Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Instrumente?

    Austausch
    avatar
    Evy
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3372
    Laune : Joa, chic. Eher gut, selten schlecht, ne?
    Ich schreibe : Am liebsten Songtexte, Gedichte und mit anderen zusammen.
    Texte : Evy
    Kunst : Evy

    Instrumente?

    Beitrag von Evy am Fr 16 Mai 2008, 23:27

    Diesen Thread gab es meiner Meinung nach schon im alten
    Forum, aber ich dachte mir, warum sollten wir den nicht hier auch noch
    einmal aufmachen? ^^

    Also mich würde mal interessieren, ob Ihr i-ein Instrument(e) spielt?
    Wenn ja welches?
    Oder wenn nein, welches ihr vielleicht gerne mal spielen würdet?

    Ich habe mit 5 Jahren angefangen an der Musikschule Violine zu spielen, das hab ich dann 6 Jahre
    gemacht... Mit 13 hab ich dann im Spielmannszug begonnen Querflöte zu lernen und anschließend
    hab ich Saxophon Unterricht bekommen... leider nicht lange, weil ich aufgrund der Schule
    den Unterricht abbrechen musste -.- Werd ich aber bestimmt i-wann weiter machen...
    So nebenbei spiele oder hab ich zumeindest in meinem Zimmer ein Keyboard stehen, was ich mir
    so nebenbei ein bisschen beigebracht hatte. ^^

    So jetzt seid ihr dran! :)
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Instrumente?

    Beitrag von Pooly am So 18 Mai 2008, 08:57

    Also ich habe in der ersten und zweiten Klasse Blockflöte gespielt ... aber darauf hatte ich dann keine Lust mehr, das war öde.
    Dann später hab ich eine Zeit lang Gitarre gespielt, aber der Musikunterricht hat immer 60 Mark gekostet und mein Lehrer war echt ein gant Dummer -.-°
    Und dann hab ich bis vor Kurzem noch Lyra gespielt, im Spielmannszug =] Das hat echt Spaß gemacht ... aber ich hatte dann auch nicht mehr so wirklich Zeit ... wegen Schule und so ist mir einfach alles über den Kopf gewachsen silent



    Lieben Gruß
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Lea
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7437
    Ich schreibe : Speedwriting, Partnerprojekte, Gedichte und Kurzgeschichten. (:
    Texte : Lea
    Kunst : Lea
    Sonstiges : Die Welt ändert sich. Zeiten kommen und gehen. Doch der Mensch bleibt immer gleich.

    Re: Instrumente?

    Beitrag von Lea am So 18 Mai 2008, 12:27

    Ich hab 8 Jahre lang Klavier gespielt, hab aber dann aufgehört..;>
    und ein Jahr lang Blockflöte in der Schule, aber es war grauenvoll, weil nur wenige (ich mitgezählt) scheit geübt haben, und es so schief und so schrecklich laut war..oO
    avatar
    Die_Moni
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1815
    Laune : vampirisch ^^V^^
    Ich schreibe : Düstere Romantik
    Texte : Die_Moni
    Kunst : Die_Moni

    Re: Instrumente?

    Beitrag von Die_Moni am So 18 Mai 2008, 12:37

    Ich habe mal Gittarre gespielt.
    Hat auch Spaß gemacht, aber irgendwann habe ich damals keine Zeit mehr gehabt und es für Sachen die mir wichtiger waren (wie z.B. das Schreiben) aufgegeben.
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Instrumente?

    Beitrag von Gast am So 18 Mai 2008, 13:20

    Ich versuche mir selbst Keyboard beizubringen (hab jetzt eh mein Zimmer umgeräumt und zwei Schränke rausgetan und jetzt nen zweiten Schreibtisch drinne auf dem das nu steht ^^) aber mein taktgefühl ist BEHINDERT Very Happy

    und mundharmonika iwie, aber das pack ich auch net, hehe
    avatar
    Lea
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7437
    Ich schreibe : Speedwriting, Partnerprojekte, Gedichte und Kurzgeschichten. (:
    Texte : Lea
    Kunst : Lea
    Sonstiges : Die Welt ändert sich. Zeiten kommen und gehen. Doch der Mensch bleibt immer gleich.

    Re: Instrumente?

    Beitrag von Lea am So 18 Mai 2008, 16:14

    wenn ich dir helfen kann, sag mir bescheid..^^
    avatar
    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524
    Ich schreibe : nein ich versuche mit Worten zu zaubern
    Texte : Dawn
    Kunst : Dawn
    Infos : Dawn

    Re: Instrumente?

