Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Lest ihr Bücher mehrmals?

    Austausch

    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813

    Re: Lest ihr Bücher mehrmals?

    Beitrag von Jojo am Mo 26 Apr 2010, 16:44

    *sich meld* Ich verkaufe Bücher...
    Aber natürlich nur die, die mir nicht gefallen haben ^^
    Bald werde ich einige meiner Mangas verkaufen...

    Ich lese Bücher eigentlich auch nicht mehrmals, obwohl ich es bei ein paar gerne machen würde. Aber irgendwie habe ich immer neue, die ich dann noch lesen muss ^^ Deshalb schaff ich das nicht.
    ich habe die Bücher nämlich teilweise so gut in Erinnerung, aber es ist schon zu lange her, dass ich wüsste, wie alles genau war und deshalb würde ich sie gerne noch mal lesen.
    Welche ich schon drei oder vier mal gelesen habe, sind die Harry Potter Bücher. Warum, weiß ich auch nicht, aber ich finde sie einfach irgendwie toll ^^

    Mrs.Beth
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1611
    Laune : entspannt
    Ich schreibe : nichts
    Texte : Mrs.Beth
    Kunst : Mrs.Beth
    Infos : Mrs.Beth
    Sonstiges : Mein Blog | wöchentlich

    Re: Lest ihr Bücher mehrmals?

    Beitrag von Mrs.Beth am Mi 28 Apr 2010, 15:23

    Ich lese gute bücher gerne öfter... mangas lese ich so gut wie immer öfter... vorallem wenn sie gut sind^^

    ich überlege ob ich nicht auch meine bücher verkaufen soll, die ich nicht will... aber dann denke ich mir, dass ich es später vielleicht einmal berreue...
    aber da ich den großteil meiner bücher die ich lese, mir aus der bücherei ausleihe, habe ich nciht so das problem überfüllter regale XD

    Cleopha
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1150
    Laune : entre chaos et folie
    Texte : Cleopha
    Kunst : Cleopha

    Re: Lest ihr Bücher mehrmals?

    Beitrag von Cleopha am Do 10 Jun 2010, 14:23

    Hey!

    Wah was für ein cooles Thema.
    Also wenn ich ein Buch toll finde dann les ich es mehr als einmal. Ich weis dann immer schon die Stellen im Buch die ich mag und beim Lesen fallen mir immer wieder neue aussagekräftige Zeilen auf die mir beim ersten lesen gar nicht aufgefallen sind.
    Bei Büchern die ich nicht mag. Nun ja. Da les ich sie nicht mal richtig, blätter mich nur durch die Seiten und lese das Ende und das wars dann auch.

    Lexi
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9773
    Laune : Life before death. Strength before weakness. Journey before destination.
    Texte : Lexi
    Kunst : Lexi
    Infos : Lexi

    Re: Lest ihr Bücher mehrmals?

    Beitrag von Lexi am Sa 12 Jun 2010, 09:12

    Meine Lieblingsbücher lese ich bis zu 15x ... Embarassed
    Aber die meisten habe ich bisher so 2-3x gelesen.

    Amira
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6383
    Laune : freudvoll
    Texte : Amira
    Kunst : Amira
    Sonstiges : Und dann und wann ein weißer Elefant.

    Re: Lest ihr Bücher mehrmals?

    Beitrag von Amira am Mi 16 Jun 2010, 13:31

    Ich lese Bücher sehr gerne mehrer Male, und habe im Durchschnitt alle meine Bücher schon zwei Mal gelesen. Besonders lieb gewonnene, fallen mir dann auch schon öfter in die Hände. Bei Harry Potter, vor allem erste, zweite und dritte Band waren es so ungefähr die 15 Mal^^, aber auch Walter Moers Bücher lassen sich beliebig oft lesen, da einfach so viel passiert und vorallem die Astrig Lindgren Bücher früher - keine Ahnung wie oft die gelesen wurden^^

    Also - ja, ich lese Bücher eigentlich immer mehrmals und freue mich auf die meisten, so als hätte ich sie zum ersten Mal in der Hand Wink

    Gast
    Gast

    Re: Lest ihr Bücher mehrmals?

    Beitrag von Gast am Mi 23 Jun 2010, 07:01

    Ich habe bisher nur ein einziges Buch mehrmals gelesen, genauer gesagt ganze viermal, und das war ES von Stephen King. Gehört noch heute zu meinem absoluten Lieblingsbuch. Ansonsten werfe ich keine Bücher weg und verkaufe auch keine.

    Mondlicht84
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3647
    Laune : müde
    Ich schreibe : wieder

    Texte : Mondlicht84
    Kunst : Mondlicht84
    Infos : Mondlicht84

    Re: Lest ihr Bücher mehrmals?

