Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Lest ihr mehrere Bücher gleichzeitig?

    Austausch
    avatar
    Amira
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6383
    Laune : freudvoll
    Texte : Amira
    Kunst : Amira
    Sonstiges : Und dann und wann ein weißer Elefant.

    Lest ihr mehrere Bücher gleichzeitig?

    Beitrag von Amira am Di 17 Aug 2010, 21:34

    Hallo zusammen!

    Zählt ihr zu den Lesern, die geregelt ein Buch nach dem anderen lesen? Oder lest ihr lieber mehrere Bücher gleichzeitig?
    Hängt dieser Umstand möglicherweise mit dem jeweiligen Buch/ Genre/ Sprache etc. zusammen?


    Liebe Grüße,
    Naomi




    Zuletzt von Amira am Di 20 Nov 2012, 19:30 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Re: Lest ihr mehrere Bücher gleichzeitig?

    Beitrag von Jojo am Di 17 Aug 2010, 21:37

    Also ich habe eine Zeit lang immer jedes Buch einzeln gelesen, weil es mir nur verwirrt hat, wenn ich mehrere gelesen habe.
    Aber mittlerweile sieht das anders aus...
    Ich habe meistens zwei (manchmal auch mehr) Bücher, die ich gleichzeitig lese. Wobei das eine eher mein "Bus-Buch" ist, wie ich es so schön nenne. Das ist dann oft ein Taschenbuch, das nicht so viel Platz wegnimmt und das kommt dann immer mit auf Reisen oder mit in die Schule, wenn ich mal Freistunden habe.
    Ja, also eigentlich habe ich immer so zwei angefangene Bücher auf meinem Nachttischchen liegen. Manchmal, wenn ich es nicht mehr abwarten kann, ein Buch anzufangen, sind es aber auch mehr.

    LG Jojo
    avatar
    Goldstaub
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2603
    Laune : Inspiriert
    Ich schreibe : Jugendromane, Jugendfantasy
    Texte : Goldstaub
    Kunst : Goldstaub
    Infos : Goldstaub
    Sonstiges : Es ist so leicht, jemanden zu töten, wenn man dazu gezwungen wird.
    Zitat aus: Wie Fackeln im Wind

    Re: Lest ihr mehrere Bücher gleichzeitig?

    Beitrag von Goldstaub am Di 17 Aug 2010, 21:59

    Meistens lese ich nur ein Buch, damit ich mich richtig in die Geschiche einfühlen kann. Früher war das anders, da hab ich mindestens drei Bücher gleichzeitig gelesen. Das war dann meist ein Gänsehaut Buch, ein Pferderoman und ein Freche Mädchen Buch. ^^

    Ich könnt heute auch zwei Bücher gleichzeitig lesen, aber irgendwie machts nicht wirklich Spaß. Ich mache das lieber eins nach dem anderen. Außer es ist wirklich ein Buch, dass ich absolut sofort anfangen möchte :-)
    avatar
    Vampirmaedchen
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 22281
    Laune : nichtssagend.
    Texte : Vampirmaedchen
    Kunst : Vampirmaedchen
    Sonstiges :

    Re: Lest ihr mehrere Bücher gleichzeitig?

    Beitrag von Vampirmaedchen am Di 17 Aug 2010, 22:13

    Manchmal habe ich es schon getan...*sfz*
    Doch, ich kam sehr schnell durch einander und konnte mich auf keine wirklich Geschichte konzentrieren also, zwing ich mich denn meist ein Buch zu lesen und danach das andere (auch wenn ich lieber das zweite vorher lesen würde...)