    Beitrag von Dawn am So 18 Mai 2008, 18:00

    Habe irgendwann mal Keyboard gelernt weil mein Vater Musiker ist und mit 10 oder so habe ich mit Blockflöte angefangen aber ich spiele jetzt nur noch Keyboard.
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Instrumente?

    Beitrag von Gast am So 18 Mai 2008, 19:18

    Lea schrieb:wenn ich dir helfen kann, sag mir bescheid..^^

    taktgefühl kann man aber net beibringen oder?^^

    und hab hier so 4 bücher liegen so für einsteiger, aber blaaa xD *doof*
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Instrumente?

    Beitrag von Pooly am So 18 Mai 2008, 19:21

    Also man kann doch Taktgefühl trainieren ^^
    Hast du denn ein Metronom?


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Instrumente?

    Beitrag von Gast am So 18 Mai 2008, 19:53

    wenn du mir erklärst was das ist Very Happy
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Instrumente?

    Beitrag von Pooly am So 18 Mai 2008, 20:00

    Ein Taktmessgerät.
    Du kannst es einstellen und dann klickt es immer im Takt. Also stellst du es schneller ein, klickt es schneller und stellst du es langsamer ein, dann klickt es langsamer.
    Du kannst dazu Keyboard im Takt spielen ... oder es zumindest üben und irgendwann hast du dann das Gefühl ^^


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Lea
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7437
    Ich schreibe : Speedwriting, Partnerprojekte, Gedichte und Kurzgeschichten. (:
    Texte : Lea
    Kunst : Lea
    Sonstiges : Die Welt ändert sich. Zeiten kommen und gehen. Doch der Mensch bleibt immer gleich.

    Re: Instrumente?

    Beitrag von Lea am So 18 Mai 2008, 20:04

    sowas hatte ich bei meinem klavier auch..(es war elektronisch)
    aber ehrlich gesagt..bin ich da immer AUS dem Takt geraten..^^ xD
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Instrumente?

    Beitrag von Gast am So 18 Mai 2008, 23:41

    lol asoooooo, ja das kann man beim keyboard einstellen, bringt aber meiner meinung net wirklich was, weil man dann bei punktieren noten oder so voll verwirrt ist xD
    avatar
    Sassy
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1756
    Laune : priiiima =)
    Ich schreibe : nach Lust und Laune mal dies und das, aber eher Prosa
    Texte : Sassy
    Kunst : Sassy
    Sonstiges : Nephele
    Kommmentar dawn: Wie so ein richtiges Bilderbuch aus Worten. Wow.

    Re: Instrumente?

    Beitrag von Sassy am Fr 23 Mai 2008, 23:15

    ich hasse metronome, irgendwie krieg ich das mit metronom nie hin Very Happy dann hör ich zu sehr auf das ticken^^

    ich spiel seit jetzt 10 jahren geige. eigentlich schon ganz schön lange... wenn ich mir noch was zum lernen aussuchen dürfte (was ihc eh nicht mehr mache, höchstens wenn ich viel älter bin) wäre das aber klavier. ich mags irgendwie =)
    avatar
    Evy
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3372
    Laune : Joa, chic. Eher gut, selten schlecht, ne?
    Ich schreibe : Am liebsten Songtexte, Gedichte und mit anderen zusammen.
    Texte : Evy
    Kunst : Evy

    Re: Instrumente?

    Beitrag von Evy am Fr 20 Jun 2008, 08:04

    Ich mag Metronome auch nicht so wirklich... das bringt bei mir i-wie nichts, ich kann mich nicht nach so einem Ticken richten, dass mir den Takt angibt, das verwirrt mich bloß...
    Aber ich denke, man bekommt das mit dem Taktgefühl auch so hin, wenn man´s nicht so im Blut hatt, das geht i-wann von selber.

    Wenn ich noch Zeit zum Erlernen eines Instrumentes hätte, würd ich womöglich auch Klavier spielen wollen... ich finde es ist ein sehr schönes Instrument... vor allem, da ich eigendlich vor hatte einmal Musiklehrerin zu werden, da ist Klavier spielen zu können ziemlich wichtig.
    avatar
    Sassy
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1756
    Laune : priiiima =)
    Ich schreibe : nach Lust und Laune mal dies und das, aber eher Prosa
    Texte : Sassy
    Kunst : Sassy
    Sonstiges : Nephele
    Kommmentar dawn: Wie so ein richtiges Bilderbuch aus Worten. Wow.

