Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Charmed - Zauberhafte Hexen

    Austausch

    Verwunschen
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1945
    Laune : naja
    Ich schreibe : schaffenskriese...
    Texte : Verwunschen
    Kunst : Verwunschen
    Infos : Verwunschen

    Charmed - Zauberhafte Hexen

    Beitrag von Verwunschen am So 11 Apr 2010, 19:33


    Die Serie ist eine von 1998 bis 2006 produzierte US-amerikanische Fernsehserie, die acht Staffeln umfasst. Die Serie, die sich der Elemente diverser Fernsehgenres bedient, wurde von Aaron Spellings Firma produziert und entwickelte sich im Laufe der Zeit zu einem der Markenzeichen des Fernsehnetworks The WB. In Deutschland wurde die Serie von ProSieben, in Österreich von ORF 1 und in der Schweiz von SF zwei ausgestrahlt.


    Hauptcharaktere


    * Prue Halliwell: Prue ist die älteste Schwester. Nach dem Tod ihrer Mutter Patty und Flucht ihres Vaters vor der magischen Welt übernimmt sie den Job der Ersatz-Mutter für Phoebe und Piper, wobei sie ihr Privatleben oft zurückstellt. Mit ihrer gegenteiligen Schwester Phoebe versteht sie sich nicht besonders gut. Zu Beginn der ersten Staffel arbeitet sie als Antiquitätenprüferin und wechselt von einem Museum zu einem Auktionshaus. Bei ihrer Arbeit stößt sie unfreiwillig auf magische Gegenstände. In der zweiten Staffel macht sie ihr Hobby Fotografieren zum Beruf und wird Fotoredakteurin. Prue ist bis zu ihrem Tod Ende der dritten Staffel die mächtigste der Schwestern. Nach ihrer Beziehung mit Andy Trudeau geht sie keine weitere mehr ein, die über mehr als zwei Episoden geht. Sie besaß die Fähigkeiten der Telekinese und der Astralprojektion.

    * Piper Halliwell: Piper ist die zweitgeborene Schwester. Sie ist ein fürsorglicher Mensch mit dem Wunsch nach einem normalen Leben. Um ihre kranke Großmutter finanziell zu unterstützen, hat Piper bis zu deren Tod als Bankangestellte gearbeitet. Ihr Talent ist aber das Kochen, das sie bei ihrer Großmutter erlernt hat. Sie arbeitet in der ersten Staffel in einem Restaurant (Quake) als Köchin. Aber bereits in der zweiten Folge wird sie von ihrem Chef zur Geschäftsführerin ernannt. Ab der zweiten Staffel leitet sie den Club P3. Der Name ist eine Anspielung auf die Anfangsbuchstaben der Vornamen der Schwestern und soll auf die Macht der Drei anspielen. Am Ende der Serie eröffnet sie ein Restaurant. Pipers Charakter macht die größte Wandlung durch. Zu Beginn ist Piper eine schüchterne und zurückhaltende Frau. Dies ändert sich im Laufe der Zeit. Vor allem nach Prues Tod wird sie die ältere Schwester in erster Linie für Paige, die sie führt und im Hexenhandwerk unterweist. Piper heiratet Leo in der dritten Staffel. Sie haben zwei Söhne, Wyatt und Chris. Als Piper, Prue und Phoebe in der zweiten Staffel in die Zukunft reisen, um Phoebe vor der Hexenverbrennung zu bewahren, wird Melinda vorgestellt, als einzige Tochter von Leo und Piper. Nach Prues Tod wird jedoch erwähnt, dass sich durch die zahlreichen Zeitreisen die Zukunft verändert haben muss.

    * Phoebe Halliwell: Phoebe ist die drittgeborene Schwester und somit – bis zum Erscheinen von Paige – immer die Jüngste. Sie hat nach dem Tod von Penny Halliwell (Grandma) das Haus verlassen und ist nach New York gegangen. Nach einiger Zeit kommt sie pleite zurück und findet in der ersten Folge das Buch der Schatten auf dem Dachboden. Da sie über Talent im kreativen Schreiben verfügt, verfasst sie regelmäßig die Zaubersprüche. Während der ersten drei Staffeln studiert sie Psychologie und schließt mit einem Bachelor ab. In der Mitte der vierten Staffel retten die Schwestern eine Unschuldige, die als Ratgeberkolumnistin beim Bay Mirror arbeitet. Sie quittiert ihren Job und überlässt ihn Phoebe. Dieser Job erfüllt Phoebe von Anfang an und sie behält ihn bis zum Ruhestand. Ihre nächsten beiden Beziehungen beginnen ebenfalls im Bay Mirror, wo sie sich erst in ihren neuen Chef Jason Dean verliebt, mit dem sie auch um die ganze Welt fliegt, sowie in ihren Ghostwriter Leslie, der für sie während einer zweimonatigen Auszeit einspringt. Jedoch ist am Ende der Serie ein Cupido der Vater ihrer Töchter.

