie du sagtest, auf der Couch, mich im Kittel, Brille und Flipboard Very Happy Hmm, wenn ich mal viiiel Zeit habe, könnte ich das mal mit allen durchgehen ... Gutes Angebot

    Dankeschön fürs Herzeigen!

    Gruss
    Mondlicht
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: [Tipp] Hilfsmittel bei der Figurenerschaffung - Der Charakterbogen

    Beitrag von Pooly am Do 26 Apr 2012, 16:32

    Hey ihr beiden,

    schön, dass euch das gefällt. Ich wusste, dass schon einige von hier den Fragebogen kennen, Juls benutzt ihn glaube ich auch immer, hatte sie mal erwähnt. Deswegen ist es toll, dass es doch noch einigen hier etwas Neues ist und euch gefällt, wie schön!
    Ich hoffe, es wird euch helfen Wink

    Liebe Grüße,
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Tan
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 8287
    Laune : <3
    Ich schreibe : Über die Ferne des Winters (vorläufiger Titel)
    Texte : Tan
    Kunst : Tan
    Infos : Tan

    Re: [Tipp] Hilfsmittel bei der Figurenerschaffung - Der Charakterbogen

    Beitrag von Tan am Do 26 Apr 2012, 16:55

    Aaaaaaaaaah Marie das ist perfekt!
    Ich finds toll ehrlich :) Bin zwar meist zu faul sowas auszufüllen, aber ich werde mich mal selbst in den Hintern treten xD
    Ich glaub das ist eine der besten Methoden seinem Chara näher zu kommen ... (:
    Danke nochmal Herzchen
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: [Tipp] Hilfsmittel bei der Figurenerschaffung - Der Charakterbogen

    Beitrag von Pooly am Do 26 Apr 2012, 17:01

    Oh, wie schön, dass es dir gefällt, Tan!
    Ich hoffe, dass es dir auch wird helfen können, ich drück die Daumen!


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Tan
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 8287
    Laune : <3
    Ich schreibe : Über die Ferne des Winters (vorläufiger Titel)
    Texte : Tan
    Kunst : Tan
    Infos : Tan

    Re: [Tipp] Hilfsmittel bei der Figurenerschaffung - Der Charakterbogen

    Beitrag von Tan am Do 26 Apr 2012, 21:26

    Hallöle,
    ich muss nochmal fragen zwecks "erstem Bogen" - da ist ein Punkt mit Mimik / Gestik versehen.
    Äh ... ich weiß echt nicht was ich da schreiben soll?! Wohl ob die Person eher verbissen wirkt oder stets freunldich, ob ihr Gesichtsausdruck Nähe zulässt oder nicht??
    Auch die Frage nach der gesellschaftlichen Schicht kann ich nicht wirklich beantworten. Wohl eher ob er / sie arm oder reich ist, oder beliebt, oder ...?
    Danke schon mal für eure Antworten ^^
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: [Tipp] Hilfsmittel bei der Figurenerschaffung - Der Charakterbogen

    Beitrag von Pooly am Do 26 Apr 2012, 22:39

    Hey Tan,

    na ja, wenn du mit Punkten nichts anfangen kannst, dann ist es ja auch kein Zwang, sie auszufüllen Wink
    Bei Mimik und Gestik würde ich Besonderheiten eben in diesen Bereichen aufschreiben, was sie eben diesbezüglich charakterisiert. Schaut sie immer grimmig drein, fuchtelt sie beim Reden ganz impulsiv mit den Händen rum und so etwas. Am Ende ist es doch deine Sache, was du fürr wichtig hältst und was du dort einträgst :)

    Auch die Frage nach der gesellschaftlichen Schicht kann ich nicht wirklich beantworten. Wohl eher ob er / sie arm oder reich ist, oder beliebt, oder ...?
    Exakt Wink


