Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Teilen

    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Jookpub am Mi 15 Jun 2011, 18:58

    Ja, genau. :')
    Vielleicht können wir das ja im Thread der Spitzzähne irgendwie auf die Reihe kriegen. ^^
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Jookpub am Do 16 Jun 2011, 12:59

    Haha, ich war mal wieder im Thread unterwegs und hab Stellen gefunden, die ich einfach toll fand. :'D

    Bärbel

    Na endlich! Ich ging schnell zur Tür und öffnete sie. "Gräflein, du siehst aus, als wärst du einen Marathon gelaufen." Ich musterte ihn. "Hat wohl aber nichts gebracht, was?"

    Der Graf:


    Ich hob einen meiner Finger (die wirklich nicht dicker waren als sie sein mussten! Ich war nicht zu dick!) und deutete damit drohend auf diesen ekelhaften Wurm. "Ich", sagte ich dann leise, "schmücke mich wenigstens nicht mit einem Frauennamen!"
    Hah! Das würde ihn jetzt getroffen haben, dessen war ich mir gewiss! Ich war genial!
    Marie, der Graf war einfach genial, den hast du perfekt gespielt. xD Ich mochte ihn total, auch wenn ich manchmal Angst vor ihm hatte, haha. xD

    Und das Beste überhaupt: Die Zugszene. xD Sehr episch. xD

    John:
    Als der Zug plötzlich so stark beschleunigte, konnte ich mich gerade noch an meinem Sitz festhalten, aber Raphael hatte da weniger Glück. Als ich mich an die Geschwindigkeit des Zuges gewöhnt hatte, ging ich in das andere Abteil und fand den Blondschopf am Boden liegen. Und da war etwas Rotes an seinem Kopf!
    Okay, ganz ruhig... Ich brauchte einen Arzt oder einen Erste-Hilfe-Kasten oder sowas!
    Ich hastete zu Raphael und sah mir seine Wunde an. Das sah ja schrecklich aus!
    Ich rannte wieder zurück in das andere Abteil und wollte Doktor Zwacker wecken. Der wusste bestimmt, was zu tun war!


    Raphael:
    Igitt!! Wer hatte denn da Kirschsaft auf dem Boden verschüttet?! Wie sollte ich das wieder aus den Haaren bekommen?!


    Dr. Zwacker

    Oh meine Güte!
    Was hatten die beiden nun wieder angestellt!
    "Sie bluten!", rief ich dem Detektiv auf dem Boden zu.
    Sein kleiner Freund zerrte immer noch hektisch an meinem Mantel.
    "Lassen Sie mich endlich los - und Sie halten den Mund! Wie oft soll ich Ihnen das noch sagen!" Ich deutete auf den Verletzten, der schon wieder zum Sprechen ansetzte.
    Ich kniete mich neben ihn.
    "Keine Panik... Ich habe schon einmal einer Fledermaus ihren Flügel angenäht. Das ist für mich kein Problem! Schließlich bin ich ein Doktor!"
    Gekonnt tastete ich den Schädel ab.
    "Hmmm... Ah... Jah.... Also Sie müssen sofort ins Krankenhaus." Ich erschrak. "Oh mein Gott" So viel Blut! "So wie es aussieht werden Sie höchstwahrscheinlich den nächsten Tag nicht erleben..."
    Ich blickte zur Seite.
    Der arme Junge...

    ..........


    Dr. Emaunel Zwacker

    [Orange = Wie es in Wirklichkeit ist]

    "Ach, das ist doch kein Problem..."
    Ich rollte verächtlich mit den Augen.
    "Wir fahren doch auf Gleise , nicht wahr?" Schnaubend wandte ich mich wieder in den Wagon und keifte leise vor mich hin: "Als ob der Zug von den Schienen springen könnte, was regt er sich denn so auf..."
    Neben mir hörte ich den Kleinen mit dem Sprachproblem leise vor sich hin murmeln.
    "Murmeln Sie nicht so! Sie Murmler! Ein Mann spricht laut und deutlich!"
    Ich hob die Augenbraue. Er drehte sich zu mir. Geduldig hörte ihm zu.
    "Nun ja... Das ist eben ein sehr schneller Zug!", fuhr ich ihn an! Seien Sie doch froh!"
    Ich hörte ein Klingeln und drehte mich noch während dem Sprechen um.
    Eine nette junge Dame [ die aussah wie eine Leiche... und es auch war ] kam mit einem großen Speisewagen auf uns zu gerollt.
    Sie lächelte mich an, jedoch schien es mir, als wäre sie ein bisschen grün im Gesicht [und die Hautlappen hingen ihr nur so runter].
    Mit sanfter [röchlender] Stimme fragte sie, ob wir Hunger hätten.
    "Aber sicher doch, meine Liebe! Was haben Sie denn im Angebot?"
    Die nette Frau hob eine Schüssel und ich erkannte lange rosa Spagetthi [Würmer].
    "Oh... Das sieht gut aus. Haben Sie auch etwas zu trinken?"
    "Natürlich", säuselte sie und holte eine Flasche Wein [Blut] heraus.
    Ich rieb mir den Bauch.


    .......

