Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Teilen
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Jookpub am Do 02 Dez 2010, 13:07

    Hallo, liebe Rollenspieler! ;D

    Durch ein ‚Gespräch’ mit Angie bin ich auf die Idee für diesen Thread gekommen.
    ‚Alte RPG-Hasen’ erinnern sich bestimmt noch gut an unsere großen RPGs, von denen ja nur wenige überlebt haben… :’D
    In diesem Thread können wir über genau diese Rollenspiele reden und die Erinnerungen daran ein wenig auffrischen. ^^

    Ihr könnt zum Beispiel eure Lieblingsszenen aus den alten RPGs zitieren oder was euch sonst noch so einfällt. (:

    Ich freue mich schon auf eure Beiträge! =3

    Liebe Grüße
    Jenny
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Jookpub am Do 02 Dez 2010, 13:34

    Ich fang dann gleich mal an. x)
    Gestern habe ich mir mal wieder ‚Dezemberschnee’ durchgelesen und da bin ich auf eine extrem lustige Stelle gestoßen. xD

    [Rose ist ein Chara von Marie und Matthew gehört mir. x)]

    Dezemberschnee war irgendwie total süß. :3 Ich mochte die ganzen niedlichen Schneeelfen so gerne. :’D

    Rose:

    Ich wollte gerade Luft holen, um etwas zu erwidern, da verstand ich erst, was er gesagt hatte.
    Er würde ... hier bleiben?
    "Ich ...", begann ich langsam, kam aber nicht weiter. "Gut ... w-was kann ich für Euch tun?"

    Matthew Kornmeyer

    Ich nahm mir ein Hemd aus dem Schrank und sagte: "Koche irgendwas oder mach dich sonst irgendwie nützlich", sagte ich und blickte zu der Elfe. "Darf ich mich jetzt in Ruhe anziehen oder willst du zuschauen?"

    Rose:

    Ich stutzte.
    War das eine ernst gemeinte Frage gewesen? Wenn ich jetzt "nein" sagte, dann war er vermutlich böse auf mich.
    Verwirrt stand ich in der Tür und sah meinen Meister an.

    Matthew Kornmeyer

    Als die Elfe sich immer noch nicht von der Stelle rührte, entschied ich mich, sie jetzt einfach zu ignorieren. Ich nahm mir noch eine Hose und Unterwäsche aus meinem Schrank, warf mein Handtuch auf mein Bett und zog mich an.

    Rose:

    Ich runzelte die Stirn.
    Aber war es denn nicht ... aufdringlich, hier stehen zu bleiben und ihm beim Umziehen zuzusehen? Bisher hatte mir das noch nie einer meiner Meister erlaubt. Ich wusste gar nicht, was mich erwartete.
    Aber es schien ihn nicht weiter zu stören, also warf er sein Handtuch auf sein Bett.
    Mit klappte schlagartig die Kinnlade herunter.
    Was war DAS denn?
    Spontan entschloss ich mich doch zu gehen.
    "Ich wische Staub", rief ich dann und rannte in einen anderen Raum.

    Matthew Kornmeyer

    "Geht doch."
    Als ich mich angezogen hatte, ging ich in mein Arbeitszimmer. Die Kopfschmerzen hatten noch nicht nachgelassen

    Rose:


    Ich drückte mich an die Wand des nächstgelegenen Raumes.
    Was bei allen drei Heiligen war das denn gewesen?
    Unweigerlich schoss mir die Röte ins Gesicht und ich schlug die Hände vor mein Gesicht.
    Vergessen! Das musste ich jetzt einfach vergessen!
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51550
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Alania am Do 02 Dez 2010, 15:04

    Ah, das ist eine echt süße Idee. *.*

    Bei Dezemberschnee war ich zwar nicht dabei, aber die Stelle ist echt ... komisch und niedlich zugleich. x)

    Ich werde die Tage mal auch meine Lieblingsstellen zitieren. xD
    Da gibt es echt so viele!

    Von Spitzzahn und MvL!


