Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Mary Hoffman - Stravaganza - Stadt der Masken

    Austausch

    Sassy
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1756
    Laune : priiiima =)
    Ich schreibe : nach Lust und Laune mal dies und das, aber eher Prosa
    Texte : Sassy
    Kunst : Sassy
    Sonstiges : Nephele
    Kommmentar dawn: Wie so ein richtiges Bilderbuch aus Worten. Wow.

    Mary Hoffman - Stravaganza - Stadt der Masken

    Beitrag von Sassy am Do 22 Mai 2008, 18:46

    Mary Hoffman
    STRAVAGANZA - Die Stadt der Masken






    Inhalt:

    Lucien hat Krebs. Gerade hat er seine zweite Chemo hinter sich. Sein Zustand ist sehr schlecht, jegliche körperliche Anstrengung und sogar das Sprechen fällt ihm schwer. Eines Abends bringt ihm sein Vater ein marmoriertes, wunderschönes Notizbuch mit. Mit dem Buch in der Hand schläft Lucien ein und wacht in einer anderen Welt auf, wo er allerdings keinen Krebs hat. Seine Haare sind wieder da, sein Körper ist wieder gesund.
    Dort trifft er auf Arianna, die ihn vor dem Tod bewahrt und so ihren Plan über den Haufen werfen muss, als Junge verkleidet Gondoliere zu werden. Durch Zufall wird Lucien bei eben dieser Wahl ausgesucht und in den Palast der Duchessa gebracht. Gerade als er fliehen will, holt ihn Rodolfo zu sich.
    Rodolfo ist wie Lucien ein Stravagante. Stravaganti können zwischen dem Italien des 12. Jahrhunderts (Talia) und dem London des 21. Jahrhunderts mithilfe ihres Talisman (Luciens Notizbuch) hin- und her reisen.
    Von nun an reist Lucien jede Nacht nach Talia. Er freundet sich mit Arianna an und kriegt langsam immer mehr von den Machenschaften der di Chimici mit, die die Herrschaft über die Wasserstadt an sich reißen wollen.
    Die Ereignisse überschlagen sich bald sowohl in Bellezza (dem Venedig des 12. Jahrhunderts), als auch im London des 20. Jahrhunderts. In Bellezza vereitelt Lucien ein Attentat auf die Duchessa, die Herrscherin der Wasserstadt, Arianna erfährt, dass sie nicht diejenige ist, die sie immer dachte und bei einem zweiten Attentat auf die Duchessa, stirbt ihre Doppelgängerin. In London geht es Lucien immer schlechter, bald wird sein Kampf gegen den Krebs immer härter.

    Ende:

    Immer wenn Lucien in Bellezza ist, ist er in seiner normalen Welt wie scheintot.
    In London geht es ihm nun immer schlechter, der Krebs besiegt ihn langsam, er wird sterben. Als er in Bellezza von einem Spitzel der di Chimici gefangen genommen wird, ist er in London scheintot. In diesem Zustand stirbt er schließlich und ist nun für immer in Bellezza.

    Klappentext:

    Lucien stand auf; im Traum war das leicht. Er trat auf den Platz hinaus und starrte den riesigen Dom an, dem er gegenüberstand. Dann wandte er sich in die andere Richtung und sah über das Wasser hinaus. Das war der schönste Ort, an dem er sich je befunden hatte!
    Doch kaum hatte er diesen Gedanken gefasst, da veränderte sich sein Traum völlig. Jemand packte ihn grob von hinten beim Arm und zerrte ihn in die kühlen Schatten der Kolonnade. Ein aufgebrachter Junge, ungefähr in seinem Alter, flüsterte ihm ins Ohr: Bist du verrückt? Die bringen dich um!

    Eigene Meinung:

    Ich hab das Buch sehr sehr gerne gelesen. Es ist echt spannend gemacht und der Wechsel zwischen den Welten macht natürlich viel her. Die Probleme in der einen und der anderen Welt, die so unterschiedlich sind und die es zu bekämpfen gilt.
    Talia ist ganz toll dargestellt, es gibt Parallelen und Unterschiede zum realen, vergangenen Italien, sodass Talia sozusagen eine historisch angehauchte Fantasiewelt ist.
    Abgesehen davon ist es für jeden der schon einmal in Venedig war, sehr interessant zu sehen, wie Lucien/Luciano die Stadt erkundet und kennen lernt.
    Auf alle Fälle absolut empfehlenswert.