    Also falls es jmd zu kompliziert ist ein Beispiel
    Ich habt Buch 1 und Buch 2.
    Buch 2 findet ihr total toll weil, es von eurem lieblingsautor ist doch Buch 1 seit ihr grad schon mit der Hälfte durch also, was tun?
    Vee liest zu erst Buch 1 weiter durch, auch wenn ihr die Geschichte nicht mehr so gefällt weil sie lieber Buch 2 lesen möchte.
    Doch dadurch wird die vorfreude irgendwie noch döller :)

    So mach ich das xD
    avatar
    Jenova
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3859
    Laune : you know i am not crazy, i am just diffrent.
    Ich schreibe : in alle Ewigkeit auf leerem Papier...
    Texte : Jenova
    Kunst : Jenova
    Sonstiges : Danke Marie:3

    Re: Lest ihr mehrere Bücher gleichzeitig?

    Beitrag von Jenova am Mi 18 Aug 2010, 14:08

    Also eigentlich ja nicht, aber zurzeit schon.
    Normalerweise les ich immer ein Buch nach dem anderen, weil ich manchmal mit den geschichten durcheinander komme, aber die beiden Bücher, die ich jetzt lese, les ich immer in wechsel xD
    avatar
    Salissa
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2934
    Ich schreibe : ... am liebsten Gedichte
    ... Fantasy-Kurzromane
    Texte : Salissa
    Kunst : Salissa

    Re: Lest ihr mehrere Bücher gleichzeitig?

    Beitrag von Salissa am Mi 18 Aug 2010, 17:58

    Ich lese ziemlich oft Bücher gleichzeitig, wenn ich jetzt mal von der Komination Fachliteratur fürs Studium und private Lektüre absehe Wink

    Neben englischen Büchern lese ich meistens noch ein anderes Deutsches, da ich, wenn ich vom Tag müde bin, nicht noch etwas Fremdsprachliches lesen möchte und ich bei den englischen Romanen nicht so schnell vorankomme...
    Wenn mich ein Buch richtig fesselt, konzentriere ich mich eigentlich nur auf dieses und lese parallel dazu nichts anderes, aber wenn wir ein Buch weniger gefällt, fange ich aus Enttäuschung oft noch etwas anderes nebenbei an, was mir besser gefällt.
    Wenn ein Buch neu erscheint, auf das ich schon lange gewartet habe, kann ich mich nur schwer zurückhalten, es nicht gleich anzufangen, auch, wenn das eigentliche Buch, das ich gerade lese, richtig gut ist :)


    Zuletzt von Salissa am Sa 28 Aug 2010, 19:40 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
    avatar
    Amira
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6383
    Laune : freudvoll
    Texte : Amira
    Kunst : Amira
    Sonstiges : Und dann und wann ein weißer Elefant.

    Re: Lest ihr mehrere Bücher gleichzeitig?

    Beitrag von Amira am Mi 18 Aug 2010, 20:00

    Bei fremsprachlicher Literatur geht es mir ähnlich und ich lese zusätzlich ein deutsches Buch. Auch ist es bei der Schullektüre meist nicht vermeitbar, dass zwei Bücher zusammen kommen.

    Normalerweise lese ich aber nur ein Buch, da ich ihm Hintergrund keine zweite Handlung haben möchte, die in meinem Kopf herum spukt und mich beschäftigt.
    Ausnahme gibt es natürlich auch, zum Beispiel wenn ich mich bei Büchern gar nicht zurück halten kann Wink
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51372
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Lest ihr mehrere Bücher gleichzeitig?

    Beitrag von Alania am Fr 27 Aug 2010, 20:54

    Also ich lese unzählige Bücher gleichzeitig. XD

    Das ist echt schlimm bei mir, weil ich dann nach einiger Zeit, die Handlung von dem einen vergesse und es dann nicht weiter lesen will, aber muss ... Argh ... Das ist so eine Geschichte bei mir. x]

    Ich wechsel die Bücher meistens nach Lust und Laune, wie ich gerade in Stimmung bin.
    Lediglich richtig, richtig gute Bücher, die mir super gefallen, werden in einem Rutsch durchgelesen.
    Schafft es eine Story mich so zu fesseln, dann gehört sie zu meinen Lieblingen. ^.^


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    SplatteredSoul
    Darf Pergament glätten
    Darf Pergament glätten

    Beiträge : 206
    Texte : SplatteredSoul
    Kunst : SplatteredSoul
    Infos : SplatteredSoul
    Sonstiges : it's just a fuckin dream
    ~°too.many.choices°~
    °°.too.many.voices.°°

    Re: Lest ihr mehrere Bücher gleichzeitig?