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Jookpub am Do 02 Dez 2010, 15:22

    Ja, ich habe auch so viele Lieblingsstellen. xD
    Ich habe gerade mal bei .hack// reingelesen. x) Malvagio und Green, ey! xD Da hast du auch so viele Bilder gezeichnet, Angie! xD Einfach cool. x)
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51550
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Alania am Do 02 Dez 2010, 15:33

    Ich fand die beiden einfach soo cool. :')

    Aber sie sind ja noch zerstritten. >.<
    Deswegen habe ich immer voll das schlechte innere Gefühl, wenn ich an das RPG denke.
    Hätten wir nicht abbrechen können, nachdem sie sich wieder versöhnt haben? >.<


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Jookpub am Do 02 Dez 2010, 15:44

    Och. :')
    Dann machen wir schnell ein kleines RPG, in dem sich die beiden versöhnen. x')
    So böse ist Green ja eh nicht mehr. :'D Du kennst sie ja... x)
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51550
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Alania am Do 02 Dez 2010, 15:50

    Ja, voll lieb und süüß und ... *_*

    Nur Hacker gingen ihr gegen den Strich. xD

    Dagegen hätte ich echt nichts ... Dann würde ich mich endlich nicht mehr so schlecht fühlen. XD

    ___

    Schade, dass dieses eine Magie RPG von Pearl nur so kurz gedauert hat ...
    Da hatte ich den Chara:
    Professor Dr. Geoffrey M. Clopsbourough
    XD Der verfressene Alte. XD
    Wen hattest du da nochmal?
    Einen Rabenjungen, oder? x) Da war doch sowas. ^^


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Jookpub am Do 02 Dez 2010, 15:55

    Können wir gerne machen, die beiden sind einfach putzig gewesen. x)

    --------------

    Ja, genau! xD Der Fette war cool! xD
    Richtig, einen Krähenjungen hatte ich und dann noch einen… Der sollte doch mit dem Fetten zusammenarbeiten, oder? xD Meiner war glaube ich so ein Mode-Schnösel, der voll oberflächlich war, oder so. x)
    Hach… :’D
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51550
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Alania am Do 02 Dez 2010, 16:03

    Okay, wir können ja dann die Tage mal gucken und dann vielleicht einen Thread eröffnen. ^.^
    _____

    Jah, genau! xD
    Mensch, das war so witzig!

    Irgendwie ... damals waren RPG Charas ganz anders als heute.
    Viel lustiger! x]

    Ich weiß nicht ...
    Zumindest bei mir ist es so ... Früher da hab ich bei RPGs immer so voll die seltsamen Leute erfunden. xD Und jetzt läuft alles auf Beziehungen hinaus ... :/ Und deshalb muss ein Chara eher gutaussehend und so sein ...


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Jookpub am Do 02 Dez 2010, 16:09

    Ja, gerne. ^^ Dann ‚sterben’ die beiden wenigstens nicht. x’)

    ___

    Schade, dass das RPG nur so kurz war… :’D Wäre sicher lustig geworden. x)

    ___

    Ja, stimmt. Ist mir auch schon aufgefallen… O-o
    Meine Charaktere waren ‚früher’ auch eher… beziehungsunfähig… x’) Und sehr lustig oder einer war auch total fies! *-*
    Jetzt ähneln sie sich irgendwie alle, weil sie einfach die ‚Anforderungen’ irgendwie erfüllen müssen… :’D
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51550
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Alania am Do 02 Dez 2010, 16:16

    Genau. *.*

    Das wäre uuultra lustig geworden!
    Der Klops und das Model. XD
    ___

    Irgendwie ist das total traurig. ._.
    Jah, stimmt ...
    Hm ... :/
    Wer war der total fiese? x)

    Aber meine Charas sind inzwischen auch fast alle gleich. Oo
    Also ... die meisten haben weiße oder schwarze Haare und sind ernst, wortkarg oder auf ihre Weise cool. Und die meisten sind böse. Alles Kopien von Ilius. XD

    Weißt du was, Jenny?
    Irgendwann machen wir ein RPG mit NUR beziehungsunfähigen Charas und DANN gibt es endlich mal wieder was zu lachen. XD


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Jookpub am Do 02 Dez 2010, 16:47

    Am Wochenende können wir ja mal schauen, was uns zu den beiden Süßen so einfällt. Wenn du Zeit hast. ^^

    Auf jeden Fall! xD Mein Model hätte deinen Fetten sicher zu einer Diät gezwungen! XD

    -----

    Ja, echt, traurig… ._.

