Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Mankells Wallander

    Austausch
    avatar
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Mankells Wallander

    Beitrag von Jojo am Mo 05 Apr 2010, 21:46

    Mankells Wallander (TV-Serie)



    Über Kommissar Kurt Wallander:
    Er ist die Hauptperson in den meisten Kriminalromanen von Henning Mankell und auch in dieser „TV-Serie“ die Hauptperson. Er wohnt in einer südschwedischen Kleinstadt namens „Ystad“. Er ist Kriminalkommissar und Mankell lässt ihn eine kontinuierliche Entwicklung durchlaufen. Die Figur in den Romanen dient dem Autor als Sprachrohr und zeigt dessen Gesellschaftskritik. Wallander sieht nämlich in den grausamen Verbrechen eine Begleiterscheinung der negativen Entwicklung in der westlichen Zivilisation. In den Romanen wird er auch als ein ganz normaler Mensch dargestellt, dem persönliche Probleme – wie seine Scheidung, die Diagnose, dass er Diabetes hat oder seiner Gewichtsprobleme – genauso zu schaffen machen, wie allen anderen normalen Menschen auch.

    Zu der Serie:
    Es gibt seir 2005 schon 26 Teile der internationalen Co-Produktion. Der schwedische Schauspieler Krister Henriksson schlüpft in die Rolle des Kommissars Wallander. Hier basiert nur der erste Film auf einen von Mankells Romanen („Vor dem Frost“). Bei den weiteren 25 Teilen fertigte Mankell allerdings spezielle Drehbücher für die Verfilmungen an. Die Filme sind in Deutschland auf dem Ersten und dritten Programm zu sehen. In Deutschland sind erst die ersten 15 Folgen ausgestrahlt worden, für die nächsten Folgen steht noch kein genauer Termin fest.

    Meine Meinung:
    Ich muss ehrlich sagen, ich kann nicht viel über die Serie sagen. Ich habe bis jetzt erst eine Folge („Rache“) gesehen. Aber ich muss sagen, die fand ich sehr spannend und wirklich klasse. Mein Vater liest die Bücher von Henning Mankell sehr gerne und ich hatte auch mal vor, eines der Romane um Wallander zu lesen. Beim Durchzappen ist mir dann der Film ins Auge gesprungen und dann konnte ich irgendwann nicht mehr umschalten.
    Ich persönlich bin nicht so der Typ, dass ich gerne Krimis schaue, aber der war wirklich gelungen und spannend, was ich von den anderen dieser Reihe eigentlich auch erwarte. Ich mag vor allem die Figur des Kommissars. Ich kann nicht sagen, ob er dem Charakter des Buches sehr ähnelt oder nicht, aber er kommt einem sehr sympathisch vor. Außerdem liebe ich Schweden, was des weiteren noch ein Pluspunkt ist, wenn man hin und wieder die schöne Landschaft dort sieht.
    Ich kann es also nur empfehlen, jedenfalls diese eine Folge, aber da heute Abend noch ein weiteres Film kommt, dachte ich mache ich einfach einen Thread auf, für die komplette „Serie“.
    avatar
    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524
    Ich schreibe : nein ich versuche mit Worten zu zaubern
    Texte : Dawn
    Kunst : Dawn
    Infos : Dawn

    Re: Mankells Wallander

    Beitrag von Dawn am Di 06 Apr 2010, 00:33

    Hey,

    danke für die Vorstellung.
    Ich kenne die Serie irgendwie gar nicht. Ich weiß nur, dass wir in der 10 Klasse mal "Die falsche Fährte" mit Wallander lesen mussten...glaube ich. :)
    Aber eigentlich bin ich kein großer Krimi-Fan..eher ein Krimi hasser xD

    Lg ,Alex
    avatar
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Re: Mankells Wallander

    Beitrag von Jojo am Di 06 Apr 2010, 13:15

    tja alex, die geschmäcker sind halt verschieden und das ist auch gut so :]
    Ich mag Krimis
    und vorhin habe ich den Film gesehen, der gestern im ersten kam, ich glaube der heißt "Die Schuld" oder einfach nur "Schuld".
    Der hat mir auch wieder wirklich gut gefallen, wobei der andere, den ich gesehen habe, noch ein bisschen mehr aktion hatte, da es dort um "Serienmorde" ging.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Mankells Wallander

    Beitrag von Pooly am Fr 23 Jul 2010, 21:38

    Hey Jojo!

    Klingt ja interessant, besonders da es sich ja hier nicht um die Verfilmung der Romane zu handeln scheint. Hast du eine Ahnung, wann das (wieder?) ausgestrahlt wird? Ich glaube, dann würde ich nämlich mal reinsehen Wink

    Liebe Grüße
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Re: Mankells Wallander

    Beitrag von Jojo am Sa 24 Jul 2010, 11:26

    Das wird immer mal wieder zwischendurch auf ARD ausgestrahlt.
    Meist sonntags nach dem Tatort.
    Du muesstest vielleicht einfach mal in die Fernsehzeitung schauen Wink

    Also eine neue Folge lief am 18. Juli und vielleicht kann man die bei ARD online schauen.
    Das ging auch mal, wenn ich mich recht erinnere.
    Also hier wäre der Link: *klick*
    Ich weiss aber nicht, wie lange das da noch online drin ist und naja, man kanns erst ab 20 Uhr schauen, weil das erst ab 12 ist. wie ich gerade selbst erst gesehen habe ^^

    LG
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Mankells Wallander

    Beitrag von Pooly am Sa 24 Jul 2010, 11:30

    Ah, dankeschön, Jojo!
    Ist ja super Very Happy


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Gesponserte Inhalte

    Re: Mankells Wallander

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 23 Aug 2017, 04:35