    Beitrag von Mondlicht84 am So 27 Jun 2010, 16:36

    Das kommt darauf an, wie gut sie waren. Besonders gute Bücher lese ich nach 2-3 Jahren nochmal. Früher aber nicht, weil ich es langweilig finde mich an jede Szene zu erinnern.
    Besonders tolle Szenen, die mich inspirieren oder die ich einfach nur schön fand, lese ich mehrmals, auch wenn ich das Buch beendet habe.

    Gast
    Gast

    Re: Lest ihr Bücher mehrmals?

    Beitrag von Gast am So 27 Jun 2010, 22:04

    Ich gehöre auch zu den Leuten, die Bücher mehrmals lesen, also 8-9 mal, wenns richtig Spaß macht und die Sprache so schön ist, dass man kaum mehr aufhören kann =))
    Sonst kauf ich mir eigentlich immer Büchen über Gutscheine, meine Verwandtschaft hat irgendwie mitbekommen, dass ich ziemlich viel lese... aber wenn ein Buch den Weg in mein Regal gefunden hat, kommt es nicht mehr weg (:

    Cleopha
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1150
    Laune : entre chaos et folie
    Texte : Cleopha
    Kunst : Cleopha

    Re: Lest ihr Bücher mehrmals?

    Beitrag von Cleopha am So 25 Jul 2010, 15:39

    Boa! bei mir ist es gerade so, dass ich es überhaupt nicht abkann Bücher zwei mal oder Drei mal zu lesen.
    Irgendwie hab ich inzwischen nachdem ich das Buch gelesen habe immer so was von die Schnauze voll, dass ich gar kein interesse mehr habe, dass irgendwann nochmal zu lesen. xD Naja wie das in ein paar Jahren so ist. Xd

    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Lest ihr Bücher mehrmals?

    Beitrag von Miyann am So 25 Jul 2010, 15:46

    Das klingt ja so, als würden die Bücher, die du liest, dich annerven.

    Für mich ist jedes Buch ein spezielles Erlebnis, ich darf ich in die Welt des Autors eintauchen. Und ich denke, je nach meiner persönliche Entwicklung, kann dieses Erlebnis immer anders ausfallen.
    Wenn mir Bücher gut gefallen haben, lege ich sie schon mit dem Vorsatz weg, sie nochmal zu lesen, ob zu sehen, um sich mein Blick darauf verändert hat - oder bei Fantasy z.B. einfach, um noch einmal in die Welt des Autors einzutauchen.

    Fuchsfee
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 6194
    Laune : Ausgelaugt und demotiviert ... D':
    Ich schreibe : Mein Schweigen nieder

    ~Aktuell an Intecrum~
    Texte : Fuchsfee
    Kunst : Fuchsfee

    Re: Lest ihr Bücher mehrmals?

    Beitrag von Fuchsfee am So 25 Jul 2010, 16:13

    Ich lese Bücher weniger mehrmals^^. Es gibt nur ganz bestimmte Bücher die ich immer wieder lese und manche davon schon so oft, dass ich gar nicht mehr zählen kann, wie oft das schon war.

    Aber meistens ist es so, dass ich kein Buch zweimal lese, außer es liegen mehrere Jahre dazwischen. Dann ist es für mich oft sehr interessant, den Eindruck von dem Buch, den ich noch vor ein paar Jahren hatte, mit dem Eindruck von jetzt zu vergleichen.

    Es gibt so viele Titel die ich lesen möchte und da öffne ich mich meistens lieber neuen Büchern als eines mehrmals zu lesen. Und dann gibt es Bücher, die kann ich kein zweites Mal lesen. "Alles was wir geben mussten" ist z. B. so ein Titel. Ich kann das Buch kein zweites Mal lesen, weil mich das so wütend und deprimiert machen würde, da ich ja weiß wie es ausgeht. Oder "Im Rausch der Stille". Da wäre es genau das gleiche.

    Vampirmaedchen
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 22224
    Laune : nichtssagend.
    Texte : Vampirmaedchen
    Kunst : Vampirmaedchen

    Re: Lest ihr Bücher mehrmals?

