Pooly's Kunst und Schreibforum

Liebe Gäste und natürlich auch liebe Mitglieder!


Ich möchte euch alle herzlich willkommen heißen in Pooly's Kunst und Schreibforum!

Zu unseren Mitgliedern sage ich: willkommen zurück.

Und unseren Gästen möchte ich empfehlen, sich vielleicht etwas hier umzusehen. Vielleicht lohnt es sich ja für euch.
Lasst euch nicht abschrecken. Eventuell könnte die Anzahl unserer Foren euch etwas erschlagen. Aber es dauert wirklich nicht lange, bis man sich hier eingefunden hat und im Notfall sind alle User und Teammitglieder bereit, euch unter die Arme zu greifen :)

Viel Spaß!



Pooly & Co.

    Engelsspiel II (Angoraschka & Pooly)

    Austausch

    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119

    Re: Engelsspiel II (Angoraschka & Pooly)

    Beitrag von Angoraschka am Sa 01 Mai 2010, 23:32




    Ich rollte mich von ihr herunter und stützte mich auf meinen Ellenbogen.
    Lächelnd betrachtete ich sie, wie sie die kühle Briese genoss.
    Das Mondlich spielte sanft auf ihrer Haut und in meinem Leben hatte ich nichts Schöneres gesehen.





    Ich erschauderte seine Berührung und mein Bewegung wurde schneller.
    Ich wollte ihn ganz für mich. Was wollte er mit diese kleinen Dämonin, wenn er mich haben konnte?
    Und das wollte ich ihn sehr deutlich spüren lassen.
    Ich schlang meine Arme beitzergreifend um ihn und ließ meine Lippen weiterwandern.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Engelsspiel II (Angoraschka & Pooly)

    Beitrag von Pooly am Sa 01 Mai 2010, 23:44



    Nach einer Weile öffnete ich die Augen wieder und sah, dass sein Blick auf mehr ruhte.
    Ich fühlte wie das Blut in meine Wangen schoss, aber es war dunkel, also würde er es nicht sehen.
    Ich richtete mich halb auf, beugte mich zu ihm hinüber, um ihn vorsichtig zu küssen.
    "Ich liebe dich", murmelte ich.





    Als sie ihre Arme um mich schlang spürte ich darin eine Dringlichkeit, die mir sagte, dass sie mich für sich haben wollte.
    Ein hämisches Lächeln schlich sie auf mein Gesicht. Genau so war es auch bei den unzähligen jungen Dämoninnen gewesen, mit denen ich mich vergnügt hatte. Erst taten sie so, als wären wir gleichberechtigt, aber irgendwann unterwarfen sie sich alle.
    Ich zog sie lustvoll enger an mich und genoss, wie sich ihr Körper an meinem rieb.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Engelsspiel II (Angoraschka & Pooly)

    Beitrag von Angoraschka am So 02 Mai 2010, 00:03




    Ich erwiederte ihren Kuss.
    "Ich liebe dich auch", sagte ich und strich ihr eine Strähne aus dem Gesicht.





    Ich spürte wie der Höhepunkt näher kam und genoss den Augenblick in vollen Zügen, die Spannung die sich aufbaute und mich alles andere vergessen ließ.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Engelsspiel II (Angoraschka & Pooly)

    Beitrag von Pooly am So 02 Mai 2010, 00:16



    Nachdenklich sah ich ihn an, war so froh, dass er hier war, so froh, dass er dasselbe empfand wie ich. Was würde ich nur ohne ihn tun.
    Ich griff nach seiner Hand und verhakte meine Finger in seinen.





    Wir bewegten uns im Einklang und steigerten die Schnelligkeit unseres Rhythmus' beständig, bis der Höhepunkt gekommen war und ich sie an mich zog und genussvoll stöhnte, den Moment vollkommen auskostete, indem ich sie so fest an mir hielt, dass ihr kaum eine Bewegung mehr möglich war.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Engelsspiel II (Angoraschka & Pooly)

    Beitrag von Angoraschka am Mo 03 Mai 2010, 16:23




    Ich zog sie zu mir und legte einen Arm um sie.
    Dann drückte ich einen Kuss auf ihr Haar.
    Sie war mein ganzes Lbe, alles was ich je gewollt hatte.
    Wie konnte ich so viel Glück haben und sie überhaupt verdienen.





    Der Höhepunkt kam und ich stöhnte seinen Namen. Er hielt mich fest und ih ließ ihn gewähren, wollte in diesem Moment auch nichts anders, als ihn zu spüren. Ich fuhr mit den Händen durch eine Haare und suchte seine Lippen.
    [/quote]
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Engelsspiel II (Angoraschka & Pooly)

    Beitrag von Pooly am Mo 03 Mai 2010, 22:42



    Zufrieden lächelte ich und schloss die Augen und kuschelte mich an ihn.
    Nur langsam sank ich ihn einen sanften Schlaf, getragen von seinem Duft und warmen Gedanken.





