Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Länder?

    Austausch

    Lara
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1361
    Laune : Zartbitter
    Ich schreibe : was meiner Phantasie entsprang und mich bis in meine Traumwelt verfolgt.
    Derzeit "Anonyme Heldn".

    Texte : Lara
    Kunst : Lara

    Länder?

    Beitrag von Lara am Fr 02 Mai 2008, 16:14

    Hehe.... Michael hat mich auf eine Idee gebracht:

    Wir könnten diskutieren was ihr von eurem Lieblingsland/insel haltet Very Happy

    Ich hab meine Liebe fürs diskutieren gefunden (danke Michael Razz )

    Also...
    ich fang einfach mal an:

    Portugaaal xD
    das beste Land ever!
    Für mich zumindest Very Happy

    und dann würde ich gerne noch ein weiteres (sehr heikles) Thema ansprechen:

    Ausländerfeindlichkeit -.-'
    Wie viel bekommt ihr davon mit?
    Wie steht ihr dazu?
    Was haltet ihr von den Neo Nazis und das die NPD (die Partei der Nazis) jetzt in ein paar Landestagen vertreten sind?

    und außerdem will ich nicht das nur Marie neu Themen eröffnet Razz Rolling Eyes

    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51020
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Länder?

    Beitrag von Alania am Fr 02 Mai 2008, 18:10

    Hahahaaa Aaaaalsoooo .... Very Happy

    *luft hol*

    Ich bin Halb Griechin, Halb Deutsche und obwohl ich hier in Deutschland lebe fühle ich mich zu Griechenland als "Herkunft" mehr hingezogen.
    Wobei ich betonen muss, dass ich NIEMALS in Griechenland leben möchte.
    Ich finde es hier in Deutschland vieeeeel angenehmer!!!
    (kein Sommer Mensch bin... >_> )

    In der Schule wurde ich nie anders behandelt, weil ich "Halb Ausländer" bin.... Bei mir lief alles ganz normal Very Happy

    Außer:
    Es war in der 8. Klasse Latein.
    Ein Junge mit dem Nachnamen "Schneider" (wohlgemerkt) sollte einen Satz übersetzen, hat dafür aber grannatikalisch Falsches Deutsch benutzt.
    Niemand wusste wie es richtig heißt...
    Naja... Ich wurde dran genommen und konnte ihn berichtigen. Habe es also in korrektem Deutsch übersetzt.
    Was sagt dann meine Lehrerin?
    >>Muss DIE euch sagen wie Deutsch geht!!<<

    Und ich denke so: Was?! Suspect

    Naja... gegen die NPD habe ich mal demonstriert! Very Happy
    Hat spaß gemacht XDD
    wir haben dann so sprüche geschrien und gelärmt, damit die ihre Rede nicht halten konnten. XD


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    Lara
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1361
    Laune : Zartbitter
    Ich schreibe : was meiner Phantasie entsprang und mich bis in meine Traumwelt verfolgt.
    Derzeit "Anonyme Heldn".

    Texte : Lara
    Kunst : Lara

    Re: Länder?

    Beitrag von Lara am Fr 02 Mai 2008, 18:56

    jaa ich weiß ja das du halb Griechin bist +grummel+
    +an EM 04 denk+
    +nochmher grummel+
    +grummel grummel+

    aber Griechen sind cool xDD ich mag sie^^...nur in diesem einem unglücklichen Moment der Portugiesischen Nationalmannschaft nicht so xDD

    Ich hatte Probleme als Ausländerin o.O... schon immer >_< bei den Mädchen ja nie (außer in der ersten Klasse) aber... bei den Jungs -.-'
    Solceh Arsch*öcher das musst ich jetzt los werden xD...

    seit der 5 Klasse hatte wir einen gewissen "simon" in der Klasse... und naja... Simon hat sich immer sehr ausländerfeindlich benommen "scheiß Portugiesen" hieß es dann immer
    "Korkenliferanten" -.-' usw.

    Wir haben sehr viele Ausländer in unsere Klasse und die hat er auch nicht verschont... aber dann kam mein Retter:

    Fabio Martins Oliveira Very Happy Laughing
    Wie man dem Namen anhört, ist er auch Portugiese xDD (gott sei dank) und hat dann Portugal (und vllt. auch ein bisschen mich) in Schutz genommen xD... Simon hatte Ansgt von Fabio xDD... deswegen hatte ich seitdem meine Ruhe...

