Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Feuerstürme über Ägypten (Baltimore & June)

    Austausch

    Baltimore
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 14792

    Re: Feuerstürme über Ägypten (Baltimore & June)

    Beitrag von Baltimore am Di 27 Apr 2010, 22:33

    Suada

    Ich bemerkte kaum, wie Amany sich hinter mir versteckte. Ich kannte ihr Verhalten schon und war es auch gewohnt, die Starke zu mimen. Doch war ich es wirklich? Manchmal fragte ich mich, ob ich mir selbst meine Schwächen nur nicht eingestehen wollte. Wie gebannt blickte ich in das aristokratische Gesicht unseres Vaters, das so ernst und fremd wirkte.
    Dann senkte ich schuldbewusst den Blick und knickste, als er näher trat.


    Ilai

    Ich suchte die Straße mit den Augen ab, doch mehr als Staub, Wagenräder und Händler, die Stoffe verkauften, fand ich nicht.
    "Komm", sagte ich zu Phips und erhob mich. Wir würden einfach suchen. Irgendwo würde schon eine lockere Börse unser Elend für einen oder zwei Tage beenden.
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Feuerstürme über Ägypten (Baltimore & June)

    Beitrag von June am Di 27 Apr 2010, 22:36

    Amany

    "Entschuldigt", sagte unser Vater ohne auf uns zu achten. "Ich hatte noch ein paar Dinge zu erledigen."


    Anwar

    Vater grummelte.
    "Ich will hoffen, dass es wirklich wichtige Dinge waren."
    avatar
    Baltimore
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 14792
    Laune : PennyDreadful-esque
    Ich schreibe : Ich schreibe an "Medium" und "Die Schar". Ich plane an "Sie sagen, Van Gogh hat gelbe Farbe gefressen" und überarbeite Fuchsnacht.
    Texte : Baltimore Kunst: Baltimore

    Re: Feuerstürme über Ägypten (Baltimore & June)

    Beitrag von Baltimore am Di 27 Apr 2010, 22:41

    Suada

    Ich spürte kalte Wut in mir aufbrausen, als Vater uns nicht einmal beachtete. Heiße Tränen wollten sich aus meinen Augen zwängen, doch ich drängte sie zurück, um nicht gänzlich ein Geschöpf des Spottes zu werden.
    Ich wusste, dass Amany mich wieder für töricht erklären würde, doch trotzdem trat ich vor und meine Stimme klang gepresst, unterdrückt von all den Gefühlen.
    "Vater!"


    Ilai

    Wir schlenderten zwischen Straßen und Wagen hindurch, ich sah hier und dort ein vor Schmutz trübes Gesicht, das ich kannte. Diebe, so wie Phips und ich. Ich machte mich kleiner, als ich war, wollte untergehen in der Masse, doch meine Statur fiel auf. Ich war zu männlich geworden, zu alt für dieses Gewerbe.
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Feuerstürme über Ägypten (Baltimore & June)

    Beitrag von June am Mi 28 Apr 2010, 10:13

    Amany

    Ich berührte Suada am Arm. Vater reagierte noch immer nicht, aber seine Gäste warfen uns verwunderte Blicke zu.
    "Ja, es war wichtig", erklärte unser Vater mit einem freundlichen Lächeln. "Kommen wir nun zu den angenehmeren Dingen."


    Anwar

    "Ich glaube nicht, dass sie das sind."
    Vater musterte die beiden Mädchen. Die zwei waren wohl tatsächlich die Töchter dieses Mannes. Ich seufzte leise.
    Na, das konnte ja heiter werden. So wie die aussahen ... Nein, daran wollte ich nicht denken.
    avatar
    Baltimore
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 14792
    Laune : PennyDreadful-esque
    Ich schreibe : Ich schreibe an "Medium" und "Die Schar". Ich plane an "Sie sagen, Van Gogh hat gelbe Farbe gefressen" und überarbeite Fuchsnacht.
    Texte : Baltimore Kunst: Baltimore

    Re: Feuerstürme über Ägypten (Baltimore & June)

    Beitrag von Baltimore am Mi 28 Apr 2010, 12:19

    Suada

    Ich spürte die Berührung kaum.
    "Vater!" Meine Stimme wurde drängender und ich trat vor, wand mich aus dem ängstlichen Griff meiner Schwester. "VATER!"
    Ich sah, wie er sich verspannte, sein Rücken verhärtete sich, er straffte die Schultern. Sicher wurde sein Lächeln, sein affektiertes Grinsen, zu Eis. Ich schluckte.


