Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Der Talisman (Alania & Fuchsfee)

    Austausch

    Alania
    Administrator

    Beiträge : 50934

    Re: Der Talisman (Alania & Fuchsfee)

    Beitrag von Alania am Sa 28 Aug 2010, 01:40



    Welch Nervenbündel diese Frau doch war! Konnte sie nicht verstehen, dass ich ihre dummen Fragen nicht beantworten wollte?
    Ich zwang mich ruhig weiterzuatmen, freundlich zu sein.
    Engel. Ich bin ein Engel.
    "Nun gut, Mailin, dann will ich dir diesen Gefallen tun", meinte Stimme klang verstehend und belustigt, dabei hatte ich sowohl keine Lust sie zu verstehen, noch fühlte ich mich in irgendeinerweise unterhalten.
    "Was war noch einmal die dritte Antwortmöglichkeit?", wollte ich wissen, wobei es mich nicht wirklich interessierte.

    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Der Talisman (Alania & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Sa 28 Aug 2010, 01:53

    Mailin


    Na also. Vielleicht würde Selyan auch einmal so etwas wie....Spaß verstehen. Wenn er schon meinen Humor nicht verstand, dann vielleicht wenigstens das.
    Gut gelaunt las ich ihm die letzte Antwortmöglichkeit vor. Ich war gespannt, ob er sich für das gleiche wie ich entscheiden würde.

    Alania
    Administrator

    Beiträge : 50934
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Der Talisman (Alania & Fuchsfee)

    Beitrag von Alania am Mi 01 Sep 2010, 17:36



    "Ja, dann nehme ich das", sagte ich, obwohl ich die beiden ersten Antworten längst wieder vergessen hatte.
    Innerlich jedoch verdrehte ich die Augen und hoffte inständig, dass sie mich mit diesem Firlefanz nun in Ruhe lassen würde.
    Eine Sache ließ jedoch Zufriedenheit in mir aufsteigen: Mailins Körper sog fast schon begierig, die dunkle Energie auf, die ich vorhin in der Küche verteilt hatte.
    Perfekt.
    Ein leises Lächeln umspielte meine Lippen.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Der Talisman (Alania & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Mi 01 Sep 2010, 18:20

    Mailin


    "Ach tatsächlich? Irgendwie hätte ich jetzt auf A getippt. Ich meine....Engel stehen doch auf Hilfsbereitschaft.", bemerkte ich überrascht und konnte ein leises Auflachen nicht unterdrücken. "Okay....nächste Frage: "Was erzählt ihr Date nach dem ersten Treffen dem besten Freund?" Ist es A "Ich muss sie wiedersehen", ist es B "Ich habe mich lange nicht mehr so gut unterhalten" oder C "Die Frau ist einfach der totale Hammer. Sexy, aber dabei unkompliziert". Naja, vermännliche einfach die Antwortmöglichkeiten."
    Ich setzte mich bequemer hin, indem ich meine Beine übereinander schlug. Neugierig blickte ich Selyan an und wackelte mit meinem Stift auf und ab.

    Alania
    Administrator

    Beiträge : 50934
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Der Talisman (Alania & Fuchsfee)

    Beitrag von Alania am Do 14 Okt 2010, 22:46



    Am liebsten hätte ich missgestimmt mit den Zähnen geknirscht, in einem Anflug purer Verzweiflung die Hand vor die Stirn geschlagen oder anderweitig meinem Ärger Luft gemacht. Als liebenswürdiger Engel blieb mir jedoch nichts anderes übrig, als dieses Spielchen mitzuspielen (denn leider wurde ich in diesem Augenblick mit keiner Idee "gesegnet" - ha ha - die es mir erlaubt hätte, mich erhaben und in engelhafterweise aus der Affaire zu ziehen). Dummerweise musste ich anscheinend noch glaubhaft wirken und noch blöder war die Tatsache, dass ich eben nicht zugehört hatte.
    "Mailin", sagte ich sanft und blickte sie leicht belustigt an. "Es kann dir unmöglich Spaß bereiten, mir solche Fragen zu stellen."


