Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Ondine

    Austausch
    avatar
    captaincow
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3527
    Laune : Dupdidupdidupdidu!
    Ich schreibe : Briefe.
    Texte : captaincow
    Kunst : captaincow
    Infos : captaincow
    Sonstiges : Blogs: Cocoon | Paper Trail

    Ondine

    Beitrag von captaincow am Mo 25 Okt 2010, 19:28

    Ondine

    [Genre: Drama, Romanze]


    Inhalt:

    An der wildromantischen Küste von Cork geht dem irischen Fischer Syracuse (Colin Farrell) eines Tages ein zauberhafter Fang ins Netz: Die schöne Frau ohne Vergangenheit (Alicja Bachleda-Curus), die da vor seinen Augen langsam zum Leben erwacht, beflügelt seine Gefühle und Sinne ebenso wie die Phantasie seiner kleinen Tochter. Unter ihrem geheimnisvollen Einfluss nimmt der Alltag im ganzen Fischerdörfchen überraschende Wendungen. Und wie alle Märchen birgt auch dieses dunkle Geheimnisse, hinter denen eine andere, düstere Wahrheit schlummert.
    Quelle


    Meinung:

    Vorneweg möchte ich sagen, dass ich zur deutschen Synchronisation des Filmes nichts sagen kann, weil ich ihn mir in der Originalfassung mit deutschen Untertiteln angeschaut habe, um das irische Englisch nicht missen zu müssen - ich bin glücklich darüber, denn diese Eigenheiten sind wunderbar rübergekommen und ich musste oft schmunzeln. Ich bin bei diesem Film aber wohl auch etwas vorbelastet, weil ich ihn unter anderem auch so unbedingt sehen wollte, um meine Sehnsucht nach Irland ein wenig zu stillen.
    Na gut, zur Sache: Die Charaktere müssen zu erst genannt werden, denn sie haben mich an diesem Film am meisten beeindruckt. Sie sind so ehrlich, irgendwie. Colin Farell spielt keinen Macho oder so, sondern den in sich gekehrten Fischer, über den immer geredet wird. Außerdem sind die Charaktere sehr tief und werden von den Schauspielern gut dargestellt.
    Die Geschichte selbst wird ja zum Teil schon in der Inhaltsangabe, bzw. im Trailer verraten. Aber ich kann euch sagen, es wird eine Überraschung bereitgehalten. Die Geschichte ist gut aufgebaut und der Film ist sehr zweideutig, was mir auch gut gefallen hat.
    Die Szenerie... Nun ja, Irland ist einfach schön, aber es ist im Film auch sehr schön dargestellt. Die verschiedenen Bilder und die Musik haben sehr gut zur Stimmung des Films beigetragen.
    Ich kann nicht anders, als dem Film 5 Sterne zu geben. Tut mir Leid, dass meine Meinung so kurz ausfällt, aber ich habe an diesem Film wirklich nichts auszusetzen.
    avatar
    Amira
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6383
    Laune : freudvoll
    Texte : Amira
    Kunst : Amira
    Sonstiges : Und dann und wann ein weißer Elefant.

    Re: Ondine

    Beitrag von Amira am Mo 25 Okt 2010, 20:06

    Hallo Hannah :]

    Dankeschön für die Vorstellung!

    Ich muss sagen, das ich von dem Film bisher nichts gehört habe, aber er klingt vom Inhalt her nach meinem Geschmack und auch dir scheint er sehr gefallen zu haben :)

    Ich mag auch ihn und das kleine Mädchen als Schauspieler und die Geschichte klingt so mystisch und geheimnissvoll :]
    Ich denke ich werde ihn mir ansehen.

    Liebe Grüße,
    Naomi

    PS.:Kennst du vielleicht auch den irischen Film "In Bruges"?
    avatar
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Re: Ondine

    Beitrag von Jojo am Mo 25 Okt 2010, 20:51

    Hey Hannah,

    Vielen Dank für die Vorstellung.
    Und das ist ja echt klasse, dass deine Meinung so gut ausfällt. Jetzt kann ich es noch weniger abwarten, ihn zu sehen ...
    Ich hoffe wirklich, dass das am Wochenende klappt mit meinem Kino-Besuch, auch wenn ich da meine letzten Cents zusammenkratzen muss xD
    Ich schreibe dann auch mal meine Meinung dazu, wenn ich ihn gesehen habe.
    Schön, dass er dir so gut gefallen hat.

    LG Jojo
    avatar
    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524
    Ich schreibe : nein ich versuche mit Worten zu zaubern
    Texte : Dawn
    Kunst : Dawn
    Infos : Dawn

    Re: Ondine

    Beitrag von Dawn am Mo 25 Okt 2010, 21:57

    Hey Hannah,

    danke für deine Vorstellung.
    Der Film klingt ja wirklich vielversprechend. Auf DVD werde ich ihn mir sicher anschauen.
    Spielt der Film auch wirklich in Cork? Eine Freundin von mir war dort jetzt ein halbes Jahr als Au-Pair und hab gehört da ist es wunderschön :)

    Lg, Alex
    avatar
    captaincow
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3527
    Laune : Dupdidupdidupdidu!
    Ich schreibe : Briefe.
    Texte : captaincow
    Kunst : captaincow
    Infos : captaincow
    Sonstiges : Blogs: Cocoon | Paper Trail

    Re: Ondine

    Beitrag von captaincow am Mo 25 Okt 2010, 22:17

    Hey ihr Lieben :)

    Freut mich, dass euch die Rezension gefällt, bzw. dass sie euch vielleicht weiterhelfen kann.

