Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Mann oder Frau?

    Teilen

    Umfrage

    Welches Geschlecht bevorzugt ihr für eure Figur?

    [ 20 ]
    51% [51%] 
    [ 10 ]
    26% [26%] 
    [ 9 ]
    23% [23%] 

    Stimmen insgesamt: 39
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51550
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Mann oder Frau?

    Beitrag von Alania am Mi 24 Nov 2010, 19:06

    Hallo, Leute! (:

    Ich glaube, so etwas Ähnliches wurde im RPG-Talk schon einmal angesprochen, aber ich finde, man kann kann es ruhig auch als ganzes Thema machen. ^.^

    Also, spielt ihr in euren RPGs lieber Männer oder Frauen?
    Wie sieht eure Bilanz aus?

    Und warum?
    Fühlt ihr euch zum Beispiel in weiblichen Hüllen wohler als in männlichen oder umgekehrt?

    Ich bin schon ganz gespannt! ^.^

    LG
    Angie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Mann oder Frau?

    Beitrag von June am Mi 24 Nov 2010, 19:10

    Heyho^^

    Das finde ich auch spannend :)
    Schön, dass wir jetzt anfangen, auch über die RPGs ganz allgemein zu reden *-* Irgendwie fehlte das doch ^^

    Ich spiele eigentlich alles, nur muss ich sagen, dass es immer ewig dauert, bis ich wirklich Gefallen an einem RPG finde, in dem ich nur einen Mann als H-Chara habe ... Als Neben-Chara gar kein Problem, aber als reiner alleiniger Hauptchara ist irgendwie schwierig ...
    Und ich kann nicht mal erklären, warum das so ist. Das ist halt einfach so ^^"

    Deswegen lasst mich nie nur einen Kerl spielen, dann geht das RPG (vor allem die 2er) ganz schnell vor die Hunde ...

    glg, Juny
    avatar
    Bloodangel
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15107
    Laune : crazy
    Ich schreibe : im Moment nur Briefe o.o.
    Texte : Bloodangel
    Kunst : Bloodangel
    Sonstiges : schenke neues Leben

    Re: Mann oder Frau?

    Beitrag von Bloodangel am Do 25 Nov 2010, 08:32

    Hey,

    ich finde die Frage sehr interessant. Am liebsten spiele ich einen mänlichen Cara. Keine Ahnung warum aber ich finde die kann man leichter spielen. Da kann man einfach mehr probieren und testen.
    Gegen weibliche Caras habe ich auch nichts. Ich habe sogar einen :)
    Aber da muss ich dann immer aufpassen, das die Figur nicht zu viel von mir selber abbekommt. Villt spiele ich deshalb lieber männliche Caras.

    LG
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Mann oder Frau?

    Beitrag von Pooly am Fr 26 Nov 2010, 18:45

    Uh, eine interessante Frage! Very Happy

    Also bei mir gleicht es sich total aus, ich denke, es ist etwa 50:50, das Verhältnis zwischen den weiblichen und den männlichen Charas, bei mir ...
    Zurzeit spiele ich zwar lieber die Frau, aber ich kann mich auch super an Männer anpassen, denke ich, wenn sie so sind, wie ich sie eben haben möchte -lach-
    Das ist im Grunde genommen genau wie bei Romanen und mir, da ist es bei mir auch gleich verteilt.
    :]

    Auch sehr interessant, die verschiedenen Ansichten von euch dazu zu sehen.

    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Mann oder Frau?

