Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Die Fahrt ins Reich der Fantasie [beendet]

    Austausch

    Alania
    Administrator

    Beiträge : 50934

    Re: Die Fahrt ins Reich der Fantasie [beendet]

    Beitrag von Alania am Sa 11 Okt 2008, 20:49

    Irgendetwas geschah auf einmal.
    Es war mir, als könnte ich meine Fantasie spüren. Es war wie ein ganz leichtes Kitzeln am Rande meines Bewusstseins.
    Sie war unglaublich weit weg. Und es war nicht nur sie.
    Ich riss erstaunt die Augen auf.
    Marie fühlte ich ebenfalls.
    Doch wo war sie? Wo war dieser Ort, an dem sich gleichzeitig meine Fantasie und Marie befanden?

    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Die Fahrt ins Reich der Fantasie [beendet]

    Beitrag von Pooly am Sa 11 Okt 2008, 20:52

    Ich spitzte die Ohren und meine Augen weiteten sich, als ich plötzlich die Anwesenheit von Marita und Grit vernahm.
    Verdammt, wo waren sie?
    Ich konnte sie spüren, sie waren nur so weit weg! So weit!
    Ich schloss meine Augen und konzentrierte mich mit voller Kraft darauf, sie und ihre Gedanken zu erhaschen.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Alania
    Administrator

    Beiträge : 50934
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Die Fahrt ins Reich der Fantasie [beendet]

    Beitrag von Alania am Mi 22 Okt 2008, 16:40

    Ich sah zu Grit und den anderen hinüber.
    In ihrer Mitte fing es plötzlich an zu flimmern und ich erkanne Maries Abbild und riss erstaunt die Augen auf.
    Ihre Händen schienen etwas Komisches, Buntes zu halten.
    Mein Kopf stach plötzlich und ohne, dass ich wusste, was ich tat, rannte ich auf das flimmernde Bild Maries zu.
    Ein starker Sog erfasste mich unerwartet, während ich rannte und ich wurde in die Illusion hineingesaugt.
    Hinter mir hörte ich meine Freunde schreien.
    Anscheinend konnten sie sich auch der Kraft nicht wedersetzen, die von diesem Abbild plötzlich ausging. Mein Mund war zu einem stummen Ausruf der Überraschung geöffnet. Was war hier los?
    Wir sausten durch einen schwarzen, schlierendurchzogenen Tunnel und landeteten nach wenigen Herzschlägen schmerzhaft auf hartem, steinigen Boden.
    Ich hörte jemanden laut aufkeuchen.
    Erschrocken erhob ich mich und entdeckte Marie, die etwas Violettes in ihren Händen hielt.
    "Marie!", sagte ich erleichtert, die Augen immernoch auf das leuchtende Etwas gerichtet, das zu vibrieren begann und darauf hin sich in die Luft erhob und auf mich zuschnellte. Instinktiv schloss ich die Augen. Kein Aufprall. Als ich meine Lider wieder hob, lachte ich laut auf, als ich den Unterschied spürte und mir alles klar wurde.
    Ich hatte meine Fantasie wieder!
    "Oh, Marie!", schrie ich und rannte auf sie zu und drückte sie an mich.
    "Woher hast du meine Fantasie? Danke! Wie bist du nur hierhergekommen?"
    Während ich die Fragen stellte, durchfuhr mich eine Erkenntnis und ich erstarrte.
    Wenn meine Fantasie hier war, dann bedeutete das, dass wir im Inneren des Fantasiefresserchens sein mussten.
    Panisch blickte ich mich um.
    Eine Zelle...
    Aber wie konnte das sein? Und wie waren wir hier her gekommen?

    Tin
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9995
    Texte : Tin
    Kunst : Tin
    Sonstiges : Ava by Marie.

    Re: Die Fahrt ins Reich der Fantasie [beendet]

    Beitrag von Tin am Mi 22 Okt 2008, 17:16

    Mir tat der Kopf weh...nachdem dieser merkwürdige Sog uns erfassen hatte, war ich geflogen und dann mit dem Kopf auf etwas hartes geprallt. Autsch! Vorsichtig strich ich mit der Hand über meinen Hinterkopf....das würde eine dicke Beule geben!
    Benommen sah ich mich um. Ein Blick auf Angie genügte um mich gleichzeitig glücklich und ängstlich werden zu lassen. Ich wusste, dass sie ihre Fantasie wieder hatte...aber irgendwas in ihrem Blick ließ mich eine Gänsehaut bekommen.

