Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Puppenherz [Theaterstück | Drama, Grotesk] [abgeschlossen]

    Austausch

    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297

    Re: Puppenherz [Theaterstück | Drama, Grotesk] [abgeschlossen]

    Beitrag von Jookpub am Di 22 Feb 2011, 19:28

    Hallo g-j!

    Vielen Dank, dass du die neue Szene gelesen hast. =D
    Es freut mich, dass sie dir gefallen hat. ^//^

    Ich hoffe, ich schaffe es, die letzte Szene vom ersten Akt morgen fertig zu kriegen. ^^

    Liebe Grüße
    Jenny
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Puppenherz [Theaterstück | Drama, Grotesk] [abgeschlossen]

    Beitrag von Jookpub am Do 10 März 2011, 10:35


    Nach dieser Szene ist dann Halbzeit! =D
    Es hat mal wieder ziemlich lange gedauert, weil mir diese Szene irgendwie schwer gefallen ist. -.- Ich finde sie ehrlich gesagt nicht sehr gut gelungen und muss sie bei der ersten Korrektur dann nochmal richtig überarbeiten... :'D Anne hat mich schon auf eine Sache aufmerksam gemacht, die ich jetzt schon einmal ein wenig überarbeitet habe.
    Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir die Stellen zeigen könntet, an denen es eurer Meinung noch hapert. Vielen Dank!


    ERSTER AKT

    Szene 10

    Mina betritt mit Samantha den Dachboden. Die Puppen mustern sie interessiert.

    MINA
    Das Samantha.

    SAMANTHA
    Guten Tag. Es freut mich, euch alle kennen zu lernen. Mina hat mir schon einiges über euch erzählt.

    RUDOLF
    Bringe sie sofort wieder weg, Mina! Mirvel darf sie hier nicht sehen!

    MINA
    Herr Mirvel nicht erfahren. Samantha geheim hier.

    SAMANTHA
    Bevor du doch noch Ärger bekommst, gehe ich lieber wieder, Mina.

    RUDOLF
    Eine sehr gute Idee.

    MINA
    Nein, kein gut Idee! Samantha sollen bleiben! Schöne Aussicht ansehen!

    RUDOLF
    Wenn Mirvel etwas davon mitbekommt, wird er dich bestimmt wieder in deine Einzelteile zerlegen, Kleines.

    SAMANTHA
    Ich möchte wirklich keinen Ärger machen...

    MINA
    Machen Samantha nicht. Komm, schauen Aussicht an. Rudolf immer so böse und komisch.

    SAMANTHA
    Na gut, wie du meinst, Mina.

    Mina führt Samantha zum Fenster.

    SAMANTHA
    (sieht aus dem Fenster)
    Diese Aussicht ist wirklich unglaublich.

    MINA
    Samantha gefallen?

    SAMANTHA
    Ja, der Ausblick ist wirklich wunderschön.

    MINA
    So schön wie Samantha.

    SAMANTHA
    Du bist so süß, Mina. Vielen Dank, dass du mir diesen schönen Ausblick gezeigt hast.

    MINA
    Mina freuen, wenn Samantha freuen.

    SAMANTHA
    Dann freuen wir uns ja beide, wie schön.
    (sieht wieder aus dem Fenster)
    Man kann von hier aus sogar meinen Blumenladen sehen.

    MINA
    Wo? Mina wollen auch sehen.

    SAMANTHA
    Da drüben, siehst du? Das Haus mit dem grünen Dach ist es.

    MINA
    Ja, Mina können sehen. Laden ganz klein. Sehen in Stadt aber größer aus.

    SAMANTHA
    Das liegt an der Entfernung. Wenn etwas weit weg ist, sieht es kleiner aus, als es in Wirklichkeit ist.

    MINA
    Ja, Menschen da in Stadt sehen hier auch ganz klein aus, aber eigentlich alle groß, richtig?

    SAMANTHA
    Ja, sonst sind sie alle viel größer, stimmt.

    MINA
    Was das große Haus da?

    SAMANTHA
    Das dort hinten? Das ist die Kirche.

    MINA
    Was das?

    SAMANTHA
    Nun, dort können die Menschen zu Gott beten.

    MINA
    Gott? Was das?

    SAMANTHA
    Das ist schwer zu erklären... Gott ist-

    RUDOLF
    Lass' dir so etwas gar nicht erst erzählen, Mina. So einen Unfug musst du nicht wissen.

    MINA
    Ruhe, Rudolf! Samantha wollen Mina etwas erzählen!

    SAMANTHA
    Vielleicht hat dein Freund recht. Ich denke, das Ganze ist auch noch etwas zu kompliziert für dich.

    MINA
    Samantha erzählen ein anders Mal?

    SAMANTHA
    Ja, das kann ich gerne machen. Du kannst mich ja wieder in meinem Laden besuchen.

    MINA
    Ja, Mina gern machen.

