Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Waldbrände in Russland

    Austausch

    Vampirmaedchen
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 22224
    Laune : nichtssagend.
    Texte : Vampirmaedchen
    Kunst : Vampirmaedchen

    Waldbrände in Russland

    Beitrag von Vampirmaedchen am Mi 11 Aug 2010, 17:29

    Quelle: Tagesschau,ARD, schrieb:Flammen haben verstrahlte Gebiete erreicht

    Die Wald- und Torfbrände in Russland haben entgegen vorheriger Regierungsangaben auch radioaktiv verseuchte Gebiete erreicht. Experten warnen davor, dass die Feuer sowie die Löscharbeiten verstrahlte Partikel aufwirbeln könnten.

    In der westrussischen Region Brjansk gab es laut Waldschutzbehörde am vergangenen Freitag 28 Brände auf 269 Hektar Land. Die Region, die an die Ukraine und Weißrussland grenzt, wurde im April 1986 durch die radioaktive Wolke aus dem Atommeiler Tschernobyl erheblich verseucht. In ganz Russland seien auf rund 3900 Hektar als radioaktiv verseucht eingestuftem Land Brände ausgebrochen, erklärte die Behörde. Radioaktiv verseuchte Flächen brannten auch in den Regionen Kaluga und Tula nahe Moskau.

    Die Sonne, kaum noch sichtbar wegen den Rauchschwaden.


    Ich habe es seit ein paar Tagen verfolgt und finde es schlimm das es in Russland zu solch hohen Temperaturen kommt.
    In den Nachrichten hab ich gehört das es draußen, also außerhalb der Räume, bis zu 40 Grad herschen soll.
    Viele Menschen gingen in die Büros um etwas abkühlung, von den Klimaanlagen, zu bekommen.
    Es ist erschreckend, das es , so denk ich, da wo es in Russland eigentlich kalt sien sollte , aufeinamal so heiß dort ist !
    In Deutschland, wo genau weiß ich nicht, saufen manche Menschen ab wegen den Regenfällen und dort sterben sie wegen der Hitze.

    Also, ich nun frage ich euch, wie findet ihr die Ereignisse in Russland?



    Ich denke das Bild spricht für sich.





    Genauer Angaben der Quelle:
    ~*Klick*~

    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Waldbrände in Russland

    Beitrag von June am Mi 11 Aug 2010, 18:47

    Die Überschwemmungen sind in Sachsen-Anhalt, wenn ich richtig informiert bin, hab zumindest im Radio gehört, dass es in Sachsen nicht so schlimm sein soll.
    Vielleicht hab ich mich auch verhört, da ich keine Ahnung habe, wo das Radio stand, das ich da gehört hab ^^"

    Ich finds auch furchtbar, aber gegen Naturgewalten kann man nichts tun. Ich hoffe nur, dass es dort bald wieder regnet, sodass die Flammen ausgehen. Und natürlich wäre es schön, wenn die Menschen alle in Sicherheit gebracht werden können.

    Mehr fällt mir dazu jetzt aber leider auch nicht ein ...

    Jenova
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3859
    Laune : you know i am not crazy, i am just diffrent.
    Ich schreibe : in alle Ewigkeit auf leerem Papier...
    Texte : Jenova
    Kunst : Jenova
    Sonstiges : Danke Marie:3

    Re: Waldbrände in Russland

    Beitrag von Jenova am Mi 11 Aug 2010, 18:54

    Ja in Russland ist die Sterbensrate pro Tag bei 350 und jezt durch die brände bei 700 pro Tag.
    Was ich ja auch interessant fand, das Isabel die Apokalypse angesprochen hat. Das war cool und voll unheimlich irgendwie^^

    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Waldbrände in Russland

    Beitrag von Pooly am Mi 11 Aug 2010, 19:00

    Ja in Russland ist die Sterbensrate pro Tag bei 350 und jezt durch die brände bei 700 pro Tag.
    Also ich habe bis jetzt nur von 40 Toten gehört, ehrlich gesagt.
    Aber über 2000 Familien haben schon ihr Haus verloren.

    Am beunruhigendsten finde ich aber die Tatsache mit den verstrahlten Gebieten ._. Im Radio haben sie gesagt, dass dadurch radioaktive Teilchen leicht ins Trinkwasser und in die Luft gelangen könnten ._.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Vampirmaedchen
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 22224
    Laune : nichtssagend.
    Texte : Vampirmaedchen
    Kunst : Vampirmaedchen

    Re: Waldbrände in Russland

    Beitrag von Vampirmaedchen am Mi 11 Aug 2010, 19:10

    @Pooly schrieb:Im Radio haben sie gesagt, dass dadurch radioaktive Teilchen leicht ins Trinkwasser und in die Luft gelangen könnten ._.

    Ja, bei der Quelle steht auch das es bald die Tage wohl evtl nach Deutschland über die Luft kommt. Aber genaueres und wann können sie nicht sagen.
    Das beunruhigt mich eigentlich am meisten davon.

    Racheengel
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2874
    Laune : alles im grünen
    Ich schreibe : RPG's
    Texte : Racheengel
    Kunst : Racheengel
    Sonstiges : I want you to know that I miss you.
    I want you to know that I need you.
    I want you to tell me why everything had to end like this?
    I want you to talk to me one little sentence.
    I want to look into your beautifull eyes one last time...

