Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Yana Toboso - Black Butler

    Austausch
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Yana Toboso - Black Butler

    Beitrag von Pooly am Do 14 Okt 2010, 23:37



    YANA TOBOSO
    BLACK BUTLER



    # Seitenzahl pro Band: Etwa 200
    # Verlag: Carlsen Verlag GmbH
    # Sprache: Deutsch
    # ISBN-10 (Band 1): 3551753032
    # ISBN-13 (Band 1): 978-3551753038
    # Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 15 Jahre
    # Genre: Action, Black comedy, Drama, Mystery, Supernatural, Tragödie


    Inhalt:
    Die eigentliche Hauptperson ist der 12-jährige Ciel Phantomhive, der im London am Ende des 19. Jahrhundert im viktorianischen Zeitalter lebt. Er entstammt einem alten Adelsgeschlecht, das traditionsgemäß direkt den Befehlen der Queen untersteht und sich auf deren Geheiß mit der illegalen Seite der Gesellschaft befasst, auch bezeichnet als Wachhund der Queen. Sein Butler Sebastian Michaelis, ein mysteriöser und beizeiten unheimlicher Kerl, der immer wieder die seltsamsten Situationen bewerkstelligt, steht diesem mit seinen Fähigkeiten zur Seite.


    Die Autorin:
    Toboso Yana (jap. 枢 やな; * 24. Januar 1984 in Warabi, Präfektur Saitama, Japan) ist eine japanische Mangaka.
    Ihr Debüt machte sie 2004 mit der Kurzgeschichte "9th" im "G-Fantasy".


    Meine Meinung:
    Meine Rezension bezieht sich erst einmal nur auf den ersten Band, mehr habe ich bisher noch nicht gelesen.

    Ich habe mir den Manga am Montag gekauft. Ich hatte schon vorher immer ein Auge darauf geworfen, weil ich ihn bei amazon immer als Empfehlung bekommen hatte. Aber der Auslöser war zum Schluss, dass ich gesehen habe, wie viele Leute hieraus etwas gecost haben, bei der Buchmesse, da wollt ich einfach mal erkunden, was dahinter steckt.
    Nun, gerade hab ich ihn gelesen und muss erst mal kurz meine Gedanken ordnen, ich weiß noch nicht so ganz, was ich davon halten soll.

    Also die Zeichnungen sind echt hübsch und gut gemacht, toll anzusehen. Ich mag den Stil und ich mag auch das Setting. Viktorianisches Zeitalter ist einfach total klasse und Adelshäuser fand ich schon immer interessant.
    Die Story wirkte am Anfang auf mich aber etwas chaotisch. Irgendwie finde ich die Übergänge zwischen den einzelnen Szenen etwas seltsam gestaltet, manchmal einfach zu plötzlich. Sicher, das hier ist der erste Band, die Einführung in die Geschichte, aber ich muss gestehen, dass ich zu Beginn nicht ganz so wusste, was überhaupt das Ziel hier war. Irgendwie las man nur viel vom Garten machen und Ratten jagen und Tee kochen und Nachtisch zubereiten - Dabei wurde ich zeitweise richtig hungrig. Das Essen, von dem sie da immer reden x]" Nichtsdesto trotz fand ich die Story anfangs etwas flach. Erst zum Ende des Mangas hin wurde mir dann klar, was da los ist.
    Sebastian, der Butler, der schon die ganze Zeit dadurch aufgefallen war, dass er absolut perfekt ist und auf seltsame Art und Weise Dinge bewerkstelligt, die unmöglich sind, entpuppt sich als jemand oder etwas, mit dem man nicht gerechnet hatte. Diese Wendung, oder eher Offenbarung hat mir echt gut gefallen.
    Spoiler:
    Echt, der Typ ist so böööse! XD" ~sabber~
    Hätte ich irgendwie echt nicht gedacht.
    Deswegen werd ich mir die nächsten Bände auf jeden Fall holen!

