Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Inception

    Austausch
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Inception

    Beitrag von Pooly am Mi 07 Jul 2010, 17:59

    Hey Leute!

    Ich weiß, hier sollte man eigentlich Filme vorstellen, die man schon gesehen hat, aber ich möchte euch einfach mal einen vorstellen, der bald in die Kinos kommt und auf den ich mich schon so sehr freue *_*


    INCEPTION


    Inhalt:
    Dom Cobb ist ein begnadeter Dieb - Der absolut beste auf dem Gebiet der Extraktion, einer kunstvollen und gefährlichen Form des Diebstahls.
    Cobb stiehlt wertvolle Geheimnisse aus den Tiefen des Unterbewusstseins, wenn der Verstand am verwundbarsten ist - während der Traumphase. Dank seiner seltenen Begabung ist Cobb in der heimtückischen, neuen Welt der Industriespionage heiß begehrt. Doch diese Existenz hat auch ihre Schattenseiten: Er wird auf der ganzen Welt gesucht und hat alles verloren, was er liebte. Eines Tages bietet sich ihm die Chance zur Rettung: Ein letzter Auftrag könnte ihm zu seinem alten Leben zurück verhelfen, aber nur, wenn ihm das absolut Unmögliche gelingt: die so genannte "Inception". Statt eines perfekt ausgeführten Diebstahls müssen Cobb und sein Spezialistenteam das genaue Gegenteil vollführen. Ihr Auftrag lautet nicht, eine Idee zu stehlen, sondern eine einzupflanzen. Sollte ihnen das gelingen, wäre es das perfekte Verbrechen.

    Mit: Leonardo DiCaprio, Ken Watanabe, Joseph Gordon-Levitt, Marion Cotillard, Ellen Page ...


    Trailer:






    Ich bin schon so gespannt! *_*
    ~hibbel~



    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Re: Inception

    Beitrag von Jojo am Mi 07 Jul 2010, 19:37

    ach Quatsch.
    Also die eigene Meinung kann man auch noch später hinzufügen und ist doch auch schon mal schön, zu wissen, was jetzt bald so kommt Wink

    ich hab mir den Trailer irgendwann schon mal angeschaut und ich weiß nur noch, dass er irgendwie nicht so meins war ^^

    Na ja, aber ich bin mal gespannt, auf eine komplette Meinung zu dem Film, wenn der raus ist Wink

    LG
    avatar
    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524
    Ich schreibe : nein ich versuche mit Worten zu zaubern
    Texte : Dawn
    Kunst : Dawn
    Infos : Dawn

    Re: Inception

    Beitrag von Dawn am Mi 07 Jul 2010, 19:52

    Schon als ich diesen 10 Sekunden Trailer gesehen hatte war ich in den Film verliebt,

    Ich MUSS den Film einfach sehen...weiß nur nicht mit wen Sad
    Meine BF ist da schon weg und die anderen interessieren sich nicht dafür.
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Inception

    Beitrag von Miyann am Mi 07 Jul 2010, 19:57

    Ahjo, der Film... Wehe, der ist nicht gut!

    Ich hatte ja eigentlich den Plan, zur Vorpremiere zu gehen, aber dann habe ich feststellen müssen, dass ich zu der Zeit wohl bei meinen Eltern bin. Also sehe ich ihn erst eine Woche später. ):

    Übrigens lohnt sich ein blick auf die Homepage: http://inceptionmovie.warnerbros.com/
    Eine meiner Meinung nach sehr toll gemachte Seite.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Inception

    Beitrag von Pooly am Mi 07 Jul 2010, 19:58

    Ah, ich warte auf den Film echt schon SO lange!
    Leonardo DiCaprio mag ich in letzter Zeit immer mehr, obwohl ich am Anfang von dem echt abgeschreckt war ~ Bin nicht so der Titanic Fan ^^
    Aber seit Shutter Island weiß ich, dass er echt toll ist *.*
    Nur seine deutsche Synchronstimme ist blöd >.>

    Na ja ...
    Leider wohn ich nicht gerade bei dir nebenan, Alex, sonst würd ich ja mit dir gehen ...