    Naja S. ist jetzt nich mehr in unsere Klasse, wiel er sich gemobbt gefühlt hat Suspect ( Question )
    Jeder aus der Klasse weiß, dass er damit angefangen hat... iwann haben wir uns halt gewehrt, selber schuld -.-'

    Jaa...und zum Thema Portugal kann ich nur ein sagen:

    Ich liebe das Land, denn:
    Ich liebe die Leute
    Ich liebe das Essen
    Ich liebe die Landschaft
    Ich liebe die Kultur
    Ich liebe die Sprache
    Ich liebe einfach alles Very Happy I love you

    Höhöh das ist das Land wo ich hingehöre Very Happy und wenn ich mal genügend Kohl hab, zieh ich dort hin...^^ ich liebe nänlich auch die Sonne xDD

    Die NPD ist schrecklich -.-' wie kann man sowas in den Landtag setzten? SOGAR IN DIE VERAFSSUNG!!! affraid
    Ich mein, hat Deutschalnd nichts aus der Hitler Zeit gelernt? -.-'
    Man oh man, ich werd auch mal ne Demo gegen die machen >_<

    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Re: Länder?

    Beitrag von Jojo am Fr 02 Mai 2008, 20:11

    Ich liebe Finnland, schweden und Norwegen!
    Weil ich sie libe?
    ich glaube vor allem wegen der Landschaft *grins*
    es ist einfach nur total schön da!
    Wir machen eigentlich jeden Sommer da urlaub
    und ich liebe es so abgelegen am see zu wohnen!
    das is total entspannet!
    Einfach die besten Länder, die es gibt *schwärm*

    moriazwo
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3506
    Ich schreibe : ... am liebsten SciFi (mit seltenen Ausflügen in die Fantasy)

    Texte : moriazwo
    Kunst : moriazwo
    Infos : moriazwo

    Re: Länder?

    Beitrag von moriazwo am Fr 02 Mai 2008, 20:52

    Also ich bin deutscher Staatsbürger, hier geboren und aufgewachsen. Man braucht deshalb sicher nicht zu fragen, wo ich mich heimisch fühle Very Happy
    Ich habe grundsätzlich keine Probleme mit den Ausländern. Ich habe das jetzt so geschrieben, weil ich finde, dass es den Ausländer nicht gibt - ebensowenig, wie es den Deutschen gibt. Ich habe ursprünglich Sozialversicherungsrecht studiert und war fast 20 Jahre lang in einer Rentenabteilung der Knappschaft im Bereich EU-Recht tätig. Dort habe ich ausschließlich mit Ausländern zu tun gehabt - meist mit Portugiesen, Spaniern, Italienern, Griechen und Dänen. Ich habe festgestellt, dass es auf der einen, wie der anderen Seite tolle Mitbürger und auch Arschlöcher gibt. Ich kann so etwas nicht an einer Nationalität festmachen.
    Sicher ist es so, dass die Unterschiede in der Kultur der Länder unterschiedliche Bräuche hervorbringen, die nach meinem Dafürhalten die ganze Sache nur noch interessanter machen.
    Ausländerfeindlichkeit hingegen erlebe ich jeden Tag hautnah. Ich lebe in einer Stadt mit einem sehr großen Ausländeranteil, in der dazu noch die Arbeitslosenquote mit fast 16% recht hoch ist. Das ist eine brisante Kombination, die bei Vielen zu einer feindlichen Haltung führt. Das Ganze wird noch dadurch geschürt das es eine extrem große türkische Szene gibt. Die zur Zeit jugendlichen oder gerade erwachsenen Türken bilden eine starke Gruppe, die sich nicht mehr integrieren will. Im Gegenteil, sie agieren offen gegen Deutsche. Zum Teil resultiert auch das aus Frust. Hier in Deutschland sind sie Türken, obwohl sie hier geboren und aufgewachsen sind. In der Türkei hingegen, sind sie die Deutschen - so kurios das klingt. Gleichzeitig sehen sie hier für sich keine beruflichen Perspektiven. Ich sehe da massiv unsere Politik gefragt. Trotzdem hat die NPD und die rechte Szene überhaupt hier zum Glück keine Bedeutung. Ich will auch hoffen, dass es so bleibt.
    Die Rechten finden leider immer dort Nahrung, wo viel Unzufriedenheit herrscht. Dann wird plötzlich nach einem ganz kleinen Adolf gerufen, ohne, dass diese Leute wirklich darüber nachdenken, was sie da eigentlich fordern. Die meisten sind im Grunde gar keine Rechten, sondern wollen einfach einen dramatischen Wechsel - hin zum Besseren. Da sind die Rechten sicher KEINE Lösung.
    @Lara: Ich finde es schrecklich, wenn Kinder in der Schule schon solche Parolen gegen Ausländer loslassen. Du kannst sicher sein, dass diese Ansichten nicht von ihnen selbst kommen, sondern von den Eltern übernommen worden sind. Das macht die Sache für mich nur noch schlimmer.
    Ich finde es sehr mutig, wenn ihr bereits in eurem Alter bereit seid, an Gegendemos gegen NPD-nahe Gruppen teilzunehmen. Angesichts ihrer offen zur Schau gestellten Gewaltbereitschaft mag das nämlich nicht unbedingt ohne Risiken sein.

