Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Der Herr der Elfen

    Austausch
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Der Herr der Elfen

    Beitrag von June am Mo 16 Aug 2010, 20:09

    RTL2 schrieb:Fantasy-Abenteuer, GB 1997
    Nach dem Tod ihrer Großmutter ziehen Kyle und Evie Preston mit ihren Eltern in deren Haus. Angeblich hausen in der nahen Goldmine Dämonen. Doch Kyle und Evie wissen es besser…

    Kyle und Evie ziehen mit ihren Eltern auf die Insel Man in ein Haus, das sie von ihrer Großmutter geerbt haben und zu dem eine Goldmine gehört. Allerdings ist die längst geschlossen, denn in der Mine sollen Dämonen wohnen. Seit ihrer frühesten Kindheit haben Kyle und Evie von der Großmutter Gruselgeschichten über Elfen und Riesen gehört. Ihnen ist klar, dass die angeblichen Dämonen nur das Elfenvolk sein können, das zusammen mit ihrem König Ar von einem bösen Riesen in der Erde eingeschlossen wurde und auf seine Erlösung wartet. Und tatsächlich machen die beiden auch Bekanntschaft mit Elfen. Als sie von der unheilbaren Krankheit ihres Vaters erfahren, wollen die Kinder gegen alle Widerstände der abergläubischen Dorfbewohner die Mine wieder öffnen und Ar bitten, ihren Vater zu retten. Dabei werden sie verschüttet.

    Regie: Paul Matthews
    Besetzung:
    Ian: Malcolm McDowell
    Rob Preston: Corbin Bernsen
    Nancy Preston: Glynis Barber
    Kyle Preston: Jameson Baltes
    Evie: Brittney Bomann
    Elizabeth: Anne Curteis
    [Quelle]

    Meine Meinung:
    Dieser Film ist unglaublich schön. Er verfügt über leuchtende Bilder, es gibt kaum Szenen, in denen drückende Dunkelheit herrscht. Jedes Mal, wenn er im Fersehen läuft, muss ich ihn sehen.
    Ich halte ihn nicht für weltbewegend, aber er ist einfach schön (im Sinne von: Etwas für's Herz).
    Es ist länger her, dass ich ihn das letzte Mal gesehen habe, warum ich ihn heute vorstelle, weiß ich auch nicht.
    Alles in allem ist das hier zwar ein Kinderfilm, aber er wirkt keineswegs so. Ich finde, dass er auch für Erwachsene noch einiges bereithält.
    Ich bin gespannt, was ihr davon haltet, falls ihr ihn schon gesehen habt ^^
    avatar
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Re: Der Herr der Elfen

    Beitrag von Jojo am Mo 16 Aug 2010, 20:14

    Hey June,

    vielen Dank für die Vorstellung.
    Ich hab ehrlich gesagt noch nie was von dem Film gehört... Und leider konnte ich auch keinen Trailer finden... Hättest du vielleicht eine Seite, wo man ihn sich anschauen kann?
    Die Story an sich spricht mich nicht so an, aber das hat nicht unbedingt was zu sagen. Wenn die Bilder stimmen, kann mich manchmal auch eine eher für mich uninteressante Storyline überzeugen Wink

    LG Jojo
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Der Herr der Elfen

    Beitrag von June am Mo 16 Aug 2010, 20:15

    Hey, Jojo ^^

    Einen Trailer kann ich dir gerade schlecht suchen, weil ich nicht nachgucken kann, ob der gut ist ^^"

    Ich würde das nächstes Wochenende machen, okay?

    glg, Juny
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Der Herr der Elfen

    Beitrag von Pooly am Di 14 Sep 2010, 00:48

    Hallo June!

    Danke, für die Vorstellung. Der Film klingt ja recht interessant, ich habe aber noch nie etwas davon gehört. Im Internet habe ich auch gerade nach einem Trailer gesucht, aber nichts gefunden, also wenn du noch auf einen stößt, dann wäre es cool. Wenn es aber keinen gibt, dann ist es auch gut.
    Mal sehen, ob mir der Film irgendwann mal begegnet, dann werde ich ganz sicher mal reinschauen.

    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Gesponserte Inhalte

    Re: Der Herr der Elfen

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 26 März 2017, 09:09