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Der Talisman (Alania & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Do 14 Okt 2010, 23:04

    Mailin


    Ich überlegte, ob ich überhaupt auf seine Frage antworten sollte. Aber ich konnte nicht anders. Begeistert wie ein kleines Mädchen auf einer Ponyausstellung ballte ich die Fäuste und begann ohne dass ich etwas dagegen tun konnte zu strahlen.
    "............Doch. Es macht mir Spaß."

    Ich konnte einfach nicht aufhören breit zu grinsen. "Ich finde es soooo faszinierend euch Engel mal von einer anderen Seite zu erleben. Ich möchte wissen wie du bist. Nicht als Engel....sondern als Selyan."
    Ich stand ruckartig auf, stützte mich mit den Händen am Tisch ab und beugte mich zu Selyan vor. Dabei musterte ich ihn eindringlich und prüfend.
    "Vermutlich hast du mir nicht genau zugehört. Und jetzt willst du es nicht zugeben. Also seid ihr Engel auch nicht anders als die Männer hier."
    Ich schürzte vielsagend die Lippen, um mich dann wieder abzuwenden.

    Eigentlich hatte ich eine schwierige Beziehung zu Engeln. Sie waren für mich nicht das, was sie für die meisten anderen Menschen waren. Aber Selyan weckte mein Interesse. Er brachte mich dazu aus mir herauszugehen. Bestimmt war es irgendeine überirdische, engelhafte und geheimnisvolle Fähigkeit. Aber es half.

    Alania
    Administrator

    Beiträge : 50934
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Der Talisman (Alania & Fuchsfee)

    Beitrag von Alania am Fr 15 Okt 2010, 22:15



    "Verzeih mir meine Unaufmerksamkeit", sagte ich betreten und schaute mit einem ertappten, jedoch einnehmendem Lächeln zur Seite. Als Engel durfte ich schließlich nicht lügen.
    "Aber wenn es dir wirklich Spaß macht, dann will ich dir den Gefallen natürlich tun."
    Ich machte eine leichte Handbewegung.
    "Wiederhole doch bitte die Frage. Nun werden meine Gedanken lediglich ihr gelten."


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Der Talisman (Alania & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Fr 15 Okt 2010, 22:59

    Mailin


    Ich strahlte Selyan an. Er war immer so geduldig mit mir. Ob Engel jemals genervt sein konnten? Ich wusste, dass ich kein einfacher Mensch.....Nephilim.....was auch immer.....war. Ich hatte so viele Freunde um mich herum, ich schien oft die unkomplizierteste Person auf der Welt zu sein und trotzdem - ich war oft widersprüchlicher und verschlossener als jeder andere.

    Ich schüttelte diese plötzlich aufgetauchten Gedanken ab und widmete mich wieder dem Magazin. "Na gut. Also pass auf, die Frage war
    'Was erzählt ihr Date nach dem ersten Treffen dem besten Freund?' Ist es A 'Ich muss sie wiedersehen', ist es B 'Ich habe mich lange nicht mehr so gut unterhalten' oder C 'Die Frau ist einfach der totale Hammer. Sexy, aber dabei unkompliziert'. Versuch dir einfach vorzustellen....du wärst eine Frau. Oder versuche die Antworten auf einen Mann zu beziehen. Ja ich glaube, so ist es am besten."