    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51020
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Länder?

    Beitrag von Alania am Fr 02 Mai 2008, 21:58

    Zu den Türken möchte ich auch was sagen... Dass wahrscheinlich daraus resultiert, dass jetzt Griechin und Türken nicht die besten Freunde sind... *hust*

    Türken übertreiben ein wenig, meiner Meinung nach.

    Immer mehr Kirchen werden abgerissen und Moscheen dafür gebaut...
    wozu soll das hinführen? zu einer islamisierung des europäischen Kontinents, so sieht es aus!
    Versteht mich nicht falsch ich habe nichts gegen die Türken im einzelnen, sondern gegn ihre Religion und Einstellung. Das ist was mich stört!
    Sie denken, wir alle wären keine-ahnung-was, nur weil wir nicht dem Islam angehören...
    Ihre Einstellung gegenüber nicht-christen ist in den meisten Fällen unglaublich... >_> Im negativen sinne...

    Es gibt Kindergärten, Es gibt Kindergärten, in denen nur Türkisch gesprochen wird!! UNd deshalb die deutsch-sprachigen Familien ihre Kinder dort wegnehmen müssen! Also Bitte!!
    Wo befinden wir uns denn??

    Wenn man in einem Land lebt, dann sollte man wenigstens die Sprache lernen und die Kultur akzeptieren und nicht verachten!!

    Sooo... Ich könnte noch vieeel mehr schreiben... *luft hol*
    Aber... das wird sonst zu viel...

    UNd ich möchte NOCH EINMAL betonen. Gegen Türken generell habe ich nichts! Ich habe türkische Mitschüler mit denen verstehe ich mich prima!


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    Lea
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7437
    Ich schreibe : Speedwriting, Partnerprojekte, Gedichte und Kurzgeschichten. (:
    Texte : Lea
    Kunst : Lea
    Sonstiges : Die Welt ändert sich. Zeiten kommen und gehen. Doch der Mensch bleibt immer gleich.

    Re: Länder?

    Beitrag von Lea am Fr 02 Mai 2008, 22:04

    Hier in Deutschland sind sie Türken, obwohl sie hier geboren und aufgewachsen sind. In der Türkei hingegen, sind sie die Deutschen - so kurios das klingt.

    Das ist echt hart, dennn sie leben in zwei Welten. Einmal die eine Welt, Schule usw. und dann die andere Welt: Zuhause, dort wird dann auch türkisch gesprochen, etc.

    Du kannst sicher sein, dass diese Ansichten nicht von ihnen selbst kommen, sondern von den Eltern übernommen worden sind.

    Schon, aber die Eltern haben es wieder von ihren eigenen Eltern.

    Also ich weiß ja nicht, wie das bei euch ist, aber bei uns sind die Türken eher..komisch drauf. Sie schimpfen, sind rücksichtslos, etc. Sicher gibt es auch Türken, die anders sind, dass will ich nicht bestreiten, aber ich persöhnlich hab nur schlechte erfahrungen gemacht.

    z.B. ich saß im bus, und neben mich hat sich eine hingesetzt und dann angefangen im vollen bus zu rauchen (obwohl Rauchverbot ist!!) und ich hab sie höflich darum gebeten, nicht zu rauchen. Dann hat sie mich gefragt, ob ich allergisch bin oder so und dann hab ich das verneint und gesagt, dass es mich trotzdem stört. Hat sie provokierend weitergequalmt.

    Hallo!? ich dachte, ich tick nicht mehr richtig!! ALLE, ausnahmslos ALLE haben wegeschaut!! und nichts gesagt..die haben ALLE ihr Maul nicht aufgekriegt..und ich konnt nichts machen, weil ich konnt ihr ja schlecht die zigarrette wegnehmen..-,-

    so ne feige Gesellschaft..oO

    da kann ich auch noch ein anderes beispiel hernehmen:
    als ich jünger war, hat mich so einer angerempelt, da dachte, ich es war ein versehen und weil der bus so voll war, und so fort, beim zweiten mal genauso, beim dritten hab ich mir schon gedacht: warum rempelt der mich schon wieder an? oO beim vierten mal wurde mir klar, dass das mit absicht war, und dann hat auch ein anderer mich angefangen zu schubsen und sie haben gelacht und ich hab denen gesagt, sie sollen aufhören, da haben sie weitergemacht, also hab ich denen wieder gesagt, sie sollen aufhören haben sie wieder weitergemacht, also hab ich es denen nochmal total wütend gesagt und dann haben sie aufgehört.
    Aber alle haben bloß weggeschaut..Hilfsbereitschaft? Nein. Eingreifen? Nein.
    Was dazu sagen? Nein. Wegschauen? JA.