    Bloodangel
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15107
    Laune : crazy
    Ich schreibe : im Moment nur Briefe o.o.
    Texte : Bloodangel
    Kunst : Bloodangel
    Sonstiges : schenke neues Leben

    Re: Die Fahrt ins Reich der Fantasie [beendet]

    Beitrag von Bloodangel am Mi 22 Okt 2008, 17:33

    Nach dem wir in diesem Sog gezogen wurden! Bagann sich alles zu drehen, mir wurde richtig schlecht!
    Nach einer harten Landung, von der mir alles weh tat, schaute ich mich benommen um!
    Eine Zelle? Hier war es dunkel und feucht!
    Trozdem hatte sich etwas verändert! Ich konnte die Anwesenheit von Marie ganz deutlich spühren!
    "Marie?", versuchte ich zu sagen, aber aus meinem Mund kam nach wie vor kein Ton!

    Alania
    Administrator

    Beiträge : 50934
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Die Fahrt ins Reich der Fantasie [beendet]

    Beitrag von Alania am Fr 24 Okt 2008, 21:40

    "Marie?", fragte ich mit zittriger Stimme.
    "Wo sind wir?" Obwohl ich es eigentlich ahnte.
    Doch wie kamen wir hier wieder raus?


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Die Fahrt ins Reich der Fantasie [beendet]

    Beitrag von Pooly am Fr 24 Okt 2008, 21:52

    Ich fiel Angie um den Hals, als ich sah, wie glücklich sie über ihre Fantasie war, die sie wiederbekommen hatte.
    "Angie, Grit, Tin!!!", rief ich ich außer mir, vor Freude. "Wie ... wie seid ihr nur ... ich meine ... wie seid ihr nur hierher gekommen? Das ist aj ungalublich!"
    Aber dann weiteten sich meine Augen, als ich erkannte, dass sie jetzt auch hier waren. Hier in Gefangenschaft des Fantasiefressers oder was auch immer es geschafft hatte, uns zu bannen.
    "Wo sind wir?", fragte Angie.
    Ich sah sie an und wusste nicht, was ich sagen sollte. Ich ... ich war mir ja selbst nicht sicher.
    "Ich ... ich hoffe nicht da, wo ich denke, dass wir sind", wisperte ich.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Alania
    Administrator

    Beiträge : 50934
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Die Fahrt ins Reich der Fantasie [beendet]

    Beitrag von Alania am Fr 24 Okt 2008, 22:01

    Fieberhaft lief ich auf und ab.
    "Wie kommen wir hier nur raus?"
    Ich marschierte zu den Gitterstäben.
    Sie sahen dick und eisern aus.
    Ich seufzte.
    "Glaubt... Glaubt ihr, dass wir hier unsere Fantasie benutzen können, oder würde diese absorbiert werden?"
    Ich zögerte.
    "Also.. Also falls wir uns im... Fantasiefresserchen befinden..."
    ich schluckte schwer und wartete.

    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Die Fahrt ins Reich der Fantasie [beendet]

    Beitrag von Pooly am Fr 24 Okt 2008, 22:04

    Ich beobachtete, wie Angie nervös auf und ab ging.
    "Ich weiß nicht, was wir tun können", sagte ich leise. "Aber ich vermute, dass uns unsere Fantasie hier nicht viel weiterbringen wird. Wir ..." Ich sah mich unbehaglich um. "Wir müssen erst mal herausfinden, was dieses Ding eigentlich ... ist und ob es mit sich verhandeln lässt."
    Das war mein einziger Vorschlag.
    Nicht sehr gut ... aber mir fiel nichts Besseres ein.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Bloodangel
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15107
    Laune : crazy
    Ich schreibe : im Moment nur Briefe o.o.
    Texte : Bloodangel
    Kunst : Bloodangel
    Sonstiges : schenke neues Leben

    Re: Die Fahrt ins Reich der Fantasie [beendet]

    Beitrag von Bloodangel am Fr 24 Okt 2008, 22:14

    Ich überlegte lange was wir tun könnten!
    Anscheinent konnten wir nur hier her gelangen weil Angie ihre Fantasy verloren hatte! Vielleicht würden wir auf dem selben Weg hier wieder rauskommen?
    Wenn wir keine Fantasie hätten, wären wir wertlos für diesen Fantasiefresser!
    Wir bräuchten sie dann auch nicht um hier wieder raudzukommen, es würde uns sicher einfach gehen lassen!
    Schade das ich nicht wusste wo Cheep war. Ihm würde ich meine Fantasie für diese Zeit anvertrauen! Ich tippte Angie, Tin und Marie auf die Schultern.
    Und versuchte ihnen mit Händen und Füßen zu erklären was mir gerade durch den Kopf geschossen war! Hoffentlich würden sie mich verstehen!

