Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Star Trek - Die Zukunft hat begonnen

    Austausch
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Star Trek - Die Zukunft hat begonnen

    Beitrag von Pooly am Mo 06 Sep 2010, 10:50

    STAR TREK -
    DIE ZUKUNFT HAT BEGONNEN




    INHALT
    In einer fernen Zukunft: Im ländlichen Iowa entwickelt sich der junge James Tiberius Kirk (Chris Pine) zu einem Draufgänger à la James Dean, der keiner Barschlägerei aus dem Wege geht und am liebsten mit dem Kopf durch die Wand marschiert. Captain Pike (Bruce Greenwood), ein alter Freund von Kirks Vater George (Chris Hemsworth), der vor 25 Jahren bei einem tödlichen Aufeinandertreffen mit einem romulanischen Weltraumkreuzer ums Leben kam, rät dem Heißsporn Kirk, sich der Akademie der Sternenflotte der Föderation anzuschließen. Und tatsächlich versucht der Frauenheld sein Glück.
    In dem kauzigen Arzt Dr. Leonard „Pille“ McCoy (Karl Urban) findet er sogar gleich einen neuen Kumpel. Auf der Akademie macht sich Kirk mit seiner direkten Art viele Feinde. Bei einer Übungsaufgabe, durch die er sich mogelt, gerät er mit dem Halb-Vulkanier Commander Spock (Zachary Quinto), aneinander. Die beiden entwickeln sich zu erbitterten Rivalen, müssen ihre Feindseligkeiten jedoch aufgeben, als die U.S.S. Enterprise vom Stapel läuft und Captain Pike bei einer Mission von dem romulanischen Outlaw Nero (Eric Bana) gefangen genommen wird…



    TRAILER





    MEINE MEINUNG
    Ich habe den Film jetzt schon ein paar Mal gesehen und dachte, ich stelle ihn mal vor, weil ich ihn so super finde.
    Ich weiß, es gibt hier leider nicht sehr viele SciFi Fans (obwohl es auch einige gibt, die sagen, dass sie überhaupt kein SciFi mögen, dann aber Filme wie "Inception" und "Avatar" ganz toll finden ;]). Aber gut dieser Film ist genau so, wie die meisten SciFi-Hasser sich diese Filme vorstellen: Raumschiffe, Weltraumschlachten und und und.
    Ich bin damit aufgewachsen, deswegen liebe ich es!
    Ich hatte nichts so Gutes erwartet, auch wenn man sehr viele gute Kritiken liest. Ich bin eben ein Fan der alten Filme und hier ist ja die Besetzung und alles anders. Aber ich war wirklich sehr positiv überrascht!
    Erst Mal sind die Effekte der Hammer. Alles sieht so echt und anfassbar und gewaltig aus. Und mit der Besetzung war ich auch super zufrieden. Die Schauspieler, die die jüngeren Ichs der alten Besatzung darstellen, passen vom Aussehen her wirklich super und verkörpern ihre Charaktere perfekt.
    Der Film ist spannend, aufregend, dramatisch und die ganze Zeit über auch immer wieder unheimlich lustig. Ich sehe ihn mir immer wider gern an :)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    moriazwo
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3546
    Laune : Umzugsstress
    Ich schreibe : ... am liebsten SciFi (mit seltenen Ausflügen in die Fantasy)

    Texte : moriazwo
    Kunst : moriazwo
    Infos : moriazwo

    Re: Star Trek - Die Zukunft hat begonnen

    Beitrag von moriazwo am Mo 06 Sep 2010, 12:19

    Ok, einen ganz großen Scifi-Fan gibt es hier im Forum sicherlich - mich. Als ich die Vorstellung dieses Films gesehen habe, fiel es mir wie Schuppen von den Augen: Diesen Film hatte ich seinerzeit unbedingt im Kino sehen wollen, habe dann aber niemanden gefunden, der ihn sich mit mir ansehen wollte. Letztlich habe ich ihn vollkommen vergessen und bis heute überhaupt noch nicht angeschaut. Der kommt sofort auf meine "ToDo-Liste" und ich werde ihn mir besorgen.
    Weiteres dazu poste ich dann, sobald ich mitreden kann ...

