Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Shinji Wada & You Higuri - Crown

    Teilen
    avatar
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Shinji Wada & You Higuri - Crown

    Beitrag von Jojo am Sa 31 Jul 2010, 17:58

    Shinji Wada & You Higuri - Crown


    Mit sechs Bänden abgeschlossen.

    Inhalt:
    Mahiro Shinomya ist eine Waise, deren angebliche Pflegeeltern Mahiros Erbe verschleuderten, so dass sie nunmehr mit Gelegenheitsjobs ihr Zubrot verdienen muss. Ihr trauriges Dasein wird durch das Auftauchen ihres Bruders Ren beendet, der gemeinsam mit seinem Kameraden Jake gerade das Leben als Söldner hinter sich gelassen hat und Mahiro mitnimmt, um sie vor Fibyura zu beschützen, der Frau des jetzigen todkranken Königs von Regalia. Diese hat es auf Mahiro abgesehen, weil sie die letzte rechtmäßige Trohnerbin ist und den Diamanten Crown besitz, der ihr den Anspruch verleiht.

    Quelle: www.wikipedia.de

    Meine Meinung:
    Ich habe leider nicht alle sechs Bände gelesen. Aber schon nach den ersten dreien, die ich mir mal ausgeliehen habe, war ich total begeistert. Die Zeichnungen waren vielleicht nicht die besten, aber trotzdem hatten sie irgendwie was.
    Aber vor allem hat mir irgendwie die Story gefallen. Sie war echt klasse. Sehr interessant und hin und wieder wirklich traurig.
    Hin und wieder gab es ein paar Actionszenen und dann wurden sie wieder von ganz ruhigen abgelöst, die einen einfach nur lächeln ließen.
    Also ich kann, von dem, was ich von dem Manga gelesen habe, nur sagen, dass er wirklich klasse ist. Ich muss mir noch mal unbedingt die anderen Bände, die ich noch nicht gelesen habe, ausleihen oder kaufen. Mal sehen.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Shinji Wada & You Higuri - Crown

    Beitrag von Pooly am So 01 Aug 2010, 23:47

    Hey Jojo!

    Danke für die Vorstellung!
    Den Manga hat meine Schwester, der glitzert mir immer aus ihrem Regal entgegen und ich wollte schon immer mal wissen, worum es da genau geht. Schön, dass ich diesbezüglich jetzt aufgeklärt bin.
    Klingt gut!
    Von You Higuri hab ich schon "Cantarella" gelesen und da fand ich die Cover und die Geschichte immer so toll (wenn auch manchmal etwas grenzwertig, wie ich mich entsinne ^^).
    Vielleicht schnuppere ich hier bei meiner Schwester mal rein Very Happy


    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51550
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Shinji Wada & You Higuri - Crown

    Beitrag von Alania am So 26 Dez 2010, 22:05

    Hey, Jojo!

    Danke, dass du uns diesen Manga vorgestellt hast! (:

    Die Handlung klingt wirklich interessant und die Zeichnung (zumindest auf dem Cover) sieht eigentlich auch ganz hübsch aus. ^.^

    Du scheinst ja echt begeistert von der Story zu sein. Mal gucken, vielleicht seh ich den Manga ja mal in der Bücherei, dann werde ich ihn mir gewiss ausleihen und mein eiigenes Urteil fällen. Wink

    LG
    Angie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Shinji Wada & You Higuri - Crown

    Beitrag von June am So 26 Dez 2010, 22:19

    Hallo ^^

    Na sowas ô.O
    Ich sehe jetzt erst, dass der Manga hier vorgestellt wurde ^^"

    Dabei ist es schon länger her, dass ich Bände davon gelesen habe ...
    Mir hat die Geschichte auch sehr gut gefallen ... zum Teil war sie sehr traurig, aber trotzdem irgendwie schön ...
    Ich werde mal sehen, ich wüsste gern, wie die Geschichte ausgegangen ist ^^

    Wenn ich mal Kapazitäten übrig habe, kaufe ich mir hier von vielleicht die einzelnen Teile ^^

    Danke für die Vorstellung! ^^

    glg, Juny
    avatar
    SaKi
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9767
    Laune : wintererwartend.
    Ich schreibe : und verliere mich.

    Texte : SaKi Kunst: SaKi Infos: SaKi
    Sonstiges :

    Re: Shinji Wada & You Higuri - Crown

    Beitrag von SaKi am Sa 10 März 2012, 18:23

    Oh, die Vorstellung hier sehe ich gerade erst.

    Ich bin glühender Anhänger von You Higuri, seit Seimaden in Deutschland erschienen ist (und das war immerhin schon im März 2000) ^^ Lange Zeit war sie neben Minami Ozaki und CLAMP meine absolute Lieblingsmangaka.

    Leider habe ich CROWN nicht allzu viel abgewinnen können. Allgemein geht es mir bei den meisten Manga von You Higuri so, bei denen sie nicht für die Story verantwortlich war. So auch zum Beispiel bei Gakuen Heaven (die Serie find ich ganz furchtbar). Denn nicht die Zeichnungen, sondern die Story hat mich bei CROWN nach 3 Bänden abspringen lassen. Ich hab die Geschichte ganz in Ordnung gefunden, aber nie mit glühender Begeisterung gelesen und als
    Spoiler:
    Jake gestorben ist,
    war es bei mir mit der Serie vorbei, das konnte ich nicht verzeihen Wink

    Wie auch immer, ich lese lieber Werke, bei denen You Higuri für Art & Story verantwortlich ist, mit Ausnahme der Serie Night Head Genesis, die sie ziemlich gut als Manga umgesetzt hat.

    Vielleicht komme ich später noch einmal an die Serie heran, aber neben dem oben in den Spoiler gesetzten Grund, gab es für mich bei diesem Manga noch ein paar (storytechnische) Punkte, die mir nicht so gut gefallen haben. Wir werden sehen, ganz abgeschrieben habe ich CROWN jedenfalls noch nicht. Immerhin ist es ein Higuri-Manga.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Shinji Wada & You Higuri - Crown

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 17 Dez 2017, 14:38