Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Castingwahn...

    Austausch
    avatar
    Racheengel
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2874
    Laune : alles im grünen
    Ich schreibe : RPG's
    Texte : Racheengel
    Kunst : Racheengel
    Sonstiges : I want you to know that I miss you.
    I want you to know that I need you.
    I want you to tell me why everything had to end like this?
    I want you to talk to me one little sentence.
    I want to look into your beautifull eyes one last time...

    Castingwahn...

    Beitrag von Racheengel am Mi 27 Jan 2010, 22:59

    Hy ihr lieben,
    ich hoffe ich bin hier richtig mit diesem Thema. ^^°

    Als ich heute durch das Fernsehprogramm getappt habe, zog eine Werbung meine Aufmerksamkeit auf sich.

    X- Faktor, die Show aus England die Leona Lewis berühmt machte kommt jetzt zu uns nach Deutschland.
    Bewirb auch du dich, ob als Solokünster, als Dou oder als Gruppe.


    Ich sah mir das an, und sofort kam mir eine Frage in den Sinn.
    Brauchen wir wirklich noch eine Carstingshow fürs Fernsehn???
    Wir haben, Popstars, DSDS, das Supertalent, Germanies Next Topmodel, das Pro 7 Sommermädchen und bestimmt noch einige andere mehr, die mir gerade entfallen sind.

    Was haltet ihr von diesen Carstingsendungen?
    Schaut ihr sie euch an, fiebert ihr mit, oder gehen sie euch so richtig auf die Nerven?
    Oder ist euch dieser, ich nenne es mal Carstingwahn ziemlich egal?
    Wart ihr vielleicht selbst schon mal bei einer der von mir genannten Carstingshows?

    Mich würde wirklich mal interesieren was ihr über das Thema, ich nenne es mal, Carstingwahn denkt.

    liebste Grüße,
    Jenny
    avatar
    Alania
    Administrator

    Beiträge : 51275
    Ich schreibe : Briefe.
    Sonstiges : Wir wissen, was wir wissen, durch das, was wir wissen.
    Sig by Hope

    Re: Castingwahn...

    Beitrag von Alania am Mi 27 Jan 2010, 23:05

    Also ich gucke mir z. Bsp. DSDS nur aus Spaß an. ^^
    Klar, weiß ich das fast so ziemlich alles gestellt ist und dieses Jahr ist es echt übertrieben worden, aber ich lache so viel, wenn ich manche Hansel da auftreten sehe, dass ich es einfach einschalten muss.

    GNTM habe ich bis jetzt noch nie verpasst. Mr. Green

    Den Rest gucke ich eigentlich nicht. ^^


    Aber ich persönlich denke, dass wir genug Castingshows haben. ^^"
    Es wird langsam zu unsinnig ...


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________


    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Castingwahn...

    Beitrag von Pooly am Mi 03 März 2010, 19:05

    Huch, erst eine Antwort hierzu?
    Das geht aber nicht ^^

    Also ich persönlich bin der absolute Castingshow-Hater. Sachen wie DSDS etc. sind inzwischen einfach nur noch lächerlich und übersät von Typen, die einfach nur mal ins Fernsehen wollen. Das hat nichts mehr mit Musik zu tun. Ebenso wie Popstars und der andere ganze Mist.

    Das einzige, was ich gern sehe ist GNTM. Davon habe ich noch keine Staffel verpasst und da finde ich es echt erstaunlich, was für coole Fotos da immer herauskommen ^^
    Das mag ich.

    Der Rest ist einfach nur voll peinlich :/


    Lieben Gruß
    Marie


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Castingwahn...

    Beitrag von June am Mi 03 März 2010, 20:12

    @Pooly schrieb:Also ich persönlich bin der absolute Castingshow-Hater.

    Also, liebe Marie, wenn du dir GNTM anschaust, dann stimmt das so aber nicht ôO

    Ich finde jede dieser Serien einfach nur affig. Jagen kann man mich damit. Und man stellt meine Geduld auf eine ernsthafte Probe, wenn man unter einem geselligen Abend unter Freunden DSDS-Glotzen versteht.