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Inception

    Beitrag von Miyann am Mi 07 Jul 2010, 20:05

    Och, ich mag die Stimme. Und ich glaube, mir gehts sonst in allen Punkten ganz ähnlich. In "meinem" Kino lief der Trailer schon im März (vor Shutter Island) und da fand ichs schon genial. Obwohl es nur der kurze war. Einfach doll.

    (Und wahrscheinlich werde ich genauso enttäuscht sein wie von Avatar *wein*)
    avatar
    Vampirmaedchen
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 22295
    Laune : nichtssagend.
    Texte : Vampirmaedchen
    Kunst : Vampirmaedchen
    Sonstiges :

    Re: Inception

    Beitrag von Vampirmaedchen am Mi 07 Jul 2010, 20:06


    Ich will den Film guggn Stress

    Doch leider ist das einzige Kino afu der Insel soo übelst teuer...*schnief; heul*
    Und auf Festland, kostet die Fahrt mehr als die Karte...
    Aber wenn ich Ferien habe, versuch ich den Film zu gucken Jaah

    Ich mag Leonardo de Caprio (oder wie der heißt) nicht so als Schauspieler, habe der Film hat etwas an sich...was ich sehen und fühlen will, wenn ich den Film gucke.

    Danke Marie für die Vorstellung *wink*

    *Film auf Kino-Liste setz, besser gesagt auf 'Die-Filme-will-ich-mir-anschauen-Liste*
    avatar
    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524
    Ich schreibe : nein ich versuche mit Worten zu zaubern
    Texte : Dawn
    Kunst : Dawn
    Infos : Dawn

    Re: Inception

    Beitrag von Dawn am Fr 09 Jul 2010, 21:03

    Waah ich hab jemanden die mit mir da reingeht *auf und ab hüpf*
    Ich kann den Film kaum erwarten.
    avatar
    Salissa
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2934
    Ich schreibe : ... am liebsten Gedichte
    ... Fantasy-Kurzromane
    Texte : Salissa
    Kunst : Salissa

    Re: Inception

    Beitrag von Salissa am Fr 09 Jul 2010, 21:14

    Ich habe den Trailer inzwischen schon mehrere Male als Vorschau bei anderen Filmen im Kino gesehen und war jedes Mal begeistert. Es scheint ein sehr anspruchsvoller, komplexer und spannender Film zu werden ... Der muss auf jeden Fall gesehen werden! Ich freue mich schon Wink
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Inception

    Beitrag von Pooly am Fr 09 Jul 2010, 21:21

    Haha, herzlichen Glückwunsch, Alex Wink

    Hoffentlich geht jemand mit mir ~ Sonst muss ich allein ^^


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Salissa
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2934
    Ich schreibe : ... am liebsten Gedichte
    ... Fantasy-Kurzromane
    Texte : Salissa
    Kunst : Salissa

    Re: Inception

    Beitrag von Salissa am Fr 30 Jul 2010, 18:39

    Ich habe mir heute eine kleine Auszeit vom Lernen gegöhnt und war mit Freunden in Inception ...

    Der Film ist unglaublich, der Drehbuchautor muss eine Art Genie sein!
    Die Geschichte ist sehr komplex und anspruchvoll, man muss als Zuschauer genau aufpassen. Dazu kommen noch die großartige schauspielerische Leistung von Leonardo DiCaprio und die anderen sehr guten Schauspieler und die Philosophie hinter allem ...

    Das Ende ist offen und man kann es - so wie eigentlich den ganzen Film - auf viele verschiedene Weisen interpretieren.

    5 Sterne für einen Film, der sprachlos macht!


    Zuletzt von Salissa am Fr 30 Jul 2010, 22:24 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51536
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Inception

    Beitrag von Alania am Fr 30 Jul 2010, 20:22

    Wow, das hört sich ja großartig an, Virgi! *-*

    Ich will ihn auch unbedingt sehen!
    Aber ich habe kein Geld, um ins Kino zu gehen ... ._.
    ~Arm wie eine Kirchenmaus~

    Der Trailer ist auch echt cool! ^.^


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Inception

    Beitrag von Pooly am Fr 30 Jul 2010, 20:25

    Ah, wie cool, dass er dir gefallen hat, Virgi *_*
    Ich will ihn auch unbedingt sehen!
    Aber keiner geht mit mir ._.
    ~wimmer~


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51536
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Inception

    Beitrag von Alania am Fr 30 Jul 2010, 20:28

    Ich wäre mit dir gegangen, Marie!