    Die Charas sind lustig, besonders das andere Personal im Haus ist total krass drauf. Die bekommen wirklich nichts auf die Reihe und irgendwie haben sie alle eine Macke. Da war ich echt nur am Lachen. Ciel ist irgendwie seltsam und ich hoffe, dass ich bald herausfinden kann, was mit ihm los ist. Sebastian ist total mysteriös, aber nicht auf die übliche Art und Weise. Viel mehr haben mich seine Stimmungsschwankungen verwirrt und irgendwie hat er seltsame Macken. Besonders gut gefallen
    Spoiler:
    hat mir sein Outtick zum Schluss hin. Alter XD
    Da wusst ich echt nicht, ob ich lachen oder voll Angst haben sollte XD

    Ich mags und werd auf jeden Fall weiterlesen und hier im Thread über jeden Band berichten. :]





    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Vampirmaedchen
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 22295
    Laune : nichtssagend.
    Texte : Vampirmaedchen
    Kunst : Vampirmaedchen
    Sonstiges :

    Re: Yana Toboso - Black Butler

    Beitrag von Vampirmaedchen am Fr 15 Okt 2010, 21:51

    Hey Marie, schön das du es hier vorgestellt hast ♥

    Hm, klingt alles sehr interessant o.O
    Vorallem dieser Sebastian. Ist der wirklich so 'perfekt' ?

    entpuppt sich als jemand oder etwas, mit dem man nicht gerechnet hatte.
    Argh O.O da will ich sofort wissen was da los ist !! xD

    besonders das andere Personal im Haus ist total krass drauf. Die bekommen wirklich nichts auf die Reihe und irgendwie haben sie alle eine Macke.
    thihi, da fang ich jetzt schon an leicht zu kichern ^.^

    Freue mich das du die anderen Bände auch hier vorstellst :]
    Weil denn kann ich wohl eher entscheiden ob ich sie mir nicht aucheinmal zulegen sollte. // hab schon lange keine Mangas mehr gelesen o.O //

    Lg Vee

    P.S.: Schönes Design für diese Rezesion hast du gemacht *.*
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Yana Toboso - Black Butler

    Beitrag von Pooly am Fr 15 Okt 2010, 21:55

    Hey Vee!

    Danke, dass du die Vorstellung gelesen hast. Also ich werd die anderen Bände wohl heute und morgen noch lesen, also wirst du nicht lange warten müssen.
    Und ja, Sebastian ist echt superperfekt. Ich meine, erstens sieht er gut aus (XD) und dann kann er natürlich perfekt kochen und so, aber da sind auch noch andere Dinge.

    Spoiler:
    Zum Beispiel zerbricht in einer Szene der Ring von Ciel und in der nächsten Szene hat Sebastian wieder vollkommen heil in der Hand und gibt ihn seinem Meister zurück. Oder auch cool: Das Personal jagt den ganzen Tag ein paar Ratten, Sebastian nervt das und er fängt sie kurzerhand mit der Hand ein XD
    Na ja, und zum Schluss eben ... Da kommen schon so Andeutungen, was er ist und so ... Aber das kann ich nicht verraten ;]


    Liebe Grüße
    Marie


    PS: Danke, hab mir Mühe gegeben :]


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Vampirmaedchen
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 22295
    Laune : nichtssagend.
    Texte : Vampirmaedchen
    Kunst : Vampirmaedchen
    Sonstiges :

    Re: Yana Toboso - Black Butler

    Beitrag von Vampirmaedchen am Fr 15 Okt 2010, 21:57

    Spoiler:
    Zum Beispiel zerbricht in einer Szene der Ring von Ciel und in der nächsten Szene hat Sebastian wieder vollkommen heil in der Hand und gibt ihn seinem Meister zurück. Oder auch cool: Das Personal jagt den ganzen Tag ein paar Ratten, Sebastian nervt das und er fängt sie kurzerhand mit der Hand ein XD

    o.O geil xD denke zu 55% ist es schon im Kopf gekauft xDD

    avatar
    ExituS
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1997
    Texte : ExituS
    Kunst : ExituS
    Infos : ExituS
    Sonstiges : SuB

    Re: Yana Toboso - Black Butler

    Beitrag von ExituS am Fr 15 Okt 2010, 22:50

    Hey Marie Very Happy
    Ich hatte irgendwie auch schon länger mal ein Auge auf diesen manga geworfen... *amazon ist schuld*
    Mhm ich bekomm immer mehr Lust ihn mir zu kaufen... also auf die Merkliste kommt er allemal ^.^
    Vielen Dank für die Vorstellung Very Happy
    LG
    Sarah
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Yana Toboso - Black Butler

    Beitrag von Pooly am Fr 15 Okt 2010, 23:04

    ²Vee: Haha, okay :]
    Mal sehen, ob meine Rezensionen zu den Folgebänden auch so gut ausfallen. Ich hoffs ja.