    Punkt.

    Wink
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Castingwahn...

    Beitrag von Pooly am Mi 03 März 2010, 20:15

    Also, liebe Marie, wenn du dir GNTM anschaust, dann stimmt das so aber nicht ôO

    Na ja, ich finde GNTM ist ja irgendwie nicht die gewöhnliche Casting Show, da daraus ja auch mal echte Models entstehen. (zum Beispiel Wanda aus der vorletzten Staffel ist 4. geworden und jetzt noch total oft in der Werbung zu sehen).

    Bei DSDS ... ich meine, mal ehrlich ... wer kauft sich die CDs der Leute da schon? Ich weiß noch am Anfang, dieser Alexanders sowieso, der eine der ersten Staffeln gewonnen hat (die erste? O.o) der war mal ne Zeit lang echt groß. Obwohl den jetzt auch keiner mehr kennt.
    Aber die Leute jetzt sind nur noch lachhaft ^^


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Castingwahn...

    Beitrag von Gast am Mi 03 März 2010, 20:18

    lol castingshows sind teilweise gut ( gntm ), teilweise aber auch nur peinlich ( Popstars ) XDDDD Lach
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Castingwahn...

    Beitrag von June am Mi 03 März 2010, 20:19

    CastingShow ist CastingShow, ob da nun was bei rum kommt oder nicht Wink

    Und um Models kümmer ich mich auch nicht. Ich meine, sind wir in der Modebranche tätig? Haben so viel Geld, dass wir uns mit denen einen Skandal nach dem nächsten liefern müssen?
    Ich hab noch nie verstanden, wozu man die Namen von Models kennen muss (ich tu mich auch bei Schauspielern schwer).

    Was DSDS angeht, gebe ich dir recht. Da ist gar nichts mehr dahinter. Und man muss schon ganz schön krank sein, um sich freiwillig fertig machen zu lassen. Wahrscheinlich bringen sie es nur noch deswegen, weil die Kommentare von D.B. immer so fies sind und sie die Leute schocken wollen...

    By the way: Gehört Big Brother auch zu diesem Scheiß? Oder das Dschungelcamp? Eigentlich nicht, oder? Dabei ist das genauso bescheuert...
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Castingwahn...

    Beitrag von Pooly am Mi 03 März 2010, 20:26

    Ja, stimmt schon.
    Castingshow ist Castingshow.
    Aber GNTM mag ich trotzdem ^^


    Zu was Big Brother gehört weiß ich auch nicht.
    Aber wohl eher unter "Öffentlicher Zeitvertreib für arbeitslose Asoziale"
    ^^"


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Bloodangel
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15107
    Laune : crazy
    Ich schreibe : im Moment nur Briefe o.o.
    Texte : Bloodangel
    Kunst : Bloodangel
    Sonstiges : schenke neues Leben

    Re: Castingwahn...

    Beitrag von Bloodangel am Mi 03 März 2010, 21:02

    CastingShow?
    Ich muss zugeben das ich bissher nur die 1. DSDS Show gesehen habe und das auch nur dann wenn ich Zeit hatte.
    Ich hab dann in die zweite kurz reingesehen und es war nichts neues dabei nur noch schrägere Typen den es anscheinend egal war ob sie was können oder nicht. Die merken gar nicht wie peinlich ihr Auftritt war.
    Für mich sind CastingShow genau so nervig wie die Richtershows am Nachmittag. Überall das gleiche, nichts neues.
    Ich hoffe es fühlt sich keiner beleidigt dadurch. Aber das ist meine Meinug dazu.

    LG
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Castingwahn...