    SAMANTHA
    Schön, dann können wir ja vielleicht auch mal zusammen ein Eis essen, was hältst du davon?

    MINA
    Eis? Was das?

    SAMANTHA
    Das wirst du dann schon sehen, in Ordnung?

    RUDOLF
    Ich bin ja wirklich ungern der Spielverderber, Mina, aber ich möchte dich daran erinnern, dass uns Mirvel verboten hat, nach draußen zu gehen.

    MINA
    Aber Mina haben Herz und Mina jetzt Mensch! Also dürfen Mina raus!

    RUDOLF
    Mina, ich habe dir doch schon einmal erklärt, dass dich dein Stoffherz nicht-

    Mirvel betritt den Dachboden.

    MIRVEL
    Rudolf, ich brauche wirklich deine-
    (entdeckt Samantha)
    Was machen Sie hier? Wer hat Sie herein gelassen?

    SAMANTHA
    Entschuldigen Sie bitte, ich bin eigentlich hier, weil ich Werbung für meinen Blumenladen machen wollte. Die Tür war offen, deswegen bin ich einfach in Ihre Villa gegangen. Es tut mir sehr leid.

    MIRVEL
    Verschwinden Sie sofort.

    SAMANTHA
    Ja, natürlich. Auf Wiedersehen.
    (ab)

    MIRVEL
    Nummer 19?

    MINA
    Ja...?

    MIRVEL
    Sie hat gelogen?

    MINA
    Ja...

    MIRVEL
    Sie scheint ja sehr gutmütig zu sein, wenn sie so jemanden wie dich in Schutz nimmt.

    MINA
    Ja, Samantha sehr lieb und viel nett zu Mina. Mina und Samantha jetzt Freunde.

    MIRVEL
    Freunde? ... Nur weil sie sich mit so einem hirnlosen Wesen wie dir beschäftigt? Rede dir das nicht ein. Die einzigen Freunde, die du jemals haben könntest, sind die anderen Flickenpüppchen, die genauso dumm und wertlos sind wie du!

    MINA
    Aber... Samantha sagen, dass Mina lieb und süß... Samantha sicher nicht lügen... Samantha ganz sicher Freund von Mina. Mina haben Orchida von Samantha bekommen.

    MIRVEL
    Sollte sie ernsthaft in Betracht ziehen, mit dir befreundet sein zu wollen, scheint sie großes Mitleid zu haben...
    (nachdenklich)
    ... und wohl auch ein ausgesprochen gutes und reines Herz...
    (nach einer Weile)
    ... Du darfst sie wieder einladen.

    MINA
    Wirklich?

    MIRVEL
    Ja, aber du sagst mir vorher Bescheid, hast du verstanden? Ich will wissen, wann sie hierher kommt.

    MINA
    Mina machen das. Vielen Dank, Herr.

    MIRVEL
    Oh nein, ich danke dir. Du hast mir gerade sehr weitergeholfen.
    (ab)

    ENDE SZENE 10

    ENDE ERSTER AKT
    avatar
    Zauberfeder
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 14552
    Laune : funkenherzig
    Ich schreibe : Tolle & spaßige RPG-Posts <3
    Texte : Zauberfeder
    Kunst : Zauberfeder
    Infos : Zauberfeder
    Sonstiges :

    Re: Puppenherz [Theaterstück | Drama, Grotesk] [abgeschlossen]

    Beitrag von Zauberfeder am Do 10 März 2011, 15:12

    Hey Jenny,

    cool, es geht weiter mit Puppenherz^^ Da bin ich ja mal gespannt, wie du deinen ersten Akt beendet hast.

    MINA
    Machen Samantha nicht. Komm, schauen Aussicht an. Rudolf immer so böse und komisch.

    Rudolf böse und komisch? XD Mina ist so geil xDD

    RUDOLF
    Lass' dir so etwas gar nicht erst erzählen, Mina. So einen Unfug musst du nicht wissen.

    MINA
    Ruhe, Rudolf! Samantha wollen Mina etwas erzählen!

    Hmm, frag mich, weshalb Rudolf so abwehrend ist. So kenn ich den Guten doch gar nicht, außer Mirvel gegenüber.
    Aber süß, wie Mina so bestimmt ist xDD

    MIRVEL
    Freunde? ... Nur weil sie sich mit so einem hirnlosen Wesen wie dir beschäftigt? Rede dir das nicht ein. Die einzigen Freunde, die du jemals haben könntest, sind die anderen Flickenpüppchen, die genauso dumm und wertlos sind wie du!
    So ein Arsch -.- Der macht mich aggressiv xD Pff, nur, weil der keine mehr hat xD


    MIRVEL
    Sollte sie ernsthaft in Betracht ziehen, mit dir befreundet sein zu wollen, scheint sie großes Mitleid zu haben...
    (nachdenklich)
    ... und wohl auch ein ausgesprochen gutes und reines Herz...
    (nach einer Weile)
    ... Du darfst sie wieder einladen.
    Ahhhh, der plant irgendetwas ganz Fieses. Ich weiß das... hilfe...