    Beitrag von SplatteredSoul am Fr 27 Aug 2010, 23:01

    ich lese eigentlich meist 5 Bücher gleichzeitig - kann aber auch mal mehr werden. Momentan sinds... *grübel* ein Roman, ein sehr leicht zu lesendes Sachbuch und sonst hab ich noch in ca 5-7 Büchern Lesezeichen und lese und lerne aus denen auch.
    und das ist eigentlich völlig normal.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Lest ihr mehrere Bücher gleichzeitig?

    Beitrag von Pooly am So 29 Aug 2010, 11:59

    Ich lese fast nie Bücher gleichzeitig. Also manchmal - den sehr seltenen Ausnahmefällen - schon, aber für gewöhnlich nicht. Ich denke, dass man sich auf ein Buch einlassen muss, um die Tiefe erfassen zu können (sofern es denn Tiefe hat) und ich würde es irgendwie als Verrat an einem Buch empfinden, wenn ich ein anderes parallel lesen würde. Ich muss Literatur genießen und mir Zeit dafür lassen. Bücher gleichzeitig lesen geht mal gar nicht ^^"

    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    femmefatale
    Bettelt um Pergament
    Bettelt um Pergament

    Beiträge : 61
    Laune : dunkelrot
    Ich schreibe : dramatisch/traurige Gedichte und Romane aller Art
    Texte : femmefatale
    Kunst : femmefatale
    Sonstiges : amicus certus in re incerta cernitur!

    Re: Lest ihr mehrere Bücher gleichzeitig?

    Beitrag von femmefatale am So 29 Aug 2010, 19:07

    ...mhm ich lese zwischen 2 und 5 bücher gleichzeitig... ist blos manchmal etwas merkwürdig wenn man die verschiedenen charaktäre durcheinander wirft....=D kommen dann aber ganz neue geschichten dabei raus...<333
    ist mir auch schon passiert das ich unsere Klassenlektüre mit einem meiner Bücher gemischt habe....^^ das gab auf jedenfall nen Lacher für klasse und lehrerin....=)))
    Aber ich finde es so einfacher.. ich finde mit Büchern kann man die stimmung ändern... so kann ich einfach das buch das grade zu der situation passt lesen... dann kann ich mich besser in die geschichte reinfühlen...
    lg. femme
    avatar
    Lea
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7437
    Ich schreibe : Speedwriting, Partnerprojekte, Gedichte und Kurzgeschichten. (:
    Texte : Lea
    Kunst : Lea
    Sonstiges : Die Welt ändert sich. Zeiten kommen und gehen. Doch der Mensch bleibt immer gleich.

    Re: Lest ihr mehrere Bücher gleichzeitig?

    Beitrag von Lea am Mo 30 Aug 2010, 00:42

    Ich wechsel die Bücher meistens nach Lust und Laune, wie ich gerade in Stimmung bin.
    Lediglich richtig, richtig gute Bücher, die mir super gefallen, werden in einem Rutsch durchgelesen.
    Schafft es eine Story mich so zu fesseln, dann gehört sie zu meinen Lieblingen. ^.^

    Besser hätte ich es nicht sagen können!

    Zurzeit liese ich Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod (humorvoll, aber doch eher ewas "trocken" im Vergleich z.B. zu einem Fantasyroman), Der Joker (etwas seltsam), Die Elfen (spannend, doch hin und wieder nicht so) und Sonea - Die Hüterin (auch nicht besonders aufregend und hab schon über 100 Seiten durch.. *seufz*)
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Lest ihr mehrere Bücher gleichzeitig?