    Alania
    Administrator

    Beiträge : 50934
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Die Fahrt ins Reich der Fantasie [beendet]

    Beitrag von Alania am Fr 24 Okt 2008, 22:17

    "Aber wenn wir keine Fantasie haben können wir nicht länger in dieser Welt bleiben, oder?! Ich meine ohne fantasie sind wir hilflos..."
    Ich schluckte. Ich wusste wovon ich sprach.


    OFF: Also, wenn ihr das RPG beenden wollt, dann wäre hier wieder ein guter Austieg: Monster will unsere ganze Fantasie, dafür katapultiert es uns, in unsere Welt. Wenn ihr weiterspielen wollt, dann müssen wir das Fantasiefresserchen i-wie überlisten oder i-wie anders verhandeln mit ihm Wink
    Wie ihr wollt xD

    Bloodangel
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15107
    Laune : crazy
    Ich schreibe : im Moment nur Briefe o.o.
    Texte : Bloodangel
    Kunst : Bloodangel
    Sonstiges : schenke neues Leben

    Re: Die Fahrt ins Reich der Fantasie [beendet]

    Beitrag von Bloodangel am Fr 24 Okt 2008, 22:32

    OFF: Nee bitte nicht, dann müssen wir es anders besiegen!!!

    Alania
    Administrator

    Beiträge : 50934
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Die Fahrt ins Reich der Fantasie [beendet]

    Beitrag von Alania am Fr 24 Okt 2008, 22:36

    Mit fragendem Blick wartete ich auf eine Antwort.

    OFF: Nein, es geht ja auch mit der Fantasie, so wie du es sagst. ich meinte nur, dass wir hier inen Ausstieg einbauen könnten, FALLS ihr wollt. Wink

    Ich denk immer ihr mögt das RPG nicht xDD, weil so selten geschrieben wird... xD


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    Bloodangel
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15107
    Laune : crazy
    Ich schreibe : im Moment nur Briefe o.o.
    Texte : Bloodangel
    Kunst : Bloodangel
    Sonstiges : schenke neues Leben

    Re: Die Fahrt ins Reich der Fantasie [beendet]

    Beitrag von Bloodangel am Fr 24 Okt 2008, 22:42

    Marie? Tin? Wisst ihr nicht weiter?
    Fragte mein Blick alle drei hoffnungsvoll!

    Off: Ich liebe beide Spiele!!! Aber Manchmal übersehe ich es einfach, weil ich die ganzen Geschichten lese!

    Alania
    Administrator

    Beiträge : 50934
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Die Fahrt ins Reich der Fantasie [beendet]

    Beitrag von Alania am Fr 24 Okt 2008, 22:50

    Seufzend ließ ich mich auf den Boden sinken.
    Anscheinend wusste niemand weiter...
    Und anscheinend war es unser Schicksal in dieser Zelle zu versauern.
    "Lass und raus!!!, schrie ich verzweifelt und krallte meine Finger in meine Haare.
    Erschrocken sprang ich auf, als die Gittertür plötzlich lautstark zur Seite ratterte.
    Misstrauisch blickte ich auf den Ausgang.
    "Ich glaube, es will mit uns spielen...", flüsterte ich beschwörend.