    Beitrag von Vampirmaedchen am Mi 18 Aug 2010, 14:45

    Ich habe mich einmal dran versucht...gleichnachdem ich es durch hatte ien Buch wieder zu lesen...das war nix! Die Geschichte war noch zu frisch.
    Dann nach einem Jahr hab ich das Buch wieder in dei Hand genommen und angefangen zu lesen doch...wieder nichts. Ich wusste immer noch die Geschichte und wies weiterging.
    Aber ich spiele gerade mit dem Gedanken wieder eines zu nehmen und zu lesen...also was ich sagen wollte ist:
    Ich hab bisjetzt noch keines gelesen, versuche es aber immerwieder.
    Jedoch, sind die Geschihcten immer so schön, das man sie einfach nochmals lesen möchte.
    Und während ich das hier gerade so schrieb fiel mir ein, das ich doch schon mal ein Buch nochmals gelesen hab. Ich wusste zwar die Geschichte und alles aber ich hab es trotzdem gelesen.
    Wenn auch nur zum Teil Wink

    Goldstaub
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2603
    Laune : Inspiriert
    Ich schreibe : Jugendromane, Jugendfantasy
    Texte : Goldstaub
    Kunst : Goldstaub
    Infos : Goldstaub
    Sonstiges : Es ist so leicht, jemanden zu töten, wenn man dazu gezwungen wird.
    Zitat aus: Wie Fackeln im Wind

    Re: Lest ihr Bücher mehrmals?

    Beitrag von Goldstaub am Mo 13 Sep 2010, 18:58

    Ich habe einige Bücher als Kind doppelt gelesen... aber da lagen dann schon ein oder zwei Jahre dazwischen... heute kommt das wohl nicht mehr vor, dafür sind mir die Bücher zu dick, die ich nun lese. Ist zwar schade, aber auch erleichternd, wenn ein Buch zu Ende geht. Denn ich freu mich immer ein neues zu beginnen. :-)
    Ich denke nicht, dass ich heute noch ein Buch zweimal lesen würde... ^^

    Gast
    Gast

    Re: Lest ihr Bücher mehrmals?

    Beitrag von Gast am Mi 14 Sep 2011, 19:46

    Aber natürlich. Alleine Harry Potter seit über zehn Jahren immer und immer wieder.
    Allgemein lese ich Bücher, die mir gefallen, immer mehrmals. Das ist wie mit guten Filmen, die guck ich auch bis zum Erbrechen. Da ist es mir auch egal, wenn ich den Text schon halb mitsprechen kann. Wenn mich ein Film/Buch berührt, wie auch immer, dann wird es sicherlich nicht in meinem Regal verstauben. Schließlich sind Bücher doch dafür da, dass man immer wieder in die Seiten verschwinden und das Abenteuer neu erleben kann.

    Gast
    Gast

    Re: Lest ihr Bücher mehrmals?

    Beitrag von Gast am Sa 17 Sep 2011, 22:08

    Also das kommt ganz auf das Buch an. Wenn es ein schlechtes bis mittelmässiges Buch war, dann vergammelt es danach meistens im Regal. Aber ich habe noch nie darüber nachgedacht meine geliebten Bücher zu verkaufen. Auch wenn ich sie nicht so toll fand, es sind meine Bücher und...man weiss ja nie, vielleicht ändert sich der Geschmack noch.
    Wenn ein Buch gut war, warum sollte man es danach nicht nocheinmal lesen? So versteht man viel mehr von der Geschichte und lernt die Figuren beim zweiten Mal oft noch besser kennen. Ich finde das total schön

    Tan
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 8287
    Laune : <3
    Ich schreibe : Über die Ferne des Winters (vorläufiger Titel)
    Texte : Tan
    Kunst : Tan
    Infos : Tan

    Re: Lest ihr Bücher mehrmals?

    Beitrag von Tan am So 18 Dez 2011, 15:37

    Die_Moni schrieb:
    Ich habe jetzt schon öfters von Personen gehört, dass sie Bücher meistens nur 1x lesen und dann diese oft sogar weiter verkaufen.

    ... Also wenn ich mir das Buch wirklich kaufe und es auch für gut befinde, verkaufe ich es nicht weiter. Bisher zumindest nicht Wink Es gab durchaus schon Bücher die ich zweimal gelesen habe, so z.B. "Das schwarze Herz der Stadt" von Rupert Thomson und "Seelen" von S. Meyer Wink

    Shira
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1818
    Laune : Heute hier, morgen dort
    Texte : Shira
    Kunst : Shira
    Infos : Shira

    Re: Lest ihr Bücher mehrmals?

    Beitrag von Shira am So 18 Dez 2011, 19:21

    @Jojo schrieb:Ich lese Bücher eigentlich auch nicht mehrmals, obwohl ich es bei ein paar gerne machen würde. Aber irgendwie habe ich immer neue, die ich dann noch lesen muss ^^ Deshalb schaff ich das nicht.
    ich habe die Bücher nämlich teilweise so gut in Erinnerung, aber es ist schon zu lange her, dass ich wüsste, wie alles genau war und deshalb würde ich sie gerne noch mal lesen.