    Ilai

    -
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Feuerstürme über Ägypten (Baltimore & June)

    Beitrag von June am Mi 28 Apr 2010, 13:54

    Amany

    "Jetzt wartet doch einen Moment!", herrschte uns unser Vater an und ich senkte den Blick.
    Suada war wieder viel zu aufdringlich gewesen.


    Anwar

    Ich betrachtete die beiden Mädchen mit neuem Interesse. Sie schienen ganz verschieden zu sein, aber zumindest die eine wusste, was sie wollte.
    avatar
    Baltimore
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 14792
    Laune : PennyDreadful-esque
    Ich schreibe : Ich schreibe an "Medium" und "Die Schar". Ich plane an "Sie sagen, Van Gogh hat gelbe Farbe gefressen" und überarbeite Fuchsnacht.
    Texte : Baltimore Kunst: Baltimore

    Re: Feuerstürme über Ägypten (Baltimore & June)

    Beitrag von Baltimore am Mi 28 Apr 2010, 15:48

    Suada

    Ich zuckte zurück und verstummte. Meine Hände ballten sich zu Fäusten, doch ich sagte nichts. Stattdessen richtete sich mein Zorn nun auf die drei Anwesenden. Wären sie nicht gewesen, hätte unser Vater nicht so reagiert. Sicher auch nicht unbedingt herzlicher, aber ... es wäre anders gewesen. Sie waren schuld! Ich funkelte den Jungen an, weil er gerade in meine Richtung sah, und biss die Zähne aufeinander.


    Ilai

    -
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Feuerstürme über Ägypten (Baltimore & June)

    Beitrag von June am Mi 28 Apr 2010, 19:13

    Amany

    Vater seufzte und wandte sich dann wieder an seine Gäste.
    "Ich würde Euch bitten mir zu folgen."
    Die drei erhoben sich und folgten ihm tatsächlich, während wir einfach nur dort herumstanden. Die Dienerin von vorhin blieb bei uns stehen.
    "Haltet Euch bereit, eine von Euch wird nachher verlobt."
    Sprachlos starrte ich sie an.


    Anwar

    *
    avatar
    Baltimore
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 14792
    Laune : PennyDreadful-esque
    Ich schreibe : Ich schreibe an "Medium" und "Die Schar". Ich plane an "Sie sagen, Van Gogh hat gelbe Farbe gefressen" und überarbeite Fuchsnacht.
    Texte : Baltimore Kunst: Baltimore

    Re: Feuerstürme über Ägypten (Baltimore & June)

    Beitrag von Baltimore am Mi 28 Apr 2010, 20:53

    Suada

    Ich erstarrte. Das Erste, was ich danach tat, war Amany anzusehen und zu hoffen, dass es sie traf. Sie würde sich gut machen. Der Gedanke tat mir trotzdem irgendwie weh. Ich sollte nicht so sein ... für sie wäre es nicht leichter, als für mich, das wusste ich. Sie fügte sich nur schneller, akzeptierte ... aber eine Hochzeit wäre nichts Schlechtes.
    "Aber doch nicht mit diesem... Herrn?" Ich unterdrückte eine passendere, für mich typische Bezeichnung und die Dienerin wirkte nervös, weil selbst meine Stimme auf und ab schwankte. Ver... lobt ... Wieso? Wieso so plötzlich? Und wenn wir nicht hier wären, wie hätte die "Glückliche" es dann erfahren? Mein Kopf schmerzte von den wirren Gedankengängen...