    Alania
    Administrator

    Beiträge : 50934
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Der Talisman (Alania & Fuchsfee)

    Beitrag von Alania am Fr 15 Okt 2010, 23:12



    Ich gab mir wirklich Mühe. Wirklich. Doch es war zu schwer, sie nicht einfach mit einem Schwall dunkler Energie in die Bewusstlosigkeit zu schicken.
    "Also um ehrlich zu sein", erklärte ich nach einiger Bedenkzeit, "schwanke ich zwischen den ersten beiden Antwortmöglichkeiten. A erscheint mir so ... Als ob der Mann vollkommen geblendet von der Frau zu sein scheint. Und das ist doch etwas Gutes. Wenn ihr Aussehen, ihr Handeln, ihre Worte ihn so eingesponnen haben, dass es ihm lediglich nach ihrer Anwesenheit verlangt."
    Hm ... War das zu dämonisch interpretiert? Dämoninnen umwickelten Männer gerne mit solchen Blendezaubern. Ach, verdammt.
    "B andererseits deutet daraufhin, dass die Frau doch sehr klug zu sein scheint. Vielleicht ist Weisheit in dem Fall das höhere Gut, als ein charmantes Wesen, demnach ... B."


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Der Talisman (Alania & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Fr 15 Okt 2010, 23:25

    Mailin


    Etwas fassungslos klappte mein Unterkiefer herunter. Geblendet? Eingesponnen? Erst nach einigen Sekunden fiel mir auf, dass wahrscheinlich zwischen mir und einem Fisch nicht sehr viel Unterschied bestand, wenn man unsere Gesichtsausdrücke verglich.

    Ich blinzelte ein paar Mal verdutzt. Machte Anstalten etwas zu dieser Art von Antwort zu sagen, aber schwieg dann doch lieber. Ich lachte kurz verlegen auf. "Naja.....jeder wie er mag, nicht wahr?"
    Aber als Selyan selbständig seine Meinung änderte, atmete ich innerlich erleichtert auf. Trotzdem hatte ich immer noch das dumpfe Gefühl dass er irgendwie....eine.....Schieflage.....hatte, was das zwischen Frauen und Männer betraf. Grüblerisch zog ich die Augenbrauen zusammen. Eigentlich hätte ich erwartet dass gerade ER von Liebe und Schicksal und Vertrauen und Zusammenhalt gesprochen hätte. Irgendwie war das.....seine Pflicht. So wie es meine Pflicht war betrunkene Männer vorwurfsvoll und böse anzusehen.

    Alania
    Administrator

    Beiträge : 50934
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Der Talisman (Alania & Fuchsfee)

    Beitrag von Alania am Fr 15 Okt 2010, 23:38



    Ihr Gesichtsausdruck verriet mir, dass ich nicht die Worte gewählt hatte, die sie von einem Engel erwarten würde.
    Super! Warum ließ ich nicht gleich eine dunkle Wolke aufsteigen und grinste sie mit Fangzähnen an?
    Ich widerstand dem Drang, die Hände vor das Gesicht zu schlagen. Meine Unfähigkeit war einfach nur peinlich und grotesk.
    Engel! Pah!
    Trotz meines inneren Gedankenwusts behielt ich weiterhin eine ausgelassene Miene.
    "Wie gesagt, Mailin, die du von meiner Antwort erstaunt zu sein scheinst, ein so altes Wesen, wie ich es bin, fällt es schwer, sich in solche menschlichen Problematiken zu denken." Hoffentlich hatte ich mir damit ein wenig Engelhaftes gerettet, ansonsten würde ich einfach ihre Erinnerung an diese Frage löschen. So einfach war das.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Der Talisman (Alania & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Fr 15 Okt 2010, 23:51

    Mailin


    Ich hatte da dieses Problem. Ich konnte es nie verhindern dass in Momenten wie diesen eine meiner Augenbrauen nach oben schoss.
    "Aha. Alles klar.", presste ich heraus. Ich hatte bereits schon als kleines Mädchen meine Lehrer mit dieser Geste verunsichert oder ihre Standpauken nur noch verlängert.

    Ich verschränkte die Arme. "Also seid ihr Engel doch nicht so perfekt, wie man sich immer erzählt. Sowas habe ich mir schon gedacht.", sagte ich halblaut mehr zu mir als zu ihm.
    "Ich....war nicht erstaunt. Ein klein wenig überrascht. Ja, das ist eine bessere Umschreibung dafür. Es ist nicht so stark wie 'erstaunt'.", fügte ich hastig hinzu. War es tatsächlich so dass man, sobald man längere Zeit kein Mensch mehr war, vollkommen vergaß wie es gewesen war, als man noch zu ihnen gehört hatte?

