Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    clueso

    Austausch
    avatar
    Amira
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6383
    Laune : freudvoll
    Texte : Amira
    Kunst : Amira
    Sonstiges : Und dann und wann ein weißer Elefant.

    clueso

    Beitrag von Amira am Mi 29 Sep 2010, 12:51

    clueso




    Clueso ist Sänger, Songwriter, Produzent und Bandleader in einer Person.

    Der Erfurter begann seine Karriere als Rapper des Wostok Mob, einer Hip Hop Crew mit Rappern, Sprayern und Tänzern. Schon bald wurde er mehr oder weniger zufällig von seinem Manager Andreas Welskop entdeckt. Im Jahre 1999 unterschrieb er dann bei FOUR Music, dem Musiklabel, das von den Fantastischen Vier gegründet wurde. Dort ist er auch heute noch unter Vertrag.

    Im Laufe der fruchtbaren Zusammenarbeit hat sich das Profil des vielseitig orientierten Musikers geschärft. Bisher vier Studio-LPs, zahlreiche Veröffentlichungen und vor allem Hunderte von Konzerten in Deutschland, den Nachbarländern und sogar auf der ganzen Welt haben die zunächst kleine Fangemeinde wachsen lassen. Heute gehört der Name Clueso in die Reihe der grossen Namen im deutschen Musikgeschäft. Ungeachtet dessen macht Clueso vieles anders. Sein Team, das seit jeher mit ihm wächst, versteht sich als Freundeskreis.

    Band

    Christoph Bernewitz gehört zur Clueso Bandbesetzung der ersten Stunde und hat die tragende Rolle als Gitarrist. Er brachte, nachdem Clueso aus Köln zurück nach Erfurt kam, die erste Sessionband im Jahre 2003 zusammen. Daraus entstand schnell die Band, mit der Clueso seit Jahren tourt und aufnimmt.

    Daniel Bätge lebt seit Ende der Neunziger Jahre in Weimar. Dort studierte er auch gleich Bass an der weltbekannten Hochschule „Franz Liszt“. Auch er gehörte zur legendären ersten Sessionband und begleitet Clueso seit 2002 sowohl auf der Bühne als auch im Studio. Daniel ist so etwas wie die Mitte der Band, der Gemütsmensch, die Säule.

    Christian Kohlhaas - Koli spielt seit den ersten Sessions in Erfurt im Jahre 2002 bei Clueso.
    Er ist mit seiner Posaune der kleinste Bläsersatz der Welt. Koli bringt Farbe ins Spiel; der einmalige Posaunensound versprüht einen Hauch von Exotik, das Tüpfel auf dem i.

    Marcel Aue ist als DJ Malik ein ganz früher Weggefährte von Clueso.
    Clueso und Band ohne DJ ist kaum vorstellbar. Malik macht den Unterschied und zaubert die Nuancen.

    Der Wahlberliner Paul Tetzlaff spielt seit 2004 in der Clueso Band das Schlagzeug.
    Paul besticht durch ständig gute Laune auf und hinter der Bühne.

    Der Mann mit dem meisten Platz auf der Bühne ist Philipp Milner, denn er spielt Keyboards; manchmal sogar mehrere gleichzeitig.
    Er ist nicht nur einfach Musiker, Philipp ist Komponist, Arrangeur, Berater und Soundtüftler.



    Alben

    2001 Text und Ton
    2003 Extended Player
    2004 Gute Musik
    2006 Weit weg
    2008 So sehr dabei
    2009 So sehr dabei - Live
    2010 Clueso & Stüba Philharmonie







    Hier der Songtext :] Herzchen

    Hier und da komm ich auf die Idee
    Ein andern Weg zu gehen
    Mal verspielt und mal gefasst
    Manchmal macht mir der Nase nach
    Einfach das unbeholfene Spaß
    Beweg mich gerne meinem Kreis
    Doch jeder noch so kleine Teich,
    sollte verbunden sein zum Meer
    Immer wenn ich was neues ausprobier‘
    Lauf ich wie Barfuß über Glas

    (yeah)

    Doch ich fühl mich federleicht
    Weil es sich fast immer lohnt
    Und so erscheint das nichts so bleibt, wie es ist
    Fast schon, wie gewohnt

    Wenn mich das Neue dann berührt
    Tanz ich zuerst für mich allein
    Dann mach ich all die andren' wach
    Doch immer wenn was neu beginnt
    Sagt auch etwas in mir das war’s

    (yeah... yeah... ya ya... ya...)