    Beitrag von Gast am Mo 30 Aug 2010, 11:34

    Ich lese zwischendurch mal zwei Bücher gleichzeitig... aber meist widme ich mich lieber nur einer Geschichte, um mich in diese auch richtig hineinzufinden.
    avatar
    ExituS
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1997
    Texte : ExituS
    Kunst : ExituS
    Infos : ExituS
    Sonstiges : SuB

    Re: Lest ihr mehrere Bücher gleichzeitig?

    Beitrag von ExituS am Mi 08 Sep 2010, 15:26

    Normalerweise lese ich nicht mehr als ein Buch gleichzeitig, um das mal vornweg zu nehmen ;D
    Zurzeit jedoch schon, nämlich Stephen Kings "Friedhof der Kuscheltiere" und "Ball der Vampire" von Wemauchimmer, aus der Sookie Stackhouse Reihe jedenfalls ^^
    Einfach, weil ich den King nich weglegen wollte, aber durch das anschauen der ersten TrueBlood-Staffel mal wieder so eine Lust auf Sookie (& Eric *sabber* ;D) hatte ^^

    LG
    avatar
    Amlughur
    Darf Pergament glätten
    Darf Pergament glätten

    Beiträge : 270
    Ich schreibe : Gedichte, Kurzgeschichten, was mir gerade in den Sinn kommt...
    Texte : Amlughur
    Kunst : Amlughur
    Infos : Amlughur

    Re: Lest ihr mehrere Bücher gleichzeitig?

    Beitrag von Amlughur am Mo 20 Sep 2010, 21:42

    Bei mir war es in den Ferien besonders krass, da habe ich teilweise 6 bücher gleichzeitig gelesen.

    Naja, aber bei mir gibt es dann immer so eine "Rangfolge" der Bücher, die ich gerade lese, also beispielsweise: 1. das Prospekt, das nach mir noch mein Bruder lesen will 2. die "Prolegomena zu einer jeden künftigen Metaphysik von Kant, die man ohnehin je nach geistiger Verfassung oft nicht oder nich lange lesen kann [...]

    Meistens ist es dann so: je anspruchsvoller, desto höher ist die Priorität.
    Die Bücher niederer Priorität lese ich immer dann, wenn ich zum lesen der anderen nicht in der Lage bin Wink

    LG, Tobias
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Lest ihr mehrere Bücher gleichzeitig?

    Beitrag von Gast am Mo 20 Sep 2010, 22:48

    Ich lese eigentlich permanent mehrere (zur Zeit *nachzähl* fünf) Bücher gleichzeitig^^ War aber auch noch nie anders. Mir ist es aber auch noch nie passiert, dass ich zwischendurch die Handlung vergessen habe.
    Allerdings lese ich meist auch nur Sachen, die geistig eher als "leichte Lektüre" durchgehen... abgesehen vielleicht von Büchern fürs Studium
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Lest ihr mehrere Bücher gleichzeitig?

    Beitrag von Gast am Di 21 Sep 2010, 12:10

    Diese Gabe ist mir wohl irgendwie nicht mit gegeben worden.

    Wenn Ich mal zum lesen komme ( also mehrere Stunden am Stück) möchte Ich mich voll und ganz einem einzigen Werk widmen können und selbst wenn ich nicht wollte, ich müsste, da ich sehr vergesslich bin und Ich wahrscheinlich verschiedene Handlungen total durcheinander bringen würde.

    Dafür habe ich meistens noch ein Hörbuch mit dabei, das geht auch während dem Spülen oder Wäsche aufhängen über den MP3 Player.
    avatar
    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524
    Ich schreibe : nein ich versuche mit Worten zu zaubern
    Texte : Dawn
    Kunst : Dawn
    Infos : Dawn

    Re: Lest ihr mehrere Bücher gleichzeitig?