    "Empfindest du das, was zwischen Männern und Frauen passieren kann tatsächlich als Problem?", platzte es plötzlich aus mir heraus. Im nächsten Moment hätte ich mich am liebsten geohrfeigt.

    Alania
    Administrator

    Beiträge : 50934
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Der Talisman (Alania & Fuchsfee)

    Beitrag von Alania am Sa 16 Okt 2010, 00:09



    Ich atmete tief ein und schloss die Augen.
    "Nein, das, was zwischen Mann und Frau passiert, ist etwas Wundervolles, in jedem Falle Einzigartiges, Kraftspendendes für uns Engel." Ein gütiges Lächeln huschte über meine Lippen.
    "Mit 'Problematik' meinte ich die Gedanken, die ihr euch bezüglich eines Partners macht. Damit meine ich alles, was von diesem einfachen, reinen Gefühl der Liebe abweicht, das lediglich da ist, einen erfüllt, keine Diskussionen, keine Zweifel, keine Worte benötigt ... keine Fragebögen oder ... Tests." Gespielt belustigt blickte ich auf ihre Zeitschrift.
    "Doch ... selbst dieses einfach Gefühl der Liebe ... kann ich in meiner Engelsgestalt keinem Wesen entgegenbringen, so seltsam das klingt."


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Der Talisman (Alania & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Sa 16 Okt 2010, 00:26

    Mailin


    Ich schnaubte kurz, als ich selbst auf die Zeitschrift sah. Aber ich konnte mir ein leichtes Auflachen nicht verkneifen. Da saß ich, eine unwesentliche Anzahl an Lebensjahren....und dann Selyan. Doch dann wurde ich wieder ziemlich ernst. Ich lächelte, während ich trotzdem ein wenig schwermütig seufzte.

    "Das mag vielleicht sein....aber ich, ich zum Beispiel glaube nicht an sowas. Letzten Endes geht es immer zuende, immer. Nichts reicht für ein Leben lang. Man ist immer allein mit sich selbst....immer irgendwie. Auf dieser Welt gibt es keine Verbindung, die stark genug ist alles zu überstehen. Nicht einmal den Tod."

    Ich neigte kurz nachdenklich meinen Kopf, und strich mir meine Haare zurück, die über die Schultern gerutscht waren. Dann stand ich auf und lief einfach an Selyan vorbei. Ich musste noch ein paar Dinge erledigen und irgendetwas sagte mir, dass er nicht wirklich für solche praktischen, weltlichen Dinge zu gebrauchen war.

    Alania
    Administrator

    Beiträge : 50934
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Der Talisman (Alania & Fuchsfee)

    Beitrag von Alania am Sa 16 Okt 2010, 00:59



    "Ich habe niemals gesagt, dass eine solche Verbindung ewig währt, Mailin", berichtigte ich ihre Worte, doch sie war schon verschwunden, wollte anscheinend meine Worte nicht hören.
    Seltsam.
    Ich zuckte die Schultern, war jedoch froh, dass dieses lästige Befragen endlich ein Ende gefunden hatte.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Der Talisman (Alania & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Sa 16 Okt 2010, 01:13

    Mailin


    Ich machte mich fertig. Heißt, ich sorgte dafür, dass ich nach draußen gehen konnte ohne mir Sorgen zu machen, dass man mir meine Müdigkeit und Zerstreutheit ansah.

    Ich stemmte die Arme in die Hüften und musterte mich selbst eindringlich im Spiegel. "Motivation! Disziplin! Optimismus!", flüsterte ich mir selbst zu. Dies war mein Schlachtruf, ohne den einiges in meinem Leben nicht so gut funktioniert hätte.