    ²Sarah: Kein Problem, gern geschehen. Wenn du ihn gelesen hast, dann kannst du ja Bescheid geben, wie du ihn fandest Mr. Green


    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Yana Toboso - Black Butler

    Beitrag von Pooly am Do 18 Nov 2010, 11:40

    Hallo ihr Lieben!

    Ich habe jetzt übrigens endlich den zweiten und den dritten Teil gelesen und kann nun endlich meine ganze Meinung darlegen. Also Black Butler ist echt cool, gefällt mir wirklich gut. Stellenweise echt mysteriös, spannend und an ganz vielen Stellen einfach superlustig, ich musste echt oft laut auflachen. Sebastian ist einfach zu cool, ich liebe ihn total *.*
    Spoiler:
    Er ist so böse *____*
    Ich freu mich immer, wenn er böse ist, auch wenn mir das manchmal ganz schön Angst macht x]

    Die Szenen sind manchmal etwas eigenartig konstruiert, muss ich aber sagen. Da fehlt dann irgendwas im Gespräch und Ciel sagt nur "Ach, das hast du damit gemeint" und ich denke ... "Hä? Was denn jetzt?". Aber das löst sich dann meistens ein paar Seiten später auf. Das ist irgendwie merkwürdig, aber auch cool. Man muss sich nur dran gewöhnen, denke ich.

    Die Geschichte der beiden ist irgendwie echt dramatisch, man deckt immer mehr auf und irgendwie hab ich das Gefühl, dass das nicht gut enden kann.
    Ich finde auch die Charaktere an sich gut gemacht. Zum Beispiel
    Spoiler:
    Lady Red und ihre Vergangenheit.
    Am Anfang fand ich sie einfach nur komisch, dann unheimlich, als herauskam, dass sie die Mörderin sein sollte. Aber als man dann erfahren hat, warum ... Hach, echt dramatisch, da hatte ich dann Mitleid mit ihr :'(
    Echt toll :'D

    Insgesamt ein tolles Manga mit coolen Zeichnungen, viel Drama und auch viel Witz!
    Nicht mein Lieblingsmanga, aber kann man auf jeden Fall mal gelesen haben.

    Warte gespannt auf die Folgebände *.*



    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    MulanHua
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 549
    Laune : schwankend~
    Ich schreibe : alles außer Krimi
    Texte : MulanHua
    Kunst : MulanHua

    Re: Yana Toboso - Black Butler

    Beitrag von MulanHua am Do 05 Mai 2011, 11:11

    yay~ Black Butler! Ich liebe~ es!!!
    die figuren sind alle sooooo genial - nicht nur die beiden hauptcharaktere, sondern die ganze crew =) v.a. Finnian, Bart und Maylin - Ciel weiß echt, wie man seine dienstboten auswählt Wink

    Spoiler:
    v.a. fand ich das soooo geil, wo die gegen den Zirkus "kämpfen" und der Joker sagt, Ciel's dienstboten wären verloren, weil sie profikiller seinen - und Ciel lacht dann nur und meint, wenn meine leute noch nicht mal mit solchem gesindel fertig werden, dann wären sie keine dienstboten der Familie Phantomhive. =D
    einfach geil, wie Finnian, Bart und Maylin dann diese killer fertig machen - da weiß man dann endlich, wieso Ciel diese "versager" eingestellt hat XD
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Yana Toboso - Black Butler

    Beitrag von Pooly am Di 10 Mai 2011, 11:39

    Hey Mulan!
    Woah, echt? Klingt ja cool! ._.