    Doch ich fühl mich federleicht
    Weil es sich fast immer lohnt
    Und so erscheint das nichts so bleibt wie es ist
    fast schon wie gewohnt


    Clueso kenne ich noch nicht so lange, doch es gibt einige Lieder von ihnen die mich wirklich überzeugt haben Herzchen
    Die Songtexte sind anders, neu - besonders und bringen viel Gefühl rüber.
    Wenn sie als Band spielen, merkt man wie gut sie harmonieren, wie viel Spaß ihnen das Spielen macht und es ist immer wieder ein Genuss ihnen zuzuhören :)


    avatar
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Re: clueso

    Beitrag von Jojo am Mi 29 Sep 2010, 18:13

    Hey Naomi,

    Danke dir für die Vorstellung.
    Ich muss gestehen, dass ich nur "Gewinner" von ihm (denen?) kenne.
    Aber das Lied ist wirklich toll. Richtig schön und mal wieder eins der deutschsprachigen, die mir sehr gut gefallen.

    Ich höre mir mal noch ein paar andere Beispiele nachher an xD

    LG Jojo
    avatar
    Amira
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6383
    Laune : freudvoll
    Texte : Amira
    Kunst : Amira
    Sonstiges : Und dann und wann ein weißer Elefant.

    Re: clueso

    Beitrag von Amira am Mi 29 Sep 2010, 20:13

    Hey Jojo :)

    Uh, toll :) Ich hätte nicht erwartet, dass jemand hier die (doch eher unbekannte) Band kennt.

    Von deutschsprachigen Bands ist die Band einer der, die mich am meisten überzeugt haben :) Gerade auch für die Songtexte, die mit einfach Wörtern, gleich so eine ganz besondere Atmosphäre schaffen.

    "Barfuss" ist bis jetzt mein Lieblingslied von ihnen, doch die Versionen auf youtube waren leider meistens live und schlecht zu verstehen und bei dieser Version hört man ihn ohne seiner Band im Hintergrund.

    Liebe Grüße,
    Naomi
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: clueso

    Beitrag von Pooly am Fr 01 Okt 2010, 22:21

    Hallo Naomi!

    Danke für die Vorstellung.
    Ich kenne einige Songs der Band schon, aber nur die, die immer im Radio kommen. Das sind unter anderem "Chicago", "Keinen Zentimeter" und "Gewinner". Sicherlich noch andere, aber die fallen mir gerade nicht ein.
    Ich muss gestehen, dass ich mit den Songs ganz unterschiedliche Dinge verbinde, obwohl ich dazu sagen muss, dass es für mich keine Musik ist, die ich außerhalb des Radios höre. Also ist nicht in meiner Playlist oder so. Die Songs sind okay, in meinen Augen, aber irgendwie mehr auch nicht. Nichts, was ich in meiner Freizeit hören würde, aber auch nichts, das ich absolut nicht höre. Eben so dazwischen.
    "Chicago" finde ich echt gut. Da ist die Melodie irgendwie so mitreißend und der Text total bewegend. "Keinen Zentimeter" gefällt mir ganz gut, aber irgendwie ist es mir etwas zu ... schnulzig. Und "Gewinner" schalte ich ab, wenn es im Radio kommt. Ich meine, der Text ist wirklich intelligent konstruiert, aber der Song nervt mich richtig schlimm ... Irgendwie setzt der in mir vollkommen Stress aus Oo

    Insgesamt, wie gesagt, hör ichs mir (meistens) im Radio an, aber eben in meiner Freizeit gar nicht.


    Liebe Grüße
    Marie



    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Re: clueso

    Beitrag von Jojo am Di 02 Dez 2014, 00:56

    Hej ihr Lieben,

    Ja ich weiß, es ist ewig her, dass hier was geschrieben wurde.
    Aber nun ja. Mittlerweile muss ich mich wohl als absoluter Fan outen.

    Ich war am Samstag auf einem Konzert von Clueso in Köln und muss sagen: Das Geld hat sich wirklich, wirklich gelohnt. Ich war schon lange nicht mehr auf so einem guten Konzert. Obwohl ne Freundin und ich eher mäßige Plätze im Oberrang hatte, hatte ich das Gefühl, dass die komplette Band uns trotzdem erreicht hat und die Show war der Wahnsinn. Dazu haben wir ganze 3 Stunden Show von Clueso bekommen.
    Lohnt, lohnt, lohnt.

    Ich bin immer noch vollkommen geflasht, sorry. Deshalb wollte ich den Thread hier mal etwas wiederbeleben, falls denn jemand noch etwas dazu zu sagen hat.

    Nun ja. Ich werd dann mal wieder die Songs in Dauerschleife hören (:

    Liebe Grüße
    Jojo

    Gesponserte Inhalte

    Re: clueso

    Beitrag von Gesponserte Inhalte

      Ähnliche Themen

      -
      » clueso

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 19 Okt 2017, 16:33