    Ich zog sorgfältig meinen Mantel an und knöpfte ihn zu. Kramte etwas genervt nach meinen Schlüsseln, die ich mal wieder verlegt hatte und holte meine Handtasche.

    Alania
    Administrator

    Beiträge : 50934
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Der Talisman (Alania & Fuchsfee)

    Beitrag von Alania am Sa 16 Okt 2010, 01:23



    Ich hörte, wie sich sich im Nebenraum ankleidete und lehnte mich mit einem lautlosen Seufzen zurück. Mailin war wirklich kein gewöhnlicher Mensch, so viel stand fest.
    Hätte ich doch nur die Gewissheit, dass mein Auftrag bald erfüllt sein würde. Aber wer wusste schon, welche Steine auf meinem Weg auftauchten. Mich würde es nicht wundern, wenn ich noch mit einem echten Engel zurecht kommen müsste ...
    "Gehen wir hinaus?", fragte ich die Frau, als sie auf der Suche nach irgendetwas in mein Sichtfeld kam.

    OFF:
    Es ist doch noch Nacht, oder? Bzw. Herrgottsfrühe.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Der Talisman (Alania & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Sa 16 Okt 2010, 01:35

    Mailin


    Spoiler:
    Ich hatte im Kopf, dass es ziemlich spät war, als sie von der Bar nach Hause kam. Dann hat sie ein paar Stunden geschlafen und jetzt ist es ziemlich früh....Aber früh genug um shoppeeeeen zu gehen. Außerdem trifft sie da jemand voll coolen ^^. Oder bin ich wieder zu verplant, was die Zeit angeht Öö? *schwitz*

    Ich überlegte gerade wo ich diesen verdammten Schlüssel hingetan hatte, als Selyan sich wieder zu Wort meldete. Stimmte ja, ich konnte ihn nicht einfach wie eine Katze zu Hause lassen. Auch wenn er sich mit Sicherheit auch selbst beschäftigen konnte.
    "Ähm ja. Ich habe etwas zu erledigen. Möchtest...du etwa mit?", fragte ich etwas unsicher, widmete mich aber gleich wieder fluchend der anscheinend ewig währenden Suche nach meinem Schlüssel.

    "Ich muss noch einkaufen gehen. Ich bin aber etwas....speziell, was das angeht. Außerdem wirst du mir noch helfen dein Zimmer auszuräumen.", warnte ich den Engel vor. Natürlich, nach der Arbeit schmiss ich alles immer von mir, also lag das Ding garantiert in irgendeiner Ecke. Ich verbog mich auf meinem Sofa, bis ich schließlich triumphierend den Schlüssel hervorholte.


    Alania
    Administrator

    Beiträge : 50934
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Der Talisman (Alania & Fuchsfee)

    Beitrag von Alania am Sa 16 Okt 2010, 01:40



    "Wie gesagt ..."
    Ich erhob mich mit einer anmutigen Bewegung. "Bis du deine Bestimmung als Talisman erfüllst, muss ich dafür Sorge tragen, dass du keiner dunklen Energie ausgesetzt wirst und dazu muss ich dich begleiten."
    Langsam bewegte ich mich zu Haustür.
    "Verzeih mir, wenn ich für dich wie ein lästiges Anhängsel wirke, doch meine Anwesenheit ist von Nöten. Solltest du jedoch darauf bestehen allein zu gehen, füge ich mich deinem Wunsch."

    OFF:
    Oh, okay, dann haben wir bereits morgens. Wen trifft sie denn?^^


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Der Talisman (Alania & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Sa 16 Okt 2010, 01:51

    Mailin


    Spoiler:
    Den besten Freund ihres verstorbenen Bruders X). Ich wollte schon immer einen Charakter wie ihn beschreiben....ok, er ist zwar ein Nebenchara, aber trotzdem ^_^!