    Mensch, ich hab den neusten Teil noch nicht und muss ihn jetzt sofort bestellen. Danke, dass du mich ran erinnert hat, ich bin immer so nachlässig xD

    Viele liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    MulanHua
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 549
    Laune : schwankend~
    Ich schreibe : alles außer Krimi
    Texte : MulanHua
    Kunst : MulanHua

    Re: Yana Toboso - Black Butler

    Beitrag von MulanHua am Di 10 Mai 2011, 21:00

    hey Marie =)

    um ehrlich zu sein, weiß ich nicht, ob der Teil, den ich in "Spoiler" reingeschrieben hab, schon auf deutsch erhältlich ist... habs auf Englisch im Internet gelesen *böse, böse!* XD
    wenn du willst, schick ich dir gern den link dafür =)

    lg Mulan
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Yana Toboso - Black Butler

    Beitrag von Pooly am Di 10 Mai 2011, 21:03

    Ach nein, die ganzen Internetlinks kenne ich ja, aber ich habe zurzeit lieber die echten Manga. Und in der Vorschau für Band 6 stand etwas von einem Zirkus, also muss das, was du geschrieben hast, da in 6 oder 7 passieren, nehme ich an ^.^

    Aber danke! Very Happy


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Jenova
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3859
    Laune : you know i am not crazy, i am just diffrent.
    Ich schreibe : in alle Ewigkeit auf leerem Papier...
    Texte : Jenova
    Kunst : Jenova
    Sonstiges : Danke Marie:3

    Re: Yana Toboso - Black Butler

    Beitrag von Jenova am Di 10 Mai 2011, 22:26

    Ahh cool das du Black Buttler vorgestellt hast, Marie^^
    Hab schon einiges gehört und empfohlen wurder er mir auch schon oft^^

    Das hört sich alles echt spannend an *_*
    Ich sag mal nur Celvin muahahaha xDD
    Werd mir wahrscheinlich auch mal den 1. Band kaufen oder ausleihen, um da mal zu schauen, wie das ist. Bisher hört sich das alles sehr interessant für mich an. Ich mag Mangas mit mysteriösitäten^^

    Und ist Sebastian nicht die japansiche Varianten von unserem James? Also James ist, find ich, der typischste Buttler- Name^^ Hab ich auch schon in einen Anime gesehen, wo einer den Buttler Sebastian genannt hat, bowohl der Tanaka hieß xDD

    liebe Grüße
    Jyn
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Yana Toboso - Black Butler

    Beitrag von Pooly am Mi 11 Mai 2011, 00:02

    Hey Jyn!
    Wie klasse, dann schon mal viel Spaß beim Lesen und sag Bescheid, wie es dir gefallen hat, ja?

    Stimmt, irgendwie schon. Obwohl Sebastian ja auch ein schöner Name für einen Butler ist, finde ich. *kicher*


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    MulanHua
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 549
    Laune : schwankend~
    Ich schreibe : alles außer Krimi
    Texte : MulanHua
    Kunst : MulanHua

    Re: Yana Toboso - Black Butler

    Beitrag von MulanHua am Mi 11 Mai 2011, 16:47

    ja, aber ein Tanaka kommt auch vor Wink

    ich freu mich schon, wenn ihr alles gelesen habt - dann können wir drüber quatschen =)

    lg mulan
    avatar
    Jenova
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3859
    Laune : you know i am not crazy, i am just diffrent.
    Ich schreibe : in alle Ewigkeit auf leerem Papier...
    Texte : Jenova
    Kunst : Jenova
    Sonstiges : Danke Marie:3

    Re: Yana Toboso - Black Butler

    Beitrag von Jenova am Mi 11 Mai 2011, 20:11

    Hey^^

    Also, denke mal, werd den, wenn nichts schief geht, am Freitag ausgeliehen bekommen den 1. Band ^o^

    Apropo: Da Mulan das gerade angedeutet hat: Wo können wir uns den darüber unterhalten? Hier? Das wäre toll darüber zu quatschen^^

    liebe Grüße
    Jyn
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Yana Toboso - Black Butler

    Beitrag von Pooly am Mi 11 Mai 2011, 20:15

    Klar, wenn es um spezifische Informationen geht, dann können die in Spoiler geschrieben werden, aber wir können uns hier gern ganz ausführlich über den Manga unterhalten Herzchen


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Jenova
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3859
    Laune : you know i am not crazy, i am just diffrent.
    Ich schreibe : in alle Ewigkeit auf leerem Papier...
    Texte : Jenova
    Kunst : Jenova
    Sonstiges : Danke Marie:3

    Re: Yana Toboso - Black Butler

    Beitrag von Jenova am Mi 11 Mai 2011, 21:16

    cool^^ Freu mich schon darauf^^
    Wie viele Mangas gibt es eigendlich von Black Butler?
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Yana Toboso - Black Butler