    Beitrag von Gast am Do 05 Apr 2012, 18:18

    Am liebsten und am 'besten' spiele ich männliche Charaktere, das ist zumindest mein Fazit nach langjährigen Spielspaß und vielen Chars. xD
    Derzeitige Bilanz in RPGs bzw. auf RPG Servern männl. 6, weibl. 4.
    In der Vergangenheit habe ich aber hauptsächlich Männer gespielt, andere Spieler fanden meine Spielweise auch gut (soll nicht arrogant klingen, aber das haben sie mir gesagt ._.) und demnach behaupte ich einfach mal, dass mir Männer mehr liegen. Zumindest finde ich da mehr Ideen, Anreize, für mich sind sie leichter zu spielen, weil mir da einfach das schreiben leichter von der Hand geht. :)
    avatar
    lalumière
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 700
    Laune : aufgeregt
    Texte : lalumière
    Kunst : lalumière

    Re: Mann oder Frau?

    Beitrag von lalumière am Do 05 Apr 2012, 18:45

    Also mir ist das eigentlich egal.
    Mädchen zu nehmen ist natürlich für ein Mädchen leichter (^^) aber ich nehm auch gerne Jungs.
    Leider hab ich die schreckliche Angewohnheit aus denen dann Überjungs zu machen. Ach ja, aber wer will nicht ab und zu einen Mann ohne Fehler und Macken. hihihihihi Very Happy
    avatar
    Skadi
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11062
    Laune : Ich bin hier, du bist hier, Schnabeltier
    Kunst : Skadi
    Sonstiges :

    Re: Mann oder Frau?

    Beitrag von Skadi am Do 05 Apr 2012, 18:47

    Männer, definitiv Männer ^^ Hab zwar auch einige Frauen, aber davon halten wenige lange durch. Bisher hab ich nur einen einzigen weiblichen Charakter, der wirklich bis jetzt durchhällt Very Happy
    avatar
    lalumière
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 700
    Laune : aufgeregt
    Texte : lalumière
    Kunst : lalumière

    Re: Mann oder Frau?

    Beitrag von lalumière am Do 05 Apr 2012, 18:54

    Was meinst du mit "durchhält"??? ^^
    Kommt es dann wohl zu unerklärlichen Toden oder geheimnisvolles Verschwinden?
    Hahahaha die armen XD
    avatar
    Skadi
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11062
    Laune : Ich bin hier, du bist hier, Schnabeltier
    Kunst : Skadi
    Sonstiges :

    Re: Mann oder Frau?

    Beitrag von Skadi am Do 05 Apr 2012, 19:01

    Nein, ich verliere die Lust an ihnen, weil meine Frauen meist nicht so interessant ausfallen, wie Männer. Ich weiß nicht woran das liegt. Vlt weil ich bei Männern weniger "scheu" habe, sie auch mal lächerlich wirken zu lassen Surprised
    avatar
    lalumière
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 700
    Laune : aufgeregt
    Texte : lalumière
    Kunst : lalumière

    Re: Mann oder Frau?

    Beitrag von lalumière am Do 05 Apr 2012, 19:09

    Jaaaaa, mach sie lächerlich! Razz
    Mir geht es genauso. Man kann soooo lustige Sachen mit ihnen anstellen. Bei Mädchen wirkt so was manchmal schwach oder unpassend. Aber bei manchen Mädchen ist das dann doch wieder lustig ^^
    Aber ja, mit Jungs macht das mehr Spaß (sind wir böse XD )
    avatar
    SaKi
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9767
    Laune : wintererwartend.
    Ich schreibe : und verliere mich.

    Texte : SaKi Kunst: SaKi Infos: SaKi
    Sonstiges :

    Re: Mann oder Frau?

    Beitrag von SaKi am Do 05 Apr 2012, 21:32

    Ich spiele so gut wie immer Männer :3 Ich glaube, das Verhältnis ist so ungefähr 95% zu 5% *g* Also ich erinner mich spontan an eine Frau, die ich mal gespielt hab, vielleicht waren es insgesamt sogar zwei ... ansonsten waren es immer Männer. Und das will bei geschätzten fünfzehn RPG-Chars schon was heißen xD

    Bei RPGs ist es bei mir aber nicht anders als beim normalen Schreiben: Ich habe so gut wie nie weibliche Charaktere. Und nie weibliche Hauptcharaktere. Ich lese im Prinzip auch keine Geschichten mit Heldinnen *g* Ich brauch meine Männer Very Happy
    avatar
    PenCake
    Diener eines Meisters der Künste
    Diener eines Meisters der Künste

    Beiträge : 163
    Laune : meist überdreht gut
    Texte : PenCake
    Kunst : PenCake

    Re: Mann oder Frau?