    (Bin mir allerdings nicht mehr 100% sicher, ob das wirklich ausländer waren, ist schon ziemlich lang her..ich glaub schon, sicher bin ich mir allerdings nicht)


    bei uns gibt es keine Ausländerfeindlichkeit, da quasi 1/7 unserer schule aus ausländern besteht. Und die sind wie jeder anderer Mensch auch, zickig, nett, etc.

    Und wie kann man in DE jmdn als ausländer beschimpfen und in einem anderen Land erwarten respektvoll behandelt zu werden? -,-
    Eigentlich müssten alle, die was gegen Ausländer haben, hier in DE bleiben, da sie in anderen Ländern ja selber die Ausländer sind.

    Lara
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1361
    Laune : Zartbitter
    Ich schreibe : was meiner Phantasie entsprang und mich bis in meine Traumwelt verfolgt.
    Derzeit "Anonyme Heldn".

    Texte : Lara
    Kunst : Lara

    Re: Länder?

    Beitrag von Lara am Fr 02 Mai 2008, 22:50

    @moriazwo schrieb:
    Ich habe grundsätzlich keine Probleme mit den Ausländern. Ich habe das jetzt so geschrieben, weil ich finde, dass es den Ausländer nicht gibt - ebensowenig, wie es den Deutschen gibt. Ich habe festgestellt, dass es auf der einen, wie der anderen Seite tolle Mitbürger und auch Arschlöcher gibt. Ich kann so etwas nicht an einer Nationalität festmachen.
    .

    Mein Gott, wir sind der selben Ansicht! Shocked
    Genau das habe ich schon lange gesagt, mir hört aber keiner zu!

    Alle denken, ihr Land wäre das beste.


    WELCHES LAND?
    Die Erde ist die Erde! Es gibt eigentlich GAR KEINE GRENZEN!

    Menschen sind Menschen.
    Und keine Türken oder Deutsche.

    Wer jemand wegen seiner Nationaöität angreift, hat einfach ein Vorurteil, wenn eine Traube schlecht ist, muss doch nicht gleich ALLES verdorben sein?

    Ich finde die heutige Einstellung einfach nur lächerlich, aber so sind nun mal Menschen und somwird es auch (trauriger weiße) imemr bleiben,
    Schon früher waren andere was besseres weil sie aus den und den Kreisen kamen.

    Zu den Türken:

    Ich mag Türken, generell, sie sind eben sehr... dickköfpig was ihre Religion angeht, sie sehen nur diese eine Religion und schauen nicht ob es noch andere gibt.
    Das ist echt nicht okay.
    Ich hatte einen Libanesen in der Klasse und eder hat zu mir gesagt "scheiß Portugiesin, ihr habt nix drauf, schau dir Libanon an, die sind die besten"

    Öhm... Suspect
    HallO?!?
    Er war gleich angegriffen wenn man ihn auf IRGENDWAS hingewießen hat dann heiß es immer "Nur weil ich Moslem bin"

    Ich habe gesagt.
    "Nein, weil du einfahc nur du selbst bist"

    Das hat er nicht verstanden und... so ist es nun mal...
    Ich akzeptiere jeden so wie er ist und urteile nicht nach Nationalität, obwohl das manchmal echt schwierig ist o.O man bekommt nämnlich ein gewisses Bild von denen... wenn man auch nur einen kennt.

    Das sind Vorurteile die sich nicht mehr aus der Welt schaffen lassen..

    @Lea:

    Ja, aber das hätten schließlich auch Deutsche seien können... Franzosen, Italener.
    Man findt überall Arschlöcher auf dieser Welt.
    Und glaube mir, mir ist das auch shcoin passiert.
    Mich hat mal jemand im Bus so stark beleidigt das ich heulend vom Platz gestürmt bin (er wollte nämlich den Platz...)

    Und es war ein Deutscher Rolling Eyes und ich hab trotzdem nichts gegen sie, sondern nur gegen IHN ALS MENSCH!

    Aber unsere Gesellschaft ist echt sehr feige... Hauptsache man beschmutzt sich nicht... wenn es einen nichts angeht, dann dreht man sich einfach um und schaut weg.
    Traurig aber wahr.


    Menschen sind einfach...unterschiedlich... jeder ist anders und man sollte das akzeptieren egal ob er Russe, Schwede oder sonst was ist^^


    Ich habe keine Lust mehr auf die ganzen Vorurteile -.-'

    Lea
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7437
    Ich schreibe : Speedwriting, Partnerprojekte, Gedichte und Kurzgeschichten. (:
    Texte : Lea
    Kunst : Lea
    Sonstiges : Die Welt ändert sich. Zeiten kommen und gehen. Doch der Mensch bleibt immer gleich.

    Re: Länder?