    Ahhhhhhhhhh Sad Mina ist so gutgläubig. Die ist so doof, aber immer noch niedlich, aber viel zu naiv. Mirvel will doch bestimmt nur endlich eine neue Puppe... Mina war ja schon perfekt, nur hat ihr das Herz gefehlt.... Ahhhhh, ich hab Angst um Samantha.

    Also ich finde, dass dir die Szene gelungen ist, besonders zum Ende hin. Man fiebert richtig mit. Mensch, ich bin richtig gespannt, wie es weitergeht.
    Fehler sind mir keine aufgefallen und wenn da doch welche Sinn, habe ich sie bestimmt übersehen. War zu gebannt beim Lesen xD

    lg
    Jana


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    Fotografiert von Marit
    Der Tag naht
    an dem mein Funkenherz wird sein
    durch Verrat
    eingemeißelt in hartem Stein.
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Puppenherz [Theaterstück | Drama, Grotesk] [abgeschlossen]

    Beitrag von Jookpub am Do 10 März 2011, 17:06

    Hallo Jana!

    Vielen Dank, dass du die neue Szene gelesen hast! =D

    RUDOLF
    Lass' dir so etwas gar nicht erst erzählen, Mina. So einen Unfug musst du nicht wissen.

    MINA
    Ruhe, Rudolf! Samantha wollen Mina etwas erzählen!
    Hmm, frag mich, weshalb Rudolf so abwehrend ist. So kenn ich den Guten doch gar nicht, außer Mirvel gegenüber.
    Aber süß, wie Mina so bestimmt ist xDD
    Naja, Rudolf glaubt nicht an Gott und da will er nicht, dass Mina so einen 'Unsinn' lernt. ^^° Rudolf ist Wissenschaftler, der glaubt nicht an 'Übernatürliches'. xD

    Es freut mich, dass dir die Szene gefällt. Das beruhigt mich. x3

    Liebe Grüße
    Jenny
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Puppenherz [Theaterstück | Drama, Grotesk] [abgeschlossen]

    Beitrag von Gast am Do 10 März 2011, 20:03

    hey :)
    Ich hab weitergelesen und eigentlich gefällt mir die Szene so ganz gut.
    Man erahnt schon, dass Mirvel irgendetwas mit Samantha vorhat...
    aber diese Nachdenk-phase würde ich noch etwas ausarbeiten.
    Vielleicht sollte er mehr mit ihr reden oder du solltest deutlicher machen, dass er sie mustert oder soo...
    ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen :)
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Puppenherz [Theaterstück | Drama, Grotesk] [abgeschlossen]

    Beitrag von Jookpub am Sa 12 März 2011, 17:18

    Hallo g-j!

    Danke, dass du weitergelesen hast. =D

    Ja, das mit der Nachdenk-Phase hatte man mir schon gesagt und die Version, die man hier lesen kann, ist schon die 'verbesserte' Version. ^^°
    Es ist natürlich so, dass ein Schauspieler das noch ausweiten kann, aber ich werde auch noch versuchen, dass hier im Text auszuarbeiten. :3
    Danke für deinen Kommentar. ^^

    ____________________

    Sooo, da der erste Akt nun vorbei ist, möchte euch Mina zum Dank eine Blume schenken. ;3
    (Man merkt wohl, dass Mina bei jedem Bild ein wenig 'verrückter' wurde. xD)

    avatar
    Zauberfeder
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 14552
    Laune : funkenherzig
    Ich schreibe : Tolle & spaßige RPG-Posts <3
    Texte : Zauberfeder
    Kunst : Zauberfeder
    Infos : Zauberfeder
    Sonstiges :

    Re: Puppenherz [Theaterstück | Drama, Grotesk] [abgeschlossen]

    Beitrag von Zauberfeder am Sa 12 März 2011, 18:39

    Hihi, das ist ja mal eine cooel Idee. Die Motive sind auch alle wirklich toll geworden! Ich liebe Minas Art zu sprechen immer noch Herzchen xD

    lg
    Jana


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    Fotografiert von Marit
    Der Tag naht
    an dem mein Funkenherz wird sein
    durch Verrat
    eingemeißelt in hartem Stein.
    avatar
    blood
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1478
    Ich schreibe : So wie es mir schmeckt und nur für mich allein.
    Texte : blood
    Kunst : blood
    Infos : blood

    Re: Puppenherz [Theaterstück | Drama, Grotesk] [abgeschlossen]

    Beitrag von blood am Sa 12 März 2011, 19:36

    Maah, Jenny, das ist ja herzallerliebst
    Total süß... auch wenn du nicht süß sein willst xD