    Beitrag von Dawn am Sa 19 März 2011, 16:03

    Lest ihr geregelt ein Buch nach dem anderen?
    Geregelt nacheinander kann ich mein Leseverhalten nicht nennen. Wenn mich ein Buch pakt, wird es ohne Unterbrechung (höchstens mit essen und trinken) durchgelesen. Da ist dann natürlich keine Zeit, noch ein anderes Buch zu lesen. Stell ich mir grad sehr witzig vor *lach* Aber ein Buch, dass mich nicht gleich pakt, kann schnell ersetzt werden.

    Oder stapeln sich bei euch mehrere Bücher auf dem Nachtkästen und alle paar Kapiteln wird das Buch gewechselt?
    In meinem Buchregal gibt es vieeele Bücher wo ich nur das erste Kapitel...wenn überhaupt gelesen habe. Dann hab ich sie beiseite gelegt weil sie mich nicht gepackt haben und ich hab ein anderes angefangen. Aber ich wechsel dann nicht ständig hin und her. Wenn ich sie dann IRGENDWANN nochmal zur Hand nehme, les ich sie auch durch.

    Lest ihr mehrer Bücher gleichzeitg, weil ihr so je nach Stimmung wechseln könnt oder kämet ihr auf diese Weise ganz durcheinander?
    Ich wechsel ja nicht je nach Stimmung oder so. Aber durcheinander kommen tue ich nicht. Dafür lebe ich zu sehr in einem geordneten Chaos Very Happy

    Lg, Alex
    avatar
    captaincow
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3527
    Laune : Dupdidupdidupdidu!
    Ich schreibe : Briefe.
    Texte : captaincow
    Kunst : captaincow
    Infos : captaincow
    Sonstiges : Blogs: Cocoon | Paper Trail

    Re: Lest ihr mehrere Bücher gleichzeitig?

    Beitrag von captaincow am Sa 19 März 2011, 22:40

    Hmm ich les eigentlich fast immer nur ein buch und ganz selten mehrere. Ausnahme ist da schullektuere. Wenn schnell etwas durchgelesen werden muss,dann gehen auch mal 2-3 gleichzeitig. Sonst aber immer nur ein Buch. Wenn es sein muss, nehm ich dann eben mal ein dickes, schweres Buch mit zur Schule oder so. Mir ist das angenehmer, weil ich so ganz viel Zeit mit den Charakteren verbringen kann. Und wenn ich dann aus dem Buch auftauche (egal, ob ich es an einem stueck lese oder länger brauche), ist die Welt für mich immer ein bisschen anders.
    Manchmal kommt es aber auch vor, dass mich ein Buch auf den ersten Seiten nicht ganz so fesselt, oder ich in der Bibliothek bald wieder etwas abgeben muss, sodass ich dann eine Pause einlege,und dort weiterlese wo es sein muss oder wo ich weiterlesen will.
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Lest ihr mehrere Bücher gleichzeitig?

    Beitrag von June am Mo 04 Apr 2011, 17:49

    Hayho ^^

    Das ist leich zu beantworten:
    Ich lese Bücher nacheinander Wink

    Nur Mangas schieben sich manchmal dazwischen ^^
    Und eine Ausnahme bilden auch Bücher, die mir nicht so gefallen ... Da bleibt das Lesezeichen ewig drin, während ich schon andere Bücher lese ... ^^"

    Aber sonst geht es immer schön der Reihe nach ^.^

    glg, Juny
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Lest ihr mehrere Bücher gleichzeitig?

    Beitrag von Miyann am Di 05 Apr 2011, 17:02

    Früher habe ich Bücher nur nacheinander gelesen, mittlerweile hat sich das geändert. Abgesehen von Unikram lese ich immer zwei Bücher gleichzeitig. Eines für tagsüber, das darf dann ruhig etwas schwerere Kost sein und eins für abends, wenn ich etwas müder bin. Das ist dann bevorzugt Kinder- oder Jugendliteratur oder auch die wunderbare neue Gattung "All-Age".
    avatar
    Wurzeltroll
    Diener eines Meisters der Künste
    Diener eines Meisters der Künste

    Beiträge : 106
    Laune : Fernweh
    Texte : Wurzeltroll
    Kunst : Wurzeltroll
    Infos : Wurzeltroll

    Re: Lest ihr mehrere Bücher gleichzeitig?