    Beitrag von Pooly am Mi 11 Mai 2011, 21:42

    Bis jetzt gibt es 6 Bände in Deutsch.
    Ich weiß nicht genau, ob überhaupt schon feststeht, wie viele erscheinen werden. :]


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    MulanHua
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 549
    Laune : schwankend~
    Ich schreibe : alles außer Krimi
    Texte : MulanHua
    Kunst : MulanHua

    Re: Yana Toboso - Black Butler

    Beitrag von MulanHua am Do 12 Mai 2011, 14:45

    hui! schon 6 °o°
    in unsrer bücherei haben die grad nur Bd.1+2!
    naja, wozu gibts internet? und wozu lernt man englisch? XD
    avatar
    Jenova
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3859
    Laune : you know i am not crazy, i am just diffrent.
    Ich schreibe : in alle Ewigkeit auf leerem Papier...
    Texte : Jenova
    Kunst : Jenova
    Sonstiges : Danke Marie:3

    Re: Yana Toboso - Black Butler

    Beitrag von Jenova am Sa 04 Jun 2011, 23:22

    Ich hoffe, dass alle erscheinen^^
    Also ich hab mir am Mittwoh den 4. Teil gekauft xD [Btw. für mich ist das kein spoilern xD ich spoiler mich immer selbst zu durch sowas xD]
    Aber ich werd mir wohl bald den 1. Teil kaufen. Hab zwar die Documente auf dem PC, aber es nochmal auf deutsch lesen ist doch immer was anderes als auf englisch^^
    es gibt ja auch einen Anime ne?
    Spoiler:

    Bin mir immer nicht so sicher mit dem Spoilern, aber lieber einen zu viel als zu wenig ;D
    Und beim Anime... Diese deutschen synchronstimmen... schrecklich. genauso die englischen. die sind so grauenvoll. Die passen garnicht >_<
    Das gute alte japanisch ist immer noch am besten find ich^^
    Ich glaube... alle die Celvin und mich kennen, wissen wohl, warum ich Black Buttler sooo toll finde^o^
    Also, ich werd auf jeden Fall so weit wie es geht alle Mangas kaufen^^

    Zwischenfrage (ist die hier erlaubt oO?): Wie lange braucht ihr eigendlich, um ein Manga zu lesen?
    avatar
    MulanHua
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 549
    Laune : schwankend~
    Ich schreibe : alles außer Krimi
    Texte : MulanHua
    Kunst : MulanHua

    Re: Yana Toboso - Black Butler

    Beitrag von MulanHua am So 05 Jun 2011, 14:35

    Ich finde den Anime ansich irgendwie nicht so toll...
    Spoiler:
    die ersten paar Folgen sind ja noch ganz okay, weil sie ziemlich nah am Manga sind... aber dann kommen dieses Engel ins Spiel und alles eskaliert irgendwie - das einzige Coole am Anime ist Pluto =D aber der stirbt ja... *schnief* also doch nicht so toll... und die zweite Staffel ist eh komisch - ich hab bisher zwar nur die erste Folge gesehen, aber das hat mir schon fast gereicht. Dieser Blondie (hab den Namen vergessen ^^) ist total schräg und eklig... wie er der Dienstmagd das Auge aussticht, mit den Fingern! ugh~
    Die beste Folge ist meiner Meinung nach, die Sonderfolge, wo sie alle zusammen Theater spielen - einfach geil! XD

    Jenova schrieb:Zwischenfrage (ist die hier erlaubt oO?): Wie lange braucht ihr eigendlich, um ein Manga zu lesen?
    -Kommt drauf an, was es fürn Manga ist =) für Naruto brauch ich meistens nur so 20min - für Sachen mit mehr Text (z.B. Conan) brauch ich länger =)
    -Black Butler liegt ziemlich in der Mitte =)
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Yana Toboso - Black Butler

    Beitrag von Pooly am So 05 Jun 2011, 14:36

    Also den Anime kenne ich nicht. Da hatte ich mal die ersten 10 Minuten gesehen und fand es doof, deswegen hab ich aufgehört zu gucken *lach*

    Ich hab jetzt Band 6 auch schon vor einiger Zeit gelesen und es war am Ende so spannend, dass ich dann noch ein paar Kapitel im Internet gelesen habe. Muahaha, da gings ja ganz schön ab
    *dumme Lache*