    Beitrag von Gast am Mi 03 März 2010, 21:37

    Naja, ich schaue persönlich nicht gerne Casting Shows, weil ich mich da einfach nicht für begeistern kann. Es ist zwar immer wieder faszinierend wie weit manche Menschen gehen um berühmt zu werden, aber im Grunde mag ich sie nicht. Die meisten die aus diesen Shows heraus gehen sind sowieso nur für eine sehr kurze Zeit bekannt und in spätestens 5 Jahren muss man wieder stark überlegen wer das nochmal war der da gewonnen hat...
    Also für mich eigentlich nur ein weiteres Werk der Menschen, damit sich die Welt auf kosten anderer amüsieren können und andere sich aus lust und laune zum Idioten machen können, wobei ich zugeben muss, das manche Leute wirklich Talente haben die dort hin gehen!
    avatar
    Racheengel
    Schafft Werke für den Adel
    Schafft Werke für den Adel

    Beiträge : 2874
    Laune : alles im grünen
    Ich schreibe : RPG's
    Texte : Racheengel
    Kunst : Racheengel
    Sonstiges : I want you to know that I miss you.
    I want you to know that I need you.
    I want you to tell me why everything had to end like this?
    I want you to talk to me one little sentence.
    I want to look into your beautifull eyes one last time...

    Re: Castingwahn...

    Beitrag von Racheengel am Mi 03 März 2010, 22:03

    Also ich kann mit dem Carstingshows auch nicht viel anfangen, zumindest nicht mit DSDS, Popstars und wie sie nicht alle heißen.
    Das einzige was ich mir gerne anschaue ist "das Supertalent"
    Klar dort machen sich auch viele Leute zum Affen, aber hin und wieder sind dort ein paar dabei wo man einfach nur "WOW" denkt. Gerade dieser eine Akrobat der sich Senkrecht an der Stange halten konnte, oder die Artisten in der Luft. Sowas schaue ich mir gerne mal an, weil das Leute sind die echt was drauf haben.
    GNTM mag auch noch gehen, weil es das einzige Carsting für die Modelbranche ist, und die Aufgaben haben es teilweise echt in sich.
    Aber selbst ansehen tu ich es mir nicht.

    Die meisten die aus diesen Shows heraus gehen sind sowieso nur für eine sehr kurze Zeit bekannt und in spätestens 5 Jahren muss man wieder stark überlegen wer das nochmal war der da gewonnen hat...
    Das stimmt, die Eerfahrung zeigt das sich Carstinggewinner nicht sehr lange im Showgeschäft halten können. Sie wissen nicht wie es ist bei Null anzufangen, denn schon bei beginn des Carstings haben sie ein Millionen Puplikum das ihnen zusieht.
    Da haben es Bands wie Tokyo Hotel einfacher.
    ~eine Minute Zeit mich mit faulen Eiern und Tomaten zu bewerfen~
    Denn diese Jungs haben sich von ganz unten nach ganz Oben gekämpft, und sie wissen wie es ist wenn man ganz unbekannt ist.
    Und diese Erfahrung fehlt den Carstingkandidaten, denn ihnen wird der Weg ins Fernsehen "leicht gemacht".
    Joah, das ist so meine Meinung zum Carstingwahn.

    liebste Grüße,
    Jenny
    avatar
    Lea
    Wohl bekannt am Hofe
    Wohl bekannt am Hofe

    Beiträge : 7437
    Ich schreibe : Speedwriting, Partnerprojekte, Gedichte und Kurzgeschichten. (:
    Texte : Lea
    Kunst : Lea
    Sonstiges : Die Welt ändert sich. Zeiten kommen und gehen. Doch der Mensch bleibt immer gleich.

    Re: Castingwahn...

    Beitrag von Lea am So 11 Apr 2010, 01:36

    Defintiv nein..

    Aber ich finde nicht nur die Castingshows in unserem Fernsehprogramm sinnlos und überflüssig.. auch die ganzen Richtershows, gewisse Serien wie Mieten, Kaufen, Wohnen, U17, Two and a half men, etc.

    Ich will nicht bestreiten, dass es auch Gutes im Fernsehen gibt, wie z.B. Abenteuer Forschung oder tolle Serien, wie DH, GA, etc., aber insgesamt mehr schlecht, als recht..

    Ich muss zugeben, diese ganzen Castingshows sind mir relativ egal.. ich finde es nur schade, dass stattdessen nichts Besseres im Fernsehen kommt/kommen kann.