    * Paige Matthews: Paige ist die jüngste der Halliwell-Hexen. Sie ist die Tochter von Patty Halliwell und Sam, dem Wächter des Lichts von Patty, in den sie sich verliebt hat, nachdem Patty Victor verlassen hat. Am Anfang der ersten Folge der vierten Staffel erscheint sie das erste Mal auf Prues Beerdigung. Paige hat ein sehr unstetes Leben und hat schon einiges durchgemacht, unter anderem hat sie ihre Adoptiveltern bei einem Autounfall verloren. Danach hatte sie viele Schwierigkeiten und war für einen kurzen Zeitraum Alkoholikerin. Doch sie hat ein den Adoptiveltern gegebenes Versprechen eingelöst, sich zu bessern und zu studieren. Als sie auf ihre Schwestern trifft, arbeitet sie als Sozialarbeiterin in einer Firma, die sich um soziale Notfälle kümmert. Sie kündigt ihren Job später und widmet sich ganz dem Hexendasein. Nach einiger Zeit überkommt sie doch der Drang nach mehr Erfüllung in ihrem Leben. So nimmt sie mehrere verschiedene Jobs an, die alle einen magischen Hintergrund haben. Schließlich übernimmt sie die Zauberschule, welche sie dann aber wieder an Leo abgibt, um und sich ganz ihrem Dasein als Hexe, Mitglied der Mächtigen Drei sowie dem Leben als Wächterin des Lichts zu widmen.

    * Leo Wyatt: Leo ist der Wächter des Lichts der drei (vier) Schwestern bis zum Ende der fünften Staffel, wo er zu einem Ältesten wird. Diese Stellung wird ihm anfangs der siebten Staffel wieder genommen, weil er die Ältesten verriet, als er sich den Avataren anschloss und er wird als ganz normaler Mensch auf die Erde zurückgeschickt. Allerdings kommt er mit seiner Sterblichkeit und seiner Machtlosigkeit nicht zurecht. Im weiteren Verlauf der Serie wird Leo der Leiter der Zauberschule.

    Familienmitglieder

    * Penny (Penelope) Halliwell (Grandma): Penny Halliwell ist die Grandma (Großmutter) der vier Schwestern. Prue, Piper und Phoebe standen ihr sehr nah, da sie die Mädchen aufzog. Die Mutter der drei, Patty, starb, als die Mädchen noch sehr jung waren. Nachdem Penny gestorben ist, taucht sie als Geist immer wieder auf. Unter anderem schlägt sie im Buch der Schatten die Seiten auf, um den Schwestern zu helfen.

    * Victor Bennet (Dad): Victor ist der Vater von Prue, Piper und Phoebe und war einige Jahre mit Patty verheiratet. Allerdings ließen sie sich ein oder zwei Jahre nach Phoebes Geburt scheiden. Er taucht in der Serie des Öfteren auf, allerdings kommt er vor allem in Staffel 8 sehr häufig vor, um auf Wyatt und Chris aufzupassen.

    * Patty (Patricia) Halliwell (Mum): Patty ist die Mutter der vier Schwestern. Allerdings ist Patty sehr früh gestorben. Sie wurde von Sam, ihrem Wächter des Lichts, abgelenkt, als sie einen Wasserdämon bekämpfte. Um ihn zu retten, fror Patty ihn ein, was dem Dämon die Zeit ließ, sie zu töten. Patty kommt in der Serie ab und zu vor, wobei sie in der Folge „Trauung mit Hindernissen“ das erste Mal real in der Gegenwart war. Damals wurde sie von den Ältesten als Mensch auf die Erde geschickt, um bei Pipers Hochzeit mit Leo als Mutter anwesend zu sein. Später kam sie noch öfters, unter anderem wurde sie auf Geheiß von Victor von Penny gerufen, damit sie den Streit zwischen den Beiden schlichtet. Außerdem kommt sie noch einmal in der letzten Folge vor, wo sie zusammen mit Grandma Penny und Piper die Macht der Drei wieder herstellt.