    Ich winkte mehrmals ab. "Schon gut. Ich bin es nur nicht gewohnt dass jemand bei solchen alltäglichen Dingen bei mir ist."
    Ich stopfte den Schlüssel in meine Handtasche, so als könnte er jederzeit davonlaufen. Als wir das Haus verlassen hatten, dachte ich angestrengt nach. Erst nach ein paar Minuten fasste ich mir ein Herz. "Selyan? Musst du....naja musst du eigentlich.....duschen, dich umziehen und solche Dinge tun?"
    Ich konnte ihn doch nicht ständig in den gleichen Klamotten rumlaufen lassen. Und auch wenn er bestimmt durch die Tatsache, dass er nicht essen musste pflegeleicht war, so musste er doch irgendetwas brauchen?
    "Siehst du Selyan, da vorne gehe ich immer einkaufen.", deutete ich noch einige Meter vor uns auf ein riesiges Gebäude.

    Alania
    Administrator

    Beiträge : 50934
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Der Talisman (Alania & Fuchsfee)

    Beitrag von Alania am Sa 16 Okt 2010, 01:58



    "Ich muss zwar nichts essen, doch auf den Körper, den ich momentan habe, muss ich Acht geben, wenn ich mir nicht einen neuen erschaffen will, wenn es das ist, was du wissen willst."
    Ich lächelte leicht, obwohl mir gar nicht nach lächeln zumute war. Ein menschlicher Leib - es gab nichts Lästigeres! Ich wollte mir gar nicht vorstellen, wie es war, nach all den Jahren wieder feste Nahrung zu mir zu nehmen ... Zum Glück hielt mich die dunkle Energie bei Kräften.
    "Demnach wäre ich dir dankbar, wenn ich mich in deinen Räumlichkeiten säubern könnte, wenn es erforderlich ist."

    OFF:
    Alles klar!


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Der Talisman (Alania & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Sa 16 Okt 2010, 02:16

    Mailin


    Ich blickte Selyan ziemlich lange ernst an. Dann holte ich tief Luft. "Selyan....du musst dich anders ausdrücken. Du hörst dich an wie meine Großmutter."
    Ich räusperte mich förmlich. "Sag doch einfach....'Duschen'.....oder 'ein Bad nehmen'."
    Ich klopfte ihm kurz zögerlich auf die Schulter. "Das schaffst du schon."
    Ich lief etwas eilig nach vorne, damit ich mir einen Überblick verschaffen konnte. Gut, es waren nicht so viele Leute unterwegs. Ich mochte keine Menschenmassen. Viele Menschen machten mich nervös.

    Plötzlich rannte jemand mit einem übertrieben erschrockenen Aufschrei in mich hinein. Ich verlor das Gleichgewicht und fiel auf meinen Hintern.
    Vor mir stand breit grinsend Aurel. Er streckte mir seine Hand entgegen, um mir aufzuhelfen. "Schöne junge Frau, immer gut aufpassen.", begrüßte er mich. Meine Augen verzogen sich zu genervten Schlitzen. Mit meiner Handtasche zog ich ihm eins über, nachdem ich auf die Beine gekommen war. "Das hast du absichtlich gemacht! Mal wieder!", rief ich.
    Anstelle einer Antwort lächelte Aurel weiterhin verschmitzt.
    "Um diese Uhrzeit hier unterwegs? Mailin, was ist passiert? Arbeitest du endlich etwas vernünftiges oder hängst du immer noch in dieser Bar herum, bei diesen komischen Leuten?"

    Ich brummelte etwas ziemlich Unhöfliches, was aber nur ich verstand. Verdutzt stellte ich fest, dass Aurel mir über den Kopf strich, so wie er es schon immer getan hatte.
    "Ich weiß, ich werde zur Hölle fahren und einen qualvollen Tod dafür erleiden, dass ich dich manchmal so gerne ärgere."
    Ich seufzte und nahm seine Hand von meinem Kopf. "Ist schon in Ordnung..."
    Ein viel größeres Problem war im Moment eher, dass Selyan da war. Und wir Aurel davon überzeugen mussten, dass er mein neuer Mitbewohner war.