    OFF: Ist ja kein Ding! Wink
    Ich habe nur immer Angst, dass es euch nicht gefällt xD


    Zuletzt von Alania am Fr 24 Okt 2008, 23:09 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

    Bloodangel
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15107
    Laune : crazy
    Ich schreibe : im Moment nur Briefe o.o.
    Texte : Bloodangel
    Kunst : Bloodangel
    Sonstiges : schenke neues Leben

    Re: Die Fahrt ins Reich der Fantasie [beendet]

    Beitrag von Bloodangel am Fr 24 Okt 2008, 22:58

    Erschrocken von dem lauten rattern der Zellentür zuckte ich zusammen!
    Ich traute mich dennoch und schaute vorsichtig ich in den dunklen Gang!
    Da war nichts weiter als Stille und leere Zellen!
    Merkwürdig ich hatte gedacht das es hier mehr Gefangene geben musste!
    Ich drehte mich um und erklärte meinen Freunden, das egal was jetzt auch noch auf uns zukommen sollte wir uns nicht wieder trennen durften.
    Denn ich glaubte fest daran das wir gemeinsam stark waren und alles schaffen konnten!

    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Die Fahrt ins Reich der Fantasie [beendet]

    Beitrag von Pooly am Fr 24 Okt 2008, 23:14

    Auch ich schrak hoch, aus meinen Gedanken, als ich plötzlich das laute Krachenh hörte.
    Vorsichtig erhob ich mich.
    "Was ist das?", flüsterte ich. Ich konnte das Wesen noch nicht sehen, das auf uns zukam, nur seinen Schatten, im Licht der Fackel. Es sah ... furcherregend aus, sogar nur sein wackelndes Abbild auf dem nackten Steinboden.
    "Ihr müsst jetzt stark sein", flüsterte ich den anderen zu. "Wir düren auf keinen Fall uns oder unsere Fantasie aufgeben, hat ihr vertanden? Wir müssen irgendwie ... mit ihm verhandeln!"



    OFF: Nein, nicht aufhören >.<
    Bitte nur nicht das!


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Kelly
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1444
    Ich schreibe : alles... von Romanen über Gedichte bis hin zu... nein, Songtexte habe ich noch nicht probiert. Mal was neues...
    Texte : Kelly
    Kunst : Kelly

    Re: Die Fahrt ins Reich der Fantasie [beendet]

    Beitrag von Kelly am Sa 25 Okt 2008, 14:41

    "Was habt ihr denn alle?"
    Ich lachte und hob die Fackel so, dass die anderen mein Gesicht sehen konnten. Offensichtlich hatte ihnen mein Schatten einen Schrecken eingejagt.
    "Nur keine Angst, ich hol uns hier schon raus", murmelte ich und schnappte mir einen Schlüssel, der an einem Schlüsselbrett an der Wand hing. "Ich habe sicher eine halbe Stunde nach euch gesucht! Als ich aufwachte lag ich auf einer Stufe neben einem komisch betrunkenen Gefängniswächter. Ich bin natürlich schnellstens abgehauen und hab euch natürlich sofort gesucht. Und das... hat gedauert."
    Ich zuckte entschuldigend mit den Achseln und sperrte gleichzeitig die Gittertür auf.
    "Leider habe ich keine Ahnung, wo wir sind..."

    Tin
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9995
    Texte : Tin
    Kunst : Tin
    Sonstiges : Ava by Marie.

    Re: Die Fahrt ins Reich der Fantasie [beendet]

    Beitrag von Tin am So 26 Okt 2008, 14:30

    Immernoch brummte mir der Schädel wie verrückt. Aber es ging...langsam bekam ich wieder mit was um mich herum geschah. Die anderen, von denen ich immernoch nur leichte Schemen erkennen konnte, sahen erschrocken aus. Was war nur die letzten Stunden passiert? Ich hatte keine Ahnung! "Ich will hier raus!" murmelte ich verzweifelt.

    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Die Fahrt ins Reich der Fantasie [beendet]

    Beitrag von Pooly am So 26 Okt 2008, 15:10

    Ich sprang an die Gitterstäbe und sah Marita an.
    "Marita!", rief ich aus und eine unglaubliche Erleichterung machte sich in mir breit. "Du ... du holst uns hier heraus? Oh, wie toll!"
    Ich konnte es nicht glauben! Wir waren gerettet!
    Dann wandte ich mich zu Tin um, die langsam zu sich zu kommen schien!
    "Tin!" Ich bückte mich zu ihr hinab.
    "Geht es dir besser?", fragte ich leise, denn es schien ihr noch nicht sonderlich gut zu gehen.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Tin
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9995
    Texte : Tin
    Kunst : Tin
    Sonstiges : Ava by Marie.