    * Chris Perry Halliwell: Chris ist der zweitgeborene Sohn von Piper und Leo. Er hat weniger Macht als Wyatt, ist jedoch ein sehr wichtiger Charakter. Er ist in der gesamten sechsten Staffel zu sehn, denn er kommt als zweiundzwanzigjähriger aus der Zukunft, um zu verhindern, dass Wyatt auf den Weg des Bösen gerät. Er macht ein großes Geheimnis um sich und die Zukunft, bis sich durch eine Vision von Phoebe herausstellt, dass er Pipers Sohn ist. Er verhält sich sehr reserviert gegenüber Piper, da sie schon an seinem 14. Geburtstag stirbt. Dies wurde jedoch durch die Veränderung der Zukunft verhindert. Zu Leo hat er ein angespanntes Verhältnis, da dieser in der Zukunft wenig Zeit für ihn hat, was sich jedoch bessert. Da Chris zur Hälfte ein Wächter des Lichts ist, hat er die Kraft des Beamens, außerdem besitzt er noch die Kraft der Telekinese. Am Ende der sechsten Staffel wird er von Gideon getötet, kann aber wegen seiner selbstlosen Tat, seinen Bruder zu schützen, in der Zukunft wieder weiterleben.

    * Wyatt Matthew Halliwell Wyatt ist das erste Kind von Piper und Leo. Er ist das mächtigste magische Wesen und hatte schon im Mutterleib starke magische Kräfte. Als Baby ließ er einen Drachen auf San Francisco los. Sein Name setzt sich aus Leos und Paiges Nachnamen zusammen. Sein Bruder Chris kommt aus der Zukunft um zu verhindern, dass er auf die böse Seite gerät. Diese Information veranlasst den Ältesten Gideon dazu, Wyatt zu töten, was ihm nicht gelingt, da dieser von Leo getötet wird. Wyatt wird dadurch ein mächtiger und wichtiger Bestandteil der guten Magie.

    Freunde

    * Darryl Morris (Dorian Gregory): Seinen ersten Auftritt hatte er in der ersten Folge der Serie. Der Polizist entwickelte sich nach Andys Tod zu einem polizeilichen Ansprechpartner für die Halliwell Schwestern. Er half ihnen ziemlich oft aus der Patsche, aber dank der Schwestern wurde er befördert. Zwischen der siebten und achten Staffel zog er mit seiner Familie um. Seitdem wurde nur noch einmal über ihn gesprochen, in der Folge „Lauf Piper Lauf“, wo gesagt wird, dass er jetzt an der Ostküste lebt.

    * Sheila Morris (Sandra Prosper): Sheila ist die Ehefrau von Darryl und hat zusammen mit ihm zwei Kinder. Sie weiß genauso wie Darryl, dass die Schwestern Hexen sind.

    * Andy Trudeau (Ted King): Andy kannte die Schwestern schon als Kind und verliebte sich schon zu High-School Zeiten in Prue. Er war der erste Sterbliche, der erfahren hat, dass Prue, Piper und Phoebe Hexen sind. Dies kostete ihn letztendlich auch das Leben. Im Staffelfinale der ersten Staffel wurde er vom Dämon Rodriguez getötet.

    Feinde

    Im Laufe von acht Jahren Charmed hatten die „mächtigen Drei“ verschiedene Feinde, von denen sie oft fast überwältigt wurden.

    Quelle: Wikipedia


    Handlung


    Es geht um die mächtigen Drei. Die drei Hexen retten immer wieder die Welt vor den Bösen, nachdem sie mit ihren Kräften umgehen gelernt hatten. Aber es werden auch zwischen durch kleiner Dämonen oder böse Hexer aus den Weg geräumt, um die Welt ein Stückchen besser zu machen. Auch müssen sie viele Schicksalsschläge erleiden, die sie aber auch kräftiger machen. Doch trotz allem gibt es auch schöne Momente, in denen man sich mit ihnen freuen kann.