    Beitrag von PenCake am Fr 06 Apr 2012, 01:25

    Durch meine Erfahrungen im Pen&Paper RPG, musste ich feststellen, dass mir Frauen zu spielen bzw. in einem Forum RPG leichter fallen als Männer. Liegt wohl daran, dass meine Männer dann ein wenig zu, tja... wie sag ich das am besten... zu feminin wirken XD Zwar auf die süße Art, aber einen richtig coolen, lässigen Mann, der sich nicht um jeden Gedanken den Kopf zerbricht, konnte ich leider noch nie so rüber bringen :/

    Hab's mal im P&P RPG ausprobiert, was dazu geführt hat, dass meine Mitspieler es nicht wirklich wahr genommen haben und sich an meinen Chara rangeschmissen haben... böses Erwachen XD
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Mann oder Frau?

    Beitrag von Gast am Fr 06 Apr 2012, 18:41

    Ich finde es echt witzig, dass die meisten hier (wohlgemerkt Frauen) doch Männer spielen Very Happy
    Das war auf meinen RPG Servern bisher sowieso so, dass die besten männlichen Chars einfach nur von Frauen gespielt wurden .. woran das wohl liegt? (:

    Männer spielen macht mir einfach am meisten Spaß, geht für mich am leichtesten zu schreiben .. joah.
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Mann oder Frau?

    Beitrag von Gast am Mi 11 Apr 2012, 11:10

    Also ich Playe ganz klar Mann! Weil bei Hetero sollten die Rollenverteilungen doch ganz klar verteilt sein. Ich denke wenn ich eine Frau Playe als Mann in einem Hetero RPG kann ich gleich Yaoi spielen XD'. Aber ich play nun mal Hetero. Ich finde das immer interessant zu sehen wie Frauen gut Männer spielen können Surprised Lass euch liebe Grüße da^^
    avatar
    Imaginary
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 17526
    Laune : and we'll love & we'll hate & we'll die - all to no avail.
    Texte : Imaginary
    Kunst : Imaginary
    Infos : Imaginary
    Sonstiges : Nordlicht.

    Re: Mann oder Frau?

    Beitrag von Imaginary am Mi 11 Apr 2012, 11:46

    Ah, interessantes Thema :)

    Also früher (so vor ein paar Jahren) hab ich eigentlich ausschließlich Frauen gespielt, oder zumindest fast nur. Ich war der festen Überzeugung, Männer eh nicht spielen zu können und wenn, dann würden die auf keinen Fall hetero oder sowas, ich war mir da echt ziemlich sicher, dass da ohnehin nichts bei rauskommen kann.

    Dann hab ichs aber einfach ein paar Mal ausprobiert und festgestellt, dass es doch ganz gut klappt und inzwischen spiele ich Männer eigentlich viel lieber als Frauen. Ich hab zwar auch die ein oder andere Frau in meinem Repertoire, aber so insgesamt mag ich lieber Männer spielen - und die sind im Normalfall auch ziemlich hetero Wink

    Was mich dazu bringt, hierzu mal eine Frage zu stellen:

    Delko schrieb:Ich denke wenn ich eine Frau Playe als Mann in einem Hetero RPG kann ich gleich Yaoi spielen XD'.