    LG, Lea
    avatar
    Kirie Uzumaki
    Diener eines Meisters der Künste
    Diener eines Meisters der Künste

    Beiträge : 199
    Laune : ...
    Ich schreibe : Horror/Gore Kurzgeschichten, leider habe ich noch nicht so viele vollendet
    Texte : Kirie Uzumaki
    Kunst : Kirie Uzumaki

    Re: Castingwahn...

    Beitrag von Kirie Uzumaki am Di 13 Apr 2010, 15:04

    Castinshows finde ich blöd. Also: Nein, wir brauchen nicht NOCH mehr. Rolling Eyes
    avatar
    DeStiiNy
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1358
    Laune : schwebelos
    Ich schreibe : nichts und versuche, dem Sog der Sprachlosigkeit zu entgehen
    Texte : DeStiiNy
    Kunst : DeStiiNy
    Infos : DeStiiNy

    Re: Castingwahn...

    Beitrag von DeStiiNy am Di 13 Apr 2010, 16:27

    Meine Meinung -.-

    Ich hab vor kurzem mal wieder DSDS geschaut, eine Freundin von mir schaut das immer, aber inzwischen ist mir selber die Lust vergangen
    (ich hatte das eher geschaut, um mitreden zu können ^^°)
    Bei X-Factor hab ich mir dann nur gedacht: Toll, noch so eine Serie mit lauter Deppen, die denken, sie kommen groß raus ~.~
    Besonders die Werbung hat mich angeekelt. Das ist einfach nur noch widerlich, was die da alles machen, um Idioten ins Fernsehen zu kriegen. Vor allem bei DSDS: Bei den Castings machen so viele mit, und meistens haben sie nichts besseres vor, als die, die wirklich denken, dass sie singen können, zu verar*** und lächerlich zu machen. Ich finde das gemein, und herzlos. (tja, bin halt emotional xDD)
    GNTM hab ich noch nie geguggt oO
    auch deshalb, weil es alle ansehen, aber das Thema spricht mich nicht so an, iwie :S
    Also kann ich dazu nichts äußern ^^

    LG Pam
    avatar
    moriazwo
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3513
    Ich schreibe : ... am liebsten SciFi (mit seltenen Ausflügen in die Fantasy)

    Texte : moriazwo
    Kunst : moriazwo
    Infos : moriazwo

    Re: Castingwahn...

    Beitrag von moriazwo am Di 13 Apr 2010, 16:46

    Beware of Casting-Shows! Für mich ein absolutes No-go. Ich denke allerdings, dass ich auch nicht die klassische Zielgruppe darstelle. Ich ignoriere diese Shows in der Regel, so gut ich kann. Oft kommt man ja dann doch nicht daran vorbei, wenn sogar in der Tagespresse manchmal darüber berichtet wird. Interessieren tut's mich jedenfalls nicht.
    avatar
    Nachtfalter
    Prosa König
    Prosa König

    Beiträge : 1271
    Laune : kreativ
    Ich schreibe : Drehbücher, Kurzgeschichten, Romane
    Texte : Nachtfalter
    Kunst : Nachtfalter

    Re: Castingwahn...

