Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Avril Lavigne

    Austausch
    avatar
    Glaselfe
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1313
    Texte : Glaselfe
    Kunst : Glaselfe
    Infos : Glaselfe

    Avril Lavigne

    Beitrag von Glaselfe am Mi 27 Jan 2010, 18:38

    Avril Lavigne



    Name: Avril Ramona Lavigne Whibley
    Geburtsdatum: 27 September 1984
    Geburtsort: Belleville (Kanada)

    Die talentierte Nachwuchskünstlerin Avril Ramona Lavigne wuchs in Napanee auf. Dort absolvierte sie in jungen Jahren eine Musik- und Schauspielausbildung an einer Privatschule.
    Später brachte sie sich sowohl das Gitarre- als auch das Klavierspielen selbst bei. Bei Live-Auftritten greift sie zudem zu einzelnen Songs selbst zu Schlagzeug oder Akkustikgitarre.
    Im Alter von 16 Jahren brach sie die Schule ab um für Aufnahmen nach New York zu ziehen. Doch bereits kurz darauf musste Avril Lavigne wegen Meinungsverschiedenheiten mit der Plattenfirma nach Los Angeles ziehen, dort konnte sie ihr Debütalbum "Let Go" fertigstellen.

    Die Debütsingle "Complicated" konnte ihr den Gewinn des "MTV Video Music Awards" als Best New Artist In A Video sichern.
    Im Jahr 2003 erhielt Avril Lavigne den begehrten ECHO als bester Nachwuchskünstler international.
    Ihre folgende "Try To Shut Me Up - Tour" war fast komplett ausverkauft.

    Das zweite Album "Under My Skin" erschien im Mai 2004 und konnte weltweit mehr als neun Millionen mal verkauft werden. Avril Lavigne trat bei der folgenden Welt-Tournee binnen Jahresfrist über 120 mal Live auf der Bühne auf. Sie war die einzige Künstlerin, die bei der Abschlussfeier der Olympischen Winterspiele 2006 ohne Playback sang.

    Im Anschluss an die Veröffentlichung ihres neuen Albums "The Best Damn Thing" am 13.04.2007 wird Avril Lavigne wieder auf Tour gehen.
    Zudem ist sie dem 15.07.2006 mit dem Sänger von Sum 41, Deryck Jayson Whibley, verheiratet.


    Warum Avril Lavigne:
    Sie gehört nun schon seit einigen Jahren zu meinen absoluten Lieblingssängerinnen.
    Mag sein, dass sich ihr Image gewandelt hat (man betrachte ihr Debüt-Album "Let Go" und ihr neustes "The Best Damn Thing").
    Ich find sie trotzdem immernoch total toll!
    Ich mag ihre Songs, zu dem kommt, dass ich mir wirklich jeden davon täglich anhören kann (was bei mir bei einer Band oder einem Sänger selten der Fall ist.) Ich bin der Meinung sie hat Talent und werde sie mir bestimmt noch sehr lange anhören.
    avatar
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Re: Avril Lavigne

    Beitrag von Jojo am Mi 27 Jan 2010, 18:55

    Danke für die Vorstellung :]

    Ich mag Avril Lavigne eigentlich wohl.
    Das Album "The best Damn Thing" habe ich auch hier zu Hause rumliegen und ich finde das wirklich nicht schlecht und auch ein paar andere Lieder von ihren anderen Alben sind wirklich klasse.
    Ist eignetlich irgendwie schon ein weiteres Album geplant? Wäre doch mal wieder an der Zeit oder? ^^

    Ich finde es nicht schlimm, dass sie sich gewandelt hat. Als Künstler macht man genauso eine Zeit mit, wie jeder andere Mensch auch und man ändert sich halt immer *was für ein Satz... sehr viel logik hinter*
    man kennt es doch noch von mehr künstlern, die sich während ihrer Karriere gewandelt haben. Manchmal ins Positive und manchmal ins Negative
    und bei Avril kann man wohl vom Positiven sprechen Wink

    LG Jojo
    avatar
    Glaselfe
    Schafft Werke für die Bevölkerung
    Schafft Werke für die Bevölkerung

    Beiträge : 1313
    Texte : Glaselfe
    Kunst : Glaselfe
    Infos : Glaselfe

    Re: Avril Lavigne

    Beitrag von Glaselfe am Mi 27 Jan 2010, 19:58

    Da hast du Recht. Im allgemeinen find ich's doch eher daneben, wenn man der damals "so anderen" Punk-Princess nachtrauert Very Happy
    Danke für's lesen!

    LG Glaselfe
    avatar
    Jojo
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 15813
    Laune : Himmelhoch jauchzend ~ zu Tode betrübt
    Ich schreibe : momentan nur Gedankensplitter und Ideenfetzen
    Texte : Jojo
    Kunst : Jojo
    Infos : Jojo

    Re: Avril Lavigne

    Beitrag von Jojo am Fr 19 Feb 2010, 15:18

    es gibt ein neues Lied und dazu ein Video von Avril :]
    Ich finds gar nicht so schlecht.

    Das ist zum Film "Alice im Wunderland"
    hört es euch mal an ^^

    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Avril Lavigne

    Beitrag von Pooly am Fr 19 Feb 2010, 15:21

    Cool Very Happy
    Danke, fürs Zeigen, Jojo!

    Das Video kannte ich noch gar nicht (:
    Ich mags ^.^


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Imaginary
    Als Held gefeiert
    Als Held gefeiert

    Beiträge : 16254
    Laune : für immer.
    Texte : Imaginary
    Kunst : Imaginary
    Infos : Imaginary
    Sonstiges : Nordlicht.

    Re: Avril Lavigne

    Beitrag von Imaginary am Mo 26 Sep 2011, 12:15

    Hmm, inzwischen hab ich ja eine leicht gespaltene Meinung zu ihrer Musik ...

    als ich sie das erste Mal gehört hab, mochte ich sie irgendwie noch gar nicht. Seit ich dann I'm with you das erste Mal gehört hab, mochte ich sie doch und das Album Under my skin fand ich dann richtig toll, liebe ich heute noch total <3

    Von dem Album danach war ich dann allerdings total enttäuscht, da mochte ich nur ein oder zwei Lieder :/ Das neue hab ich mir noch nicht angehört, aber das Alice-Lied fand ich ganz gut :) Nicht so gut wie die Lieder von Under my skin, aber auch schön *g*

    Dass sie sich entwickelt hat, finde ich nicht so schlimm, ist ja normal. Mir hat dann nur eben das dritte Album überhaupt nicht gefallen.

    Aber sie hat eine echt total tolle Stimme :)

    Gesponserte Inhalte

    Re: Avril Lavigne

    Beitrag von Gesponserte Inhalte

      Ähnliche Themen

      -

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 27 Mai 2017, 23:27