    Mensch, wir hätten heute gehen können! Oo
    Warum hast du nichts gesagt! xD

    Jetzt habe ich das geliehene Geld wieder zurückgegeben. ._.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Inception

    Beitrag von Pooly am Fr 30 Jul 2010, 20:29

    Na jaah ... Du kannst dir ja fürs Kino von mir was leihen
    Gutes Angebot
    Bzw, ich schulde dir eh noch ein bisschen was für das Essen und so Mr. Green


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51536
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Set by Sina

    Re: Inception

    Beitrag von Alania am Fr 30 Jul 2010, 20:33

    Ah, waaas, ne, dann pump ich meine Eltern ab. x)

    Okay ... Wir besprechen das per PN oder MSN weiter, sonst OT. ^^


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524
    Ich schreibe : nein ich versuche mit Worten zu zaubern
    Texte : Dawn
    Kunst : Dawn
    Infos : Dawn

    Re: Inception

    Beitrag von Dawn am So 01 Aug 2010, 17:51

    Ich war gestern in dem Film und ich muss sagen, er ist echt nicht schlecht.

    Jetzt nicht unbedingt umwerfend, aber ich war leider auch etwas übermüdet als ich drin war und er ging schon recht lang.
    Trotzdem sind die Effekte echt genial gemacht mit dem Gleichgewicht.

    Und dort kommt eine Idee mit drei Zeitebenen vor was ich einfach nur WOW fand und wie es gemacht war.

    Aufjedenfall ein Film, der zu empfehlen ist =)
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Inception

    Beitrag von Pooly am So 01 Aug 2010, 23:15

    Ah, toll, dass du ihn jetzt auch schon gesehen hast *-*
    (Ich will auuuuch ^^)

    Cool, dass er dir gefallen hat!
    Bisher hab ich nur gute Meinungen gehört *_*



    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Re: Inception

    Beitrag von Jojo am So 01 Aug 2010, 23:17

    ich hab den Trailer letztens im Kino gesehen und ich muss sagen, da war er tausend mal beeindruckender.

    Und scheinbar ist er ja auch gut.
    Mal sehen, ob ich ihn mir anschaue... Ich bin mittlerweile soweit, dass ich ihn mir anschauen würde, wenn mich zum Beispiel irgendwer fragen würde Wink
    Mal sehen.

    ach Marie, ich nehm mal das Datum oben aus deinem Post raus, okay?
    Immerhin ist er jetzt ja erschienen.
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Inception

    Beitrag von Miyann am Fr 06 Aug 2010, 08:14

    Hmm... ich habe mir gestern den Film in der Originalversion angesehen und ich muss sagen... tötet mich, aber er hat mich nicht überzeugt. Ich hatte mal wieder zu hohe Erwartungen.

    Ich will jetzt nicht sagen, dass er schlecht ist, aber er ist einfach nicht das, was ich von ihm (von Christopher Nolan! *weint leise vor sich hin*) erwartet habe. Aber ich werde mir das ganze nochmal auf deutsch ansehen (der Termin steht schon), vielleicht ist mir ja etwas wichtiges entgangen.
    Jedenfalls habe ich mich mit einer Freundin gestern erstmal über eine Stunde über den Film aufgeregt, weil wir beide total enttäuscht waren. Da hat man einen Ansatz mit so viel Potential und macht sowas daraus! Schade für das Thema, schade für den eigentlich gut gedrehten Film.