    Alania
    Administrator

    Beiträge : 50919
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Charmed - Zauberhafte Hexen

    Beitrag von Alania am So 11 Apr 2010, 19:38

    Also ich LIEBE diese Serie, auch wenn die Effekte ... naja ... dürftig sind und ich zu meinem Bedauern nie alle Staffeln gesehen habe ...

    Aber nichtsdestotrotz gucke ich es sehr gerne, wenn es im Fernsehen kommt oder ab und zu online. ^.^

    Leo! ♥


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524
    Ich schreibe : nein ich versuche mit Worten zu zaubern
    Texte : Dawn
    Kunst : Dawn
    Infos : Dawn

    Re: Charmed - Zauberhafte Hexen

    Beitrag von Dawn am So 11 Apr 2010, 19:44

    Du hast Charmed vorgestellt *.*

    Ich habe Charmed angefangen zu gucken, als die 7 Staffel Abend lief und dadurch dann jeden Mittag um 16Uhr die Wiederholungen von Staffel 1 an gezeigt wurden.
    Ich war mehr als verrückt danach. Ich hatte ja immer erst um 15:55 Schule aus und hab an meinen Fernseher den Timer angestellt, so das ich schnell nach Hause gelaufen bin und das TV schon an war xDD
    Wenn mich Freunde treffen wollten konnte ich erst ab 17 Uhr und wenn das Telefon ging oder meine Mom rein kam, wurde ich richtig zickig Very Happy

    Irgendwann habe ich mir dann alle Staffeln gekauft. Mir fehlt nur Staffel 7 und die erste Hälfte von Staffel 8.

    Aber ich liebe diese Serie. Oh man ich kann so gut wie jede Folge mitsprechen und kenne sie auswendig. xD
    Mittlerweile gucke ich extra nur noch auf englisch.

    Meine Lieblingsfolge war Hirngespinste in Staffel 5. :)

    Lg, Alex

    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Charmed - Zauberhafte Hexen

    Beitrag von Angoraschka am So 11 Apr 2010, 19:59

    Ich find Charmed ganz cool, aber ein richtiger Fan bin ich nicht.
    Eine Zeit lang hab ich es gezielter verfolgt, doch es hat nicht so lang gehalten.
    Ich gucke zwischendurch gerne mal ein paar folgen, wenn sie im TV laufen.

    Verwunschen
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1945
    Laune : naja
    Ich schreibe : schaffenskriese...
    Texte : Verwunschen
    Kunst : Verwunschen
    Infos : Verwunschen

    Re: Charmed - Zauberhafte Hexen

    Beitrag von Verwunschen am So 11 Apr 2010, 20:00

    Also ich kann stolz von mir behaupten, dass ich die Serie seit der ersten Folge gesehen habe. Weiß nicht, ob es auch die erst ausstrahlung war, aber habe in ORF 1 angefangen, damals hatte ich noch viel zeit *g* und ich habe sie bestimmt schon seit 1998 gesehen.
    Ich liebe diese Serien Hach
    Ich war so traurig, als das mit Prue passiert ist, aber in ORF 1 haben sie es so fies gemacht mit Sommerpause Am Boden
    Und man hab ich mich damals gefreut, als es endlich weiter ging.... die haben es noch sowas von offen gelassen, wenn es letztendlich erwischt *grml*
    Naja, und die haben auch die ersten Staffeln dann so oft wiederholt, dass ich diese schon fast auswendig kann und auch nicht mehr wirklich sehen mag. Doch vor kurzem bin ich wieder süchtig danach gewesen, weil sie es vormittags in ProSieben wiederholt haben die letzte Staffel von der ich nicht mehr alles wusste. Da ich im Januar öfters krankgeschrieben war konnte ich sie sehen, aber nicht ganz natürlich.
    Es ließ mir keine Ruhe, daher habe ich mir dann die letzten zwei Staffeln gekauft... die anderen werde ich mir aber nicht holen, da ich noch alles irgendwie weiß, oder ich sie teilweise auch im Internet anschauen kann.

    Und heute habe ich mir mal wieder die zweite Hälfte der achten Staffel angeschaut und die letzte Folge ist so Heul ach man Melo
    *ohne Worte* ich finde den Schluss sooooo süß als sie dann die Treppe hoch gehen Arm in Arm und die Bilder gezeigt werden Geh nicht!