    Beitrag von Lea am Fr 02 Mai 2008, 23:04

    @Lara

    Ja, aber das hätten schließlich auch Deutsche seien können... Franzosen, Italener.
    Man findt überall Arschlöcher auf dieser Welt.
    Und glaube mir, mir ist das auch shcoin passiert.
    Mich hat mal jemand im Bus so stark beleidigt das ich heulend vom Platz gestürmt bin (er wollte nämlich den Platz...)

    das hab ich auch nicht als beispiel hergenommen, um zu zeigen, dass Ausländer intollerant, etc. sind, sondern wie feige und uneinsichtig unsere Gesellschaft ist.

    Lara
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1361
    Laune : Zartbitter
    Ich schreibe : was meiner Phantasie entsprang und mich bis in meine Traumwelt verfolgt.
    Derzeit "Anonyme Heldn".

    Texte : Lara
    Kunst : Lara

    Re: Länder?

    Beitrag von Lara am Fr 02 Mai 2008, 23:06

    Ja... das ist sie wirklich >_<

    Ich muss es jetzt sagen:
    In Portugal war (oder ist) es nicht so^^

    Das war mal knuffig...
    ich wurd von so nem Typ angegraben (-.-) und plötzlich stürmt da einer vor mich (o.O) und schreit ihn auf portugiesisch an x'D
    Der kannte mich nicht! Aber er meinte, niemand gräbt eine Minderjährige vor seinen Augen an...er hat gemerkt das ich das nicht wollte (nett +sniff+)

    huhu und jetzt sagen wir uns immer hallo Very Happy
    sowas nenn ich hilfsbereit Very Happy

    Lea
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7437
    Ich schreibe : Speedwriting, Partnerprojekte, Gedichte und Kurzgeschichten. (:
    Texte : Lea
    Kunst : Lea
    Sonstiges : Die Welt ändert sich. Zeiten kommen und gehen. Doch der Mensch bleibt immer gleich.

    Re: Länder?

    Beitrag von Lea am Fr 02 Mai 2008, 23:13

    der typ ist cooly..^^ :)

    Lara
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1361
    Laune : Zartbitter
    Ich schreibe : was meiner Phantasie entsprang und mich bis in meine Traumwelt verfolgt.
    Derzeit "Anonyme Heldn".

    Texte : Lara
    Kunst : Lara

    Re: Länder?

    Beitrag von Lara am Fr 02 Mai 2008, 23:19

    jaa, aber so sind viele x'D
    Ganz Gandarella würd mich beschützen xDD nur weil sie meinen Vater kennen oO' die haben mich vllt. noch nie gesehen und wissen sofort dasd ich die Tochter von Felix (auf deutsch xDD) bin o.O

    ich seh meinen vater eben sehr, sehrn ähnlich xDD... meiner mutter gar nicht o.O

    Lea
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7437
    Ich schreibe : Speedwriting, Partnerprojekte, Gedichte und Kurzgeschichten. (:
    Texte : Lea
    Kunst : Lea
    Sonstiges : Die Welt ändert sich. Zeiten kommen und gehen. Doch der Mensch bleibt immer gleich.

    Re: Länder?

    Beitrag von Lea am Fr 02 Mai 2008, 23:38

    ist denn dein vater so bekannt? xD

    moriazwo
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3506
    Ich schreibe : ... am liebsten SciFi (mit seltenen Ausflügen in die Fantasy)

    Texte : moriazwo
    Kunst : moriazwo
    Infos : moriazwo

    Re: Länder?

    Beitrag von moriazwo am Sa 03 Mai 2008, 01:13

    Das mit dem Islam scheint ein Problem zu werden. Viele Türken verschanzen sich gern hinter dem Koran und benutzen ihn als Begründung, Christen zu verachten. Ich halte dies für eine Verhaltensweise, die generell großen Glaubensgemeinschaften inne wohnt. Jede der großen Glaubensgemeinschaften glaubt, sie müsse andere missionieren. Auch die christliche Kirche hat da ihre dunklen Zeitalter und braucht auf ihre sog. Kreuzzüge nicht Stolz zu sein. Im Namen Gottes wurden die größten Verbrechen begangen und wenn man hinter die Kulissen blickt, lagen bereits damals in erster Linie wirtschaftliche Interessen im Vordergrund.
    Der Islam scheint heute in einer aufwärts strebenden Entwicklung zu sein und tut das, was damals die katholische Kirche getan hat. Zum Glück sind die Zeiten heute anders und ich werde sicherlich nicht zum Islam konvertieren.
    Was aber auffällt, ist, dass alle heiligen Schriften der großen Religionsgemeinschaften grundsätzlich den Frieden propagieren und nicht den Kampf. Aber die Schriften sind interpretierbar und werden von den Menschen schon von jeher so interpretiert, wie man sie verstanden haben wollte. Außerdem gibt es Berührungspunkte aller Religionen - ausgenommen vielleicht der asiatischen Glaubensrichtungen. Jesus Christus wird von den Mohamedanern durchaus als Prophet anerkannt, nur nicht als Messias und Sohn Gottes, ebenso sehen es die Juden. Also was soll das Alles? Im Grunde glauben wir alle an einen einzigen Gott. Ist es da nicht egal, welchen Namen wir ihm geben?