    Jetz hab ich den ganzen Thread durchgelesen und dachte schon, ich wäre die einzige, der es so geht. Mir fehlt auch immer die Zeit, Bücher nochmal zu lesen, die ich schon kenne. Meistens hat man doch noch zehn andere Bücher, die man nicht gelesen hat und die schon sehnsüchtig auf einen warten. Außerdem stört es mich einfach, wenn ich Bücher, die ich als gut befunden habe und an deren Inhalt ich mich deshalb sehr gut erinnern kan - auch nach Jahren noch - nochmal zu lesen. Ich kenn das doch eh schon alles?^^
    Bei HP habe ich einzelne Stellen wiederholt, aber auch hier hatte ich nie den Nerv, es nochmal ganz zu lesen. Eragon kannte ich nach endlosen Diskussionen baldi n und auswendig, aber glesen habe ich es auch nur ein einziges Mal. Also selbst die guten Bücher lese ich nur einmal.

    Verkaufen würde ich deshalb trotzdem kein einziges meiner Bücher.

    Maralein
    Freier Kunstschaffender
    Freier Kunstschaffender

    Beiträge : 947
    Texte : Maralein
    Kunst : Maralein
    Infos : Maralein

    Re: Lest ihr Bücher mehrmals?

    Beitrag von Maralein am Do 05 Apr 2012, 17:24

    also ich lese ein Buch, wenn es mir wirklich gut gefallen hat , mindestens 2 Mal, allein schon, weil man dadurch wesentlich mehr von der Geschichte, den Hintergründen der Charaktere usw versteht. Seelen habe ich glaub ich um die 15x gelesen und würde es sofort nochmal lesen, wenn sich nicht noch andere Bücher bei mir stapeln würden ;D Bei Harry Potter konnte ich mich allerdings nie durchringen, es nocheinmal durchzulesen, dafür hab ich mir gefühlte 1 millionen Mal das Hörbuch angehört und kann sämtliche Textstellen mitreden o_o (außer im 1. und 4. Band wir ham die Cd's verloren *lach*) Das ich ein Buch nach 1x lesen komplett wegpacke kommt nur bei äußerst schlechten/langweiligen Büchern vor und das ich sie verschenke/ verkaufe grundsätzlich nie ^^

    Skadi
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 10866
    Laune : Ich bin hier, du bist hier, Schnabeltier
    Kunst : Skadi

    Re: Lest ihr Bücher mehrmals?

    Beitrag von Skadi am Do 06 Feb 2014, 14:24

    Oha, soweit ich das sehe, gehöre ich zu einer Minderheit :') Ich lese nämlich zumindest Romane selten mehr als ein Mal, auch wenn sie mir gut gefallen haben. Für mich ist dann irgendie sie Spannung raus, wenn ich weiß wie die Handlung verläuft (bei Filmen und Serien ist das bei mir übrigens genau so). Bei Zeichenbüchern zB sieht das ganze schon wieder anders aus. Die lese bzw. "benutze" ich schon sehr sehr oft und immer wieder Very Happy

    Daher dürfte es sicher keine Überraschung sein, dass ich auch kein Problem damit habe (oder besser gesagt: hätte), die Bücher weiterzuverkaufen, nachdem ich sie gelesen habe ^^ Es gibt natürlich Ausnahmen, wenn mir das Cover und der Buchrücken einfach total super gefällt oder sowas. Aber insgesamt baue ich keine so~ große Beziehung zu den Büchern in meinem Bücherregal auf :')

    Pegasus
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1601
    Texte : Pegasus
    Kunst : Pegasus
    Sonstiges : Only a fool lends a book. And only a bigger fool returns it.

    Re: Lest ihr Bücher mehrmals?

    Beitrag von Pegasus am Do 06 Feb 2014, 15:06

    Ja Anke, ich glaube da gehörst du hier wirklich zur Minderheit Wink

    Ich selbst baue immer die totale Beziehung zu meinen Büchern auf, darum ist es wohl auch nicht weiter verwunderlich, dass ich sie nur ungerne ausleihe und mir fast nicht vorstellen kann sie zu verkaufen.
    Und doppelt lesen? Jap. Ich glaub die Hälfte meiner Bücher hab ich schon mindestens zweimal gelesen...drei von denen sogar jeweils 11 mal...x)

    Judith
    Lebt am Hofe
    Lebt am Hofe

    Beiträge : 41
    Laune : Ich lache laut und gerne! :D
    Ich schreibe : momentan nicht so viel... Sad
    Texte : Judith
    Kunst : Judith

    Re: Lest ihr Bücher mehrmals?