    Ich darf mir das Bildchen doch abspeichern, oder? ^_^
    avatar
    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524
    Ich schreibe : nein ich versuche mit Worten zu zaubern
    Texte : Dawn
    Kunst : Dawn
    Infos : Dawn

    Re: Puppenherz [Theaterstück | Drama, Grotesk] [abgeschlossen]

    Beitrag von Dawn am Sa 12 März 2011, 20:06

    Hey Jenny,

    erstmal vooooll die süßen Motive *.*
    Ach du bist süß, danke.
    Und zu deinem neuen Teil. Er ist hervorragend. Schön das Samantha gekommen ist und Samantha Mina sogar beschützt.
    Rudolf ist aber wirklich gemein. xD Auch wenn er natürlich recht hat. Aber so süß wie Mina auf ihn immer reagiert. xD

    Ahhh du hast mir Angst gemacht. Ich glaube Mirvel plant da was ganz böses Sad Aber total spannend ... fieser Cut. xD

    Lg, Alex
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Puppenherz [Theaterstück | Drama, Grotesk] [abgeschlossen]

    Beitrag von Gast am Sa 12 März 2011, 23:33

    ^^
    wie süß :))
    *nach der Blume greif*
    für deine Bilder hab ich dich noch nicht gelobt oder?
    Man merkt wirklich wie viel Liebe du in deine Geschichte steckst und das du wirklich alles vor Augen hast, so wie es sein soll.
    Find ich gut.
    Ich hoffe wirklich du bist nicht so wie ich und verlierst die Ausdauer an der Geschichte weiterzuarbeiten, weil dir ständig neue einfallen XD

    Freu mich auf Akt Nr. 2

    lg Gorbe-jun
    avatar
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Re: Puppenherz [Theaterstück | Drama, Grotesk] [abgeschlossen]

    Beitrag von Jojo am So 13 März 2011, 00:48

    Hey Jenny,

    Was für eine süße Szene.
    Ich fand's super, wie du es geschrieben hast. Samantha ist echt super, irgendwie. Ich mag sie total gern. Wie sie sich um Mina kümmert und ihr immer alles erklären will. Minas Fragen sind aber auch unerschöpflich. Süß ist sie.

    Mirvel ist mir nach wie vor nicht sehr sympathisch. Was er wohl für eine ... Idee hat? Ich bin echt gespannt. Hoffentlich macht er nicht irgendetwas merkwürdiges, wie mit Rudolf ... *grusel*

    Ich bin gespannt auf den zweiten Akt.

    Und Danke für die Blume *knuddel*
    Eine süße Idee.

    Liebe Grüße
    Jojo
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Puppenherz [Theaterstück | Drama, Grotesk] [abgeschlossen]

    Beitrag von Jookpub am So 13 März 2011, 17:24

    Hallo, ihr Lieben! =D

    Es freut mich, dass euch die Bilder gefallen. :3 Ich wollte auf diese Weise einfach mal DANKE sagen. =)

    @ Anne:
    Ich darf mir das Bildchen doch abspeichern, oder? ^_^
    Klar, du darfst doch alles. xD

    @ Alex: Schön, dass dir der neue Teil gefällt. :3

    @ g-j:
    Ich hoffe wirklich du bist nicht so wie ich und verlierst die Ausdauer an der Geschichte weiterzuarbeiten, weil dir ständig neue einfallen XD
    Keine Sorge, ich bin da sehr konsequent. xD Ich hätte noch einige andere Ideen, aber Puppenherz kommt zuerst dran. x3

    @ Jojo: Es freut mich, dass dir die neue Szene gefallen hat. ^^
    Was er wohl für eine ... Idee hat? Ich bin echt gespannt. Hoffentlich macht er nicht irgendetwas merkwürdiges, wie mit Rudolf ... *grusel*
    Man wird noch früh genug erfahren, was er da so plant, der Gute... :'D

    Liebe Grüße
    Jenny
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Puppenherz [Theaterstück | Drama, Grotesk] [abgeschlossen]

    Beitrag von Pooly am Di 15 März 2011, 22:25

    MIRVEL
    Sollte sie ernsthaft in Betracht ziehen, mit dir befreundet sein zu wollen, scheint sie großes Mitleid zu haben...
    (nachdenklich)
    ... und wohl auch ein ausgesprochen gutes und reines Herz...
    (nach einer Weile)
    ... Du darfst sie wieder einladen.
    Nooooooooiiiiin!
    Geschockt

    *räusper*
    Okay, das musste erst einmal heraus, nachdem ich diese böse, verstörende Szene gelesen habe. Der Anfang war echt süß und Samantha ist wirklich eine so liebe Person, es ist einfach herzzerreißend niedlich, wie lieb und süß sie mit Mina spricht, wie geduldig sie ihr alles erklärt und wie nett und hilfsbereit sie einfach ist. Und als Mirvel kam, hat sie Mina sogar verteidigt, das war einfach so lieb von ihr. Ich mag sie total gern :)
    Rudolf ist immer noch toll, auch wenn er immer meckert, aber er hat ja immer recht, auch heute hatte er recht. Mensch, er tut mir immer noch so leid, jetzt nachdem man weiß, was mit ihm ist ...