    Vampirmaedchen
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 22224
    Laune : nichtssagend.
    Texte : Vampirmaedchen
    Kunst : Vampirmaedchen

    Re: Charmed - Zauberhafte Hexen

    Beitrag von Vampirmaedchen am Do 11 Okt 2012, 20:09

    Diese Serie habe ich GELIEBT! Prue war schon immer die Hexe, die ich nie leiden konnte x'D
    Sie war einfach nicht mein Liebling. Früher wollte ich deswegen immer Phoebe sein, doch nach und nach wurde Piper meine Lieblingshexe. Doch das kam erst, nach dem Phoebe von Page abgelöst wurde x]

    Ich musste früher immer um 16 Uhr zu Hause sein, um die Serie bei Pro7 zu gucken :) Aber irgendwann hat sich der Hype bei mir um die Hexen verloren. Doch mein Wunsch war es immer die DVDs von der Serie zu besitzen. Und dieser Wunsch besteht immer noch ♥ (Nur leider lassen es die Preise immer noch nicht zu xD)

    Alle Staffeln habe ich nicht gesehen, weswegen ich mich um so mehr freue, wenn ich irgendwann (hoffentlich in nächster Zeit) wieder damit beginne die Serie erneut zu gucken.

    Imaginary
    Moderatorin
    Moderatorin

    Beiträge : 15715
    Laune : The most disgusting lies are dressed in beauty that'll rot.
    Texte : Imaginary
    Kunst : Imaginary
    Infos : Imaginary
    Sonstiges : Nordlicht.

    Re: Charmed - Zauberhafte Hexen

    Beitrag von Imaginary am Sa 13 Okt 2012, 22:44

    Hach, Charmed fand ich früher mal richtig klasse. Inzwischen... joah, ist keine Serie mehr, von der ich, wie bei anderen Serien, eine Staffel in drei Tagen gucken könnte, aber so für zwischendurch find ich die Serie noch immer ganz nett ^^ Nur die letzten zwei Staffeln streiche ich gerne nach meinem Gedächtnis, die fand ich so traumatisch schlecht, dass ich nicht weiß, ob ich es je schaffen werde, die Folgen noch einmal zu sehen *lach*

    Ich mochte Piper immer am liebsten Herzchen


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________

    who possesses your time also possesses your mind.

    I'm scared to get close and I hate being alone
    I long for that feeling to not feel at all
    The higher I get, the lower I'll sink
    I can't drown my demons, they know how to swim.

    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Charmed - Zauberhafte Hexen

    Beitrag von June am Do 25 Aug 2016, 19:37

    Okay, besser spät als nie Very Happy
    Ich wusste gar nicht, dass es dazu ein Thema hier gibt *__*

    Vor ein paar Monaten erst wurden die Folgen auf sixx wiederholt, da habe ich mal wieder ein paar davon gesehen (:
    Ich mag die Serie gern, auch wenn ich nicht alle Folgen kenne. Irgendwie gefällt mir die Idee, dass die Schwestern zu dritt besonders mächtig sind *_*
    Irgendwann nehme ich mir auf jeden Fall die Zeit, alle Folgen in der richtigen Reihenfolge durchzuschauen Very Happy

    SaKi
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 8669
    Laune : ~nyan!
    Ich schreibe : mein Leben.

    Texte : SaKi Kunst: SaKi Infos: SaKi
    Sonstiges :

    Re: Charmed - Zauberhafte Hexen

    Beitrag von SaKi am Do 25 Aug 2016, 20:42

    Ich hab die Serie früher regelmäßig geschaut und kenne vermutlich auch so ziemlich alle Folgen. Die Staffeln mit Prue mag ich irgendwie am liebsten, mit Paige war es auch in Ordnung, aber als dann die Dame, die in The Big Bang Theory Penny spielt, dazukam, war es irgendwie nicht mehr so toll. Vielleicht einfach der Tatsache geschuldet, dass die Serie da schon so lange lief und man halt offenbar einfach kein Ende fand *g* Na ja, aber die Serie hat mich ständig begleitet in meiner Jugend und ich hab vor nicht allzu langer Zeit auch noch mal einige Folgen im TV geschaut, als sie kamen (nicht auf sixx). Das war schon cool und ein bisschen nostalgisch Very Happy

    Gesponserte Inhalte

    Re: Charmed - Zauberhafte Hexen

    Beitrag von Gesponserte Inhalte Heute um 23:08


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 18 Jan 2017, 23:08