    Beitrag von Wurzeltroll am Sa 09 Apr 2011, 21:15

    Also eigentlich lese ich immer eins, aber oft, wenn eines unglaublich langweili ist, dann greife ich zu einem anderen.
    Meine Mum nervt das aber, dass ich immer ein Buch holen muss, deshalb habe ch eines für oben und unten & im Sommer für den Campingplatz :]
    avatar
    Baltimore
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 14930
    Laune : Starwood Choker.
    Ich schreibe : Momentan an Sie Sagen Van Gogh Hat Gelbe Farbe Gefressen.
    Texte : Baltimore Kunst: Baltimore
    Sonstiges :

    Re: Lest ihr mehrere Bücher gleichzeitig?

    Beitrag von Baltimore am Do 05 Mai 2011, 16:42

    Ich lese immer mehrere Bücher gleichzeitig.
    Ich weiß auch nicht, doch die meisten Bücher können mich über lang nicht vollkommen fesseln und deswegen habe ich immer mindestens noch eine Ausweichliteratur.
    Es ist eben auch so, dass ich nicht mehr so viel lese und deshalb für ein Buch (vor allem die etwas dickeren Romane) sehr, sehr lange brauche. Sodass ein kleines Buch, das ich noch nebenbei lese, Abwechslung liefert ^.^ Deswegen habe ich aber auch so viele angefangene Bücher *seufz* Ist irgendwie keine meiner besseren Eigenschaften!
    avatar
    Lexi
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9776
    Laune : Life before death. Strength before weakness. Journey before destination.
    Texte : Lexi
    Kunst : Lexi
    Infos : Lexi
    Sonstiges :

    Re: Lest ihr mehrere Bücher gleichzeitig?

    Beitrag von Lexi am Do 05 Mai 2011, 18:36

    Seit einiger Zeit ja, aber maximal zwei.
    Meist läuft es aber darauf hinaus, dass eins der beiden Bücher seit zwei Wochen unangetastet rumliegt und ich das andere lese. Noch nicht so richtig effektiv
    avatar
    Vampirmaedchen
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 22281
    Laune : nichtssagend.
    Texte : Vampirmaedchen
    Kunst : Vampirmaedchen
    Sonstiges :

    Re: Lest ihr mehrere Bücher gleichzeitig?

    Beitrag von Vampirmaedchen am So 19 Feb 2012, 16:21

    OH. MEIN. GOTT.

    Ich habe hier schon einmal meine Meinung hinterlassen, wobei ich jetzt mein Kommentar dumm finde. [Wie habe ich das nur beschrieben!?]

    Meine Meinung dazu hat sich aber auch geändert seit diesem Monat. Ich habe ein Buch im Januar angefangen, womit ich immer noch nicht fertig bin und demnach habe ich ein paar andere Bücher nebenbei gelesen. Jetzt kann ich sagen: Ich KANN mehrere Bücher gleichzeitig lesen, wobei ich nicht durcheinandergerate, welche Story zu welchem Buch gehörte.
    Zwar habe ich mich dabei ertappt, wie ich immer wieder bei dem Buch öfters gelesen hatte, was spannender war, aber ansonsten ... kriege ich das gebacken, mehrere Bücher gleichzeitig zu lesen. Nur bei Hörbüchern würde mir dann wohl der Kopf schwirren *lach*

    Liebe Grüße,
    Vee

    Gesponserte Inhalte

    Re: Lest ihr mehrere Bücher gleichzeitig?

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 20 Jul 2017, 22:45