    Beitrag von Nachtfalter am Do 01 Jul 2010, 10:28

    Ich gebe auch mal meinen Senf dazu. ^^

    Hmmm Castingshows sind nun mal dafür da um das Publikum zu unterhalten und eigentlich kommt es ja auch von den Amis und diente früher dazu, versteckte Talente im Land zu finden und diese zu fördern. Aber wie das nun mal so ist mit dem Geld und der Macht wurde diese gute Idee irgendwann Comerz, tsja und nun haben wir den Salat mit diesen absolut niveaulosen Castingshows. Noch dazu das Deutschland immer noch nicht gerafft hat wie man Castingshows ordentlich produziert. Ich deute da jetzt mal auf Amerika, auch wenn die viel überziehen, aber da kriegt man wenigstens noch was geboten. Fakt ist, das die Castingshows hier alle ihren Sinn verfehlen. Und das ist ein Grund wieso ich mir das nicht anschaue. Man versucht in den Castingshows keine Talente zu fördern, ich erinnere nur an Topmodel, wo sind denn die anderen Models? Ist da eine schon bei Victoria Secret mitgelaufen? Nein, Heidi würde sie doch umbringen. Das gleiche bei DSDS, wo sind unsere Superstars hin? Keiner kommt hoch, der einzige Superstar, der es mal länger gepackt hat, war Kelly Clarkson und oh was für ein Wunder das war aus Amerika.
    Fakt ist, der Gedanke der Castingshows ist nicht schlecht. Da man damit junge Talente fördern kann und entdecken kann, die man so nie finden würde als Produzent und es gibt sicher auch einige tolle Castingshows. Aber die meisten Shows, gerade die die auf Pro 7 und RTL laufen sind halt nur dazu da um die breite Masse zu belustigen. Das klingt zwar ziemlich krass, aber diese ganzen Remakes eines Casting zeigen das eigentlich nur. Und mal ehrlich wen findet man bei DSDS schon besser? Die die nicht singen können und sich zum Affen machen oder jene die singen können und sich durch die Mottoshows schlagen, wo wir dann doch irgendwie alle feststellen. Na ja die klingen am Ende alle gleich. Aber hey, als Unterhaltung find ich die Castingsshows echt cool. ^^ Auch wenn sie ihren eigentlich Wert verloren haben, sehr schade.
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Castingwahn...

    Beitrag von Gast am Sa 24 Jul 2010, 02:02

    Es ist schon merkwürdig. In mehreren Foren habe ich nun schon erlebt, dass die Frage "Was haltet ihr von Casting-Shows?" oder "Schaut ihr Casting-Shows?" usw., ausnahmslos alle behaupten, nie oder ganz selten solche zu verfolgen. Und trotzdem haben Casting-Shows einen enormen Erfolg, also eine immense Einschaltquote, ob DSDS, Popstars, Next Topmodell usw.
    Wer schaut sich die denn an? Jedenfalls keine Forenmitglieder Wink
    Ich finde: Das mit den Castings-Shows wird im TV allmählich mächtig übertrieben. Kaum ist jene beendet, fängt eine andere an. Und alle Sender ziehen mit, haben inzwischen eine Casting-Show.
    Aber besonderds DSDS und Popstars nerven weil die Pausen zwischen den Staffeln meiner Meinung nach immer kürzer werden. Wie viele Superstars und Popstars wollen die denn noch machen?
    avatar
    Miyann
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 11974
    Texte : Miyann
    Kunst : Miyann
    Sonstiges : Ich bin ein Brot.

    Re: Castingwahn...

    Beitrag von Miyann am Sa 24 Jul 2010, 09:16

    Ich glaube, viele schalten nur zwischendurch mal rein. Ist ja auch etwas, was man gut nebenbei gucken kann.

    Ich muss von mir auch behaupten, keine zu gucken. Ich empfinde das Dargebotene meist als Zumutung (sorry an die "Künstler"). Ich kann mich nicht erinnern, jemals eine Folge Castingshow komplett gesehen zu haben. Eine Ausnahme bildet Germanys Next Top Model, da bin ich häufiger zu gezwungen worden.

    Letztendlich geht es doch auch nicht darum, gute Stars hervorzubringen, sondern aus ihnen mit Knüppelverträgen das bisschen rauszuholen, was rauszuholen ist. Wenn das Sternchen dann nach einem Monat untergeht, kratzt das die Organisatoren sicher wenig.
    avatar
    Mondlicht
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand
    Schafft Werke für des Königs Privatbestand

    Beiträge : 3141
    Laune : hicks
    Texte : Mondlicht
    Kunst : Mondlicht
    Infos : Mondlicht
    Sonstiges :

    Re: Castingwahn...

    Beitrag von Mondlicht am Mo 26 Jul 2010, 11:28

    Hah!
    Ich guck immer nur die Finales (oder die letzten paar Sendungen).
    In der Schweiz schaut man auch GNTM, aber ich nicht.
    Und bei uns ist voll alles von euch abgekupfert. Kaum hattet ihr DSDS, kam bei uns MusicStar (und fast alle, die gewonnen haben, sind wieder im Sumpf der Unbekanntheit versunken. Bis auf Baschi [der versucht's übrigens in Deutschland], der ja eigentlich Zweiter war, und Fabienne Louves konnte niemand was draus machen. Und Leo, der in MusicStar rausgeflogen ist, hats im deutschen Popstars versucht.