    Fortsetzungen:
    Stravaganza - Die Stadt der Sterne:
    Georgia, eine weitere Zeitreisende kommt ins Spiel. Sie reist jedoch nicht nach Bellezza, sondern nach Remora (Sienna). In der Stadt der Sterne findet gerade der Palio, ein sehr bedeutendes Pferderennen, statt. Doch auch Georgia bekommt mit den di Chimici zu tun und bemerkt, dass nicht alle di Chimici wie ihr Vater sind. Außerdem begleitet Luciano die neue Duchessa Arianna nach Remora und sieht unerwartet jemand aus seiner alten Welt wieder.

    Stravaganza - Die Stadt der Blumen:
    Sky, ein dritter Zeitreisender taucht auf. Er reist nach Giglia (Florenz). Dort plant Herzog Niccollo di Chimici gerade seine Erhebung zum Großherzog und vier familieninterne Hochzeiten, die die prunkvollsten Hochzeiten, die die Stadt je gesehen hat, werden sollen. Der Großherzog will noch immer Bellezza an sich reißen und wirbt so um Arianna, nicht leicht für Luciano. Außerdem planen die Nucci, eine weitere Adelsfamilie, die Hochzeiten der di Chimici zu sabotieren - was ihnen auch gelingt. Die Stravaganti haben nur ein Ziel im Kopf, ihre Duchessa heile aus der Stadt bringen.
    Bald ist die ganze Stadt voll von Kampf, Verrat und Tod durchzogen.
    Werden unsere Freunde dort heile heraus kommen? Und gibt es ein Happy End für Luciano und Arianna?


    Zuletzt von Sassy am Fr 23 Mai 2008, 11:13 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

    Lea
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7437
    Ich schreibe : Speedwriting, Partnerprojekte, Gedichte und Kurzgeschichten. (:
    Texte : Lea
    Kunst : Lea
    Sonstiges : Die Welt ändert sich. Zeiten kommen und gehen. Doch der Mensch bleibt immer gleich.

    Re: Mary Hoffman - Stravaganza - Stadt der Masken

    Beitrag von Lea am Do 22 Mai 2008, 19:30

    Habe dieses buch gelesen und ich finds toll..^^
    Finde es gut, dass die Geschichte teilweise in Luciens/Luciaons Welt abspielt, teilweise in Talia..^^ Außerdem sehr spannend..:)

    Gibt übrigens noch zwei weitere Bände
    Stravaganza - Die Stadt der Sterne
    Stravaganza - Die Stadt der Blumen
    und noch einen 4. englischen Teil
    Stravaganza - City of secrets (wird noch auf deutsch erscheinen)

    Sassy
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1756
    Laune : priiiima =)
    Ich schreibe : nach Lust und Laune mal dies und das, aber eher Prosa
    Texte : Sassy
    Kunst : Sassy
    Sonstiges : Nephele
    Kommmentar dawn: Wie so ein richtiges Bilderbuch aus Worten. Wow.

    Re: Mary Hoffman - Stravaganza - Stadt der Masken

    Beitrag von Sassy am Fr 23 Mai 2008, 10:45

    ja ich finds auch toll =) hab mal ein referat drüber gehalten, dass ging über ne stunde Very Happy tja... aber hab ne gute note bekommen Very Happy

    jap ich weiß =) das wollt ich auch noch dazuschreiben, mach ich auch jetzt noch. musste nur gestern weg...
    ein vierter teil? uh toll =) das wusste ich jetzt noch nicht *g* weiß man shcon in welcher stadt der spielt?

    Lea
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7437
    Ich schreibe : Speedwriting, Partnerprojekte, Gedichte und Kurzgeschichten. (:
    Texte : Lea
    Kunst : Lea
    Sonstiges : Die Welt ändert sich. Zeiten kommen und gehen. Doch der Mensch bleibt immer gleich.

    Re: Mary Hoffman - Stravaganza - Stadt der Masken

    Beitrag von Lea am Fr 23 Mai 2008, 14:30

    Jep, in Padavia, und es kommt ein neuer Stravaganta namens Matt dazu..;>
    kommt in Juni raus (auf englisch)

    Sassy
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1756
    Laune : priiiima =)
    Ich schreibe : nach Lust und Laune mal dies und das, aber eher Prosa
    Texte : Sassy
    Kunst : Sassy
    Sonstiges : Nephele
    Kommmentar dawn: Wie so ein richtiges Bilderbuch aus Worten. Wow.