    Überschwemmt von den Gefühlen des Augenblicks ließ ich mich treiben, biss ihr auf die Unterlippe und küsste sie stürmisch.
    Es dauerte eine ganze Weile, bis ich wieder zur Besinnung kam und sie verschmitzt angrinste.
    "Hm", machte ich und lehnte mich zurück.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Engelsspiel II (Angoraschka & Pooly)

    Beitrag von Angoraschka am Di 04 Mai 2010, 09:30




    Ich lauschte ihrem langsamer werdenden Atem und lächelte.
    Das hätte ich die ganze Nacht machen können. Sie an meiner Seite zu wissen, versetzte mich immer wieder in ein unglaubliches Hochgefühl.





    Ich sah sein zufriedenes Grinsen und lächelte.
    Er sah manchmal wirklich aus, wie ein kleiner Junge, der gerade einen gelungenen Streich gespielt hatte.
    Ich strich ihm eine Strähne aus dem Gesicht, küsste ihn sanft und stand dann auf.
    Ich griff nach dem erstbesten Kleidungsstück (es war sein Hemd), zog es mir über und ging dann meinen Drink holen, der noch halb voll war.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Engelsspiel II (Angoraschka & Pooly)

    Beitrag von Pooly am Di 04 Mai 2010, 10:11


    .





    Ich beobachtete sie interessiert, verwundert von ihrer Sanftheit. Was war denn heute los?
    Nach einer Weile erhob ich mich wieder, streifte meine Hose über und setzte mich auf das Sofa. Das Eis in meinem Glas war inzwischen fast vollkommen geschmolzen.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Engelsspiel II (Angoraschka & Pooly)

    Beitrag von Angoraschka am Di 04 Mai 2010, 10:26




    Nach und nach ergiff die Müdigkeit auch von mir Besitz und ich schlief mit Sera in meinem Arm ein.





    Ich setzte mich neben Selen, schlug die Beine übereinander und genoss meinen Drink.

    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Engelsspiel II (Angoraschka & Pooly)

    Beitrag von Pooly am Di 04 Mai 2010, 10:35


    .





    Ich lehnte mich zurück und nippte ab und an an dem Glas. Dabei fuhr ich interessiert mit meinen Fingern Jeleas Bein nach.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Engelsspiel II (Angoraschka & Pooly)

    Beitrag von Angoraschka am Di 04 Mai 2010, 11:02




    .





    Ich lächelte leicht, als er über mein Bein fuhr und ließ es mir gefallen.
    Es war durchaus angenehm. Nicht im Sinne von leidenschaftlich, sondern von Zärtlichkeit.
    Zärtlichkeit?
    Ärgerlich stellte ich mein leeres Glas auf den Tisch. Seit wann dachte ich solch einen Unsinn?


    [/quote]
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Engelsspiel II (Angoraschka & Pooly)

    Beitrag von Pooly am Di 04 Mai 2010, 11:11


    .





    Mein Glas war leer und ich stellte es auf den Tisch.
    Langsam stand ich auf und räkelte mich.
    "Ich bin müde, ich werd jetzt wohl ins Bett gehen", teilte ich ihr mit.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Engelsspiel II (Angoraschka & Pooly)

    Beitrag von Angoraschka am Di 04 Mai 2010, 11:17




    .





    "Mach das", sagte ich und starrte gedankenverloren nach draußen.
    ICh würde es mir dann auf dem Sofa bequem machen, wenn ich überhaupt schlafen konte.


    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Engelsspiel II (Angoraschka & Pooly)

    Beitrag von Pooly am Di 04 Mai 2010, 11:18


    .





    Ich machte mich langsam auf den Weg.
    "Du kannst auch gern mitkommen, das Bett ist groß genug", ließ ich sie wissen.
    Außerdem war es ein schöner Gedanke, sie bei mir zu haben, falls ich doch noch Lust auf Spielchen hatte.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Engelsspiel II (Angoraschka & Pooly)

    Beitrag von Angoraschka am Di 04 Mai 2010, 11:24




    .





    "Danke, aber das Sofa reicht", sagte ich.
    Dann sammelte ich die Reste meines Kleides auf und schmiss es weg. Zu gebrauchen war es ja nun nicht mehr.
    Ich würde also mit seinem Hemd Vorlieb nehmen müssen.


    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Engelsspiel II (Angoraschka & Pooly)

    Beitrag von Pooly am Di 04 Mai 2010, 11:28


    .





    Ich blieb stehen und wandte mich zu ihr um, lächelte verspielt.
    "Sicher?" Ich trat wieder auf sie zu, nahm einen Zipfel "ihres" Hemdes und zog sie ein Stück näher zu mir.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Engelsspiel II (Angoraschka & Pooly)

    Beitrag von Angoraschka am Di 04 Mai 2010, 11:35




    .





    Ich ließ mich von ihm näher ziehen und lächelte leicht.
    Ich biss ihm kurz auf die Unterlippe.
    "Hmm ... ganz sicher."
    Dann entzog ich ihm das Hemd, ging an ihm vorbei und verschwand im Bad.

    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Engelsspiel II (Angoraschka & Pooly)

    Beitrag von Pooly am Di 04 Mai 2010, 11:44


    .