    Magst du mir die Aussage mal näher erläutern? :) Denn ich finde den Gedanken interessant, kann ihn nur irgendwie gar nicht nachvollziehen xD Ich hab schon mehrmals Hetero-Beziehungen ausgepostet (oder wenn es noch nicht zu Beziehungen im Ingame kam zumindest intime Szenen) und von geschätzten sieben bis acht Intimszenen, die ich geschrieben habe, habe ich (die ich eindeutig weiblich bin xD) in nur einer einzigen die Frauenrolle geschrieben - und es waren wirklich allesamt Hetero-Szenen xD Und na ja, deshalb frag ich mich umgekehrt auch, wieso du meinst, dass du dann, wenn du als Mann eine Frau playst, direkt Yaoi spielen kannst - sorry, das leuchtet mir irgendwie noch nicht so ganz ein xD
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Mann oder Frau?

    Beitrag von Gast am Mi 11 Apr 2012, 11:51

    Naja ich meine, ich bin männlich, spiele eine Frau und küss da nen Kerlchara. Ne das kann ich nicht. Weil ich dann iwie gleich Yaoi playn kann. Da ich männlich bin aber nur eine Frauenrolle habe.^^
    avatar
    Wataru
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1281
    Texte : Wataru
    Kunst : Wataru

    Re: Mann oder Frau?

    Beitrag von Wataru am Mi 11 Apr 2012, 11:56

    Naja.. im RPG geht es letztlich auch "nur" um die Story, daher ist es völlig irrelevant was ich spiele. Das Ziel sollte letztlich eine interessante/dramatische/spannende/actiongeladene (zutreffendes bitte streicheln) Geschichte sein.

    Kurz:
    Ich spiel beides gleich gern Very Happy
    avatar
    Imaginary
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 17526
    Laune : and we'll love & we'll hate & we'll die - all to no avail.
    Texte : Imaginary
    Kunst : Imaginary
    Infos : Imaginary
    Sonstiges : Nordlicht.

    Re: Mann oder Frau?

    Beitrag von Imaginary am Mi 11 Apr 2012, 11:59

    ² Delko (Martin, oder?)
    Ah, okay, also eher was Persönliches, okay, jetzt hab ichs verstanden xD Hm, nee, das stört mich irgendwie gar nicht. Im Gegenteil, inzwischen find ichs so eigentlich viel interessanter, weil ich mir denke, das andere kann man theoretisch ja auch im richtigen Leben haben xD

    Aber ich kann jetzt auf jeden Fall nachvollziehen, was du meintest, danke :)


    ² Wataru:
    Die Ansicht finde ich gut :) Aber ist es dir noch nicht passiert, dass du den Eindruck hattest, dass dir irgendetwas mehr liegt als was anderes? Natürlich sollte eine interessante Story im Mittelpunkt stehen, aber das heißt ja nicht, dass man unbedingt alles gleich gut spielen kann oder so :)
    avatar
    Skadi
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11062
    Laune : Ich bin hier, du bist hier, Schnabeltier
    Kunst : Skadi
    Sonstiges :

    Re: Mann oder Frau?

    Beitrag von Skadi am Mi 11 Apr 2012, 12:01

    Delko schrieb:Also ich Playe ganz klar Mann! Weil bei Hetero sollten die Rollenverteilungen doch ganz klar verteilt sein. Ich denke wenn ich eine Frau Playe als Mann in einem Hetero RPG kann ich gleich Yaoi spielen XD'. Aber ich play nun mal Hetero. Ich finde das immer interessant zu sehen wie Frauen gut Männer spielen können Surprised Lass euch liebe Grüße da^^


    Eh? Was ist das denn für ein - Verzeihung - Schwachsinn? Klare Rollenverteilung? Also schwache Frau und starker Mann oder wie meinst du das? Ich kenne einige Männer, die Frauen spielen und das sehr gut, ohne in irgendwelche Klischees zu verfallen. Und da ist nichts mit "Yaoi", wobei es auch außerhalb von der Manga-Szene Schwulenszenarien gibt ... . Deiner Meinung nach müsste Tolkien zB - ich drücke es mal mit deinen Worten aus - "yaoi" sein, weil er beschreibt Eowyn sich in Faramir verliebt. Wenn du keine Freude daran findest, dass andere Geschlecht zu spielen, ist das deine Einstellung und die respektiere ich. Aber die Aussage da oben ist absoluter Blödsinn Oo
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Mann oder Frau?

