Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Die unendliche Geschichte

    Teilen

    IamChasingKeanu
    Freier Kunstschaffender
    Freier Kunstschaffender

    Beiträge : 917
    Texte : IamChasingKeanu
    Kunst : IamChasingKeanu

    Die unendliche Geschichte

    Beitrag von IamChasingKeanu am Mo 09 Aug 2010, 18:07

    Hallo Leute, ich melde mich hier wieder zurück aus dem Internet-Exil. Ja, richtig. Ich habe, weil ich jetzt in Saarbrücken wohne, gerade weder Internet noch einen funktionierenden Laptop. Auch der ist kaputt gegangen T_T. Ich tippe hier das alles gerade von nem Kumpel aus.

    Jene eine Person ist es wieder, die mich hierzu verleitete.
    Ich wusste nicht wie ich nen Einzug hinbringen sollte.

    Auf alle Fälle.
    Hier ist es.




    Unendliche Geschichte


    Nicht immer ist der leichteste Weg der beste Weg.
    Warum.
    Ich will dich hassen können.
    Es bleibt mir versagt.
    Das vermaledeite fünfte Rad.
    Hass (?) Es liegt zu schwer.
    Du weißt, dass du den anderen nicht verletzen kannst, wie auch ich es nicht kann.
    Wir sind uns ähnlich. Das ist mein Problem.
    Ein Geheimnis, das zwischen uns liegt.
    Du kannst niemanden verletzen. Ich weiß das. Wir sind uns ähnlich.
    Eine Freundschaft aus Zwispalt und Schizophrenie.
    Ich habe Angst.
    Angst...
    ... nicht wichtig genug zu sein.
    Es ist eine Suche.
    Suche ...
    ... Die ewige Suche.
    Nun erkenne ich klar: Eine Freundschaft ohne Vergangenheit gibt es nicht.
    Du hasst es Menschen zu verletzen.
    Aber warum hast du es soweit kommen lassen?
    Ich würde dich verstehen, sagtest du, deshalb wäre es so wie es ist.
    Ja, das ist mein Problem.
    Ich betrachte dich als zweites Ich.
    Deshalb habe ich Angst.
    Angst ...
    ... nicht wichtig genug zu sein, ...
    ....... nicht so wie du mir.
    Soll dies das Ende sein?
    Nicht immer ist der leichteste Weg der beste.
    Warum.
    Warum kann ich dich nicht hassen?
    Nun erkenne ich klar:
    ... Ich war niemals wichtig genug.
    Wenn der leichteste Weg darin bestand, mich zu verletzen, ...
    ... dann bedeutet dies Leb Wohl.


    Leise bohren sich meine Blicke in die Zeilen. Sie sollen für immer bleiben.
    Riss für Riss zerpflücke ich das Geschriebene und lasse es im Mülleimer verschwinden.
    Getötet werden kann es nicht.
    Es wird weiterleben.
    Ich verdamme dich!
    Lieben darf ich dich nicht.
    Hassen kann ich dich nicht.
    Vergessen werde ich dich nicht.
    So lebe denn weiter.
    Meine traurige, unsterbliche, ewigwährende
    unendliche Geschichte.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Die unendliche Geschichte

    Beitrag von Pooly am Di 17 Aug 2010, 12:52

    Hey Micha!

    Ach, wie schön, wieder etwas von dir zu lesen! Ich könnte mir Ohrfeigen! Warum sehe ich dein neues Werk denn erst jetzt? :'(
    Ich hoffe auf jeden Fall, dass das mit deinem Internet und so bald wieder klappt und du wieder richtig hier sein kannst :'D

    Dein Text ist wieder vollkommen du, aber auch irgendwie vollkommen nicht. Er ist so sanft und so ruhig, voller stiller Trauer und Dramatik, erzählt von einer echten Geschichte, von Schmerzen von Zweifel und zwiegespaltenen Gefühlen.

    Ich kann eigentlich gar nicht viel dazu schreiben und das möchte ich auch nicht. Ich denke, so einen persönlichen, traurigen Text sollte man nicht zerpflücken und Stück für Stück analysieren. Einfach wirken lassen.
    Tut mir ehrlich leid für dich :'(

    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Die unendliche Geschichte

    Beitrag von Gast am Fr 20 Aug 2010, 14:40

    Hallo!
    Ich finde bei diesem persönlichen Text merkt man richtig, wie sehr dich der Inhalt betrifft. Jedenfalls hast du es geschafft, so viele Gefühle da hinein zu packen, dass ich wirklich nicht mehr weiß, was dazu zu sagen.
    Die paar Rechtschreibfehler stechen auch nicht so ins Auge, insbesondere bei so einem Text voller Herzblut. Vielleicht hättest du den Text in Word korrigieren lassen können.
    Ich bin eigentlich, ganz eigentlich, wirklich nur voll des Lobes, dein Stil ist in seiner Schnörkellosigkeit etwas ganz besonderes. Du brauchst offenbar keine großen Worte, um Großes zu sagen.
    Also wirklich, ganz im Ernst, großes, großes Kompliment für diesen Text. Er gefällt mir sehr gut, er ist wirklich berührend.
    (:

    liebe grüße
    nachtengel
    avatar
    SplatteredSoul
    Darf Pergament glätten
    Darf Pergament glätten

    Beiträge : 206
    Texte : SplatteredSoul
    Kunst : SplatteredSoul
    Infos : SplatteredSoul
    Sonstiges : it's just a fuckin dream
    ~°too.many.choices°~
    °°.too.many.voices.°°

    Re: Die unendliche Geschichte

    Beitrag von SplatteredSoul am Fr 20 Aug 2010, 14:55

    Also ich hab bisher sonst nichts von dir gelesen... aber das ist wirklich so eine Schönheit, dieser Text.
    Er kann einen so berühren und ich weiß ebenfalls nicht so wirklich, was ich sagen soll.
    Einfach nur.. 'wow'

    Gesponserte Inhalte

    Re: Die unendliche Geschichte

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 16 Dez 2017, 04:10