    Und Mirvel, dieser ... >.<
    Ich weiß, was er vor hat ... Und ich hab Angst davor, du machst es wirklich verdammt spannend und ich hoffe irgendwie, dass das Ganze ein gutes Ende nehmen wird, weil es sich ja jetzt alles gerade schlimm zu entwickeln scheint.

    Ich hoffe, es geht bald weiter :'D
    Schöne und erschreckende Szene ...

    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Puppenherz [Theaterstück | Drama, Grotesk] [abgeschlossen]

    Beitrag von Jookpub am Mi 16 März 2011, 18:36

    Hey Marie! =D

    Danke, dass du weitergelesen hast. :3
    Der Anfang war echt süß und Samantha ist wirklich eine so liebe Person, es ist einfach herzzerreißend niedlich, wie lieb und süß sie mit Mina spricht, wie geduldig sie ihr alles erklärt und wie nett und hilfsbereit sie einfach ist. Und als Mirvel kam, hat sie Mina sogar verteidigt, das war einfach so lieb von ihr. Ich mag sie total gern :)
    Es freut mich sehr, dass du Sam magst. =3

    Vielen Dank für deinen Beitrag! :3

    Liebe Grüße
    Jenny
    avatar
    Amira
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6383
    Laune : freudvoll
    Texte : Amira
    Kunst : Amira
    Sonstiges : Und dann und wann ein weißer Elefant.

    Re: Puppenherz [Theaterstück | Drama, Grotesk] [abgeschlossen]

    Beitrag von Amira am Fr 18 März 2011, 20:29

    Hallo Jenny!

    Jetzt komme ich auch eeeendlich dazu, hier weiter zu lesen.

    Uah, schon Halbzeit?! Wie schnell das vergangen ist :')

    Der Teil hat mir sehr gut gefallen *-* Voll schön, dass Samantha sie besucht und man merkte richtig, wie Mina sich gefreut hat, sie als Freundin zu haben und mit ihr den Ausblick zu bewundern :3
    Rudolf ist in dieser Hinsicht wahrscheinlich etwas vorsichtiger und macht sich mehr Sorgen, auch wenn er für Mina wohl der "Spielverderber" ist Wink

    Und dann kam ja Mirvel ._. In erster Linie habe ich um Mina gezittert, dass ihr ja nichts passiert, aber seine Aussage bezüglich Samanthas 'reines Herz' ... wenn da nicht etwas dahinter steckt.

    Mit dem Abgang von Mirvel...

    MIRVEL
    Oh nein, ich danke dir. Du hast mir gerade sehr weitergeholfen.
    ...lässt du mich gespannt auf einen neuten Teil wartend zurück!
    Ich hoffe ja, es geht gut aus >.<

    Danke nochmals für das Foto :3

    Liebe Grüße,
    Naomi
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Puppenherz [Theaterstück | Drama, Grotesk] [abgeschlossen]

    Beitrag von Jookpub am Do 24 März 2011, 11:39

    Hallo Naomi! ^^

    Vielen Dank, dass du die neue Szene gelesen hast. :3
    Den neuen Teil werde ich vielleicht heute posten, wenn ich dazu komme. ^^ Geschrieben habe ich ihn schon, ich muss ihn noch abtippen und meine liebe Anne sollte vielleicht drüber lesen. x'D

    Liebe Grüße
    Jenny
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Puppenherz [Theaterstück | Drama, Grotesk] [abgeschlossen]

    Beitrag von Jookpub am Do 24 März 2011, 22:27



    So, hier ist nun der zweite Akt von Puppenherz! =D Ich möchte mich noch einmal bei allen bedanken, die hier so fleißig mitlesen und mir immer so liebe Kommentare schreiben. Ihr seid toll! ♥

    ZWEITER AKT

    Szene 11

    Blumenladen.
    Samantha bindet einen Blumenstrauß. Mina tritt auf.


    SAMANTHA
    Hallo, Mina. Es ist schön, dich zu sehen. Wie geht es dir?

    MINA
    Mina gehen viel gut. Samantha auch?

    SAMANTHA
    Ja, mir geht es auch gut. Ich hoffe, dein Herr war nicht allzu böse mit dir.

    MINA
    Nein, Herr Mirvel viel lieb. Samantha dürfen wieder zu Mina kommen.

    SAMANTHA
    Das ist schön.
    Wie geht es denn deiner Orchidee?

    MINA
    Orchida viel groß und schön Farbe.

    SAMANTHA
    Dann fühlt sie sich bei dir sicherlich sehr wohl. Du kümmerst dich sicher gut um sie.

    MINA
    Ja, so wie Samantha gut kümmern um Mina. Mina ganz wohl fühlen bei Samantha. Mina immer bei Samantha bleiben wollen.