    Ilai

    -
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Feuerstürme über Ägypten (Baltimore & June)

    Beitrag von June am Mi 28 Apr 2010, 21:06

    Amany

    Die Dienerin lächelte uns an.
    "Kommt, wir sollten Euch zumindest die Gesichter waschen", sagte sie, als wären wir Kleinkinder.
    Wie in Trance folgte ich ihr.


    Anwar

    *
    avatar
    Baltimore
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 14792
    Laune : PennyDreadful-esque
    Ich schreibe : Ich schreibe an "Medium" und "Die Schar". Ich plane an "Sie sagen, Van Gogh hat gelbe Farbe gefressen" und überarbeite Fuchsnacht.
    Texte : Baltimore Kunst: Baltimore

    Re: Feuerstürme über Ägypten (Baltimore & June)

    Beitrag von Baltimore am Mi 28 Apr 2010, 21:20

    Suada

    Ich konnte nicht widersprechen. Es fiel mir einfach nichts ein und mein Mund war so staubtrocken, dass wahrscheinlich jedes Wort verschluckt worden wäre. Also folgte ich der Dienerin und meiner Schwester in einen Raum.
    Über der Waschschüssel wusch sie unsere Hände, dann säuberten wir unsere Gesichter und sie nutzte die Zeit auch noch, um unsere Haare zu richten und die Kleider, die wir trugen, vom Staub frei zu klopfen.


    Ilai

    Wir bogen in eine Gasse ein und ich schnalzte mit der Zunge, damit Phips nah bei mir blieb. Hier sah es wohlhabender aus. Es war wie immer ein Risiko, aber wieso ... wieso nicht? Ich drückte mich in eine Seitengasse und verschaffte mir erstmal einen groben Überblick.
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Feuerstürme über Ägypten (Baltimore & June)

    Beitrag von June am Mi 28 Apr 2010, 21:23

    Amany

    Schließlich kam eine weitere Dienerin zu uns, die uns bat, ihr zu folgen. Zu Vaters Empfangszimmer. Dorthin, wo die Entscheidung wartete. Unbewusst griff ich nach Suadas Hand und klammerte mich regelrecht an ihr fest.


    Anwar

    *
    avatar
    Baltimore
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 14792
    Laune : PennyDreadful-esque
    Ich schreibe : Ich schreibe an "Medium" und "Die Schar". Ich plane an "Sie sagen, Van Gogh hat gelbe Farbe gefressen" und überarbeite Fuchsnacht.
    Texte : Baltimore Kunst: Baltimore

    Re: Feuerstürme über Ägypten (Baltimore & June)

    Beitrag von Baltimore am Mi 28 Apr 2010, 21:31

    Suada

    Ich spürte Amanys Umklammerung und erwiderte sie schwach. Ich wollte fort von hier und fürchtete mich, egal, welche Entscheidung getroffen wurde. Ich fragte mich die ganze Zeit nur, warum das sein musste?
    Die Mädchen aus dem Tempel würden erblassen vor Neid, doch ich wusste, wen von beiden es auch traf ... wir waren einfach anders. Unser Leben basierte auf unserer geschwisterbeziehung. Zwillinge. Und jetzt ... eine Hochzeit ... würde das nicht alles ändern?
    Dann endlich ertönte die kleine Klingel. Sicher betätigte Vater sie. So wusste die Dienerin, dass sie uns nun hereinlassen sollte.


    Ilai

    -
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Feuerstürme über Ägypten (Baltimore & June)

    Beitrag von June am Mi 28 Apr 2010, 21:42

    Amany

    Schweigend trat ich in den Raum und knickste dann vor Vater und den Gästen. Es waren einstudierte Bewegungen, zu mehr war ich nicht fähig. Hochzeit ... das klang ja nicht schlecht, aber warum so plötzlich?