    Alania
    Administrator

    Beiträge : 50934
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Der Talisman (Alania & Fuchsfee)

    Beitrag von Alania am Di 09 Nov 2010, 18:43



    Etwas verdutzt war ich zurückgeblieben, um über ihre Worte nachzudenken.
    Ich klang wie ... ihre Großmutter?!
    Unmut ballte sich in meinem Magen, als mir bewusst wurde, dass ich als Engel wahrscheinlich ein zu übertriebenes Verhalten an den Tag legte. Doch nun war dies nicht mehr zu ändern, schließlich konnte ich jetzt schlecht mein eigentliches Wesen zeigen.
    Ich seufzte einmal, das einzige Zeichen meiner stets wachsenden Gereiztheit und beobachtete wenig später, wie sich ein junger Mann Mailin näherte.
    Anscheinend kannten die beiden sich gut, immerhin verhielten sie sich äußerst vertraut. Ich platzierte ein einnehmendes Lächeln auf meinen Lippen und trat auf die beiden zu und wartete gleichzeitig darauf, dass Mailin uns vorstellte.



    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Der Talisman (Alania & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Di 09 Nov 2010, 21:53

    Mailin


    Kokett tippte ich einige Male mit meiner Fußspitze auf den Boden.
    "Wenn du es genau wissen willst, organisiert wie ich bin, habe ich mir heute vorgenommen einkaufen zu gehen."
    Aurel riss gespielt erstaunt die Augen auf.
    "Mailin, oh mein Gott, ich bin einfach nur begeistert!"

    Ehe ich irgendetwas hätte sagen können, näherte sich uns Selyan. Er strahlte wie ein männliches Model und in diesem Augenblick arbeitete es krampfhaft in meinem Kopf. Wie konnte ich das Thema, wer er genau war, ausklammern?
    "Das ist Selyan."
    Ich machte eine ausladende Handbewegung in seine Richtung, als er zu uns getreten war.
    "Und das ist Aurel. Ein Freund von mir."

    Alania
    Administrator

    Beiträge : 50934
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Der Talisman (Alania & Fuchsfee)

    Beitrag von Alania am Di 14 Dez 2010, 18:15



    Ich setzte ein freundliches Lächeln auf, wobei ich viel lieber ärgerlich geknurrt und den Mann aus Mailins Reichweite gebracht hätte.
    Er strahlte zu viel helles Licht aus, woraus folgte, dass es Mailins Körper aufsog und somit höchstwahrscheinlich mein vorangegangenes Werk teilweise zerstört wurde.
    "Efreut, Sie kennenzulernen", meinte ich miit geheuchelter Aufrichtigkeit und hielt Mailins Freund meine Hand hin.



    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Der Talisman (Alania & Fuchsfee)

    Beitrag von Fuchsfee am Di 14 Dez 2010, 21:05

    Mailin


    Aurel erwiderte Selyans freundliche Begrüßung und sah mich dann breit grinsend an. "Und, woher kennt ihr euch?"
    Oh Nein, da war sie, die Frage die ich am allerwenigsten hören wollte. Mir war auch nicht der vielsagende Unterton in Aurels Stimme entgangen.

    "Er...ist ein Bekannter von mir. Wir kennen uns eben."
    Aurels Augenbraue schnellte nach oben.
    "Du kennst doch auch total viele Leute. Man lernt oft jeden Tag neue Leute kennen! Ich frage dich doch auch nicht bei jeder neuen Bekanntschaft wer das ist!", reagierte ich etwas über. Aber ich war ziemlich nervös.
    "Ist Selyan denn...'eine Bekanntschaft'?", grinste Aurel noch breiter und es hätte mich nicht gewundert wenn er mir zugezwinkert hätte.
    "Er ist...er ist...einfach Selyan. Halt die Klappe."

    Gesponserte Inhalte

    Re: Der Talisman (Alania & Fuchsfee)

    Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 21:15


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 22 Jan 2017, 21:15