    SAMANTHA
    Deine Freunde auf dem Dachboden wären aber sicher traurig, wenn du plötzlich nicht mehr bei ihnen wärst.

    MINA
    Dann andern eben auch alle bei Samantha bleiben.

    SAMANTHA
    Dann wäre mein Haus aber sehr voll. Und Erik wäre damit vielleicht etwas überfordert.

    MINA
    Erik? Wer das?

    SAMANTHA
    (verlegen)
    Oh, Erik ist... Ach, weißt du... Erik ist eben... Ich mag ihn sehr gern.

    MINA
    Samantha mögen Erik mehr als Mina...?

    SAMANTHA
    Natürlich nicht, Mina. Erik... mag ich auf eine andere Weise, verstehst du?

    MINA
    Nein, Mina verstehen nicht.

    SAMANTHA
    Ach, es ist ja auch nicht so wichtig. Ich habe dich sehr gern. Das ist doch das Einzge, was zählt, nicht wahr?

    MINA
    Ja, Samantha haben recht. Möchten Samantha heute wieder zu Mina auf Dachboden kommen? Samantha müssen jetzt nicht mehr geheim kommen.

    SAMANTHA
    Tut mir leid, heute habe ich leider keine Zeit, Mina.

    MINA
    Warum nicht?

    SAMANTHA
    Nach der Arbeit unternehme ich etwas mit Erik.

    MINA
    Samantha lieber Zeit mit Erik verbringen, als mit Mina?

    SAMANTHA
    Nein, das darfst du nicht falsch verstehen, Mina. Erik hat mich schon gestern gefragt, ob wir heute etwas zusammen unternehmen wollen. Es wäre doch nicht gerecht, ihm jetzt abzusagen, nicht wahr?

    MINA
    ... Samantha haben recht.

    SAMANTHA
    Sei nicht traurig, ja?

    MINA
    Mina versuchen... Samantha kommen an anders Tag zu Mina?

    SAMANTHA
    Ja, natürlich. Ich freue mich schon darauf.

    MINA
    Mina freuen auch.

    Erik tritt auf.

    ERIK
    Bist du fertig, Sam? Ich habe für 19 Uhr den Tisch bestellt.

    SAMANTHA
    Ja, ich bin gleich soweit. Zuerst möchte ich dir aber noch jemanden vorstellen. Das hier ist Mina.

    ERIK
    (mustert Mina eine Weile)
    Oh... Hallo, Mina...
    Du bist die... Tochter von diesem... Wissenschaftler, richtig?

    MINA
    Herr Mirvel heißen er.

    ERIK
    Mirvel, genau... Ich war damals mit ihm in einer Schulklasse, weißt du? Er war ja schon immer etwas... seltsam und verrü-

    SAMANTHA
    Erik!

    ERIK
    Entschuldigung.

    Mina
    Herr Mirvel nicht verrückt. Herr Mirvel viel klug und gut, weil haben Mina und andern Puppen lebend gemacht.

    ERIK
    Aber nähen kann er scheinbar nicht. Die Nähte da an deinem Arm sehen nicht sehr gut aus. Darf ich mir das mal genauer ansehen?

    MINA
    Nein, Mina brauchen nicht Hilfe von bösen Erik!

    ERIK
    Böse? Ich wollte doch nur helfen. Ich bin Schneider. Ich kenne mich aus, keine Sorge.

    MINA
    Mina egal! Erik so böse und nehmen Mina einfach Samantha weg!

    ERIK
    Ich nehme dir Sam weg? Sie gehört dir doch nicht!

    SAMANTHA
    Streitet euch doch bitte nicht.

    MINA
    Mina hatten Samantha ganz allein und jetzt kommen böser Erik und machen alles kaputt!

    SAMANTHA
    Mina, du musst dir keine Sorgen machen. Wir können doch immer noch Zeit miteinander verbringen.

    MINA
    Aber nicht mehr ganz viel, weil Samantha auch Zeit mit bösen Erik verbringen!

    SAMANTHA
    Mina, hör mir zu. Du bist meine Freundin und ich habe dich sehr lieb. Erik habe ich auch sehr lieb und es macht mich traurig, wenn ihr beiden euch streitet.

    MINA
    ... Mina möchten nicht, dass Samantha traurig.

    SAMANTHA
    Dann vertrage dich bitte mit Erik, ja? Das würde mich sehr glücklich machen.

    MINA
    Gut, Mina versuchen...

    SAMANTHA
    Vielen Dank, Mina.
    (küsst Mina auf die Stirn)
    Es wird bald dunkel. Du solltest langsam nach Hause gehen.

    MINA
    Na gut...

    SAMANTHA
    Bis bald, Mina. Pass gut auf dich auf.