    Dann gab's Das Supertalent oder so, und *schwupps* macht das Schweizer Fernsehen "Schweizer Talente".

    Also, erstmal sind die Titel abschreckend (Hallo? Schweizer Talente? Dazu noch ein Stern als A bei tAlente O.o) und zweitens ist es Sendezeitverschwendung. Vorallem bei den ersten Castings. Und bei Talentshows melden sich nur Spinner und Sänger an, wobei natürlich der Gewinner ein Gesangstalent ist. Warum also nicht bei MusicStar bleiben? Und letztes Mal hat eine gewonnen, die gar nicht die beste Sängerin war, sondern einfach die bessere Figur hatte ('man kann sie aufmotzen'). Und wer kennt sie jetzt noch?
    Die einzige, die Profit aus dem letzten MusicStar gemacht hat, war eine, die zu Unrecht rausgeflogen ist. Jetzt hat sie 'nen Plattenvertrag und die erste CD, dabei geht sie noch in die Schule.


    Langer Rede kurzer Sinn: Castingshows bringen nix.

    lg
    Mondlicht

    EDIT: Warum ist alles zentriert O.o? Ich habe das nicht so eingestellt ...
    avatar
    ExituS
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1997
    Texte : ExituS
    Kunst : ExituS
    Infos : ExituS
    Sonstiges : SuB

    Re: Castingwahn...

    Beitrag von ExituS am Fr 01 Okt 2010, 19:44

    Ich schau mir immer die DSDS Castings an, weil ich die einfach nur lustig finde XD
    (auch wenn ich natürlich nicht behaupten will, IRGENDWAS davon sei real XD)
    ab recall langweilts dann nurnoch x.x
    hab auch schonmal überlegt, ob ich mit GNTM anschaun soll, habs aber bis jetz noch nich gemacht ^^
    Popstars & X-Factor hab ich mir nie angeschaut, werd ich mir nie anschaun, fürchte ich ... oder hoffe ich ?! ^^
    avatar
    June
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler
    Verwaltet seinen eigenen Stadtteil der Künstler

    Beiträge : 55631
    Laune : Nope
    Texte : June
    Kunst : June
    Infos : June
    Sonstiges : Set by Alania (:

    Re: Castingwahn...

    Beitrag von June am Sa 06 Jul 2013, 12:30

    Hayhay :)

    Ich habe letztens etwas gelesen, das dem Ganzen irgendwie die Krone aufsetzt.

    Jetzt wird es doch tatsächlich eine Show geben, in der Deutschlands schlechtester Autofahrer gesucht wird. Den Namen der Show habe ich vergessen.

    Die Regeln sind einfach: Wer seine Fahrkünster verbessert, fliegt raus.
    Und der Gewinner bekommt eine BahnCard.

    Ich würde echt gerne sagen, dass das nur ein Fake ist, aber das TV ist wirklich so tief gesunken ...

    Ganz liebe Grüße,
    Juny
    avatar
    Skadi
    Von allen bewunderter Meister der Künste
    Von allen bewunderter Meister der Künste

    Beiträge : 10958
    Laune : Ich bin hier, du bist hier, Schnabeltier
    Kunst : Skadi
    Sonstiges :

    Re: Castingwahn...

    Beitrag von Skadi am So 08 Sep 2013, 18:40

    Ich kann mir schon vorstellen, dass das kein Fake ist, sondern eine echte Ausschreibung. Allerdings dann doch eher auf nem kleineren, regionalen Niveau, als das was RTL & Co anbieten. Die locken nicht "nur" mit meiner Bahncard.