    Meine sind irgendwie fast alle Kopien von Alfred oder Bärbel... x'D

    Der total fiese Chara von mir war Matthew aus Dezemberschnee. x) Marie kann das sicher bestätigen. x’D Der war manchmal so ein Ekel, voll übel… x’D

    Haha, ja! xD So ein RPG hätte ich gerne! xD Nur Psychopathen und andere Wahnsinnige. ~lach~ Das wäre episch! xD
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Pooly am Di 07 Dez 2010, 01:54

    Hahaha, oh Mann, ich lach mich gerade echt tot.
    An die Stelle konnte ich mich ja GAR nicht mehr erinnern XD
    Sehr geil! ~kuller~

    Ach Mensch, alte RPGs :'D
    Ich liebe die großen einfach so sehr. Da gabs so viele lustige Stellen, ey XDD

    Am besten war immer noch Spitzzahn, ganz ehrlich. Das war SO lustig und ich frage mich immer noch, wie wir manchmal einfach auf DERMAßEN behinderte Ideen gekommen sind.
    Ich muss nur an die Stelle denken, an der Bärbel Fay irgendwelches erotisierendes Badezeugs schenkt und eine Szene später sitzt sie mit ihm und Jared in der Badewanne und sie essen Erdbeeren mit Schokolade XDD

    Bärbel

    Es war gar nicht so einfach, die ganzen Leckereien zu tragen! Hoffentlich ließ ich nichts fallen. Und jetzt fing auch noch mein Bauch an, zu knurren.
    "Ruhe da unten!", maulte ich und lief weiter den Gang entlang. Nur nichts fallen lassen.
    Bei Luzifer, den Duft von dem Öl hatte ich gar nicht so stark in Erinnerung! Es würde mich nicht wundern, wenn Jared schon bei Fay war! Ich grinste. Wer weiß, wobei ich die beiden gleich störte.


    Jared

    Nachdem ich meine Bude auf Hochglanz gescheuert und in aller Ruhe die Erdbeeren im Garten gepflückt hatte machte ich mich auf den Weg zum Grafen. Dieses Mal wartete ich nicht vor der Tür sondern landete gleich im Hof.
    Kaum war ich gelandet, stieg mir ein seltsamer Duft in die Nase.
    Auch wenn ich gewollt hätte, ich konnte mich diesem betörendem Duft einfach nicht entziehen! Was war das nur? Selbst Jack schien nichts dagegen zu haben, als ich mich in die Richtung begab aus der es so verführerisch schnubberte!



    Fay

    Ich setzte mich gemütlich in die Wanne und atmete tief diesen wundervollen Geruch des Öls ein. Wirklich einmalig! Irgendwie hatte er eine besondere Wirkung auf meine Nerven. Sehr sonderbar.
    Ich lehnte mich zurück.
    Irgendwie hatte ich jetzt Lust, mit jemandem zu kuscheln.


    ...
    Das ist SO verdorben! Wie konnte ich SO ETWAS nur schreiben? XDDD




    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Jookpub am Di 07 Dez 2010, 12:02

    Haha, die Szene war so crääänk. xD
    An die erinnere ich mich auch noch gut. XD
    Voll der Blödsinn, ey. xD

    Ich erinnere mich auch noch an die Szene mit Karl und Bärbel, wo die beiden draußen im Hof waren. xD Bärbel hat Karlchen auf die Wange geküsst und Karl hat gleich geglaubt, dass Bärbel ihn damit vergiften wollte. xD
    Ich such die Szene heute mal raus. x)

    EDIT: Szene gefunden. xD

    Bärbel:

    Ich lächelte. "Du bist echt süß, Karl", meinte ich und drückte ihm einen Kuss auf die Wange. "Ich schwöre bei meinem schönsten Designerhemd, dass ich NICHT zu den Jägern gehöre."

    Karl von Güntershausen

    Erschrocken riss ich die Augen auf und griff mir an die Wange.
    "Das war es, nicht wahr? Das war ein vergifteter Kuss, oder? Du hattest das Betäubungsgift an deinen Lippen! Ich habe davon gelesen... So manch Frauen haben auf diese Art ihren Mann getötet..."
    Jetzt brennt es sich durch meine Haut... Ich spüre es.
    "Trotzdem danke ich dir dafür, dass du mich noch zum Schluss davon überzeugen wolltest, dass du nicht zu ihnen gehörst. Du hast es aus Barmherzigkeit getan, auch wenn es nicht gestimmt hat. Aber du hättest nicht lügen müssen, ich hätte die Wahrheit verkraftet...", meinte ich ud wusste, dass es meine letzten Worte waren.
    Ich schloss erneut die Augen und wartete, dass mich die Bewusstlosigkeit einholte.
    Die Panik brodelte tief in mir... Gleich würde alles schwarz werden. Und dann würde ich in irgendeinem Labor aufwachen...