    MINA
    Mina machen das. Bis bald.
    (ab)

    ENDE SZENE 11



    Zuletzt von Artistes am Fr 25 März 2011, 21:26 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
    avatar
    blood
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1478
    Ich schreibe : So wie es mir schmeckt und nur für mich allein.
    Texte : blood
    Kunst : blood
    Infos : blood

    Re: Puppenherz [Theaterstück | Drama, Grotesk] [abgeschlossen]

    Beitrag von blood am Do 24 März 2011, 22:33

    Buh, Erste! Very Happy

    Soo, Jennylein,

    ich kenne die Szene ja eh schon, aber egal... ich fühl' mich verpflichtet, hier zu antworten xD

    Eine sehr süße Szene, wie ich dir schon sage ^^ Mina ist einfach putzig... ich will sie knuddeln, weil sie mir so leid tut :')
    Erik ist doof x'D

    Mach weiter so, ich erwarte noch viele süße Szenen (besonders eine bestimmte xD)

    Liebste Grüße
    Anne
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Puppenherz [Theaterstück | Drama, Grotesk] [abgeschlossen]

    Beitrag von Jookpub am Fr 25 März 2011, 14:23

    Hallo, Annelein! =D

    Da warst du aber schnell. x)
    Schön, dass du die Szene magst. =D
    Ja, der böse Erik... x') ~auch nicht mag~

    Liebe Grüße
    Jenny
    avatar
    Amira
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6383
    Laune : freudvoll
    Texte : Amira
    Kunst : Amira
    Sonstiges : Und dann und wann ein weißer Elefant.

    Re: Puppenherz [Theaterstück | Drama, Grotesk] [abgeschlossen]

    Beitrag von Amira am Fr 25 März 2011, 14:40

    Hallo Jenny :3

    Ich mag die Teile mit Sam und Mina ♥ Man merkt gut, wie sehr Mina an Sam hängt und wie Sam sie ins Herz geschlossen hat. Wirklich schön.

    Hihi, und dann kam ja Erik. Irgendwie mag ich ihn, aber andererseits... auch nicht x] Ich fühle wohl zu sehr mit Mina mit ~lach~ Kommt es nun öfter vor? Hast du denn auch ein Bild/Foto von ihm? ~neugierig~
    Minas Reaktion auf den 'bösen Erik, der ihr Sam wegnimmt' war auch total süß :')

    Hier ist mir eine kleine Wortwiederholung aufgefallen, die ich ändern würde:
    ERIK
    Mirvel, genau... Ich war damals mit ihm in einer Schulklasse, weißt du? Er war ja schon damals etwas... seltsam und verrü-

    Freue mich - wie immer - schon auf die Fortsetzung Very Happy

    Liebe Grüße,
    Naomi
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Puppenherz [Theaterstück | Drama, Grotesk] [abgeschlossen]

    Beitrag von Jookpub am Fr 25 März 2011, 16:45

    Hallo Naomi! =D

    Vielen Dank, dass du die neue Szene gelesen hast. :3
    Den 'Fehler' habe ich gleich verbessert, danke. ^^
    Ein Bild von Erik stelle ich heute noch online, ich zeichne es gerade. =D Und ja, er wird noch öfter auftauchen.

    Liebe Grüße
    Jenny
    avatar
    FreeButterfly
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1297
    Laune : »FUCK YOU ALL! I AM BEAUTIFUL. NO MATTER WHAT YOU SAY.«
    Ich schreibe : Es ist egal, was ich schreibe. Doch was es aus euch macht, ist die Hauptsache.





    Texte : FreeButterfly
    Kunst : FreeButterfly

    Re: Puppenherz [Theaterstück | Drama, Grotesk] [abgeschlossen]

    Beitrag von FreeButterfly am Fr 25 März 2011, 18:20

    HEY Jenny x)
    Ich bin gerade auf dein Wundervolles Stück gestoßen - und ich find´s WUNDEBAR"
    !! Besonders mag ich Mina´s Weise leben zu lernen.
    ich hoffe sehr es geht bald weiter.
    LG
    Jenny
    avatar
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Re: Puppenherz [Theaterstück | Drama, Grotesk] [abgeschlossen]

    Beitrag von Jojo am Fr 25 März 2011, 20:32

    Hey Jenny,

    Wieder eine sehr gelungene Szene. Gefällt mir gut.
    Es war wieder echt niedlich und irgendwie find ich es aber schade, dass Samantha Mina nicht erklären wollte, was da zwischen ihr und Erik ist. Also den Unterschied zwischen Liebe und Freundschaft.

    Aber ansonsten wirklich toll. Besonders mag ich es irgendwie, wenn
    Mina immer alles mit "viel" steigert :] Das ist total süß.

    Eine Kleinigkeit ist mir noch aufgefallen Wink
    Dann fühlt sie sich bei dir wohl sehr wohl.
    Das mit dem doppelten Gebrauch von "wohl" gefällt mir nicht soo gut. Vielleicht könntest du besser "sicherlich" beim ersten Mal schreiben?