    Anwar

    Ich betrachtete die beiden Mädchen. Eine davon würde bald meine Frau sein. Sie sahen beide ziemlich blass aus. Ich hatte damit gerechnet, dass sie sich freuten ...
    avatar
    Baltimore
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 14792
    Laune : PennyDreadful-esque
    Ich schreibe : Ich schreibe an "Medium" und "Die Schar". Ich plane an "Sie sagen, Van Gogh hat gelbe Farbe gefressen" und überarbeite Fuchsnacht.
    Texte : Baltimore Kunst: Baltimore

    Re: Feuerstürme über Ägypten (Baltimore & June)

    Beitrag von Baltimore am Mi 28 Apr 2010, 21:46

    Suada

    Mein Knicks war weniger elegant, als Amanys. Eher holprig. Und bei dem seltsamen Gesicht, das der Kerl schon wieder zog, als würde er sich über uns wundern ... als wären wir zwei bucklige Kamele, bei denen er sich fragte, warum sie denn hier im Haus wären und nicht angebunden draußen?
    Vater nickte uns kurz zu, das war mehr, als wir -wahrscheinlich- verdienten und ich senkte artig meinen Blick, obwohl meine Hände wie verrückt zitterten. Zum ersten Mal fiel mir gar kein Widerwort ein.


    Ilai

    -
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Feuerstürme über Ägypten (Baltimore & June)

    Beitrag von June am Mi 28 Apr 2010, 21:48

    Amany

    "Schön, dass ihr so prompt gekommen seid", sagte Vater mit einer gewissen Abneigung in der Stimme.
    Er schaute die Gäste fragend an.
    "Welche soll es also sein?"
    Mir wurde schlecht. Das hörte sich an, als wären wir auf dem Markt.


    Anwar

    Meine Eltern betrachteten die beiden abschätzend. Mir war es egal ...


    (Übernimmst du das? Immerhin wird ja meine Kleine wem versprochen ^^")
    avatar
    Baltimore
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 14792
    Laune : PennyDreadful-esque
    Ich schreibe : Ich schreibe an "Medium" und "Die Schar". Ich plane an "Sie sagen, Van Gogh hat gelbe Farbe gefressen" und überarbeite Fuchsnacht.
    Texte : Baltimore Kunst: Baltimore

    Re: Feuerstürme über Ägypten (Baltimore & June)

    Beitrag von Baltimore am Mi 28 Apr 2010, 21:55

    Suada

    Ich schluckte und schon wieder bildete sich dieser widerliche Ball der Wut in meinem Bauch. Ich blickte auf und sah, wie sie uns abschätzend musterten. Sie wirkten so kalt und hochnäsig, ihre Art stand dem unseres Vaters in nichts nach und dabei erfasste mich ein Schaudern. Einzig und allein der Ehemann, dem eine von uns versprochen werden würde, sah neutral drein, als wäre es ihm völlig gleich.
    Natürlich, er würde sie nur ertragen müssen, solange er sie nicht wegsperrte. Er würde außer Haus sein und sicher seine adlige Nase mit Puder schmücken und die Finger mit Ringen ... und sie wäre nichts als Zierde. Ich wäre nichts als Zierde. Oder Amany. Der Gedanke machte mir ebenso Angst. Ich blickte wieder zu dem Vater des jungen Mannes und er zuckte zurück, ehe er auf Amany deutete.
    "Sie", sagte er trocken und mied dabei meinen Blick. Huch, da hatte er in meinen Augen wohl mehr Trotz bemerkt, als es mir erlaubt war. Hastig senkte ich den Blick und rote Flecken bildeten sich auf meinen Wangen.


    Ilai

    -


    Spoiler:
    Ich habs versucht ^^"
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Feuerstürme über Ägypten (Baltimore & June)

    Beitrag von June am Mi 28 Apr 2010, 22:04

    Amany

    Er ... meinte mich.
    Ich dachte gar nichts mehr, stand wie eine Statue im Raum. Was sollte ich jetzt tun? Was sagen?


    Anwar

    Ich nickte langsam. Das war mir auch recht.
    Der Gastgeber nickte erfreut.
    "In Ordnung, dann sollten wir jetzt das Wichtigste besprechen, die Vorbereitungen. So lange könnten sie sich doch schon einmal kennenlernen?", schlug er vor.