    LG Michael
    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Star Trek - Die Zukunft hat begonnen

    Beitrag von Angoraschka am Mo 06 Sep 2010, 19:15

    Ahhh Star Trek *.*

    Ich lieeeeebe diesen Film. Er ist so spannend, lustig, dramatisch und romantisch in einem^^ Einer der besten Filme, die ich kenne ...
    Die Besetzung ist umwerfend und die Story wirklich gut durchdacht!

    Kann ich nur jedem wärmstens ans Herz legen, auch Leuten, die nicht unbedingt Sci Fi Fans sind!!
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Star Trek - Die Zukunft hat begonnen

    Beitrag von Pooly am Di 14 Jun 2011, 20:40

    Hallo ihr Beiden!

    Hach, ich hatte eure Kommentare gar nicht gesehen!
    ²Michael: Oh, du kennst ihn nicht? Genau, dann ganz bald ansehen. Ich bin schon sehr gespannt auf deine Meinung :)
    ²Seri: Ah, super, dass er dir auch so gut gefällt wie mir, das hört man doch gern.

    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    moriazwo
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3546
    Laune : Umzugsstress
    Ich schreibe : ... am liebsten SciFi (mit seltenen Ausflügen in die Fantasy)

    Texte : moriazwo
    Kunst : moriazwo
    Infos : moriazwo

    Re: Star Trek - Die Zukunft hat begonnen

    Beitrag von moriazwo am Mi 15 Jun 2011, 09:05

    Hallo Marie,

    mein Kommentar von weiter oben is really so what from long ago ... lol! .
    Inzwischen habe ich den Film nicht nur einmal gesehen und er steht neben anderen DVDs der StarTrek-Serie in meinem Schrank. Ich finde, es ist einer der besseren Folgen der StarTrek-Saga und das nicht nur, weil die Tricktechnik immer weitere Fortschritte macht. Ich finde, dass man ein wirklich gutes Drehbuch zustande gebracht hat.

    Gruß
    Michael
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Star Trek - Die Zukunft hat begonnen

    Beitrag von Pooly am Mi 15 Jun 2011, 10:27

    Hallo Michael!

    Ach ja, es tut mir leid, dass ich so langsam war. Aber schön, dass ich dich noch daran erinnern konnte, deine Meinung hier kundzutun. Danke, es ist super, dass dir der Film gefallen hat.
    Ich kann nur zustimmen. Ich hoffe, dass noch ein paar Teile dieser Reihe folgen werden x]

    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Star Trek - Die Zukunft hat begonnen

    Beitrag von Pooly am Mo 21 Jan 2013, 11:54

    Einige von euch haben es sicherlich schon mitbekommen: Am 16. Mai 2013 wird es einen weiteren Film mit unserer neuen Crew geben.
    Hier die Trailer:
    *klick* und *klick*

    Was sagt ihr dazu? Freut ihr euch schon?
    Man liest ja immer wieder Kommentare von ST Fans, die die neuen Filme absolut blöd finden. Aber ich muss sagen, dass ich den ersten richtig gut fand und mich auch auf den zweiten freue. Ich kenne die alten Filme und auch die Serien (und liebe sie sehr), aber die neuen finde ich auch unheimlich toll und kann ehrlich gesagt nicht so ganz verstehen, warum sich alle darüber aufregen. Klar ist es etwas ganz anderes; aber es hat auch wieder einen ganz eigenen Charme.
    Hm. Ich bin auf jeden Fall auf den zweiten Teil gespannt.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Jagar
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2096
    Texte : Jagar
    Kunst : Jagar
    Infos : Jagar

    Re: Star Trek - Die Zukunft hat begonnen

    Beitrag von Jagar am Mo 21 Jan 2013, 12:02

    Ach, das ist doch wie bei Star Wars: da finden die eingefleischten Fans die neue Trilogie doch auch Müll ^^

    Ich hab den ersten Teil zwar nicht gesehen, aber den zweiten Film werde ich mir definitiv im Kino ansehen. Hört sich nämlich sehr interessant an.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Star Trek - Die Zukunft hat begonnen

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 22 Nov 2017, 06:24