    Beitrag von Judith am So 16 März 2014, 13:43

    Ich lese jedes Buch mindestens 2x, Manches Mal lese ich dieselbe Stelle nocheinmal,wenn ich sie nicht verstanden hab. Ich finde es sonst auch eine verschwendung, wenn man Bücher kauft und nur einmal liest. Da kann man sie sich doch gleich einfach nur ausleihen.

    Jadelyn
    Global Moderatorin

    Beiträge : 10354
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : Novalee Nonnast (aus: Das Hotel am grünen See)

    Re: Lest ihr Bücher mehrmals?

    Beitrag von Jadelyn am Fr 13 Jun 2014, 16:14

    Wenn sie gut waren, ja, dann lese ich Bücher gerne auch mehrmals, am liebsten mit einem größeren Abstand dazwischen, um nicht mehr alles sowieso noch ganz genau zu wissen. Die Bücher, die ich als Kind hatte, habe ich teilweise wie oft gelesen.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________




    Zauberfeder
    Global Moderatorin

    Beiträge : 13327
    Laune : funkenherzig
    Ich schreibe : Tolle & spaßige RPG-Posts <3
    Texte : Zauberfeder
    Kunst : Zauberfeder
    Infos : Zauberfeder

    Re: Lest ihr Bücher mehrmals?

    Beitrag von Zauberfeder am Fr 13 Jun 2014, 19:14

    Klar, lese ich auch Bücher mehrmals. Die ersten Harry Potter Bände habe ich bestimmt an die viermal gelesen und auch andere Bücher habe ich schon mehrmals gelesen. Meine Lieblingsromanreihe lese ich gerade ein zweites Mal durch, wobei ich glaube Band 1 und 2 sogar schon einmal ein zweites Mal gelesen habe. Auch die Tintenwelt-Trilogie habe ich schon zweimal gelesen oder die Septimus Heap-Reihe (bis auf den siebten und vielleicht auch den sechsten Band). Es kommt natürlich auch immer darauf an, wie gut mir die Bücher gefallen haben. Ich finde es immer wieder schön, noch einmal in vertraute Gefilde einzutauchen und noch einmal alles mit den Lieblingen mitzuerleben. Es ist irgendwie eine Art Wiedersehen mit alten Freunden :)


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    Fotografiert von Marit
    Der Tag naht
    an dem mein Funkenherz wird sein
    durch Verrat
    eingemeißelt in hartem Stein.

    Creature
    Darf Pergament glätten
    Darf Pergament glätten

    Beiträge : 229
    Laune : Talk low, talk slow, and don’t talk too much.
    Texte : Creature
    Kunst : Creature

    Re: Lest ihr Bücher mehrmals?

    Beitrag von Creature am Do 14 Aug 2014, 21:24

    Da ich mir nicht jede Woche ein neues Buch kaufen kann, muss ich zwangsläufig zu Werken greifen, die ich bereits gelesen habe. Meistens nehme ich mir dann eines vor, was ich schon lange nicht mehr in der Hand hielt und aus dem ich die Details längst vergessen habe. Dementsprechend sind diese Bücher auch beim zweiten Lesen spannend. ♥ Und bei Büchern, die ich sehr mochte, finde ich es immer sehr schön, all die Charaktere noch einmal zu erleben, ganz so, wie Zauberfeder es schon sagte. (:
    Und meine Lieblingsbücher lese ich ohnehin so oft, wie es nur geht. Meine Lieblingsstellen aus eben diesen Büchern kann ich teilweise schon auswendig. ^-^


    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Lest ihr Bücher mehrmals?

    Beitrag von Miyann am Fr 03 Okt 2014, 16:04

    Ich muss feststellen, dass sich meine Einstellung zu diesem Thema mittlerweile stark gewandelt hat. Ich nehme sehr selten Bücher ein zweites Mal in die Hand. Es gibt so viel, was ich noch lesen möchte, dass ich da meine Aufmerksamkeit lieber einem neuen Buch zuwende als einem bereits bekannten.
    Wobei es natürlich auch schön sein kann, in alten Lesestimmungen zu schwelgen oder mal eine neue Perspektive nach einigen Jahren zu entdecken. Aber nüchtern betrachtet muss ich feststellen, dass es wirklich lange her ist, dass ich ein Buch ein zweites Mal in die Hand genommen habe.

    Könnte man nur schneller lesen, dann gäbe es immer diese schwierigen Entscheidungen nicht. Very Happy

    Gesponserte Inhalte

    Re: Lest ihr Bücher mehrmals?

    Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 11:49


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 16 Jan 2017, 11:49