    Aber gut, mein endgültiges Urteil will ich noch nicht abgeben. Ich gucke mir die ganze Sache nochmal an und urteile dann. (;

    Also: Der Film zählt trotzdem noch zu den besseren Filmen, den kann man durchaus öfter sehen, aber es ist eben meiner Meinung nach eher Action- und Berieselkino...
    Da muss ich nun noch hinzufügen, dass es durchaus ein intelligenter Film ist. Aber so intelligent, wie er von viele gelobt wird, finde ich ihn nun nicht. Aber vielleicht brauche ich einfach einen zweiten Kinobesuch.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Inception

    Beitrag von Pooly am Fr 06 Aug 2010, 11:08

    Hey Marit!
    Oh, ehrlich? Hm, hatte ich ja irgendwie nicht erwartet. Von allen Seiten höre ich immer nur, dass der Film so genial sein soll. Aber gut, du bist ja auch eine Filmkennerin und kennst dich eben aus ...
    Hm ...
    Da bin ich ja jetzt mal echt gespannt, wie er mir gefallen wird ^^

    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Inception

    Beitrag von Miyann am Fr 06 Aug 2010, 11:32

    Ich kann es mittlerweile (nachdem ich nochmal lange drüber nachgedacht habe), auch recht genau begründen, ohne dabei spoilern zu müssen:

    Der Trailer hat mich angesprochen, weil er etwas Besonderes versprach: Sicher verändernde Umgebungen in der Welt des Traums, Dinge die sich dem Bewusstsein dynamisch anpassen. Das, was der Trailer einem gezeigt hat war unglaublich und ich habe da weitere Wunderwerke erwartet.
    Stattdessen ist die Welt in dem Traum statisch, konstruiert und durchgeplant. Sehr schade.

    Nun gehts als Spoiler weiter:

    Spoiler:
    Das Traum-Realitäts-Thema ist doch seit Matrix nichts Neues mehr. Und das soll noch intelligent sein und mich lange beschäftigen? Sorry, aber nee...

    Und dann sind da so viele Punkte, die ich seltsam fand... Wieso sollte der Zustand in dem sich der Träumende befindet (Schwerelosigkeit) eine Wirkung auf die darauf folgende Traumebene haben?

    Und noch vieles mehr... Aber bevor ich die alle ausbreite, gucke ich ihn lieber nochmal. (; Die ganze Totemsache kommt mir zum Beispiel auch noch reichlich seltsam vor, aber vielleicht ist da was an mir vorbeigegangen.

    Also der Film ist gut, tolle Schauspieler, sehr viel Action (wers mag), durchaus interessante Ansätze, aber er erfüllt einfach nicht meine Erwartungen.
    Bei The Dark Knight erwartete ich Action und wurde überrascht, wie intelligent der Film ist, hier habe ich einen intelligenten Film erwartet und was ich gesehen habe war Action mit ein paar Traumgedanken... Hm.
    Da gefällt mir The Prestige besser. Oder Memento. Hach.

    Als Filmkennerin würde ich mich nun aber nicht bezeichnen. Immerhin stehe ich aber nicht ganz alleine da, es gibt tatsächlich noch ein paar einsame Rufer in der Wüste, die nicht auf der Hypewelle mitschwimmen.
    avatar
    Salissa
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2934
    Ich schreibe : ... am liebsten Gedichte
    ... Fantasy-Kurzromane
    Texte : Salissa
    Kunst : Salissa

    Re: Inception

    Beitrag von Salissa am Fr 06 Aug 2010, 12:29

    Hi Marit,

    was den Trailer angeht, bin ich genau deiner Meinung - er vermittelt einen anderen Eindruck als das, was der Film letztendlich bietet. Aber genau diesen "anderen" Inhalt des Films fand ich gerade gut.

    Der Trailer wirkte mir viel zu actiongeladen, dabei hat der Film - natürlich neben so einigen actionreichen Szenen - doch auch einige nachdenkliche Elemente, gerade wenn es um Doms Vergangenheit geht.
    Ich fand die psychologische Ebene des Films, besonders, was das Thema Unterbewusstsein angeht, sehr intelligent gemacht:
    Spoiler:
    vor allem die ganze Geschichte um Mal, die ja als Projektion von Doms Unterbewusstsein aufgrund seiner Schuldgefühle immer wieder auftaucht.