    Lara
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1361
    Laune : Zartbitter
    Ich schreibe : was meiner Phantasie entsprang und mich bis in meine Traumwelt verfolgt.
    Derzeit "Anonyme Heldn".

    Texte : Lara
    Kunst : Lara

    Re: Länder?

    Beitrag von Lara am Sa 03 Mai 2008, 10:53

    @Lea: Ja..o.O mein Vater ist da ne Berühmheit, er hat schon ein Klo auseinander genommen und als er ganz klein war, jede Uhr die er gefunden hat, versuchen zu reperieren, obwohl sie nicht kaputt war Laughing (danach schon xDD)
    Er hat halt viel "scheiße" angestellt, mit seinen jungen Jahren Very Happy und mein Vater hat eben viele Freund^^

    @Michael:

    So sehe ich das auch, ich zitiere jetzt mal Herbert Grönemeier:
    "Religionen sind zu schonen, sie sind für Moral gemacht!"

    Also waren dann der ganze Glaubenskrieg? Wir sollten jede Religion anerkennen wie sie eben ist... und ich mag es gar nicht wenn jemand seine schrecklichen Taten auf das Wort Gottes schiebt. Da wird mir schlecht.
    Gott will schließlich das wir uns Menschen nicht bekriegen, sonder das wir in Harmonie miteinander leben.
    Aber das versteht irgendiwe keiner...

    moriazwo
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3506
    Ich schreibe : ... am liebsten SciFi (mit seltenen Ausflügen in die Fantasy)

    Texte : moriazwo
    Kunst : moriazwo
    Infos : moriazwo

    Re: Länder?

    Beitrag von moriazwo am Sa 03 Mai 2008, 13:31

    Oh doch Lara, das verstehen ganz viele Menschen. Es sind jedoch nicht die friedlich lebenden Menschen, die in der Öffentlichkeit auffallen, sondern die agierenden, laut pöbelnden Minderheiten, die auffallen.
    Und was die Sache mit den schrecklichen Taten, die auf das Wort Gottes geschoben werden, betrifft: Wer ist es denn, der so etwas tut? Es sind immer machtbesessene Menschen ohne Skrupel, doch dafür mit einem feinen Gespür für die menschliche Art. Sie begreifen, dass es einen Aufhänger geben muss, um die Massen an sich und ihre Ziele zu binden. Die Religion ist eine dieser hervorragenden Möglichkeiten für diese Leute, die Rasse die nächste.
    Wie schnell sind Massen (große Ansammlungen von Menschen sind bekanntermaßen so intelligent wie ihre dümmsten Mitglieder) gegen Gruppen aufgebracht, wenn man sich gegen sie abgrenzen kann, ihre Minderwertigkeit unterstreicht und darüber hinaus noch "beweist", dass sie sich auf "unsere" Kosten bereichern.
    Es ist zum Kotzen, aber die Geschichte hat gezeigt, dass sie fast beliebig wiederholbar ist.
    Es liegt mit an uns, es besser zu machen.

    Dawn
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste
    Oberhaupt der Gilde der schönen Künste

    Beiträge : 28524
    Ich schreibe : nein ich versuche mit Worten zu zaubern
    Texte : Dawn
    Kunst : Dawn
    Infos : Dawn

    Re: Länder?

    Beitrag von Dawn am Di 06 Mai 2008, 12:31

    Ich liebe die USA Very Happy
    Obwohl ich noch nie da war zieht mich irgendwas dahin. Deutschland hingegen hasse ich Wink

    Ich war bisher nur in England, Spanien und der Türkei und fand alle "Länder" sehr interessant. Spanien und die Türkei sind mir was zu warm aber England wäre auch nicht wirklich was für mich weil mir die Umgebung nicht so gefällt. Dafür gibts da aber schöne Sehenswürdigkeiten Very Happy

    Fern
    Freier Kunstschaffender
    Freier Kunstschaffender

    Beiträge : 879
    Ich schreibe : Gedichte, Kurzgeschichten und jetzt auch ein grösseres Projekt
    Texte : Fern
    Kunst : Fern

    Re: Länder?

    Beitrag von Fern am Di 06 Mai 2008, 20:40

    Ich liebe Frankreich I love you ...

    Eine Liebe, die viele nicht nachvollziehen können, weil sie die französische Sprache kompliziert und die Grammatik noch viel verwirrender finden, aber ich liebe dieses Land einfach, habe selber auch ein bisschen "französisches Blut", muss ich an der Stellle zugeben Mr. Green .
    Und wieso liebe ich dieses Land? Na ja... wegen dem Essen, den Menschen, den sehr unterschiedlichen Landschaften, wegen der Sprache und und und....