    Re: Instrumente?

    Beitrag von Sassy am Fr 20 Jun 2008, 16:18

    ja das stimmt =) ich benutz es auch nie^^ reicht wenn ich den schlag im kopf hab Very Happy

    ja ich mags auch =) ist auch schön dass es nich nur ein melodieinstrument ist^^ bei einer geige hab ich halt immer nur 1 maximal 2 töne gleichzeitig. da kanni ch keine begleitung nebenher machen^^
    avatar
    IsabelGeorge
    Darf Pergament glätten
    Darf Pergament glätten

    Beiträge : 273
    Ich schreibe : nur in meiner Vorstellung.
    Texte : IsabelGeorge
    Kunst : IsabelGeorge

    Re: Instrumente?

    Beitrag von IsabelGeorge am So 02 Aug 2009, 10:43

    Ich habe 2 Jahre lang Gitarre gespielt/gelernt, musste es allerdings aufgrund der Schule aufgeben. Jetzt wo ich die abgeschlossen habe, würde ich gerne wieder mit dem Spielen anfangen.
    Kennt vielleicht jemand ein gutes Lehrbuch für Gitarre, mit dem man das Instrument halbwegs im Alleingang erlernen kann?
    avatar
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Re: Instrumente?

    Beitrag von Jojo am So 02 Aug 2009, 12:00

    ich habe mal früher in der grundschule blockflöte gespielt, oder war das auch noch im letzten jahr im kindergarten? ich wieß es nicht mehr, ist schon ewig her Very Happy

    und dann hab ich in der 2. oder 3. klasse angefangen mit Querflöte.
    Ich habe eine eigene Querflöte in der 3. bekommen, soweit ich weiß, nämlich zur kommunioon, deshalb glaub ich hab ich schon in der 2. irgendwann mal angefangen, aber naja Wink
    seit einem oder 1,5 jahren hab ich allerdings keinen unterricht mehr und spiele auch eigentlich gar nicht mehr... ich muss unbedingt mal wieder machen, damit ich das nicht verlerne...

    und ich wollte schon immer mal gitarre spielen können, mein bruder spielt gitarre und als er angefangen hat, hab ich das auch immer mal ausprobiert und konnte sogar ein bisschen was spielen, aus diesen übungsbüchern.
    aber das kann ich alles schon gar nicht mehr... leider

    LG Jojo
    avatar
    Evy
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3372
    Laune : Joa, chic. Eher gut, selten schlecht, ne?
    Ich schreibe : Am liebsten Songtexte, Gedichte und mit anderen zusammen.
    Texte : Evy
    Kunst : Evy

    Re: Instrumente?

    Beitrag von Evy am So 02 Aug 2009, 12:12

    Ich weiß da so ein Buch *grübel*
    Man, aber der Name fällt mir grad nicht ein >.<
    Mist! ich werd mich aber mal informieren ... ich find den Namen noch raus :)

    Ich würde gerne mal Klavier spielen lernen.
    Habe ja ein eigenes Keyboard, naja und so ein bisschen drauf rumklimpern kann ich ja auch, aber halt nicht mit mehreren Fingern und auch nicht unbeding gut und viel ^^ Hmm, aber für Unterricht habe ich leider keine Zeit ... ich bin mir aber nciht sicher ob sich das gut allein beizubringen ließe!?
    avatar
    blood
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1478
    Ich schreibe : So wie es mir schmeckt und nur für mich allein.
    Texte : blood
    Kunst : blood
    Infos : blood

    Re: Instrumente?

    Beitrag von blood am So 02 Aug 2009, 13:22

    Ich hab mal Keyboard gespielt, aber nach 2 1/2 Jahren aufgehört, ich fühlte mich irgendwie unterfordert und mochte die Lieder nicht, deshalb hatte ich irgendwann keine Lust mehr zu üben und hab schließlich aufgehört.

    Vor 3 1/2 Jahren hab ich dann angefangen Akustikgitarre zu spielen und seit 1 1/2 Jahren hab ich auch eine E-Gitarre. Das Gitarre spielen macht mir deutlich mehr Spaß als das Keyboard spielen, auch wenn's manchmal echt frustrierend ist, wenn ich irgendein Lied nicht hinbekomme Rolling Eyes
    Ich weiß allerdings noch nicht wie lange ich noch Gitarrenunterricht nehmen kann, ich hab einfach zu wenig Zeit und zu viele Hobbys -.-
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Instrumente?