    Ich knurrte ungehalten und dehnte meine Aura aus, schickte ihr einen starken Impuls hinterher.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Engelsspiel II (Angoraschka & Pooly)

    Beitrag von Angoraschka am Di 04 Mai 2010, 11:54




    .





    Sein Impuls traf mich unvorbereitet und ich flog halb durch das Bad.
    Wenn er glaubte, dass ich eine von seinen Spieldämoninnen war, dann hatte er sich aber gewaltig geschnitten...
    Ich drehte mich um und schickte einen Energiestrahl zurück, der die Tür zerbarsten ließ.
    Meine Augen färbten sich hellblau und meine Aura dehnte sich aus.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Engelsspiel II (Angoraschka & Pooly)

    Beitrag von Pooly am Di 04 Mai 2010, 11:59


    .





    Rasch erschuf ich mir einen Schutzschild, um ihre Energie wenigstens teilweise zu blocken.
    Schade, ich hatte gehofft, sie härter zu treffen.
    Ich grinste und legte den Kopf schief.
    "Eine halbnackte, schön Frau, die mit mir kämpfen will", stellte ich fest. "Was könnte es Schöneres geben?"
    Dann sammelte ich die Dunkelheit um mich herum.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Engelsspiel II (Angoraschka & Pooly)

    Beitrag von Angoraschka am Di 04 Mai 2010, 12:05




    .





    "Schöner ist nur ein pulverisierter Dämon ..", sagte ich und lächelte böse.
    Ich war etwas unzufrieden, dass mein Zauber ihn nicht völlig getroffen hatte, doch das sollte mich nicht weiter beirren.
    Ich fokussierte meiner Enegie und ein übernatürliches Leuchten umgab mich.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Engelsspiel II (Angoraschka & Pooly)

    Beitrag von Pooly am Di 04 Mai 2010, 12:10


    .





    Ich grinste und schuf ein paar Energiekugeln aus der Dunkelheit um mich herum. Dabei achtete ich darauf, sie nicht zu sehr zu manifestieren ... So würde ich nur sie treffen und nichts anderes.
    Auch wenn ich nur mit halbem Herzen dabei war. Meine Kampfeslust war nicht sonderlich groß.
    Es war alles nur ein Spielchen ...


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Engelsspiel II (Angoraschka & Pooly)

    Beitrag von Angoraschka am Di 04 Mai 2010, 21:09




    .





    Ich merkte, dass er es nicht wirklich ernst meinte und entspannte mich etwas.
    Ich hätte es schade gefunden ihn wirklich umbringen zu müssen.
    Ich ließ ein Lichtschild um mich herum entstehen.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Engelsspiel II (Angoraschka & Pooly)

    Beitrag von Pooly am Di 04 Mai 2010, 22:45


    .





    Mit einem Lächeln auf den Lippen feuerte ich einige Magiebälle ab, gleichzeitig widmete ich mich aber auch den Schatten hinter dir, die ich zu zu Spitzen werden ließ und sie damit ebenfalls angriff. Wenn ich Glück hatte, bemerkte sie sie nicht.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     
    avatar
    Angoraschka
    Als lebende Legende verehrt
    Als lebende Legende verehrt

    Beiträge : 20119
    Laune : winterlich bis frostig
    Ich schreibe : Vor mich hin
    Texte : Angoraschka
    Kunst : Angoraschka
    Infos : Angoraschka

    Re: Engelsspiel II (Angoraschka & Pooly)

    Beitrag von Angoraschka am Mi 05 Mai 2010, 13:34




    .





    Ich bemerkte seinen Versuch mir von Hinten eins reinzuwürgen.
    Ich zog mein Schild enger zu mir und schickte es dann als eine Schockwelle durch den Raum.
    Es zerstörte die Bälle und Splitter und wenn ich Glück hatte, würde es ihn ebenfalls treffen.
    avatar
    Pooly
    Koordinator

    Beiträge : 109754
    Laune : Welcome to Mindfuck Central.
    Ich schreibe : Um meine Seele am Ende des Tages vom Staub des Alltags zu befreien.
    Texte | Kunst
    Schreibtisch | ReadOn

    Re: Engelsspiel II (Angoraschka & Pooly)

    Beitrag von Pooly am Mi 05 Mai 2010, 14:55


    .





    Ich zog einen Schutzschild aus Dunkelheit um mich herum, der den größten Teil ihrer Energie wieder ableitete, mich aber auch einige Anstrengung kostete. In Sekundenschnelle formte ich ihn zu einem Wirbel um, den ich ihr zujagte.


    ______________________Poolys Kunst- und Schreibforum______________________



    »GEGEN MICH IST DER WOLF EIN KUSCHELTIER
    UND DUNKELHEIT EIN WARMER HOFFNUNGSSCHIMMER.
    Die ganze verdammte Nacht lebt in meinem Kopf.«

     

    Gesponserte Inhalte

    Re: Engelsspiel II (Angoraschka & Pooly)

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 30 März 2017, 08:35