    @ Naomi: Ich hab von dem Film gehört, ihn aber leider noch nicht gesehen. Wollte ich aber unbedingt noch nachholen.
    Viel Spaß beim Anschauen und es freut mich, dich auf den Geschmack gebracht zu haben :)

    @ Jojo: Nichts zu danken :) Ich wünsch dir viel Spaß im Kino *virtuelles Geld rüberschieb* Ich hoffe nur, dass ich deine Erwartungen jetzt nicht zu hoch geschraubt hab :]

    @ Alex: Soweit ich weiß, wurde er tatsächlich in Cork gedreht. Auf der Beara Halbinsel, die zum Großteil in Cork liegt, aber teilweise auch im County Kerry. Also ja, er wurde dort gedreht. Und es ist wirklich wunderschön dort *seufz*

    LG
    Hannah
    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Ondine

    Beitrag von Angoraschka am Sa 30 Okt 2010, 19:31

    Hey Habbo,

    Ahh was für ein toller Trailer!!! *.*
    Dieen Film möchte ich unbedingt sehen! Vielen Dank fürs Vorstellen.

    Lg Serina
    avatar
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Re: Ondine

    Beitrag von Jojo am Fr 05 Nov 2010, 17:06

    na, ich konnte ihn jetzt doch nicht im kino sehen ...
    Wir haben leider zu lange gewartet und na ja, jetzt kommt er bei uns schon nicht mehr. Deshalb muss ich jetzt auf die DVD warten *schnief*
    Ach, das ist echt blöde gelaufen ...
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Ondine

    Beitrag von Pooly am So 21 Nov 2010, 01:58

    Hallo Hannah!

    Danke für deine Vorstellung.
    Der Film klingt wirklich sehr interessant und der Trailer ist total toll. Alles wirkt so einzigartig, irgendwie, ich hatte nicht - wie so oft bei Vorschauen - das Gefühl, etwas Ähnliches schon einmal gesehen zu haben. Ich war leider noch nie in Irland, aber wie du darüber erzählst, klingt es klasse.

    Muss ich sehen!
    Mal sehen, wann sich die Gelegenheit bietet.

    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    captaincow
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3527
    Laune : Dupdidupdidupdidu!
    Ich schreibe : Briefe.
    Texte : captaincow
    Kunst : captaincow
    Infos : captaincow
    Sonstiges : Blogs: Cocoon | Paper Trail

    Re: Ondine

    Beitrag von captaincow am So 21 Nov 2010, 13:03

    Hey :)

    @ Jojo: Oh, das ist aber blöd. Hmm... aber der Film ist, glaube ich, nicht so einer, der nur auf der Kinoleinwand funktioniert. Also als DVD dürfte er genauso gut sein, falls du verstehst, was ich meine? :)

    @ Marie: Oh jaaa, unbedingt anschauen! Ich habe so etwas ähnliches wirklich noch nie gesehen; einfach total toll. Viel Spaß, falls du ihn dir anschauen solltest. Ich bin mir aber nicht sicher, ob er überhaupt noch läuft :S aber das ist ja von Kino zu Kino sowieso unterschiedlich.

    LG
    Hannah
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Ondine

    Beitrag von Miyann am So 02 Sep 2012, 16:14

    Huhu,

    wir wollten diesen Film letztens bei einem irischen Abend sehen, leider kam die DVD nicht rechtzeitig an. :/ Aber schon die Beschreibung hat es mir jetzt total angetan und ich möchte den Film uuunbedingt sehen!
    Deine Begeisterung, Hannah, bekräftigt mich jetzt nur noch in meinem Wunsch. Am liebsten würde ich ihn mir sofort kaufen. Very Happy

    Vielen Dank für die schöne Vorstellung,
    viele Grüße
    Marit
    avatar
    captaincow
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3527
    Laune : Dupdidupdidupdidu!
    Ich schreibe : Briefe.
    Texte : captaincow
    Kunst : captaincow
    Infos : captaincow
    Sonstiges : Blogs: Cocoon | Paper Trail

    Re: Ondine

    Beitrag von captaincow am Di 04 Sep 2012, 16:34

    Hey Marit,

    das ist ja blöd, dass er nicht angekommen ist. Besteht denn noch ne Möglichkeit, dass er bald ankommt? :) Ich kann den Film nämlich nur empfehlen...

    Liebe Grüße
    Hannah
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Ondine

    Beitrag von Miyann am Di 04 Sep 2012, 21:00

    Er kam einen Tag später, aber da war ich schon weg. Also wird es bei mir wohl frühestens in einem halben Jahr was, es sei denn, ich kaufe den Film selber. Mal sehen, vielleicht läuft er mir ja mal über den Weg. Very Happy
    avatar
    Wataru
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1281
    Texte : Wataru
    Kunst : Wataru

    Re: Ondine

    Beitrag von Wataru am Di 04 Sep 2012, 22:09

    Also mir hat Ondine auch sehr gefallen. Gute Schauspieler, schöne Story und toller Soundtrack.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Ondine

    Beitrag von Gesponserte Inhalte

      Ähnliche Themen

      -
      » Ondine

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 23 Okt 2017, 00:48