    Beitrag von Gast am So 16 Aug 2009, 02:22

    Ich habe früher Blockflöte gespielt und Keyboard.
    Würde gerne wieder Keyboard spielen, leider ist meines kaputt gegangen und momentan habe ich kein Geld für ein Neues, bzw. andere Sachen sind mir erstmal wichtiger.
    Was ich gerne noch lernen würde wäre Gitarre. Habe mal eine gehabt und wollte mir das selber beibringen, hat aber nicht wirklich funktioniert...
    avatar
    Cleopha
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1150
    Laune : entre chaos et folie
    Texte : Cleopha
    Kunst : Cleopha

    Re: Instrumente?

    Beitrag von Cleopha am Sa 17 Okt 2009, 22:00

    Seit meinem sechsten Lebensjahr spiele ich Querflöte und Klavier. Es macht mir rießigen Spaß und ich übe auch gerne. Ich habe ein eigenes Klavier in meinem Zimmer stehen, worauf ich sehr stolz bin. Ich habe zwar auch viel Schule, aber für meine Instrumente nehme ich mir immer Zeit.
    avatar
    Skjona
    Lebt am Hofe
    Lebt am Hofe

    Beiträge : 36
    Texte : Skjona
    Kunst : Skjona

    Re: Instrumente?

    Beitrag von Skjona am Mi 16 Dez 2009, 19:21

    Ich spiele seit der 2. Klasse Klavier. Eine Zeit lang habe ich auch noch Klarinette und Saxophon gemacht (Klarinette mit Unterricht), aber die beiden spiele ich jetzt nur noch ab und zu. Für Unterricht fehlt die Zeit und alleine kann ich mich nur ab und zu aufraffen war zu üben Embarassed . Aber blad sind Ferien, dann wird das sicher mal wieder gehen.
    @ Cleopha: Ein Klavier im Zimmer hätte ich auch gerne... Am liebsten ein E-Piano. Ich mag mein Klavier zwar wirklich sehr gerne und würde es auch nicht hergeben, aber ich darf hier nur bis 20.00 spielen und Zeit und Lust habe ich oft erst danach. Oder ich fange um viertel nach sieben hochmotiviert an und bin dann um acht noch lange nicht fertig... Ein E-Piano wäre toll, das kann man dann mit Kopfhörer spielen...
    lG
    avatar
    Cleopha
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1150
    Laune : entre chaos et folie
    Texte : Cleopha
    Kunst : Cleopha

    Re: Instrumente?

    Beitrag von Cleopha am Mi 16 Dez 2009, 19:51

    Kann ich verstehen, dass du auch ein Klavier im Zimmer haben möchtest. Wobei ich sagen muss, dass ich froh bin kein E-piano zu haben, auch wenn es toll ist mit Kopfhörern zu spielen. Mit dem Klavier kann man tolle Forte-und Pianowerte erziehlen und den kernigen Klang finde ich unbeschreiblich. Aber jedem das seine. Wink
    Ist ja blöd, dass du nur bis um 20.00 uhr spielen darfst. Sagen das deine Eltern?
    Zu mir: Ich spiele momentan eine Stunde Querflöte und zwei Stunden Klavier pro Tag. Aber ich übe nur im Moment so intensiv, weil mich einfach das "Übfieber" gepackt hat. Very Happy Am Klavier übe ich gerade an Nothing Else Matters, Metallica von Scott Davis.

    Wer interesse hat: :)
    http://www.youtube.com/watch?v=4sZK4Hd28VA
    avatar
    Skjona
    Lebt am Hofe
    Lebt am Hofe

    Beiträge : 36
    Texte : Skjona
    Kunst : Skjona

    Re: Instrumente?

    Beitrag von Skjona am Mi 16 Dez 2009, 20:22

    Eintauschen würde ich das Klavier auch nicht wollen^^ So einen KLang und meiner Meinung nach auch den Anschlag bekommt man elektronisch eben nicht hin. Wenn dann zusätzlich ein E-Piano. Aber gespart wird erstmal für was anderes und ich habe sowieso keinen Platz mehr im Zimmer Wink .
    Meine Eltern hätten wohl nichts dagegen, wenn ich auch später spielen würde, aber das ist mit unseren Nachbarn so vereinbart Sad .

    Du übst ja wirklich ganz schön viel, finde ich super. Wie schaffst du das denn neben der Schule usw.? Das Stück ist auch wunderschön.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Instrumente?

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 24 Okt 2017, 04:23