    Intelligent fand ich auch die ganze Planung, die Mühe, die das Team sich geben musste, um in Fishers Verstand die Inception versuchen zu können und die ganze Story um die verschiedenen Ebenen. Da das menschliche Unterbewusstsein an sich schon so kompliziert ist, passten die ausführlichen Pläne meiner Meinung nach sehr gut :)

    Ich hatte das besondere Vergnügen, dass die Freunde, mit denen ich im Kino war, sich beide mit Filmen gut auskennen, der eine schreibt als Kritiker für eine Zeitung.
    Beide fanden den Film aber genauso gut wie ich und wir haben nacher noch Stunden danach darüber diskutiert.


    Zuletzt von Salissa am Fr 06 Aug 2010, 16:15 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Inception

    Beitrag von Miyann am Fr 06 Aug 2010, 13:01

    Hallo Virgi,

    nun der Trailer wikte auf mich sehr viel anders. Actiongeladen fand ich ihn gar nicht. Ich fand ihn abstrakt, interessant, eben wie einen Traum... In dem Film sörte mich die Action. Ich meine, okay, ich kann damit leben, aber es war mir einfach ewas zu viel Ballerei. Und die wenigen "echten" Traumszenen wurden im Trailer ja schon abgegriffen.

    Doe Konzeption ist sicher gut, das will ich auch gar nicht abstreiten. Aber ich habe nicht mit konstruierten Träumen gerechnet. Die Träume da waren für mich keine Träume und das war sicher mein Hauptproblem mit dem Film. Sicher, es wurde auch nie etwas anderes behauptet, von vornherein wurde klar, dass die Träume starr konstruiert werden, aber nach dem beeindruckenden Trailer habe ich nun mal etwas anderes erwartet.

    Zum Thema Mal:

    Spoiler:
    Es gibt ja nicht nur die Frage, ob er am Ende in der Traumwelt bleibt oder nicht, es ist auch möglich (sehr gut möglich!), dass er das ganze nur träumt. Von Anfang bis Ende. Und Mal damals bei ihrem Selbstmord aus dem Traum aufgewacht ist.

    Nur... dieses ganze Thema ist nicht neu. Es ist toll, klar, es ist faszinierend, aber ein altes Thema in einem Actionkracher mit ein paar netten Bildern eingearbeitet. Nix verwerfliches... aber auch nichts bahnbrechendes.
    Also ich will den Film wirklich nicht schlecht reden, wie geschrieben ist er besser als zig andere Filme, aber er wird imo dem Hype nicht gerecht. Und man weiß vor allem sehr, sehr schnell, wie der Hase läuft und welche Fragen beim Zuschauer geweckt werden sollen.

    Aber ich bin ja nun mal kein Filmkenner und schreibe auch keine Filmkritiken für eine Zeitschrift, von daher ist meine Meinung ja unbedeutend...

    Mein Film des Jahres war er nicht. Da ist Shutter Island für mich viel weiter vorne, der ja auch mit den gleichen Elementen spielt (Realitätsfrage), aber meiner Meinung nach dabei sehr viel intensiver ist.
    avatar
    Salissa
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2934
    Ich schreibe : ... am liebsten Gedichte
    ... Fantasy-Kurzromane
    Texte : Salissa
    Kunst : Salissa

    Re: Inception

    Beitrag von Salissa am Fr 06 Aug 2010, 16:15

    Hey Marit,


    Aber ich bin ja nun mal kein Filmkenner und schreibe auch keine Filmkritiken für eine Zeitschrift, von daher ist meine Meinung ja unbedeutend...

    So war das aber nicht gemeint!

    Immerhin stehe ich aber nicht ganz alleine da, es gibt tatsächlich noch ein paar einsame Rufer in der Wüste, die nicht auf der Hypewelle mitschwimmen.

    Ich wollte mich nur auf diese Aussage beziehen und sagen, dass es nichts mit einem Hype wie z.B. bei Twilght zu tun hat, wenn man den Film gut findet, sondern dass man den Film auch mögen kann, ohne zu diesen ganzen Hypewellen zu gehören und dass es daher auch Kritiker gibt, die den Film an sich gut finden und nicht, weil er gerade "in" ist.
    Das war echt nicht abwertend gemeint, jeder hat schließlich ein Recht auf seine Meinung und ich wollte mich nur aufd en Punkt trend beziehen.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Inception

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 21 Nov 2017, 09:02