    Bärbel:

    Ich lächelte. Karl war kein einfacher Zeitgenosse, aber für ihn nahm ich mir gerne die Zeit.
    "Karlchen? Wenn das wirklich ein vergifteter Kuss gewesen wäre, warum passiert dann jetzt nichts, hm?", fragte ich und musterte ihn. "Das war nur ein ganz normaler Kuss. Mehr nicht."

    Karl von Güntershausen


    Ich öffnete die Augen wieder.
    "Vielleicht wirkt das Gift langsamer... Oder du hast einen Fehler gemacht...", hauchte ich angsterfüllt.
    Inzwischen zitterten meine Finger und ich schaute verzweifelt hin und her.
    Es war nicht sehr wahrscheinlich, dass noch jemand auftauchte, der mich rettete. Bestimmt waren sie alle entweder tot, oder übergelaufen.
    Wie schrecklich... Warum hatte dieses Zusammentreffen in so einem Disaster enden müssen?
    Und ich hatte es die ganze Zeit über geahnt... Ich hatte es GEWUSST.

    Bärbel:

    Ich lachte. "Ich? Einen Fehler machen? Beim Küssen? Ich kann vielleicht keine Flugzeuge bauen oder Seilspringen, aber küssen kann ich!"
    Kurz blickte ich wieder nach oben. "Naja, warten wir halt darauf, dass - wie ich dir versichere - nichts passiert und du mir endlich glaubst, Karlchen."
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Pooly am Di 07 Dez 2010, 19:49

    Oh Mann!
    Das ist aber auch irgendwie echt ... dramatisch! XDD
    ~totlach~


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51550
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Alania am Di 07 Dez 2010, 20:00

    XDDD

    Oh man ... Karl, Karl ... XD

    Aber es war echt lustig, Karl zu spielen. XD

    Und auch Zwacker^^
    Zusammen mit den Detektiven:


    Zwacker:

    Worüber hatte ich gerade nachgedacht. Ich runzelte die Stirn.
    In letzter Zeit fiel es mir so schwer mich an Sachen zu erinnern.
    Wesewegen war ich überhaupt hier?
    Ich kramte in meiner Tasche und holte mein altes Notizbuch zum Vorschein.
    Beim heutigen Datum stand:

    - mit den Detektiven zum Vampirschloss fahren
    - Koffer nicht vergessen!

    "Ahhhjaa..." Ich nickte bedächtig und wandte mich um. Wo waren nun die beiden Detektive?
    Keine 10 Meter von mir entfernt standen zwei junge Männer. Das mussten sie sein!
    Verächtlich verzog ich das Gesicht.
    Sie sahen wie naive Bürrschxhen aus, wie sie da herumstanden und an ihren Lutscher leckten.
    Verägert ging ich auf sie zu.
    "Sagt mal ihr zwei, ihr wisst wohl nicht, wie eine Vampirjagd von statten geht was? Ich erwarte mehr Ernst!"
    Der eine sah mich mit großen Augen an, während der andere anfing zu heulen.
    "Was ist denn das? Ihr dürft doch nicht weinen! Ihr werdet im Schloss mit den grässlichsten aller Monster konfrontiert!", rief ich aus und raufte mir die Haare. "Was seid ihr nur für Polizisten?"
    "Maaaamaaaaaaa....", schrien plötzlich beide und rannten weg.
    "Na sowas aber auch!", murmelte ich.
    Hatte ich ihnen etwa Angst gemacht?
    Naja.. Vampire waren ja auch furcherregend und gefährlich.
    Besser für die beiden rechtzeitig abzuhauen. Mein Genie würde alleine mit den Blutsaugern fertig werden.
    Nun musste ich aber erst einmal mein Gleis finden.
    Ich zog die Fahrkarte raus und stutzte.
    "Das... kann doch nicht sein! 13 4/4... Das ist doch... Mit der bin ich erst letzten Sommer nach Polen gefahren! Welch ein Zufall!"


    Raphael:
    Der Opa konnte nun wirklich nicht der "Experte" sein... Also echt! Einfach die kleinen Kinder zu erschrecken! Das war nicht nett! Dem Greis musste man mal die Meinung sagen!
    Entschlossen ging ich auf ihn zu; John hatte sich derweil an meiner Jacke festgekrallt und murmelte: "Ich hab Angst vor dem Mann..."
    Laut sprach ich ihn an (vielleicht hörte er ja schwer.) "Entschuldigung, aber finden Sie es denn in Ordnung, diese armen Kinder so anzubrüllen?! Das ist nicht nett von Ihnen!"
    "R-raphael...?"
    "Sie sollten sich wirklich schämen!"
    "R-raphael?"
    "Für Ihr Alter haben Sie aber wenig Ahnung von Manieren!"
    "H-herr Mac Loy?"