    Ansonsten wollte ich immer schon mal nach Kanada, weiss selber nicht warum^^.

    Evy
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3372
    Laune : Joa, chic. Eher gut, selten schlecht, ne?
    Ich schreibe : Am liebsten Songtexte, Gedichte und mit anderen zusammen.
    Texte : Evy
    Kunst : Evy

    Re: Länder?

    Beitrag von Evy am Di 06 Mai 2008, 21:58

    Ich liebe Schottland...
    letztes Jahr waren wir mit der klasse dort.

    Diese Landschaften und Highlands sind echt faszinierend... ich habe selten so viele Foto´s von Landschaften gemacht -die mir danach noch vollkommen interessant erschienen- wie in Schottland... Außerdem diese Ruhe, die das Land ausstrahlt, echt klasse, alles so grün mit Schafsherden bedeckt und einfach die ganze Atmosphäre...

    Und dann noch so die ganze Kultur dort, man kann so viel sehen, von dem ich eigentlich immer dachte "voll uninteressant und so" ... diese ganzen Burgen & Schlösser, aber nein, er ist echt eine Erfahrung wert... die keineswegs uninteressant ist. Und dann auch noch die schottische Musik... ich liebe Sie! *schwarm schwärm schwärm*

    moriazwo
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3506
    Ich schreibe : ... am liebsten SciFi (mit seltenen Ausflügen in die Fantasy)

    Texte : moriazwo
    Kunst : moriazwo
    Infos : moriazwo

    Re: Länder?

    Beitrag von moriazwo am Mi 07 Mai 2008, 12:45

    @Dawn schrieb:Ich liebe die USA Very Happy
    Obwohl ich noch nie da war zieht mich irgendwas dahin. Deutschland hingegen hasse ich Wink

    Ich war bisher nur in England, Spanien und der Türkei und fand alle "Länder" sehr interessant. Spanien und die Türkei sind mir was zu warm aber England wäre auch nicht wirklich was für mich weil mir die Umgebung nicht so gefällt. Dafür gibts da aber schöne Sehenswürdigkeiten Very Happy

    Du gehst aber mit Deutschland sehr hart ins Gericht. Muss man unser Land wirklich hassen? Was macht es hassenswert? Die Menschen? Es gibt hier, wie auch im Ausland Solche und Solche. Deutschland besitzt phantastische Landschaften - ein Grund, warum zum Beispiel viele Ausländer ausgerechnet unser Land aufsuchen. Das kann es also auch nicht sein. Unser politisches System? Immerhin besitzen wir eine parlamentarische Demokratie, eine Regierungsform, die uns doch eine Menge an Freiheiten lässt. Das Ausland kennen wir in der Regel nur durch unsere Urlaubsreisen, in denen wir quasi im Ausnahmezustand leben und nur die guten und interessanten Aspekte des jeweiligen Landes mitnehmen. Hier in Deutschland sind wir zu Hause, wir kennen daher auch alle Fehler unseres Systems und hier ist der Alltag. Wir Deutsche neigen gern dazu, auf unserem Land herum zu trampeln, aber ich bin der Meinung, dass es das gar nicht verdient hat.
    Freunde von uns sind Engländer, die wir mindestens ein Mal im Jahr sehen. Lynton sagte während einer Diskussion, die genau dieses Problem betraf, einmal zu mir:
    "What's Your problem with Germany? It's a very nice country. Is it 'cause of that damn world war II? It's half a human life away! Our generation is not the war-generation. In UK no one understands the germans and their feeling about culpabilitiy."
    Wir müssen uns von dieser Einstellung befreien und auch wieder zulassen dürfen, das eigene Land zu lieben, wie es auch die Einwohner der umliegenden Länder mit ihrer jeweiligen Heimat tun. Das hat nichts, aber auch gar nichts mit nationalistischem Gehabe zu tun.

    Deine Sehnsucht hingegen, einmal die USA zu besuchen, kann ich nachvollziehen. Mir ging es in deinem Alter ebenso und es blieb mein großer Traum - bis ich im Alter von 28 Jahren endlich einmal das Geld zusammen hatte und mit meiner Frau, ihrer Zwillingsschwester und deren Ehemann vier Wochen mit dem Wohnmobil durch den Westen der USA reisen konnte. Wenn du dir den Mund nach diesem Reiseziel noch wässriger machen möchtest, kannst du dir gern meine Bilder dazu ansehen:
    USA-Bildershow

    Gruß
    Michael

    Gast
    Gast

    Re: Länder?

