Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Forenbeiträge gestalten [Schritt-für-Schritt]

    Austausch

    Caro
    Versucht sich selbst am Handwerk
    Versucht sich selbst am Handwerk

    Beiträge : 420

    Re: Forenbeiträge gestalten [Schritt-für-Schritt]

    Beitrag von Caro am Do 20 Dez 2012, 23:19

    Ich wollte schon immer einmal sagen, dass dieses Tuto wirklich praktisch ist. Ich habe es schon einige Male benutzt, um Beiträge zu gestalten, und es ist leicht und anschaulich erklärt. Genial, ich benutze es immer wieder. Also an dieser Stelle noch einmal offiziell ein Danke von mir.

    Viele Grüße,
    Lisa

    Lexi
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9775
    Laune : Life before death. Strength before weakness. Journey before destination.
    Texte : Lexi
    Kunst : Lexi
    Infos : Lexi

    Re: Forenbeiträge gestalten [Schritt-für-Schritt]

    Beitrag von Lexi am Do 02 Jan 2014, 10:54

    Hallöchen!

    Ich hab ein ziemliches Problem mit den HTML-Codes im Moment.

    Es kam schon früher vor, dass das passiert ist, aber jetzt gerade ist es besonders schlimm und ich habe keine Ahnung, was das soll.

    Es geht um meinen Hintergrundthread zu Todes Sehnsucht.

    Aktuell sieht er so aus:
    http://oi43.tinypic.com/okdctc.jpg
    (verlinkt, wegen der Größe des Bildes)

    Also eine HTML-Tabelle. Die Schriftart ist Bell MT, die Schriftgröße 16. Alles getaggt, dass es so aussieht, gerade auch, dass der obere Teil mit den Grafiken zentriert ist, der Rest aber nicht.

    Wenn ich dann aber etwas ändern will und auf "editieren" gehe, sind plötzlich alle Tags verschoben.

    Im Editor sieht das dann so aus:
    http://oi43.tinypic.com/2hy9dux.jpg

    Also sähe es, wenn ich, ohne selbst irgendetwas zu ändern auf "Vorschau" gehe, so aus:
    http://oi40.tinypic.com/2psfxx5.jpg

    Wenn ich also irgendetwas ändern will, muss ich, damit der Beitrag nach dem Speichern so angezeigt wird wie zuvor, minutenlang sämtliche Tags wieder dorthin schieben, wo ich sie haben will.
    Das nervt ._.

    Ich hoffe, mir kann jemand helfen.

    Danke schon mal
    Lexi

    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Forenbeiträge gestalten [Schritt-für-Schritt]

    Beitrag von Pooly am Do 02 Jan 2014, 12:47

    Hallo Lexi,

    ah, das ist leider ein Problem, das der neue Editor mit sich führt und der Grund dafür, aus dem ich viele meiner ersten Posts auch nicht mehr bearbeiten kann. Es wurde zwar von Forumieren versprochen, dass das geändert werden würde, leider kam dazu bisher aber noch nichts.

    Das Problem ist folgendes: Der neue Editor sieht Code-Strukturen als falsch an, die der alte Editor verstanden hat. So war es beim alten Editor kein Problem, folgenden Code zu erstellen:
    Code:
    [color=black]
    [center]Überschrift[/center]
    [justify]Text[/justify]
    [/color]
    Bei diesem Code hätte der alte Editor, wie gewollt, sowohl die Überschrift als auch den Text schwarz gemacht. Mit dem neuen Editor geht das leider nicht mehr. Hier ist es so, dass du alle Codes, die mit dem Text selbst zu tun haben (also Schriftart, -größe, -farbe) innerhalb des Schriftsatz Codes setzen musst. Der Code von oben müsste also so aussehen:
    Code:
    [center][color=black]Überschrift[/color][/center]
    [justify][color=black]Text[/color][/justify]
    Das würde der neue Editor verstehen und ohne Probleme umsetzen. Wenn du deinen Code also einmal "fehlerfrei" und in dieser Art und Weise setzt, dann ist das zwar erst mal einiges an Arbeit, aber danach wird dir der neue Editor den Code nicht mehr zerschießen.

    Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen! :)
    Es tut mir wirklich leid, dass der neue Editor noch immer solche Probleme verursacht.

    Viele Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Lexi
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9775
    Laune : Life before death. Strength before weakness. Journey before destination.
    Texte : Lexi
    Kunst : Lexi
    Infos : Lexi

    Re: Forenbeiträge gestalten [Schritt-für-Schritt]

    Beitrag von Lexi am Do 02 Jan 2014, 12:50

    Awww, vielen Dank!

    Ich dachte schon, dass es evtl. was mit dem Schriftsatz zu tun haben könnte, aber drauf gekommen, wie es dann wirklich funktioniert, bin ich nicht  Laughing 

    Vorhin hat es beim Editierne einfach mal zwei Drittel des Beitragstextes gelöscht, das war ganz großes Kino  Shocked 

    Werde ich dann wohl mal so machen ^^

    Dank
    Lexi

    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Forenbeiträge gestalten [Schritt-für-Schritt]

    Beitrag von Pooly am Do 02 Jan 2014, 12:53

    Ja, das macht der neue Editor auch sehr gern - bei mir hat er schon einmal einfach einen kompletten Beitrag gefressen, sodass nur noch Codegewirr übrig war. Das kleine Monster :<
    Freut mich aber auf jeden Fall, dass ich dir weiterhelfen konnte. Vielleicht sollte ich mal ein kleines Notfall-Tutorial schreiben, für alle, die Probleme mit ihren Codes haben. Über ähnliche Probleme haben nämlich im Support-Bereich auch schon einige geklagt.

    Viele Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Jadelyn
    Global Moderatorin

    Beiträge : 10993
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : "Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst; denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken." Very Happy

    Re: Forenbeiträge gestalten [Schritt-für-Schritt]

    Beitrag von Jadelyn am Do 20 Okt 2016, 12:12

    Der Thread ist schon älter und die Anleitungen eine Weile her, aber ich wurde vorhin darauf aufmerksam gemacht und finde das so nützlich, dass ich das Thema noch mal nach oben ziehen möchte. :)

    Ich werde jetzt mit Hilfe der Vorlagen und Anregungen noch mal versuchen, einen Tabellenpost zustande zu bringen, wenn es hiermit jetzt nichts wird, weiß ich auch nicht mehr weiter. *hust*

    Sehr toll auf jeden Fall. :)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________

    ~ Amor, Lux, Veritas - sic itur ad a[s]tra ~

    Gesponserte Inhalte

    Re: Forenbeiträge gestalten [Schritt-für-Schritt]

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 20 Feb 2017, 07:21