    John:
    Wie lange würde es wohl noch dauern, bis Raphael bemerkte, dass der Herr wirklich der "Experte" war? Ich meinte, der Beweis war nicht gerade zu übersehen: Die Fahrkarte für den Zug auf Gleis 13 4/4...
    Aber ich glaubte, dass es jetzt völlig sinnlos war, den Blondschopf von seiner Standpauke abzubringen. Auch wenn es langsam peinlich wurde...


    Zwacker
    Ich richtete mich zu meiner vollen Größe auf.
    "Was wissen Sie schon Sie Knilch! Wer sind Sie überhaupt, dass sie es wagen so mit Dr. Johann Wolfgang Emanuel Zwacker zu reden. Ich bin derjenige, der unzählige Bücher geschrieben hat über die dunkelsten aller Kreaturen, ich bin das Genie, das es sich getraut hat einen Blustauger zu sezieren. ICH war es der unsere Königin - unterbrechen Sie mich nicht Sie Knalltüte! - als eine Vampirin entlarvt hat, na gut, die Behörden brauche noch Beweise. Aber seien sie sich sicher! Irgendwann werden sie schon herausfinden, dass ich recht hatte! Und SIE, Sie komischer Karpfen glauben ich solle mich schämen, für meine Manieren, die nebenbei ausgezeichnet sind. Die beiden jungen - habe ich ihnen nicht gesagt, Sie sollen den Mund halten, wenn ich rede- Männer, mit denen ich mich vorhin unterhalten habe, waren nur verschreckt von der gefährlichen Mission auf die sie geschickt wurden! Dafür kann ich ja nicht das geringste, wie sie jetzt zugeben müssen!"


    John:
    ... Das hatte gesessen. Ich war wirklich beeindruckt und auch an Raphael schien die Ansprache von Dr. Johann Wolfgang Emanuel Zwacker nicht spurlos vorbei gegangen zu sein. Wobei mich eines störte: Der Herr hatte eine etwas feuchte Aussprache und da ich nunmal auf Augen... naja, nicht ganz Augenhöhe mit ihm war, bekam ich das natürlich als erster mit. Aber was solls... Ich trocknete mein Gesicht einfach an der Jacke von Raphael. Der bekam gerade sowieso nichts mit, weil er immer noch schockiert war, dass dieser Doktor ihn "Karpfen" genannt hatte.


    Raphael:
    Knilch?!, Knalltüte?!, KARPFEN?!!! Wie konnte dieser... dieser... GREIS es nur wagen?! Von wegen "Ich habe einen Blutsauger-" ... Moment mal! War der etwa tatsächlich... Nein, nein, nein!!!!


    John:
    Oh, er hatte es bemerkt. Und er hatte genau... 1 Minute und dreißig Sekunden dafür gebraucht. Nun, vielleicht konnten wir jetzt endlich anfangen, den Bahnsteig zu suchen...


    Raphael:
    Nein, nein, nein!!!!!


    John:
    Gut, es würde wohl noch länger dauern...

    Ich finde diese Stelle einfach nur geil. XDD


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Pooly am Di 07 Dez 2010, 20:04

    Haha!
    Diese Stellen mit euch habe ich GELIEBT! So dermaßen lustig! Wie der die armen Kinder ablabert. Der Typ ist so dämlich, ey XD

    Und dann:
    Ich zog die Fahrkarte raus und stutzte.
    "Das... kann doch nicht sein! 13 4/4... Das ist doch... Mit der bin ich erst letzten Sommer nach Polen gefahren! Welch ein Zufall!"
    Ich kann nemmer! XDDD


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Jookpub am Di 07 Dez 2010, 20:28

    Haha, das war soooo cool! xD
    Genauso, wie die Zugszene! xD Die war auch so göttlich! xD

    Ich liebe den Doc! xD Er ist einfach klasse!
    Einer meiner Lieblingscharas von dir, Angie! ;D
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51550
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Alania am Fr 10 Dez 2010, 18:10

    Jah, die Zugszene war auch geilo. XD

    Haha, freut mich echt, dass er dir so gefallen hat. x]
    Aber ohne die geilen Reaktionen und Konter von "Mac Loy", wäre es nie so lustig geworden. XD

    ~kompliment zurückgeb~


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Jookpub am Mi 15 Jun 2011, 09:29

    ~Staub wegpuuuuust~

    Ich hab mal wieder den Spitzzahn-Thread durchgelesen und ein paar Stellen gefunden, die ich lustig fand. x)
    Karl von Güntershausen

    Fiebrig verglich ich dir mir bekannten Verstecke.
    "Ich weiß nicht... Wo würden sie am wenigsten nach dir suchen?"