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Tan
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 8287
    Laune : <3
    Ich schreibe : Über die Ferne des Winters (vorläufiger Titel)
    Texte : Tan
    Kunst : Tan
    Infos : Tan

    Re: [Tipp] Hilfsmittel bei der Figurenerschaffung - Der Charakterbogen

    Beitrag von Tan am Do 26 Apr 2012, 22:47

    Danke für die Hilfe Marie :)
    Es ist einfach nur so dass ich sehr gegrübelt habe bei den beiden Punkten, vor allem bei ersterem ^^ Danke Herzchen
    avatar
    korawrsully
    Darf Pergament glätten
    Darf Pergament glätten

    Beiträge : 249
    Texte : korawrsully
    Kunst : korawrsully
    Sonstiges : I'm so sorry!

    Re: [Tipp] Hilfsmittel bei der Figurenerschaffung - Der Charakterbogen

    Beitrag von korawrsully am So 06 Mai 2012, 20:17

    Hallooo :)

    Eben beim Schreiben kam mir noch eine Idee, die man dem Bogen zufügen könnte, und zwar, was er/sie macht, wenn er/sie alleine ist. Ich denke, dass das auch viel über den Charakter aussagen kann :)
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: [Tipp] Hilfsmittel bei der Figurenerschaffung - Der Charakterbogen

    Beitrag von Pooly am Mo 07 Mai 2012, 01:04

    Hey Kora,

    hm, ich habe gerade überlegt, aber fällt das denn nicht unter Hobbys oder Freizeitgestaltung? :)



    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    korawrsully
    Darf Pergament glätten
    Darf Pergament glätten

    Beiträge : 249
    Texte : korawrsully
    Kunst : korawrsully
    Sonstiges : I'm so sorry!

    Re: [Tipp] Hilfsmittel bei der Figurenerschaffung - Der Charakterbogen

    Beitrag von korawrsully am So 13 Mai 2012, 14:25

    Hey Marie,

    na ja ich meinte eher, was er/sie macht, wenn sie sich unbeobachtet fühlen :'D
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: [Tipp] Hilfsmittel bei der Figurenerschaffung - Der Charakterbogen

    Beitrag von Pooly am So 13 Mai 2012, 15:42

    Ah, okay, das ist natürlich eine Idee!
    Finde ich gut, das werde ich mal ergänzen! :)

    EDIT: Ich habe gerade den Charaktersteckbrief noch etwas erweitert und geordnet, weil er mir an einigen Stellen noch etwas undurchdacht erschien.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Abbyangelina
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 503
    Laune : solang Kakaobohnen an Bäumen wachsen ist Schokolade für mich Obst
    Ich schreibe : Gedichte, Kurzgeschichten meist Fantasie oder Horror und die Gedichte haben unterschiedlichste Themen
    Texte : Abbyangelina
    Kunst : Abbyangelina
    Infos : Abbyangelina

    Re: [Tipp] Hilfsmittel bei der Figurenerschaffung - Der Charakterbogen

    Beitrag von Abbyangelina am Do 04 Okt 2012, 22:43

    Dieser Fragebogen ist echt eine gute Sache. Ich habe mich mal daran gesetzt und erstmal angefangen sowas wie den Namen für eine meiner Figuren festzulegen etc. vorher hatte diese sogar noch garkeinen jetzt ist sie doch schon viel strukturierter und es zeigt sich viel mehr an das ich denken muss. Ich hoffe, dass mir dieser Bogen auch dabei hilft an der Stelle weiterzuschreiben wo ich gerade in meinem Buch feststecke...
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: [Tipp] Hilfsmittel bei der Figurenerschaffung - Der Charakterbogen

    Beitrag von Pooly am Fr 05 Okt 2012, 00:44

    Hallo Abby,
    echt klasse, dass du den Fragebogen nützlich findest, das freut mich aber. Es stimmt, dass man normalerweise einfach nicht gleich an alles denken kann, bei der Planung, von daher geben einem solche Vorlagen manchmal Anreize dazu, über Dinge nachzudenken, die man sich normalerweise nicht gefragt hätte - das kann einem hier und da auch weiterhelfen, das stimmt. Ich drücke dir zumindest die Daumen dafür.