    Kann nicht erwarten, dass es weiter geht =)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    MulanHua
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 549
    Laune : schwankend~
    Ich schreibe : alles außer Krimi
    Texte : MulanHua
    Kunst : MulanHua

    Re: Yana Toboso - Black Butler

    Beitrag von MulanHua am So 05 Jun 2011, 15:14

    also bist du jetzt bei der "Zirkus-Geschichte"? =)
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Yana Toboso - Black Butler

    Beitrag von Gast am So 05 Jun 2011, 16:34

    Oh ein Black Butler Thread Glücklich
    Ich liebe Black Butler/Kuroshitsuji Anhimmel
    Den Manga habe ich bis Band 4 gelesen (Band 5 war nicht mein Thema, aber Band 6 wird wieder gekauft, allein wegen dem Cover **)
    Ich finde die Charas alle sehr schön gestaltet, vor allem Sebastian, den muss man einfach geil finden Hach . Perfekt in jeder Hinsicht xD

    Jetzt zum Anime:

    Ich kann garnicht verstehen, warum den alle so doof finden xD
    Bei mir ist es eher anderesrum, ich finde den Manga nicht so toll, den Anime aber umsomehr. Vielleicht liegt es auch daran, das ich zuerst den Anime gesehen habe ^^
    Ich weiß garnicht mehr wie die erste Folge war, vielleicht war die wirklich nicht so der Burner.
    Meiner Meinung nach ist er wirklich toll gemacht, viel viel lustiger als der Manga (vor allem weil Grell Sutcliffe eine größere Rolle spielt und der ist einfach zum schreien xD)
    Die japanischen Stimme sind einfach super passend und ich würde mir das nie in einer anderen Sprach geben
    In der finalen Folge sieht man dann auch Sebastians wahres Ich (zumindestens teilweise)

    Spoiler (wie geht das mit dem Spoiler? >.<)

    Das mit den Engeln, hm..Geschmackssache ^^. Ich mochte die Idee, es war/en ja auch keine normalen Engel


    Spoiler Ende

    Tja und die 2. Staffel

    Spoiler

    Ich war total traurig, das es 2 neue gibt -.-
    Und ich habe Alois (der blonde) gehasst.
    Aber am Ende der Folge kam dann ja die große Überraschung Glücklich
    Ich habe auch die 2. Staffel komplett gesehen und, okay es ist viel Fanservice dabei der irgendwann nervt, aber ich fand auch diese Staffel wirklich gut, tolle neue Charas und am Ende hatte ich sogar Sympathien für Alois (es gibt ja einen Grund warum er so ist wie er ist und deswegen fand ich es auch schade, was es für ein Ende mit ihm nimmt).
    Der Schluss war schon sehr schockierend, ich wusste nicht was ich davon halten soll
    Trotzdem hoffe ich auf eine 3. Staffel. Alle Charas sind so toll, es wäre eine Schande,wenn es so enden würde



    Spolier Ende

    So, die Werbung für den Anime musste sein xD
    Auch wenns hier ja eigentlich um den Manga geht, aber für mich gehört das zusammen Smile
    Ich hoffe dafür bekomme ich jetzt keine Prügel *lach*
    avatar
    MulanHua
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 549
    Laune : schwankend~
    Ich schreibe : alles außer Krimi
    Texte : MulanHua
    Kunst : MulanHua

    Re: Yana Toboso - Black Butler

    Beitrag von MulanHua am So 05 Jun 2011, 17:28

    BlancheNeige schrieb:Ich kann garnicht verstehen, warum den alle so doof finden xD
    Bei mir ist es eher anderesrum, ich finde den Manga nicht so toll, den Anime aber umsomehr. Vielleicht liegt es auch daran, das ich zuerst den Anime gesehen habe ^^

    Das kann tatsächlich ein Grund sein - ich hab nämlich zuerst den Manga gelesen und dann erst den Anime gesehn und ich finde den Manga eindeutig besser - aber da könnten wir uns glaub jahrelang drüber streiten =D

    Ein eindeutiger Grund der jedoch gegen den Anime spricht, ist weil die im Anime die Zirkus-Story rausgenommen haben! und das war meine absolute Lieblingsstory!! =)

    @BlancheNeige: für "Spoiler" einfach auf die BBCodes gehen und dann Spoiler raussuchen =)

    Gesponserte Inhalte

    Re: Yana Toboso - Black Butler

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 22 Okt 2017, 21:14