    Re: Mary Hoffman - Stravaganza - Stadt der Masken

    Beitrag von Sassy am Fr 23 Mai 2008, 21:11

    Seehr cool =) Sind dann Luciano etc auch wieder mit von der Partie? Weil irgendwas hab ich mal gehört, dass sie zwar überlegt weiter zu schreiben, aber dass es langsam zuviele personen auf einmal werden und dass sie dann eben überlegt, ganz unabhängig von Luciano und den anderen "alten Personen" zu schreiben.

    Lea
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7437
    Ich schreibe : Speedwriting, Partnerprojekte, Gedichte und Kurzgeschichten. (:
    Texte : Lea
    Kunst : Lea
    Sonstiges : Die Welt ändert sich. Zeiten kommen und gehen. Doch der Mensch bleibt immer gleich.

    Re: Mary Hoffman - Stravaganza - Stadt der Masken

    Beitrag von Lea am Sa 24 Mai 2008, 14:22

    Also Luciano ist auf jedenfall wieder mit von der Partie, aber bei den anderen Personen weiß man es noch nicht..;>

    Sassy
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1756
    Laune : priiiima =)
    Ich schreibe : nach Lust und Laune mal dies und das, aber eher Prosa
    Texte : Sassy
    Kunst : Sassy
    Sonstiges : Nephele
    Kommmentar dawn: Wie so ein richtiges Bilderbuch aus Worten. Wow.

    Re: Mary Hoffman - Stravaganza - Stadt der Masken

    Beitrag von Sassy am Mo 26 Mai 2008, 15:48

    schade... naja immerhin

    Fern
    Freier Kunstschaffender
    Freier Kunstschaffender

    Beiträge : 879
    Ich schreibe : Gedichte, Kurzgeschichten und jetzt auch ein grösseres Projekt
    Texte : Fern
    Kunst : Fern

    Re: Mary Hoffman - Stravaganza - Stadt der Masken

    Beitrag von Fern am So 01 Jun 2008, 13:41

    Ich hab bisher alle drei Bände gelesen und bin voll begeistert davon.... mal sehen, vielleicht kaufe ich mir den neuen auch noch, aber für mcih schien die Geschichte mit "Die Stadt der Blumen" irgendwie schon abgeschlossen.

    Lea
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7437
    Ich schreibe : Speedwriting, Partnerprojekte, Gedichte und Kurzgeschichten. (:
    Texte : Lea
    Kunst : Lea
    Sonstiges : Die Welt ändert sich. Zeiten kommen und gehen. Doch der Mensch bleibt immer gleich.

    Re: Mary Hoffman - Stravaganza - Stadt der Masken

    Beitrag von Lea am So 01 Jun 2008, 14:18

    Für mich auch..naja, wir werden sehen, ob was aus dem 4. Band wird..;>

    Sassy
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1756
    Laune : priiiima =)
    Ich schreibe : nach Lust und Laune mal dies und das, aber eher Prosa
    Texte : Sassy
    Kunst : Sassy
    Sonstiges : Nephele
    Kommmentar dawn: Wie so ein richtiges Bilderbuch aus Worten. Wow.

    Re: Mary Hoffman - Stravaganza - Stadt der Masken

    Beitrag von Sassy am So 01 Jun 2008, 20:16

    ja für mich eigneltich auch...

    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Mary Hoffman - Stravaganza - Stadt der Masken

    Beitrag von Pooly am So 01 Jun 2008, 20:24

    Hey, die Geschichte hört sich richtig gut an =]
    Aber jetzt hab ich deine Rezi gelesen und weiß das Ende Depressiv


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Sassy
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1756
    Laune : priiiima =)
    Ich schreibe : nach Lust und Laune mal dies und das, aber eher Prosa
    Texte : Sassy
    Kunst : Sassy
    Sonstiges : Nephele
    Kommmentar dawn: Wie so ein richtiges Bilderbuch aus Worten. Wow.