    Liebe Grüße,
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Evanesca Feuerblut
    Diener eines Meisters der Künste
    Diener eines Meisters der Künste

    Beiträge : 124
    Laune : Ich habe Tee <3 - fühle mich geborgen :D
    Ich schreibe : Am Liebsten Vampirfantasy.
    Texte : Evanesca Feuerblut
    Kunst : Evanesca Feuerblut
    Sonstiges : Morgends Kaffee, abends Schwarztee. Und ich liebe Emoticons.

    Re: [Tipp] Hilfsmittel bei der Figurenerschaffung - Der Charakterbogen

    Beitrag von Evanesca Feuerblut am Mi 29 Apr 2015, 11:49

    Hallo, Marie!

    Der Charakterbogen ist toll - ich werde ihn auf jeden Fall mal ergänzend zu einem von mir genutzten Standardbogen mal für einige Charaktere ausprobieren, an die ich gerade nicht herankomme, da sie sich sperren.
    Besonders der Antrieb mit den Emotionen gefällt mir sehr gut, denn so arbeite ich selbst oft beim Planen einer Geschichte <3
    avatar
    Sumpfmaus
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1495
    Ich schreibe : ein bisschen hiervon, ein bisschen davon
    Texte : Sumpfmaus
    Kunst : Sumpfmaus
    Sonstiges :

    Re: [Tipp] Hilfsmittel bei der Figurenerschaffung - Der Charakterbogen

    Beitrag von Sumpfmaus am Mi 29 Apr 2015, 12:31

    Darüber stolpere ich grad zum ersten Mal, aber ich ich werde mal aus Neugier versuchen, das für meine derzeitigen Charas auszufüllen. Ich kreiere meine ja nicht wirklich, aber so kann ich sicher sehr gut "Lücken" aufdecken. Dinge, die meine Charas bisher nicht haben, weil sie noch nicht gebraucht wurden.^^
    Das find ich jetzt spannend! Very Happy

    Liebe Grüße
    Katja
    avatar
    Jenniviolet
    Diener eines Meisters der Künste
    Diener eines Meisters der Künste

    Beiträge : 171
    Laune : erschöpft aber glücklich
    Ich schreibe : Gedichte und Geschichten
    Texte : Jenniviolet
    Kunst : Jenniviolet
    Infos : Jenniviolet

    Re: [Tipp] Hilfsmittel bei der Figurenerschaffung - Der Charakterbogen

    Beitrag von Jenniviolet am Mi 29 Apr 2015, 14:25

    Hallo,

    auch ich stolper gerade zum ersten Mal über diesen Thread und ich muss sagen, dass ich begeistert bin. Ich finde es echt voll lieb, dass du @Pooly uns deine Materialien zur Verfügung stellst. ich habe zwar vor einiger Zeit meinen eigenen Charakterbolgen erschaffen, aber ich stolper immer wieder über Punkte, die ich nicht berücksichtigt habe.  Ich werde jetzt mal gucken, was ich so vergessen habe.

    LG Jenni
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: [Tipp] Hilfsmittel bei der Figurenerschaffung - Der Charakterbogen

    Beitrag von Pooly am Mi 29 Apr 2015, 16:58

    Klasse, dass ihr den Chrakterbogen hilfreich findet, ihr Lieben! Es macht auch immer wieder Spaß, solche Sachen zu erstellen und hier zu teilen. Ich hoffe, er kann euch auch weiterhelfen :)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Gesponserte Inhalte

    Re: [Tipp] Hilfsmittel bei der Figurenerschaffung - Der Charakterbogen

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 29 Jun 2017, 07:22