    Ich bin gespannt auf die Fortsetzung.

    Liebe Grüße
    Jojo
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Puppenherz [Theaterstück | Drama, Grotesk] [abgeschlossen]

    Beitrag von Jookpub am Fr 25 März 2011, 21:37

    @ Jenny: Vielen Dank, dass du mein Stück mitliest. =3
    Danke auch für dein Lob. :3

    @ Jojo: Dankeschön, dass du die neue Szene gelesen hast. ^^
    Danke für die Anmerkung, ich habe das erste 'wohl' rausgenommen.

    irgendwie find ich es aber schade, dass Samantha Mina nicht erklären wollte, was da zwischen ihr und Erik ist. Also den Unterschied zwischen Liebe und Freundschaft.
    Das liegt daran, dass sie sich selbst noch gar nicht so richtig überlegt hat, was sie für Erik fühlt. Deswegen ist sie auch so verlegen geworden, als sie versucht hat, Mina zu erklären, wer Erik ist. ^^

    Liebe Grüße
    Jenny

    avatar
    Vampirmaedchen
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 22295
    Laune : nichtssagend.
    Texte : Vampirmaedchen
    Kunst : Vampirmaedchen
    Sonstiges :

    Re: Puppenherz [Theaterstück | Drama, Grotesk] [abgeschlossen]

    Beitrag von Vampirmaedchen am Fr 25 März 2011, 22:20

    Hallo Jenny!

    Ach, irgendwie hab ich auch mal hierher gefunden :'D
    Konnte dem ganzen ja nicht irgendwie mehr entrinnen, PUPPENHERZ mal nicht zu lesen x)
    Eigentlich, sind Theaterstücke ja nun mal gar nicht meins oO
    Aber ich fand den Prolog so schön und dann den vertonten *.*
    Ist das deine Stimme? Sie klingt so schön x3

    Beim Ende der Szene 2 / Akt 1 mag ich das Zitat ganz gerne :'D
    RUDOLF
    Nun ja, du bist zwar blöd, aber ganz niedlich.

    Das ist total süß x) *kuscheltier knuddel, weil irgendwas knuddeln will*


    Bei der Szene 3 / Akt 1, hab ich einen kleinen Tippfehler gefunden :)
    MINA
    Mina wollem aber!
    Es soll wohl wollen heißen oder? ;]


    RUDOLF
    (gereizt)
    Nein! Dieser Spinner hat schon genug angerichtet! An mir legt niemand mehr Hand an!

    MINA
    (eingeschüchtert)
    Mina mögen nicht, wenn Rudolf böse.
    (umarmt Rudolf)

    RUDOLF
    (wieder ruhiger)
    Entschuldige.

    Mensch, das ist auch soo süß *_*
    *kuscheltier wieder knuddel*
    Ich mag die beiden jetzt schon :'D
    Obwohl Rudolf ja ganz schön mürrisch scheint-.-

    Szene 7 / Akt 1

    MINA
    (kichert)
    Alle so still.


    Ach, Mina ist so herrlich süß und kindlich :'3
    Ich könnte sie knuddeln x)

    Soo, ich heb mir das andere bis morgen auf :)
    Bin schon bei Szene 9 x)
    Also wirklich, schön dein Theaterstück, kann jetzt auch alle deine Fans verstehen und ich freu mich wirklich auf mehr :)
    Ich merk schon, wie viel Liebe du in den kleinen Puppen steckst!
    *.*

    Trotzdem sind Mina und Rudolf ein süßes Paar, die mich zum schmunzeln bringen Wink (Paar nicht so als Liebespaar gemeint, sondern so, wie sie mit einander umgehen :] )

    Lg, Vee
    avatar
    Jookpub
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7297
    Ich schreibe : Fräulein Solloman
    Puppenherz
    Texte : Jookpub
    Kunst : Jookpub
    Infos : Jookpub

    Re: Puppenherz [Theaterstück | Drama, Grotesk] [abgeschlossen]

    Beitrag von Jookpub am Sa 26 März 2011, 13:59

    Hallo Vee! ^^

    Wow, du liest auch Puppenherz? :'D
    Das freut mich total. :3
    Vielen Dank, dass du die ganzen Szenen gelesen hast.
    Den Tippfehler habe ich verbessert, danke. ^^

    Aber ich fand den Prolog so schön und dann den vertonten *.*
    Ist das deine Stimme? Sie klingt so schön x3
    Ja, das ist meine Stimme. x) Eigentlich wollte ich alle Szenen vertonen, aber ich kam nie dazu. x')

    Es freut mich sehr, dass dir mein Theaterstück gefällt. ^//^

    Liebe Grüße
    Jenny

    Gesponserte Inhalte

    Re: Puppenherz [Theaterstück | Drama, Grotesk] [abgeschlossen]

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 19 Okt 2017, 11:06