    Beitrag von Pooly am Mi 11 Apr 2012, 12:08


    Eh? Was ist das denn für ein - Verzeihung - Schwachsinn? Klare Rollenverteilung? Also schwache Frau und starker Mann oder wie meinst du das? Ich kenne einige Männer, die Frauen spielen und das sehr gut, ohne in irgendwelche Klischees zu verfallen. Und da ist nichts mit "Yaoi", wobei es auch außerhalb von der Manga-Szene Schwulenszenarien gibt ... . Deiner Meinung nach müsste Tolkien zB - ich drücke es mal mit deinen Worten aus - "yaoi" sein, weil er beschreibt Eowyn sich in Faramir verliebt. Wenn du keine Freude daran findest, dass andere Geschlecht zu spielen, ist das deine Einstellung und die respektiere ich. Aber die Aussage da oben ist absoluter Blödsinn Oo
    Das unterschreibe ich einfach mal stillschweigend, genau dasselbe schoss mir nämlich auch durch den Kopf ^^
    Ich spiele auch Männer und küsse im RPG Frauen und bin deswegen nicht lesbisch. (Obwohl ich nichts gegen Homosexualität habe, aber irgendwie klingt es bei dir gerade so, als wäre es bei dir der Fall ^^)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Wataru
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1281
    Texte : Wataru
    Kunst : Wataru

    Re: Mann oder Frau?

    Beitrag von Wataru am Mi 11 Apr 2012, 12:17

    @Imaginary
    Naja... sobald das "spielen können" ins Spiel kommt wird es schwierig weil das nunmal etwas sehr subjektives ist. Ich kenne genug Leute die denken sie "könnten" das jeweils andere Geschlecht spielen bei denen ich hingegen der Meinung bin sie sollten es lieber lassen.

    Darum finde ich die Konzentration auf die Story eigentlich am wichtigsten. Im RPG gerät man oft in Gefahr zu viel Nabelschau zu betreiben und die Figuren der anderen Teilnehmer eher zu Statisten in der "eigenen Geschichte" zu degradieren.

    Ich komme eher aus dem Lager der "Gruppenerschaffung":
    Alle Spieler setzen sich erstmal zusammen (für ein Forenspiel gilt das natürlich nur im übertragenen Sinne) und überlegen sich erstmal worum sich die Geschichte denn drehen soll. Dann erschaffen alle Spieler gemeinsam die Figuren des Spiels ohne sich festzulegen wer welche Figur im Spiel übernehmen möchte. Wenn alle Figuren auf dem Tisch/Thread liegen wird entschieden wie sie zusammenhängen und welche Beziehungen sie untereinander haben. Erst danach wird entschieden wer welche Figur übernimmt. Damit erreicht man, dass sich jeder mit der Story und mit den Figuren der anderen Teilnehmer befasst hat. Gruppenerschaffung taugt nicht für jeden Spielertyp und es ist nicht besser oder schlechter als jede andere Herangehensweise aber es ist halt meine liebste Smile

    Für mich ist es einfacher zu sagen welche Art von Story mir liegt und welche nicht. Wenn es eine gute Figur ist und sie interessant ist, dann ist es mir letztlich egal ob sie männlich oder weiblich ist Very Happy
    avatar
    Imaginary
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 17526
    Laune : and we'll love & we'll hate & we'll die - all to no avail.
    Texte : Imaginary
    Kunst : Imaginary
    Infos : Imaginary
    Sonstiges : Nordlicht.

    Re: Mann oder Frau?