    Spoiler:
    Prima ^_^
    Jetzt noch eine nette Vorstellungsrunde zu dritt und dann können unsere zwei wieder gehen, ja?
    avatar
    Baltimore
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 14792
    Laune : PennyDreadful-esque
    Ich schreibe : Ich schreibe an "Medium" und "Die Schar". Ich plane an "Sie sagen, Van Gogh hat gelbe Farbe gefressen" und überarbeite Fuchsnacht.
    Texte : Baltimore Kunst: Baltimore

    Re: Feuerstürme über Ägypten (Baltimore & June)

    Beitrag von Baltimore am Mi 28 Apr 2010, 22:11

    Suada

    Ich wusste nicht, ob ich froh, erleichtert... oder gar geschockt sein sollte? Meine Schwester ... gut, dass ich es nicht war. Aber jetzt ... wie konnte ich sie einfach so heiraten lassen? Ich verstand es nicht und dieses Unverständnis, meine eigene Hilflosigkeit, machte mich unglaublich wütend.
    Wieder knicksten wir und wurden hinausgeschickt, der junge Herr folgte uns. Die Dienerin wuselte noch ein wenig umher, dann ließ sie uns in einem der Zimmer allein. Schweigend lehnte ich mich an einen der Schränke und war fest entschlossen, meine Schwester und diesen fremden jungen Kerl nicht aus den Augen zu lassen.


    Ilai

    -


    Spoiler:
    Okidoki^^
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Feuerstürme über Ägypten (Baltimore & June)

    Beitrag von June am Mi 28 Apr 2010, 22:18

    Amany

    Etwas schüchtern setzte ich mich auf das Sofa, das dort in dem Raum stand. Mein ... Verlobter setzte sich dazu.
    Er schien ebenfalls noch verwirrt.
    "Also, wie heißt ihr beide?", fragte er dann freundlich.
    Nur mit Mühe bekam ich meinen Namen heraus.


    Anwar

    Ich hatte nicht verstanden, was sie gesagt hatte, aber ich tat so, als wäre nichts. Sie schien mir furchtbar aufgeregt.
    avatar
    Baltimore
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 14792
    Laune : PennyDreadful-esque
    Ich schreibe : Ich schreibe an "Medium" und "Die Schar". Ich plane an "Sie sagen, Van Gogh hat gelbe Farbe gefressen" und überarbeite Fuchsnacht.
    Texte : Baltimore Kunst: Baltimore

    Re: Feuerstürme über Ägypten (Baltimore & June)

    Beitrag von Baltimore am Mi 28 Apr 2010, 22:25

    Suada

    Ich musterte den jungen Mann und verschränkte die Arme vor der Brust.
    "Ich bin Suada", knurrte ich und rümpfte die Nase, weil ich seiner Freundlichkeit nicht traute. Nagut, ein wenig verwirrt wirkte er, aber ich sah nicht ein, dass er mir meine Schwester wegnahm. Sie einfach heiratete. Und sie wollte es nicht einmal - das konnte sie doch nicht wollen? Ich nahm mir vor, nie auch nur ein freundliches Wort an ihn zu verlieren. Er war mein Feind. Mit Feinden stand man auf Kriegsfuß. Ein kühler Wind wehte durch die Fenster, doch es machte mir nichts aus, obwohl es ungewöhnlich war.


    Ilai

    -
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Feuerstürme über Ägypten (Baltimore & June)

    Beitrag von June am Mi 28 Apr 2010, 22:26

    Amany

    Er nickte lächelnd.


    Anwar

    "Mein Name ist Anwar", stellte ich mich dann selbst vor.
    Alle beide sahen nicht sehr glücklich aus. Wie auch?
    "Wo lebt ihr? Hier sicher nicht."
    avatar
    Baltimore
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 14792
    Laune : PennyDreadful-esque
    Ich schreibe : Ich schreibe an "Medium" und "Die Schar". Ich plane an "Sie sagen, Van Gogh hat gelbe Farbe gefressen" und überarbeite Fuchsnacht.
    Texte : Baltimore Kunst: Baltimore

    Re: Feuerstürme über Ägypten (Baltimore & June)