    Re: Mary Hoffman - Stravaganza - Stadt der Masken

    Beitrag von Sassy am Mo 02 Jun 2008, 18:14

    *gg* ist sie auch^^

    *grml* ja ich hab schon überlegt ob ichs weglassen soll, aber sonst wäre nich viel da gestanden^^ lohnt sich aber auf alle fälle auch wenn mans ende weiß!

    Fern
    Freier Kunstschaffender
    Freier Kunstschaffender

    Beiträge : 879
    Ich schreibe : Gedichte, Kurzgeschichten und jetzt auch ein grösseres Projekt
    Texte : Fern
    Kunst : Fern

    Re: Mary Hoffman - Stravaganza - Stadt der Masken

    Beitrag von Fern am Di 03 Jun 2008, 21:00

    Ich hoffe nur, dass die Rivalität um Luciano nicht wieder ausbricht-.-
    Das würde langsam anfangen zu nerven^^.

    @Pooly: Es sind drei fette Bände mit jede Menge Überraschungen drin... auch wenn du das Ende jetzt schon kennst, zu lesen lohnt sich das alle Weil noch!

    Sassy
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1756
    Laune : priiiima =)
    Ich schreibe : nach Lust und Laune mal dies und das, aber eher Prosa
    Texte : Sassy
    Kunst : Sassy
    Sonstiges : Nephele
    Kommmentar dawn: Wie so ein richtiges Bilderbuch aus Worten. Wow.

    Re: Mary Hoffman - Stravaganza - Stadt der Masken

    Beitrag von Sassy am Mi 04 Jun 2008, 20:38

    ja stimmt^^ aber ich denke das ende vom dritten band war eigentlich eindeutig =) ich fands gut so^^ war süß gemacht die letzte szene.

    @pooly: da stimme ich fern 100%ig zu

    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51020
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Mary Hoffman - Stravaganza - Stadt der Masken

    Beitrag von Alania am Mo 07 Jul 2008, 10:26

    Ich habe jetzt den ersten Teil auch gelesen und finde ihn eigentlich ganz gut! :)
    NIchts Ueberragendes, aber abwechslungsreich und animiert zum Weiterlesen.
    Man kann sich vieles Denken, was passiert. Aber das muss ja nicht unbedingt schlecht sein... :)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    Sassy
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1756
    Laune : priiiima =)
    Ich schreibe : nach Lust und Laune mal dies und das, aber eher Prosa
    Texte : Sassy
    Kunst : Sassy
    Sonstiges : Nephele
    Kommmentar dawn: Wie so ein richtiges Bilderbuch aus Worten. Wow.

    Re: Mary Hoffman - Stravaganza - Stadt der Masken

    Beitrag von Sassy am Mo 07 Jul 2008, 13:13

    Very Happy joa könnte man, aber es passiert in den nächsten bänden genug, was man sich nicht denken kann, versprochen *g* dafür kommen auch viel zu viele neue personen vor

    Tin
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9995
    Texte : Tin
    Kunst : Tin
    Sonstiges : Ava by Marie.

    Re: Mary Hoffman - Stravaganza - Stadt der Masken

    Beitrag von Tin am Mi 14 Jan 2009, 16:32

    Das Buch hab ich letztens in der Hand gehalten (ich war mal wieder nach Büchern gucken^^) und....kA...ich war mir zu unsicher obs mir gefällt, weil ich noch nichts dazu gehört hatte^^
    Aber das klingt doch prima :) Ich denke, ich werds mir demnächst zulegen!

    Lea
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7437
    Ich schreibe : Speedwriting, Partnerprojekte, Gedichte und Kurzgeschichten. (:
    Texte : Lea
    Kunst : Lea
    Sonstiges : Die Welt ändert sich. Zeiten kommen und gehen. Doch der Mensch bleibt immer gleich.

    Re: Mary Hoffman - Stravaganza - Stadt der Masken

    Beitrag von Lea am So 05 Apr 2009, 19:57

    Hab gerade in Wikipedia nachgeschaut und festgestellt, dass der vierte Band schon längst rausgekommen ist.. dachte, er kommt erst noch irgendwann.. Shocked

    Hat den einer von euch gelesen? Wenn ja, wie fandet ihr denn? (:

    Gesponserte Inhalte

    Re: Mary Hoffman - Stravaganza - Stadt der Masken

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 24 Feb 2017, 16:06