Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Glücksbringer

    Austausch

    Gast
    Gast

    Re: Glücksbringer

    Beitrag von Gast am Di 02 März 2010, 23:55

    Mhh ich habe ein Kuscheltier, das besitze ich seit ich klein bin und immer wenn irgendwas wichtiges ansteht, prüfungen oder so oder turnier, dann schlaf ich nachts immer mit dem ein, weil das mein ganz persönlicher Glücksbringer ist...

    außedem hab ich immer einen Herzförmigen Stein in meiner Tasche die ich zum rausgehen mitnehme, weil ich meistens alleine nach hause muss und nachts um vier kann das manchmal ganz schön gruselig sein und der Stein ist sowas wie mein Schutzgegenstand, damit fühle ich mich seltsamerweise sicherer...

    Ney
    Darf Pergament glätten
    Darf Pergament glätten

    Beiträge : 251
    Ich schreibe : Fantasy, im Moment auch gerne reale Liebesgeschichtren, die ewig keine Liebesgeschichten sind, Kurzgeschichte ohne jeglichen Sinn oder Handlung und so weiter und so weiter XD
    Bei Fantasy würde ich gerne Urbanfantasy schreiben. Bin aber noch nicht sehr gut darin.
    Texte : Ney
    Kunst : Ney
    Infos : Ney
    Sonstiges : Buh!

    Re: Glücksbringer

    Beitrag von Ney am Fr 10 Sep 2010, 12:47

    Ich hjab so an sich keine Glücksbringer. :)
    Vor nem halben Jahr oder so hatte ich bei Klassenarbeiten und auch bei meinem Interviewgespräch für japan meinen Lapislazuli dabei. den trag ich immer noch gerne wenn ich fürchte nervös werden zu könbnen, weil es mir irgendwie ein wenig hilft den fest zu halten.
    Ist so schön blau.
    Zu meiner Theateraufführung hatten wir dann nur unser Theatergruppenmaskottchen Mr. Nelson dabei XD ein blauer Plüschelefant. der hat bei der Dernière dann auch aus dem Picknikkorb rausgkuckt ^.^
    Ich denke so an sich helfen glücksbringer aber schon, wenn mabn dran glaubt. immerhin macht einen das sicherer. Und psychisch stärker bewältigt man alles ja grundsätzlich einfacher.

    Goldstaub
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2603
    Laune : Inspiriert
    Ich schreibe : Jugendromane, Jugendfantasy
    Texte : Goldstaub
    Kunst : Goldstaub
    Infos : Goldstaub
    Sonstiges : Es ist so leicht, jemanden zu töten, wenn man dazu gezwungen wird.
    Zitat aus: Wie Fackeln im Wind

    Re: Glücksbringer

    Beitrag von Goldstaub am Fr 10 Sep 2010, 13:27

    Eigentlich hab ich sowas nu indirekt... ich schleppe sie in meinem Geldbeutel mit. Es ist einmal ein Cocopelli [indianischer Glücksgott] Anhänger von meinem Vater und ... ein dickes Herzchen gefüllt mit einem Engel, von der Mutter meinex Exfreundes... ansonsten auch nur indirekte Sachen..
    Aber so direkt benutze ich das nie... Es ist aber immer bei mir.

    ExituS
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1997
    Texte : ExituS
    Kunst : ExituS
    Infos : ExituS
    Sonstiges : SuB

    Re: Glücksbringer

    Beitrag von ExituS am Di 05 Okt 2010, 13:13

    @Marie: Ich hätte den Ring wahrscheinlich auch behalten ~lach~
    mhm Glücksbringer... ich hab eine kleine Giraffen-Fingerpuppe in meinem Federmäppchen und hoffe immernoch, dass sie irgendwann mal wirkt ;D
    Außerdem hab ich eine Ankh-Kette, die mir meine Mutter geschenkt hat, aus Silber ^.^
    Ich hab sicher noch ein paar andre Sachen, die ich so mit mir rumschleppe... aber eigentlich glaube ich nicht wirklich an Glücksbringer ^^ (n Versuch is es trotzdem wert ;D)
    Oh und ich habe noch ein 'spezielles' Kuscheltier, das ich immer zum Schlafen mitschleppen muss ^^ (jaa.. auch zu freunden Embarassed XD) ich habe es vor.. 4? Jahren von meiner Taufpatin bekommen, ist son Nici-Wolf-Viech.. sowas XD
    zählt vielleicht nich wirklich als Glücksbringer, aber... mhm irgendwie schon ^^

    Kirie Uzumaki
    Diener eines Meisters der Künste
    Diener eines Meisters der Künste

    Beiträge : 199
    Laune : ...
    Ich schreibe : Horror/Gore Kurzgeschichten, leider habe ich noch nicht so viele vollendet
    Texte : Kirie Uzumaki
    Kunst : Kirie Uzumaki

    Re: Glücksbringer

    Beitrag von Kirie Uzumaki am Di 05 Okt 2010, 13:40

    Ich hab 3 Halsketten, die ich immer trage. Ohne sie fühle ich mich unwohl...

    Also könnte man sie als Glücksbringer bezeichnen...

    Imaginary
    Moderatorin
    Moderatorin

    Beiträge : 15733
    Laune : The most disgusting lies are dressed in beauty that'll rot.
    Texte : Imaginary
    Kunst : Imaginary
    Infos : Imaginary
    Sonstiges : Nordlicht.

    Re: Glücksbringer

    Beitrag von Imaginary am So 11 Jan 2015, 10:33

    Hmm, ich habe nicht direkt einen Glücksbringer, aber eine Kette, die ich immer trage und die wiederum eine Rune darstellt, die für Glück steht, also könnte man das vielleicht als Glücksbringer werten *g* Ich glaube zwar nicht wirklich an solche Glücksbringer, aber vielleicht bringt es ja doch was und ich nehme die Kette sowieso nie ab (auch zum Duschen und zum Schlafen nicht), also schadet es ja sicher nicht.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________

    who possesses your time also possesses your mind.

    I'm scared to get close and I hate being alone
    I long for that feeling to not feel at all
    The higher I get, the lower I'll sink
    I can't drown my demons, they know how to swim.

    Jadelyn
    Global Moderatorin

    Beiträge : 10491
    Laune : Ehren-Schleswigholsteinerin \o/
    Ich schreibe : zurzeit hauptsächlich Kurzgeschichten und an meinem Spaßprojekt
    Texte : Jadelyn
    Kunst : Jadelyn
    Infos : Jadelyn
    Sonstiges : Novalee Nonnast (aus: Das Hotel am grünen See)

    Re: Glücksbringer

    Beitrag von Jadelyn am So 11 Jan 2015, 11:34

    Einen klassischen Glücksbringer habe ich nicht, aber ähnlich wie einige Vorposter habe ich Ketten (und ein bestimmtes Armband), die mir sehr wichtig sind und die somit noch am ehesten in diese Kategorie fallen. Allerdings ziehe ich die auch nicht immer sondern, sondern abwechselnd, weil sie nicht alle zusammen passen würden. *g* Aber irgendein Stück davon möchte ich nach Möglichkeit schon immer tragen.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________




    Gesponserte Inhalte

    Re: Glücksbringer

    Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 13:03


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 22 Jan 2017, 13:03