    Da ich seit ein paar Jahren eh kein TV mehr schaue, hab ich auch so gar nix mit den ganzen Castingshows zu tun. Auch als ich noch regelmäßig geguckt habe, haben die mich ja so gar nicht interessiert. Schon nicht, als noch die erste Staffel der Popstars mit den No Angels lief und auch später nicht mit DSDS oder Germany's next Topmodell usw. Ich konnte und kann auch heute nicht ganz nachvollziehen, was so reizvoll an diesen Shows sein soll und wie das so viele Menschen einschalten können. Zumal, so wie ich das mitgekriegt habe, die meisten Shows eh nur noch dazu dienen, die Teilnehmer zur Schau zu stellen.
    Ich denke, der Hauptgrund dafür dass in den letzten Jahren Castingsshows aus den Boden sprießen wie Schneeglöckchen im Frühjahr, ist ganz einfach weniger der Wunsch tatsächlich Talente zu entdecken. Sei es Sänger, Modells oder irgendetwas anderes. Es ist wohl eher die Tatsache, dass die Leute halt diese Shows einschalten und ansehen. Und das in Massen. Einschaltquoten und damit viel viel Geld für die Sender garantiert. Obwohl das Konzept Castingshow ansich alt und schon total ausgelutscht ist.
    avatar
    Imaginary
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 16545
    Laune : and we'll love & we'll hate & we'll die - all to no avail.
    Texte : Imaginary
    Kunst : Imaginary
    Infos : Imaginary
    Sonstiges : Nordlicht.

    Re: Castingwahn...

    Beitrag von Imaginary am Sa 05 Okt 2013, 00:06

    @Skadi schrieb:
    Da ich seit ein paar Jahren eh kein TV mehr schaue, hab ich auch so gar nix mit den ganzen Castingshows zu tun. Auch als ich noch regelmäßig geguckt habe, haben die mich ja so gar nicht interessiert. Schon nicht, als noch die erste Staffel der Popstars mit den No Angels lief und auch später nicht mit DSDS oder Germany's next Topmodell usw. Ich konnte und kann auch heute nicht ganz nachvollziehen, was so reizvoll an diesen Shows sein soll und wie das so viele Menschen einschalten können. Zumal, so wie ich das mitgekriegt habe, die meisten Shows eh nur noch dazu dienen, die Teilnehmer zur Schau zu stellen.
    Ich denke, der Hauptgrund dafür dass in den letzten Jahren Castingsshows aus den Boden sprießen wie Schneeglöckchen im Frühjahr, ist ganz einfach weniger der Wunsch tatsächlich Talente zu entdecken. Sei es Sänger, Modells oder irgendetwas anderes. Es ist wohl eher die Tatsache, dass die Leute halt diese Shows einschalten und ansehen. Und das in Massen. Einschaltquoten und damit viel viel Geld für die Sender garantiert. Obwohl das Konzept Castingshow ansich alt und schon total ausgelutscht ist.
    Das kann ich eigentlich nur so unterschreiben :) Ich habe mir diese Sendungen ehrlich gesagt nie angeguckt. Das einzige, was ich mir mal angesehen habe, war The Next Uri Geller und auch da nur die zweite Staffel. Und das auch nur, weil das letztlich so bescheuert war, dass es schon wieder extrem lustig war Very Happy Bis auf den, der die Staffel letztlich gewonnen hatte, den fand ich echt gut. Der hat aber halt auch nicht so extrem einen auf 'ich bin voll der tolle Zauberer' gemacht, da war der mir irgendwie sympathisch Very Happy
    Ansonsten hab ich mir nie irgendeine Castingsendung angeguckt. Ganz schlimm finde ich (so von dem, was man trotzdem mitbekommt) her DSDS (weil Dieter Bohlen für mich echt ein Brechmittel ist) und Germany's Next Topmodel (was aber auch daran liegen kann, dass ich generell eine Abneigung gegen Model und das, was die Branche für eine 'Botschaft' vermittelt, habe).
    Letztlich kann aber ja jeder gucken, was er mag :) Aber ich persönlich finde diesen ganzen Castingwahn furchtbar. Aber ich hab ja eh kein Fernsehen, insofern bekomme ich - zum Glück - auch nicht so viel davon mit ^^

    Gesponserte Inhalte

    Re: Castingwahn...

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 24 Jun 2017, 17:24