    Bärbel

    Ich überlegte. "In der Kirche... Im Kloster... Bei einer Frau..."
    Karl von Güntershausen

    "Kein Problem"
    Ich kniff die Augen zusammen.
    Noch einen Augenblick und dann würde ich den Schmerz fühlen.
    Wie hatte ich glauben können, diese verkleideten Jäger hätten es nur auf Bärbel abgesehen...


    Fay:

    Ich wollte gerade die Tür schließen, als ich noch einmal zu Karl zurückblickte. Er kniff die Augen zusammen, als hätte er Verstopfung.
    "Ähm ... Karl? Ist alles in Ordnung, bei dir? Kann ich dir irgendwas helfen?"
    Oh man, Karl hat neuerdings Verstopfung, na toll. xD

    Dr. Emanuel Zwacker

    Enttäuscht und wütend starrte ich die beiden an.
    "Wie wäre es, wenn ich mich irgendwo im Raum verstecke und von dort aus filme?"
    So eine Gelegenheit durfte ich mir doch nicht entgehen lassen!


    Raphael:

    Ich verdrehte die Augen. "Nein, hier wird nicht gefilmt! Wir sind hier doch nicht bei Big Brother!"
    John nickte. "D-da hat e-er recht..."
    "Und wenn Sie aufnehmen, dann beanspruchen wir 90 Prozent des Gewinns für uns!"
    "Hä?"


    Dr. Emanuel Zwacker

    "45!"


    Raphael:

    "80!"
    "...Ähm... Aber..."


    Dr. Emanuel Zwacker

    "55!"
    Dieser Bursche war wirklich nicht dumm...


    Raphael:

    "70!"
    "Raphael, ich will aber nicht..."
    "Ruhe, John! Ich muss hier verhandeln!"
    Der Opa war gar nicht so dumm, wie er aussah...


    Dr. Emanuel Zwacker

    "65 Prozent! Mein letztes Angebot!"
    Entweder das... oder ich würde trotzdem heimlich filmen...


    Raphael:

    Ich überlegte. "Nö, ich geb hier schließlich mein Leben auf. Da will ich ein bisschen mehr als lausige 65 Prozent, Opa!"
    Ich kniff die Augen zusammen. "Falls Sie vorhaben, trotzdem zu filmen, werde ich Ihre Kamera und Sie gleich hinterher aus dem Fenster werfen! Ist das klar?!"


    Zuletzt von Artistes am Do 16 Jun 2011, 12:19 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51550
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Alania am Mi 15 Jun 2011, 15:47

    Hahahah XDD

    Ah, genial! ~ablach~
    Besonders als Fay animmt, Karl hätte Verstopfung!

    ~auf dem Boden kringel~
    Ah, das war sooo lustig.

    Ich will noch so ein RPG. :'D
    So ein absurdes Lustiges. x]


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Pooly am Mi 15 Jun 2011, 15:49

    Hahah, omg! XD
    Ich lach mich weg!

    Oh Mann, das RPG war einfach total lustig und unbeschwert xD
    *liebe*


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Jookpub am Mi 15 Jun 2011, 18:50

    Jaaaa, das RPG war toll. :'D Denkt ihr, das kriegen wir auch mal wieder auf die Beine...? :')
    Das wäre toll, ich mochte das RPG so sehr. ♥
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Pooly am Mi 15 Jun 2011, 18:53

    Hach ja, das wäre so toll :')
    Da könnten auch echt alle mit einsteigen, weil das einfach so ein Chaos-RPG ist, da kann ja jeder mitmachen. Und je mehr wir dort sind, umso besser, dann kann man so viel lachen ^^


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Jookpub am Mi 15 Jun 2011, 18:58

    Ja, genau. :')
    Vielleicht können wir das ja im Thread der Spitzzähne irgendwie auf die Reihe kriegen. ^^

    Gesponserte Inhalte

    Re: Nostalgie pur – Unsere ‚alten’ RPGs

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 11 Dez 2017, 10:27