    Beitrag von Gast am Fr 20 Jun 2008, 17:24

    Muss ich hier doch auch mal was schreiben, hab im Moment sowieso nichts zu tun:

    Also: Ich bin zur Hälfte Kroatin , zu einem Viertel bin ich Irin und zu einem Viertel Deutsche. =]
    Ich bin damit sehr zufrieden, weil:
    - wir fast jedes Jahr nach Kroatien in den Urlaub fahren und ich das Land, die Sprache und das Meer einfach liebe ♥
    - wir dieses Jahr nach Irland zu Verwandten fahren und ich mich schon sehr drauf freue (:

    Ich bin in Deutschland geboren und aufgewachsen, darum sehe ich Deutschland als meine Heimat an. Wenn ich dann jedoch mal wieder für ein, zwei Wochen in Kroatien bin, würde ich am liebsten nie wieder abreisen. Ich liebe dieses Land. In Love

    Von Ausländerfeindlichkeit halte ich absolut gar nichts! Ich habe am eigenen Leib spüren müssen, wie es ist, wenn du wegen deiner Herkunft nicht respektiert und vor allem nicht akzeptiert wirst. Einige Leute aus meiner Klasse haben früher immer gesagt: "Scheiß Kroaten, wer braucht die schon" und solche Dinge eben. Auch bei dem EM- Spiel Deutschland gegen Kroatien kamen dumme Sprüche. Meine Mum war natürlich für Kroatien, ich hab den Kroaten den Sieg gegönnt, war aber dennoch für Deutschland. Am nächsten Tag in der Schule haben die dummen Sprüche wieder angefangen "Die scheiß Kroaten haben doch nur Glück gehabt, was können die schon" und sowas eben. ..
    In meiner Klasse gibt es nur fünf Leute, die nicht komplett Deutsch sind. Und eben diese fünf, mich eingeschlossen, haben es am schwersten.

    Dabei verstehe ich das Ganze gar nicht. Wir sind alle Menschen, wir sind alle gleich. Man sollte einander respektieren und akzeptieren, egal welche Hautfarbe der andere hat, egal aus welchem Land er kommt.

    LG Caro

    moriazwo
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3506
    Ich schreibe : ... am liebsten SciFi (mit seltenen Ausflügen in die Fantasy)

    Texte : moriazwo
    Kunst : moriazwo
    Infos : moriazwo

    Re: Länder?

    Beitrag von moriazwo am Fr 20 Jun 2008, 23:01

    Es gibt da einen ganz guten Spruch:

    Wir sind alle Ausländer - fast überall!

    So Einige sollten sich das mal durch den Kopf gehen lassen.

    Tin
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 9995
    Texte : Tin
    Kunst : Tin
    Sonstiges : Ava by Marie.

    Re: Länder?

    Beitrag von Tin am Fr 12 Sep 2008, 16:54

    Also meins ist (noch) England =) Ich liebe es einfach.....Kann aber sein, dass es bald von Tunesien abgelöst wird Wink

    Regenbogenfisch
    Freier Kunstschaffender
    Freier Kunstschaffender

    Beiträge : 972
    Ich schreibe : am liebsten Gedichte in alle erdenklichen Formen, wobei ich gerne experimentiere. Mittlerweile habe ich aber auch Gefallen an Kurzgeschichten gefunden. Ab und zu schreibe ich auch Songtexte, die ich anschließend vertone.
    Texte : Regenbogenfisch
    Kunst : Regenbogenfisch

    Re: Länder?

    Beitrag von Regenbogenfisch am Fr 12 Sep 2008, 17:57

    Es gibt viele schöne Flecken auf der Erde. Die meisten Menschen fühlen sich ihrer Heimat verbunden, weil sie damit mitunter viele schöne Erinnerungen und ihre Kindheit verbinden.
    Das Traumland eines Menschen kann im Prinzip überall sein. Wichtig ist doch nur, dass man der Person nahe ist, die man liebt...

    Lea
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7437
    Ich schreibe : Speedwriting, Partnerprojekte, Gedichte und Kurzgeschichten. (:
    Texte : Lea
    Kunst : Lea
    Sonstiges : Die Welt ändert sich. Zeiten kommen und gehen. Doch der Mensch bleibt immer gleich.

    Re: Länder?

    Beitrag von Lea am Fr 12 Sep 2008, 21:38

    Also ich möchte hier weg..;>
    Besonders wenn hier noch die 3. Startbahn dazu kommt.. Ugly
    Gab zwar schon Großdemonstrationen hier, aber meiner Meinung nach haben die nicht wirklich was gebracht..oO
    Außerdem gibt es mir hier ZU viele spinner..oder einfach zu viele intolerrante leute)
    und schöne Erinnerungen hab ich hier nicht viele gehabt, sondern woanders, meine Ma wohnt hier in der nähe (-,-) und ja..hier ist einfach nicht das wahre Leben. Keine Ahnung, wo das ist, aber bestimmt nicht hier.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Länder?

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 24 Feb 2017, 22:47