    Beitrag von Baltimore am Mi 28 Apr 2010, 22:37

    Suada

    "Im Tempel", antwortete ich schnell und setzte mich dann ebenfalls auf Sofa, wobei ich mich recht unhöflich zwischen die still gewordene Amany und diesen Anwar drängte. "Und jetzt hör mir zu, Freundchen ..." Ich wusste, mein Ton war das Letzte, ich würde die Rute zu spüren bekommen, wenn jemand davon wusste, doch ich konnte meine Zunge nicht im Zaum halten. Es brach aus mir heraus und ich wusste, ich redete mich um Kopf und Kragen. "Wenn du mir meine Schwester wegnimmst, werde ich dich eigenhändig in deine Einzelteile zerlegen. Sie wird in ihrem Leben sehr glücklich werden und du wirst sie sicher nicht glücklich machen, also lass dir gesagt sein, dass ich mit all meinen Mitteln diese Hochzeit verhindern werde." Ich zischelte die Worte, dann griff ich fest nach Amanys Hand und sagte: "Komm"...
    ich hoffte, dass ich in ihrem Namen handelte. Ich hoffte, dass sie verstand, was ich hier tat. Selbst, wenn er freundlich wirkte, er war kleinadelig - oder irgendwie anders hochgestellt - und er passte nicht zu Amany. Oder war es doch Verlustangst, die mich da blind leitete?
    Wollte ich sie nur für mich allein?


    Ilai

    -
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Feuerstürme über Ägypten (Baltimore & June)

    Beitrag von June am Mi 28 Apr 2010, 22:41

    Amany

    Völlig verblüfft schaute ich Suada an. Sie hielt zu mir?
    Das freute mich, auch wenn es gerade nicht angebracht war. Wir hatten keine Wahl, wir mussten uns fügen. Dennoch folgte ich ihr, weil ich nicht streiten wollte. Außerdem brauchte ich Zeit für mich.


    Anwar

    Verdutzt schaute ich Suada an.
    "Warte, ich nehme dir deine Schwester doch nicht weg. Willst du mit ihr tauschen?", fragte ich und hielt beide fest, indem ich einfach nach demselben Handgelenk griff, das auch sie umfasst hielt.
    avatar
    Baltimore
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 14792
    Laune : PennyDreadful-esque
    Ich schreibe : Ich schreibe an "Medium" und "Die Schar". Ich plane an "Sie sagen, Van Gogh hat gelbe Farbe gefressen" und überarbeite Fuchsnacht.
    Texte : Baltimore Kunst: Baltimore

    Re: Feuerstürme über Ägypten (Baltimore & June)

    Beitrag von Baltimore am Mi 28 Apr 2010, 22:51

    Suada

    Ich zuckte zurück, als seine Hand der meinen so nah kam. Eine Böe fegte durch das Zimmer und fegte erschrocken durch unsere Gewänder.
    "Nein!", keuchte ich und kniff die Augen zusammen. "Und jetzt lass uns gehen..." Ich riss seine Hand fort und stürmte mit Amany an der Hand aus dem Raum.


    Ilai

    Ich sah auf der anderen Straßenseiter einen kleineren Jungen, er sah wie ich, aus wie ein Dieb. Doch erst nach ein paar Sekunden erkannte ich Roger, den kleinen Jungen, der sich aus der Sklaverei geschlichen hatte. Er wollte doch nicht schon stehlen? Sie würden sein Sklavenmal sehen. Ich stahl mich aus meinem Versteck und drängte mich durch den Staub hinüber. Doch da war er schon weitergeschlüpft.
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Feuerstürme über Ägypten (Baltimore & June)

    Beitrag von June am Mi 28 Apr 2010, 22:54

    Amany

    Ich folgte Suada verwirrt.
    "Warte doch. Weglaufen bringt nichts ...", sagte ich leise.


    Anwar

    Ich sah den beiden nach. Am besten ließ ich mir eine Ausrede für sie einfallen, ihr Vater wirkte sehr streng ...

    Gesponserte Inhalte

    Re: Feuerstürme über Ägypten (Baltimore & June)

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 24 März 2017, 20:53