    Re: Die Fahrt ins Reich der Fantasie [beendet]

    Beitrag von Tin am So 26 Okt 2008, 15:17

    "Es geht" antwortete ich Marie, die nun direkt vor mir zu stehen schien. Konnte bitte mal jemand das Licht anmachen??? Ich rieb mir über die Augen und konnte nun mehr erkennen. Aber immernoch war alles dunkel. Vorsichtig versuchte ich mich an der Wand, an der ich lehnte, aufzustehen. Doch als diese leicht nachgab, ließ ich mich wieder fallen.

    Kelly
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1444
    Ich schreibe : alles... von Romanen über Gedichte bis hin zu... nein, Songtexte habe ich noch nicht probiert. Mal was neues...
    Texte : Kelly
    Kunst : Kelly

    Re: Die Fahrt ins Reich der Fantasie [beendet]

    Beitrag von Kelly am So 26 Okt 2008, 15:52

    Es dauerte eine Zeit lang, bis ich den richtigen Schlüssel gefunden hatte und die Gittertür offen war.
    Mein Blick fiel auf Tin, ihr schien es nicht unbedingt gut zu gehen.
    Ich ging auf sie zu und half ihr, sich halbwegs gerade an die Wand zu lehnen.
    "Besser so?", fragte ich sie, ehe ich mich an die anderen wandte.
    "So, Leute. Jetzt ist es aber wirklich an der Zeit, rauszufinden, wo wir hier eigentlich gelandet sind!", murmelte ich. Meine Stimme klang aber sicherer, als ich mir selber vorkam. Irgendwas an der ganzen Situation war mir unheimlich.

    Tin
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9995
    Texte : Tin
    Kunst : Tin
    Sonstiges : Ava by Marie.

    Re: Die Fahrt ins Reich der Fantasie [beendet]

    Beitrag von Tin am So 26 Okt 2008, 16:15

    Ich schaute zu Marita auf. Ja, so war es besser...aber irgendetwas stimmte nicht. Die Wand... "Sie hat sich bewegt! Als ich mich dagegengelehnt habe. Die Wand hat nachgegeben...wie als wäre es!" Ich stockte, als mir plötzlich klar wurde, worüber die anderen die ganze Zeit geredethatten. Wir waren in einem Fantasiefresserchen gefangen. Deshalb hatte die Wand nachgegeben! Vielleicht hatte ich früher zu viel Pinocchio gesehen, aber mir kam eine Idee. Was, wenn wir uns wirklich im Magen eines Fantasiefresserchens befanden...konnten wir dann nicht vielleicht versuchen ihn zur Verdauung zu bringen? Oder...in die andere Richtung. Ich versuchte mich bemerkbar zu machen um den anderen meine Überlegung zu erzählen.

    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Die Fahrt ins Reich der Fantasie [beendet]

    Beitrag von Pooly am So 26 Okt 2008, 17:23

    Ich sah Tin an und hörte ihre Idee.
    Nachdenklich runzelte ich die Stirn.
    "Also ich denke", sagte ich dann nach einer Weile, "dass das eine ganz gute Idee ist ... ich meine, man könnte es doch versuchen, oder?"
    Ich sah die anderen fragend an. "Was meint ihr?"


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Tin
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9995
    Texte : Tin
    Kunst : Tin
    Sonstiges : Ava by Marie.

    Re: Die Fahrt ins Reich der Fantasie [beendet]

    Beitrag von Tin am So 26 Okt 2008, 17:35

    "Ich finde...einen Versuch ist es wert! Schlimmer werden kann es kaum..." Doch sobald ich diesen Satz ausgesprochen hatte, wusste ich, dass es sehr wohl schlimmer kommen konnte...aber daran war jetzt nicht zu denken.

    Alania
    Administrator

    Beiträge : 50934
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Die Fahrt ins Reich der Fantasie [beendet]

    Beitrag von Alania am So 26 Okt 2008, 19:06

    "Aber wir befinden uns in einer Zelle... Soll das der Magen sein?" ich lachte verzweifelt. "Kennt jemand die Anatomie eines Fantasiefresserchens? Verdaut der überhaupt, wenn er sich nur von Fantasie ernährt?" Fragend blickte ich in die Runde.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    Gesponserte Inhalte

    Re: Die Fahrt ins Reich der Fantasie [beendet]

    Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 13:10


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 22 Jan 2017, 13:10