    Beitrag von Imaginary am Mi 11 Apr 2012, 12:23

    Ah, okay, die Haltung kann ich nachvollziehen :) Und stimmt, bei Foren-RPGs klappt das so natürlich nicht, deshalb kenne ich das Prinzip auch gar nicht wirklich, muss ich gestehen. Ich halte es eher umgekehrt, bei uns hat man dann eben diese ganze Charaktere und lässt einfach mal welche aufeinander treffen und guckt dann, welche Story daraus entsteht Very Happy Und ich bin in einem RPG, in dem dermaßen geniale, dramatische und spannende Handlungsstränge und Charakterverbindungen daraus entstanden sind, dass ich das nicht mehr missen wollen würde Very Happy Aber ok, das gehört hier irgendwie gar nicht hin xD

    Und ja, du hast Recht, es ist immer was Subjektives, ich hoffe auch immer, dass ich meine Männer gut spiele, aber bisher hab ich viel positives Feedback für die Charaktere bekommen, also hoffe ich mal, dass es okay ist Very Happy

    Aber auf jeden Fall cool, dass du beides gerne spielst Very Happy
    avatar
    Wataru
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1281
    Texte : Wataru
    Kunst : Wataru

    Re: Mann oder Frau?

    Beitrag von Wataru am Mi 11 Apr 2012, 12:37

    Weiha... wenn ich meinen Beitrag nochmal durchlese, liest sich das wie ein arroganter Schnösel der dauernd die Spielweise von anderen kritisiert. Was ich damit sagen wollte ist eher das, sobald das "Können" ins Spiel kommt, es dem Spiel etwas von seinem Reiz nimmt. Letztlich soll einfach jeder drauflosposten denn erstes Ziel ist es, dass das Spiel jedem Spaß macht, erst danach kommen so Dinge wie: Männlein/Weiblein oder Qualität der Story Very Happy

    @Delko
    Was ist denn ein Hetero RPG ?
    avatar
    Pegasus
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1601
    Texte : Pegasus
    Kunst : Pegasus
    Sonstiges : Only a fool lends a book. And only a bigger fool returns it.

    Re: Mann oder Frau?

    Beitrag von Pegasus am Mi 11 Apr 2012, 12:39

    Hmm...also bei Pen & Paper RPGs spiele ich immer Frauen, was wohl daran liegt, dass ich meistens einfach mit 2 Jungs als Mitspielern spiele, die ihre "Maennlichkeit" nicht abgeben wollen indem sie eine Frau spielen (nein Spass, ich kenne ihre Gruende nicht, warum sie (zumindest mit mir) nie Frauen spielen Wink ) und mir genau diese Jungs nicht "erlauben" ein Mann zu spielen...wahrscheinlich einfach weil ich ihn total ueber spielen wuerde oder so...o.O
    Bei Computerspiel RPGs jeder Art spiele ich eigentlich immer einen Typen Mr. Green
    Und bei Foren RPGs...naja meistens Frauen. Einmal hatte ich einen Jungen, aber da sind wir nicht weiter als 20 Post insgesammt gekommen...eigentlich wuerde ich gerne mal wieder einen Jungen spielen! Mr. Green Bisher hatte ich 4 Maedls, 1 Jungen und 1 Neutrum mit tendenz zum maennlichen (das war ein fliegendes Schwein mit Krebsscherenhaenden und einem Nashorn Unterkoerper und kleinen Hoernern und spitzen Zaehnen xDD)

    Zu Skadi: GENAU DAS habe ich auch gedacht als ich das gelesen hab...o.O
    avatar
    Wataru
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1281
    Texte : Wataru
    Kunst : Wataru

    Re: Mann oder Frau?

    Beitrag von Wataru am Mi 11 Apr 2012, 12:41

    Moment.
    Wieso "erlauben" sie dir nicht nen Mann zu spielen ?

    Gesponserte Inhalte

    Re: Mann oder Frau?

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 11 Dez 2017, 10:26