    Re: Waldbrände in Russland

    Beitrag von Racheengel am Mi 11 Aug 2010, 22:01

    *kurz off Topic* die Überschwemungen waren in Sachsen ^^°, unser Dorf war auch davon betroffen, nicht so arg wie anders wo, aber wir haben auch mit Überflutungen zu kämpfen gehabt. ^^°

    So, back to Topic.
    Ich verfolge auch die Waldbrände in Russland und ich finde es erschrecken was derzeitig dort los ist. Die Bilder sind grauenvoll, und ich mag es kaum glauben, das diese Bilder von einem Land kommen, das für seine kalten Temperaturen bekannt ist.
    Was die Befürchtungen mit den radioaktiven Teilchen betrifft, so habe ich heute gehört, das sie zumindest über die Luftwege nicht zu uns gelangen können, dafür sind die Rauchwolken nicht hoch genug, laut Fernsehen. Allerdings mache ich mir auch wegen dem Grundwasser gedanken, den da weis man ja wirklich nicht wo das überall herkommt.
    Tragisch finde ich es für die Menschen die dort leben, das sie es gleich mit zwei katastrophalen Dingen zu tun haben, einmal die Waldbrände, und einmal die Gefahr das jederzeit so ein Atomkraftwerk einen sogenannten Gau erzeugen könnten, und ich möchte nicht wissen was abgeht wenn das passiert.
    Was mich auch ein wenig ärgert ist, das für Sachsens Flutopfer gleich ein Spendenkonto eingerichtet wurde, klar, die Leute die es richtig hart getroffen hat brauchen es, aber warum wird kein solches Konto für die Opfer in Russland eingerichtet, bzw warum gibt es dafür keine Spendenaktionen? Oder hängt das mit der russichen Regierung zusammen, die das nicht wollen?
    Ich wünsche den Leuten in Russland auf jeden Fall das sie es bald hinter sich haben.

    Vampirmaedchen
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 22224
    Laune : nichtssagend.
    Texte : Vampirmaedchen
    Kunst : Vampirmaedchen

    Re: Waldbrände in Russland

    Beitrag von Vampirmaedchen am Fr 13 Aug 2010, 20:08

    Das finde ich auch doof/ schlecht.
    Aber wer weiß ob das Geld dort wirklich ankommt...bei jeder Spende frag ich mich das...

    FREEMAN
    Entdecktes Talent
    Entdecktes Talent

    Beiträge : 629
    Laune : kreativ
    Ich schreibe : unterschiedlich und vielseitig, Romane und Geschichten, selten Gedichte
    Texte : FREEMAN
    Kunst : FREEMAN

    Re: Waldbrände in Russland

    Beitrag von FREEMAN am Mi 18 Aug 2010, 11:01

    @Racheengel schrieb:
    Die Bilder sind grauenvoll, und ich mag es kaum glauben, das diese Bilder von einem Land kommen, das für seine kalten Temperaturen bekannt ist.

    Die russischen Winter sind berühmter als die Sommer.

    Unser Klima wird überwiegend durch Westwinde bestimmt. Durch Verdunstung bilden sich über dem Atlantik Wolken, aus denen es in West-, Mittel- und Osteuropa regnet (abnehmende Niederschlagsneigung). Wir haben deshalb ein gemäßigtes Klima (das natürlich auch noch von anderen Faktoren, z.B. Golfstrom bestimmt wird).

    Je weiter man nach Osten kommt, desto weniger Wolken bleiben übrig. Jenseits des Urals (europäisch-asiatische Grenze) ist das Klima deshalb sehr viel trockener. In Russland herrscht Kontinentalklima, d.h. wenig Niederschläge, sehr kalte Winter und sehr heiße Sommer. Die Waldbrandgefahr ist daher per se höher als bei uns. Dass die Brände allerdings eine solche Quantität erreicht haben, liegt daran, dass man in Russland große Sumpfgebiete trocken gelegt hat, um Torf als Brennmaterial (!) zu gewinnen. Das rächt sich nun, weil nicht nur die Wälder, sondern auch die Böden brennen, zum Teil in Tiefen von zwei bis fünf Metern. Diese Brände unter der Oberfläche sind äußerst schwierig zu löschen und die Löscharbeiten werden sich wahrscheinlich noch wochenlang hinziehen, sofern die Menschen keine Unterstützung aus anhaltenden Regenfällen erhalten.

    Solange kein Kernkraftwerk in Russland den Flammen zum Opfer fällt, ist die Gefahr der radioaktiven Verseuchung bei uns recht gering, denn die Westwinde treiben den Fallout (Niederschlag radioaktiver Emission) weiter nach Asien. Radioaktiv verseuchtes Grundwasser ist deshalb in Russland, nicht aber bei uns eine Bedrohung. Nur bei einer Umkehrung der Großwetterlage (anhaltende Ostwinde) wären die Auswirkungen bei uns spür- bzw. messbar.

    Also: keine Panik!


    Ralf

    Jenova
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3859
    Laune : you know i am not crazy, i am just diffrent.
    Ich schreibe : in alle Ewigkeit auf leerem Papier...
    Texte : Jenova
    Kunst : Jenova
    Sonstiges : Danke Marie:3

    Re: Waldbrände in Russland

    Beitrag von Jenova am Mi 15 Sep 2010, 10:12

    Sind die Waldbrände eigendlich wieder unter Kontrolle bzw. gelöscht worden???
    Hab das in den Nachrichten nicht wirklich mitbekommen ^^"

    Gesponserte Inhalte

    Re: Waldbrände in Russland

    Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 13:12


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 22 Jan 2017, 13:12