    Dr. Emanuel Zwacker

    Gerade als ich eine Gabel voll von den lecker aussehenden Spagetthi in meinen Mund schieben wollte, hörte ich ein Quietschen und mit einem starken Ruck kam der Zug zum stehen.
    Leider flog mir die Schüssel aus der Hand und landete auf dem Detektiv, der mich stets Opa nannte.
    "Oh, Verzeihung. Ich hätte die Schüssel besser-"
    Eine laute Stimme unterbrach mich.
    "Wir bitten unsere Passagiere auszusteigen, falls sie nicht zur Endstation Hölle mitfahren wollen."
    "Oh..." Ich schaute meine beiden Gehilfen an.
    "Ich denke, wir müssen raus!"
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51550
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Alania am Do 16 Jun 2011, 13:12

    Ach, mensch. :'D

    Die Zugszene. XD
    Oder wie Zwacker Raphaels baldigen Tod diagnostiziert hat. ~ablaach~

    Und das mit dem Grafen war auch geniaaal. XD
    Ah man ... Kommt Leute, wir müssen noch einmal so etwas hinbekommen. :'O
    Das war sooo lustig. :'D


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Jookpub am Do 16 Jun 2011, 13:15

    Zwacker und die Detektive waren schon ein tolles Team. xD Raph und der Opa waren wir ein altes Ehepaar. xD

    Ich werde mal was in den Disku-Thread schreiben, okay? :'D Vielleicht kriegen wir das auf die Reihe. :')
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51550
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Alania am Do 16 Jun 2011, 13:17

    Jah, ständig am Keifen. x]

    Okay. :'D Wäre echt super, wenn wir es wieder zum Laufen kriegen könnten. :'D


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Jookpub am Fr 29 Jul 2011, 09:44

    Hach, ich habe mir heute mal den ersten Thread von .hack durchgelesen... :'D

    Green Tea
    Während ich mit Malvagio weiterlief, entdeckte ich plötzlich ein Loch. "Komisch, was ist denn das?" Ich ging näher und sah hinunter. "Das ist wohl der Eingang." Ich blickte mich um und warf dann einen kleinen Stein in das Loch. Nach kurzer Zeit hörte ich den Stein auf dem Boden aufschlagen. "Ist ja gar nicht so tief. Dann mal los, mein Süßer."

    Malvagio
    "Mein Name ist Malvagio!", knirschte ich leise und beugte mich dann über das Loch.
    Ich hielt kurz inne.
    "Da pass ich bestimmt nicht durch", meinte ich böse und starrte finster hinunter.

    Green Tea
    Ich lachte. "Red nicht so einen Unsinn, Süßer. Natürlich passt du da durch!", meinte ich und verpasste Malvagio einen kleinen Schubs, sodass er in das Loch fiel. Als ich hörte, dass er scheinbar unten angekommen war, rief ich nach unten: "Vorsicht, ich komme!" Dann sprang auch ich in das Loch.

    Malvagio
    Meine Landung war äußerst unangenehm. Vielleicht weil mein Gesicht in den staubigen Sand gedrückt würde... Oder mir spitze Steine in den Magen stachen? Vielleicht lag es auch daran, dass Green, als ich mich gerade aufrichten wollte sich dazu entschloss auf meinen Rücken zu plumpsen.
    Aber das waren alles nur Spekulationen...
    Mensch, wo kam nur dieser Sarkasmus her?
    Ich knurrte und befreite mein Gesicht.
    "Ganz, toll, Green!", zischte ich. "Eine kleine Warnung wäre durchaus nicht unangebracht gewesen..."

    Green Tea
    Ich rollte mich von Malvagio herunter. "Ich habe doch gerufen: Vorsicht, ich komme." Ich stand auf und klopfte mir den Staub von der Kleidung. Danach sah ich mich um. Um uns herum waren nur kahle Steinwände und ein paar Fackeln, die den Ort ein wenig erleuchteten. "Nun, dann mal los!"

    Malvagio

    "Ich habe aber nichts von "Vorsicht, ich schubs dich gleich ins Loch" gehört!", keifte ich sie an und stand auf.
    Immernoch murrend strich ich meinen Mantel glatt.

    _________EDIT__________

    Aww, 'Dezemberschnee' habe ich jetzt auch mal wieder überflogen... :'D Das war irgendwie voll süß, da hätte ich jetzt wieder richtig Lust drauf. *_*
    Aber einer meiner Charas war ja voll das Ekel. xD Arme Marie, du musstest mit dem klar kommen. xD

    Rose
    Ich nickte eifrig.
    "Ja, wir putzen sie regelmäßig. Wir wollen ja auch nicht, dass sie dreckig ist."
    Ich lächelte fröhlich und hoffte auf ein Lob.

    Matthew Kornmeyer
    Ich blickte die Elfe nicht an, sondern sah weiter zu der Villa. "Dann putzt sie besser, sie sieht nicht sehr gut aus", sagte ich knapp.

    Rose
    Ich senkte den Kopf.
    "Jawohl, Meister", versicherte ich leise.

    Matthew Kornmeyer
    Ich blickte auf die Elfe herab. "Gebt euch mehr Mühe, sonst lasse ich das Haus bald abreißen", sagte ich und drehte mich um. "Und jetzt geht zurück in die Villa!", befahl ich und ging dann.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Pooly am Fr 29 Jul 2011, 12:38

    Hahaha, stiiiiimmt, Dezemberschnee war schon krass xDD

    Ach, wie cool x]
    *in nostalgie schwelg*


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Jookpub am Sa 30 Jul 2011, 17:31

    Ja, die ganzen Elfen waren so niedlich. x3
    Und ich hatte da so seltsame Charaktere. XD Einer hat ständig Pillen geschluckt, der andere hatte überhaupt kein Selbstvertrauen und der andere war ein A... absolutes Ekel. xD

    Mensch, schade, dass es abgebrochen wurde... :'D
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51550
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Alania am Sa 30 Jul 2011, 22:42

    Hahah, die Szene mit Malvagio und GT war genial. XDD

    Ach, die zwei waren einfach so lustig. x]


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    Gesponserte Inhalte

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 16 Dez 2017, 19:36